objects loader
Switzerland

Rheinromantik und Moselzauber

SWI284 | 7 Tage | 11.05.2018 - 18.05.2018

Köln - Andernach - Rüdesheim - Zell - Trier - Koblenz - Linz (Rhein) - Köln

7 Termine 7 Termine

Dreibett außen Smaragddeck p.P. ab

849 €

Frühbucher-Preis noch 68 Tage
Buchen
Diashow Diashow Diashow Diashow Diashow Diashow Diashow Diashow Diashow Diashow Diashow Diashow

Ihre Reise

Leinen los zu einer ganz besonderen Flussreise entlang Deutschlands berühmter Weinflüsse Rhein und Mosel. Diese Reise führt Sie durch das romantische Rheintal auf einer faszinierenden Strecke mit herrlichen Aussichten auf Burgen, Schlösser und den sagenumwobenen Loreley-Felsen. Am Nachmittag lädt Rüdesheim zu einem Landgangsbummel ein. Vorbei am Deutschen Eck nimmt MS Switzerland Kurs auf die Mosel und Sie setzen Ihre Reise auf dem verschlungenen Flusslauf im Moseltal fort. Verträumte Ufer und hübsche Städtchen wie Cochem und Bernkastel-Kues laden zum Verweilen ein. Höhepunkt einer Moselreise ist Trier mit historischen Baudenkmälern, wie z.B. der Porta Nigra. Ein interessanter Ausflug führt Sie in das benachbarte Großherzogtum Luxemburg. Genießen Sie einzigartige Ausblicke und einen Hauch Mittelalter ganz entspannt von Bord der Switzerland, bevor Ihre Reise über Mosel und Rhein in Köln zu Ende geht.

2018 2018 Hafen an ab Ausflugsangebot
Fr     11.05.

Köln -
Einschiffung ab 14:30 Uhr e)

- 15:30
 

City, Dom

- Passage -
 

Bonn

18:30
Sa     12.05.

Bonn

- 02:00
 

Loreley

- Passage -
 

Rüdesheim

14:30 22:30 Weinberge und Musikkabinett
So     13.05.

Alken

07:00 13:00 Burg Eltz
 

Fahrt auf der Mosel

- -
 

Zell

19:30 - Abendbummel mit Riwigmännche
Mo     14.05.

Zell

- 06:00
 

Bernkastel-Kues

10:30 15:00 Stadtrundgang
 

Piesport

18:00 - Moselweinprobe
Di     15.05.

Piesport

- 04:00
 

Trier

09:00 22:00 Stadtbesichtigung, Luxemburg
Mi     16.05.

Cochem

11:00 21:30 Cochem und Reichsburg, Mit dem Mosel-Wein-Express zur Altstadt
Do     17.05.

Koblenz

08:00 18:00 Eifeltour mit Maria Laach, Stadtrundgang und Ehrenbreitstein, Fahrt mit dem Altstadtexpress
 

Linz (Rhein)

20:30 -
Fr     18.05.

Linz (Rhein)

- 05:00
 

Köln -
Ausschiffung bis ca. 10:00 Uhr a)

09:00 -

Änderungen im Programmablauf vorbehalten

e) a) Einschiffungs- und Ausschiffungszeit unter Vorbehalt. Die endgültigen Zeiten erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen ca. 3 Wochen vor Reisebeginn.

Preise und Leistungen

Kabine zur Alleinbenutzung

Zusätzlich zu den in der Preistabelle aufgeführten Kategorien mit dem Vermerk "Einzel" oder "2-Bett zur Alleinbenutzung" können Sie jede weitere Kategorie gegen Aufpreis zur Alleinbenutzung buchen.

Kinderermäßigung

Kinder von 2-11 Jahren erhalten 30% Ermäßigung auf den Passagepreis, wenn die Unterbringung in derselben Kabine mit mindestens einem Erwachsenen erfolgt. Kleinkinder unter 2 Jahren können leider nicht befördert werden.

Im Reisepreis eingeschlossen:

  • Schiffsreise in der gewählten Kabinen-Kategorie
  • Ein- und Ausschiffungsgebühren, Hafentaxen und Schleusengebühren
  • All inclusive:
    Vollpension mit reichhaltigem Frühstück, mehrgängigen Mittag- und Abendessen, nachmittags Tee/Kaffee und Kuchen, Mitternachtssnack. Gute europäische Küche und vegetarisches Essen. Hausweine, Bier vom Fass, alkoholfreies Bier, Softdrinks wie Cola, Limonade, Säfte, Mineralwasser, Kaffee, Tee (von 08:00-24:00 Uhr)
  • Willkommenscocktail, Begrüßungsdrink
  • Kapitäns-Empfang und Captain´s Dinner
  • Bordveranstaltungen wie Folklore/musikalische Darbietung
  • Benutzung der Bordeinrichtungen wie Bücherei, Sauna  usw.
  • kleine Tageszeitung
  • praktischer Phoenix-Rucksack
  • SAT-TV in jeder Kabine (Empfang abhängig vom Fahrgebiet)
  • Betreuung durch erfahrene Phoenix-Reiseleitung
  • Reiseführer bzw. Länderinformationen

 

Im Reisepreis nicht eingeschlossen:

  • Zusatzkosten für An-/Abreise zum/vom Ein-/Ausschiffungshafen
  • Ausgaben des persönlichen Bedarfs wie Wäscherei, Internet, Wellnessbereich usw.
  • Ausflugsprogramme
  • Trinkgelder nicht obligatorisch. Eine Extra-Belohnung ist jedoch willkommen und international üblich
  • Reiserücktrittskostenversicherung, Reise-Krankenversicherung, Urlaubsgarantie

Frühbucher

noch 68 Tage

Bei Buchung bis zum 30.09.2017 erhalten Sie 50 € pro Person Frühbucherermäßigung

NEU 2018: 1 Deck mit franz. Balkonen

Ab der Saison 2018 haben die Kabinen der Kategorie B, E und G französische Balkone

All inclusive

Vollpension mit reichhaltigem Frühstücksbuffet, mehrgängigen Mittag- und Abendessen, nachmittags Tee/Kaffee und Kuchen, Mitternachtssnack. Gehobene europäische Küche. Hausweine, Bier vom Fass, Softdrinks sowie Cola, Limonade, Säfte, Mineralwasser, Kaffee/Tee (von 08:00-24:00 Uhr).

Vor- und Nachprogramme

Vor- und Nachprogramm: Köln - Günnewig Kommerz Hotel 2017


Erleben Sie die rheinische Lebensart während eines Aufenthaltes in der Domstadt. Entdecken Sie die Altstadt, die Rheinpromenade, und den Dom, sowie Groß St. Martin oder erleben Sie die Vielfalt Kölns - Museen von Völkerkunde bis Schokolade. Den Abend sollten Sie in einem Brauhaus mit rheinischen Spezialitäten beschließen.

3-Sterne- Garni-Hotel in unmittelbarer Nähe zum Hauptbahnhof, Rheinufer, Dom und Altstadt. Moderne Zimmer mit DU/WC,Fön,Telefon,TV, Minibar.Parkplätze (ca. € 11,- pro Tag).Verpflegung: Frühstücksbuffet
Unterbringung in gleichwertigen Hotels vorbehalten. Nur buchbar in Verbindung mit einer Flusskreuzfahrt.

Preise in € pro Person und Nacht

im Einzelzimmer: 110 €
im Doppelzimmer: 69 €

Reiseplanung

Reisedokumente

Deutsche Staatsbürger benötigen einen gültigen Personalausweis oder Reisepass. Bitte beachten Sie, dass Kinder bei Reisen ins Ausland über ein eigenes Reisedokument verfügen müssen. Einträge im Reisepass der Eltern sind ungültig.
 

Anreise per Bahn (RIT - Rail Inclusive Tours)


Reisen Sie stressfrei zum Einschiffungshafen. IC und ICE Züge bieten schnelle und komfortable Reisemöglichkeiten durch ganz Deutschland. Mit dem RIT-Ticket (Zug zum Schiff) reisen Sie zu günstigen Konditionen.
 

Alle Preise in € pro Person

RIT 2. Klasse ohne BahnCard 2. Klasse mit BahnCard 1. Klasse ohne BahnCard* 1. Klasse mit BahnCard*
Hin- und Rückfahrt: 119 €  99 € 195 € 165 €
Einfache Fahrt:   60 €   50 €  99 €   85 €

 

  • Inklusive Transfer vom Bahnhof zum Schiff bzw. umgekehrt bei den Häfen Passau und Köln
  • Gültig für Fahrten in allen Regelzügen der Deutschen Bahn AG innerhalb Deutschlands inklusive ICE, EC/IC, zwischen Ihrem Heimatbahnhof und dem jeweiligen Zielort bzw. umgekehrt. 
  • Kinder bis 14 Jahre in Begleitung der Eltern reisen kostenfrei. 
  • Fahrkarten sind nur in Verbindung mit einer Pauschalreise von Phoenix Reisen buchbar. Die Fahrkarten gelten nicht in Privatbahnen (Nichtbundeseigene Eisenbahnen), im InterConnex, in DB Autozügen und Sonderzügen, auf Nichtbundeseigenen Eisenbahnstrecken und innerhalb eines Verkehrsverbundes, wenn Abgangsbahnhof und Zielbahnhof im selben Verbund liegen.
     

RIT-Fahrkarten sind zu unseren Ein- und Ausschiffungshäfen innerhalb Deutschlands buchbar, haben einen maximalen Gültigkeitszeitraum von 30 Tagen und gelten am Tag vor der Einschiffung, am Einschiffungstag selbst sowie am Ausschiffungstag und am Tag danach. Bei Reisen mit längerer Dauer müssen zwei einfache Fahrten gebucht werden. 

Fahrplanauskünfte und Platzreservierungen erhalten Sie in Ihrem DB Reisezentrum, Ihrem Reisebüro mit DB-Lizenz oder unter www.bahn.de.

Die Zubuchung von Fahrkarten sollte gleichzeitig bei Buchung erfolgen. Bei späterer Buchung fällt eine Nachbuchungsgebühr in Höhe von € 10,- pro Buchung an. Innerhalb Deutschlands kann eine Fahrkarte bis drei Werktage vor Reisebeginn gebucht werden, bei Fahrkarten nach/von Amsterdam bzw. Basel liegt die Frist bei fünf Werktagen vor Reisebeginn, da die Original-Fahrscheine dann nicht mehr rechtzeitig ausgestellt werden können.  

Es gelten die Beförderungsbedingungen Personenverkehr der Deutsche Bahn AG. Bitte beachten Sie bei der Planung Ihrer Bahnanreise mögliche Verspätungen oder Zugausfälle, für deren Folgen Phoenix Reisen nicht eintreten kann.


* Bei Buchung unserer RIT-Tickets ist in der 1. Klasse keine Sitzplatzreservierung enthalten.


Preisänderungen vorbehalten.

Anreise per PKW - Parkmöglichkeiten in Köln

Ihre Anreise im eigenen PKW
Natürlich können Sie zu den deutschen Häfen auch mit Ihrem Pkw anreisen. Hierzu erhalten Sie zusammen mit den Reiseunterlagen Hinweise für die Reservierung der Pkw-Unterstellung. Eine langfristige Reservierung ist nicht notwendig, da ausreichende Platzkapazitäten zur Verfügung stehen.
Eine Buchung können Sie direkt bei Globus vornehmen.


Informationen Globus Parkservice

 

 

Transfer Köln Bahnhof - Schiff

Bei Buchung einer RIT-Fahrkarte (Zug zum Schiff) ist der Transfer an dem ausgeschriebenen Einschiffungstag vom Bahnhof Köln zum Schiff im RIT-Preis eingeschlossen.
Bei individueller Bahnanreise:  In Köln kann ein Transfer vom Bahnhof zum Schiff am Einschiffungstag (30 Minuten vor Einschiffungsbeginn) für € 10,- pro Person vorab gebucht werden.

Abreise per Bahn (RIT - Rail Inclusive Tours)


Reisen Sie stressfrei vom Einschiffungshafen nach Hause. IC und ICE Züge bieten schnelle und komfortable Reisemöglichkeiten durch ganz Deutschland. Mit dem RIT-Ticket (Zug zum Schiff) reisen Sie zu günstigen Konditionen.
 

Alle Preise in € pro Person

RIT 2. Klasse ohne BahnCard 2. Klasse mit BahnCard 1. Klasse ohne BahnCard* 1. Klasse mit BahnCard*
Hin- und Rückfahrt: 119 € 99 € 195 € 165 €
Einfache Fahrt:   60 €   50 €  99 €   85 €

 

  • Inklusive Transfer vom Bahnhof zum Schiff bzw. umgekehrt bei den Häfen Passau und Köln
  • Gültig für Fahrten in allen Regelzügen der Deutschen Bahn AG innerhalb Deutschlands inklusive ICE, EC/IC, zwischen Ihrem Heimatbahnhof und dem jeweiligen Zielort bzw. umgekehrt. 
  • Kinder bis 14 Jahre in Begleitung der Eltern reisen kostenfrei. 
  • Fahrkarten sind nur in Verbindung mit einer Pauschalreise von Phoenix Reisen buchbar. Die Fahrkarten gelten nicht in Privatbahnen (Nichtbundeseigene Eisenbahnen), im InterConnex, in DB Autozügen und Sonderzügen, auf Nichtbundeseigenen Eisenbahnstrecken und innerhalb eines Verkehrsverbundes, wenn Abgangsbahnhof und Zielbahnhof im selben Verbund liegen.
     

RIT-Fahrkarten sind zu unseren Ein- und Ausschiffungshäfen innerhalb Deutschlands buchbar, haben einen maximalen Gültigkeitszeitraum von 30 Tagen und gelten am Tag vor der Einschiffung, am Einschiffungstag selbst sowie am Ausschiffungstag und am Tag danach. Bei Reisen mit längerer Dauer müssen zwei einfache Fahrten gebucht werden. 

Fahrplanauskünfte und Platzreservierungen erhalten Sie in Ihrem DB Reisezentrum, Ihrem Reisebüro mit DB-Lizenz oder unter www.bahn.de.

Die Zubuchung von Fahrkarten sollte gleichzeitig bei Buchung erfolgen. Bei späterer Buchung fällt eine Nachbuchungsgebühr in Höhe von € 10,- pro Buchung an. Innerhalb Deutschlands kann eine Fahrkarte bis drei Werktage vor Reisebeginn gebucht werden, bei Fahrkarten nach/von Amsterdam bzw. Basel liegt die Frist bei fünf Werktagen vor Reisebeginn, da die Original-Fahrscheine dann nicht mehr rechtzeitig ausgestellt werden können.  

Es gelten die Beförderungsbedingungen Personenverkehr der Deutsche Bahn AG. Bitte beachten Sie bei der Planung Ihrer Bahnanreise mögliche Verspätungen oder Zugausfälle, für deren Folgen Phoenix Reisen nicht eintreten kann.


* Bei Buchung unserer RIT-Tickets ist in der 1. Klasse keine Sitzplatzreservierung enthalten.


Preisänderungen vorbehalten.

Transfer Köln Schiff - Bahnhof

Bei Buchung einer RIT-Fahrkarte (Zug zum Schiff) ist der Transfer an dem ausgeschriebenen Ausschiffungstag vom Schiff zum Bahnhof Köln im RIT-Preis eingeschlossen.
Bei individueller Bahnanreise:  In Köln kann ein Transfer vom Schiff zum Bahnhof am Ausschiffungstag für € 10,- pro Person vorab gebucht werden.

Gepäckservice

Reisen ohne Gepäck

Mit dem TEfra Gepäckservice können S ie Ihrer Reise ganz entspannt entgegen sehen. Egal, wie Sie reisen, ob mit dem Auto, per Bus, Bahn oder mit dem Flugzeug, Sie müssen keine schweren Koffer mehr tragen. Ihr Gepäck wird vor Ihrer Haustür abgeholt und wieder zurück gebracht.
Zusammen mit Ihren Reiseunterlagen erhalten Sie ausführliche Informationen.

Informationen zum TEfra - Gepäckservice (Stand: April 2017, Änderungen vorbehalten)

Ihr Schiff: Switzerland

Für gehobene Ansprüche