objects loader

Bienvenue zur Rhône Kreuzfahrt im Süden Frankreichs

Die Provence und Camarque gehören zu den schönsten Regionen im Süden Frankreichs. Eine Flusskreuzfahrt auf der Rhône führt Sie zu unzähligen Höhepunkten mittelalterlicher Baukunst, durch verträumte Winzerorte und hügelige Weingebiete, gesäumt von steilen Bergfelsen aus Kalkstein und vom Fluss ausgehöhlten Schluchten, an denen Wasserfälle hinabrauschen. Auf der Strecke zwischen Lyon und Arles werden Sie aus dem Schwärmen nicht herauskommen und in jedem Moment etwas Neues entdecken. Diese Gegend ist einfach zum Genießen schön. Kommen Sie mit auf eine Rhône Kreuzfahrt mit Phoenix Reisen!

Rhône Kreuzfahrt für alle Sinne mit Wein, Trüffel und Lavendel

Diese Rhône Kreuzfahrt ist zugleich eine Reise für alle Sinne. Sie werden jede Menge Naturschauspiele, malerische Weinregionen und üppige Lavendelfelder erblicken, den Duft der Pflanzen und Kräuter der Provence schnuppern und die wunderbaren Weine der zahllosen Winzer und Winzervereinigungen probieren können. Die bekanntesten Weine dieser Region sind die Côtes de Provence und die Cotes du Rhône, die bei Weinkennern sehr geschätzt sind. Vor allem Rot- und Roséweine aus der Provence erhalten auf Weinmessen oder bei -verkostungen häufig Medaillen. Die Provence ist nicht nur für Wein- und Lavendelanbau bekannt. Rechts und links der Rhône liegen auch die wichtigsten Trüffel-Regionen Frankreichs. Einer der kostbarsten Speisepilze der Welt wird rund um das Städtchen Grignan in der Dôme „gejagt“. Dieser schwarze Trüffel ist weltweit unter dem Begriff „Schwarzer Diamant“ bekannt.

Lassen Sie sich mit allen Sinnen von den imposanten Gebirgszüge, fruchtbaren Tälern und wilden Schluchten einfangen!

In den Alpen entspringt ein Fluss

Die Rhône ist ein besonderer Fluss, der durch die schönsten Regionen der Schweiz und Frankreich bis ins Mittelmeer fließt. Er entspringt am Rhône-Gletscher im Schweizer Kanton Wallis, strömt vorbei an den höchsten Bergen der Schweizer Alpen, durch den Genfer See hinein nach Frankreich. Immer Richtung Westen gelangt sie vom französischen Juragebirge bis zur größten Stadt an seinen Ufern: Lyon. Vereint mit dem Fluss Saône, der von Norden aus dem Burgund kommt, fließt die Rhône von Lyon bis Arles durch die malerische Provence in die Camarque, wo sie kurz vor der Mündung in das Mittelmeer ein breites Delta zwischen Arles, Saint-Maries-de-la-Mer und Fos-sur-Mer bildet. Dieser Teil der Camarque ist für seine weißen Pferde, schwarzen Stiere sowie die Sumpf- und Wasservögel, vor allem Flamingos, Reiher und Löffler bekannt.

Städte wie Lyon, Avignon oder Arles liegen an der Rhône

Sie bieten eine hinreißende Mischung aus Kunst, Kultur, Geschichte, kulinarischem Hochgenuss und modernem Stadtleben. In ihren Altstadt-Zentren befinden sich erstaunliche Bauwerke aus dem Barock, der Renaissance oder der frühen Römerzeit. Sie heißen Lyon, Avignon oder Arles und haben alle eins gemeinsam: Sie liegen an der Rhône und zählen zu den schönsten Städten Frankreichs. Auf Ihrer Rhône Flusskreuzfahrt können Sie das römische Amphitheater von Arles bewundern, den Papstpalast und die Brücke St. Bénézet in Avignon bestaunen oder durch die Altstadt von Lyon und die Markthallen „Les Halles Paul Bocuse“ flanieren! Genießen Sie das vielfältige Ausflugsprogramm von Phoenix Reisen und lassen Sie sich auch an Bord nach allen Regeln der Kunst verwöhnen!

Rhone Kreuzfahrt Höhepunkte
  • Höhepunkte der Provence und Camarque
  • Mittelalterliche Baukunst in Lyon, Avignon oder Arles
  • Traumhafte Weinregionen mit herrlicher Bergkulisse
  • Vielfältiges Ausflugsprogramm
  • Verwöhnen lassen an Bord von Phoenix Reisen

Die schönsten Rhone Kreuzfahrten von Phoenix Reisen

Es wurden leider keine buchbaren Reisen gefunden

Es wurden leider keine buchbaren Reisen gefunden

Weitere Highlights einer Rhone Kreuzfahrt

Eine Rhone Kreuzfahrt ist die Reise ins Land der „Kräuter der Provence“

Fast in jedem deutschen Haushalt steht die bekannte Gewürzmischung "Kräuter der Provence". Doch die echten Kräuter der Provence findet man nur direkt in der Provence! Nicht von ungefähr werden die fruchtbaren Gebiete um die Rhône und das Durance-Tal im Süden Frankreichs "der Garten Frankreichs" genannt. Diese Regionen sind für ihre mediterrane Küche mit frischen Auberginen, Zucchini, Tomaten, Zwiebeln, Knoblauch, Kartoffeln und für die typisch kräftigen Kräuter der Region bekannt. Diese sind Lavendel, Rosmarin, Thymian, Oregano und Bohnenkraut. Daraus entsteht das legendäre Gericht Ratatouille, knackige Salate oder tolle Beilagen zu frischem Mittelmeer-Fisch. Die „Kräuter der Provence“ findet man oft schon auf Spaziergängen durch die wunderschöne Landschaft. Und natürlich kann man sich seine persönliche Gewürzmischung auch auf den Märkten in den französischen Städtchen frisch zusammenstellen und ein Stückchen Provence mit nach Hause nehmen.

So wird Ihre Rhône Flusskreuzfahrt mit Phoenix Reisen auf kulinarische Weise bereichert!

Der Spatz von Avignon

Neben all den geschichtsträchtigen Bauwerken und der wunderschönen Altstadt ist Avignon auch für eine ganz andere Berühmtheit bekannt: Mireille Mathieu oder besser gesagt „der Spatz von Avignon“. Die in Avignon geborene Sängerin, deren großes Vorbild die große Edith Piaf war, nahm 1967 im Alter von 19 Jahren den Zug nach Paris, um beim Vorsingen für einen TV-Sender teilzunehmen. Damit war der Grundstein für eine Weltkarriere gelegt, denn bereits im Dezember desselben Jahres hatte sie ihren ersten Plattenvertrag in der Tasche. Es folgten zahlreiche Nummer Eins-Hits in Frankreich und Deutschland, wo sie besonders verehrt wurde und bis heute viele Fans hat. Ihren großen Durchbruch in Deutschland erreichte sie mit dem Lied „Hinter den Kulissen von Paris“. Es folgten weitere Hits wie „Akropolis Adieu“ oder „Es geht mir gut, Cheri“ sowie zahlreiche Preise und Auszeichnungen. Sie sang im Duett mit Stars wie ABBA, Placido Domingo, Tom Jones oder Dean Martin und war zu Gast bei Königin Elisabeth II., US-Präsident Ronald Reagan und Papst Johannes II. Eine besondere Ehre wurde ihr in ihrem Heimatland Frankreich zuteil, indem sie dem französischen Nationalsymbol „Marianne“ ihr Gesicht verlieh.

Rhône Kreuzfahrt durch die älteste Weinregion Frankreichs

Denkt man an Frankreich, darf der französische Wein nicht fehlen. Aus einem etwa 200 Kilometer langen Stück der Rhône zwischen Vienne und Avignon stammen viele der hochwertigsten Weine des Landes. Das über 60.000 Hektar große Gebiet gilt als das älteste Frankreichs. Auf Böden aus Kalkstein, Sand und Lehm finden die Rebstöcke idealen Untergrund. Das trockene Klima und die warme Sonne liefern die nötigen Bedingungen für ein gutes Wachstum. In der Weinbauregion Rhône werden Qualitätsweine aus 21 Rebsorten, 13 rote und 8 weiße, produziert und im nördlichen Rhônetal schließen sich weitere hervorragende Sorten des Burgund und Lyonnais an.

Genießen Sie das „Savoir-vivre“, die Kunst zu leben und zu genießen auf Ihrer Rhône Kreuzfahrt mit Phoenix Reisen in vollen Zügen!