desktop Image objects loader

Amsterdam Kreuzfahrten, Ausflüge und Sehenswürdigkeiten

Logo Logo
  • Über 40 Jahre Erfahrung als Reiseveranstalter
  • Über 100.000 zufriedene Stammgäste
  • Deutsch sprechende Betreuung auf jedem Schiff
  • Bekannt aus ”Das Traumschiff”

Amsterdam in der Niederlande

Amsterdam zu Fuß und per Tram

/ 32 €

ca. 3 Std.
Nach einer kurzen Fahrt mit der Straßenbahn unternehmen Sie zuerst einen Spaziergang durch das Museumsviertel, welches die berühmten Museen der Stadt wie Rijksmuseum und Van-Gogh-Museum,  mit der bürgerlichen Architektur aus dem 19. Jahrhundert vereint. Anschließend fahren Sie mit der Straßenbahn weiter zum Amsterdamer Bloemenmarkt, der wohl einzige auf Wasser treibende Blumenmarkt der Welt. Mitten im Herzen und auf einer der ältesten Grachten von Amsterdam, der Singel, werden seit 1862 allerlei Sorten von Blumen und Pflanzen angeboten. Von hier spazieren Sie entlang der Kanäle zum zentralen Platz der Stadt, dem Dam, wo Sie von der Gründung der Stadt noch mehr erfahren werden. Anschließend Rückfahrt mit der Straßenbahn bis zum Bahnhof und Spaziergang zurück zum Schiff.
Bitte beachten: für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: 10/20)

Amsterdam zu Fuß und per Tram
Niederländische Tulpen
Amsterdam zu Fuß und per Tram

Grachtenfahrt

/ 29 €

ca. 1 Std.
Zu den Höhepunkten Ihres Aufenthaltes in Amsterdam gehört sicherlich die Grachtenrundfahrt. In einem überdachten Boot entdecken Sie die Stadt aus einer Perspektive, die dem Fußgänger verschlossen bleibt und fahren durch große und kleine Grachten, unter niedrigen Brücken hindurch, entlang prachtvoller Kontorgebäude und ehemaliger Speicher aus dem 16. und 17. Jahrhundert. Die einstündige Fahrt wird von einem örtlichen Reiseleiter begleitet und beginnt/endet in der Nähe der Anlegestelle.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: 10/20)

Grachtenfahrt
Schiff fährt durch die Grachten Amsterdams, Niederlande

Jordaan zu Fuß

/ 21 €

ca. 2,5 Std.
Erkunden Sie zu Fuß den ältesten Teil Amsterdams, De Jordaan. Dieses faszinierende Viertel ist besonders bekannt für seine typischen Häuser, in denen die "Arbeiterklasse" im 17. Jh. wohnte. Ende des 20. Jh. wurde es bei Künstlern und Intellektuellen immer beliebter hier zu wohnen, was die Mietpreise explodieren ließ und die ursprünglichen Bewohner vertrieb. Während des Rundgangs sehen Sie unter anderem die Westerkirche (größtes protestantisches Gotteshaus der Niederlande) und den Noordermarkt mit der 1620-1623 im Renaissancestil erbauten Noorderkirche. Rückkehr zum Schiff.
Bitte beachten: für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet. Seit März 2018 sind in der historischen Altstadt keine Ausflugsbusse mehr erlaubt. Je nach Liegestelle des Schiffes ggf. Transfer mit der Straßenbahn (die Fahrt hin und zurück kostet 8,- € und ist nicht inkludiert).
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: 10/20)

Jordaan zu Fuß
Brücke über eine Gracht in Amsterdam, Niederlande

Keukenhof

/ 49 €

ca. 4 Std.
Der Frühling in Holland ist bezaubernd und zeigt mehr als nur Tulpen. Millionen Krokusse, Hyazinthen und Nar­zissen blühen in den Feldern zwischen Haarlem und Leiden. Sie fahren durch eindrucksvolle Blumenland­schaf­ten und bezaubernde kleine Ortschaften, die für Holland so typisch sind. In Keukenhof besuchen Sie die berühmte Blumenausstellung – hier gedeihen über 700 verschiedene Blumenarten in gigantischen Gewächs­häusern und kunstvoll angelegten Gärten. Nach einer kurzen Einführung durch den Reiseführer haben Sie während eines Rundgangs genügend Zeit, einen farbenfrohen Eindruck der Blumenpracht zu gewinnen.
Bitte beachten: individueller Rundgang. Ausstellungszeitraum 20.03.-09.05.2021.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: 10/20)

Keukenhof
Bunt leuchten die Tulpen auf dem Keukenhof, Niederlande

Panoramafahrt mit Riekermolen-Windmühle & A'DAM Turm

/ 46 €

ca. 3 Std.
Von der Anlegestelle abgeholt, fahren Sie zunächst an der künstlich angelegten Insel Java zu der Riekermolen-Windmühle im Amstel-Park, wo Sie einen kurzen Stopp einlegen. Vor rund 350 Jahren hat es den historischen Künstler Rembrandt van Rijn immer wieder hierher gezogen, um Skizzen zu erstellen, die er dann später in seinen Meisterwerken vollendete und perfektionierte. Ein idealer Ort für ein Souvenir-Foto, bevor Sie die Fahrt fortsetzten. Sie passieren die Portugiesische Synagoge "Esnoga", das Olympiastadion sowie den Museumsplatz, an dem sich u.a. das Van Gogh Museum sowie das Rijksmuseum befinden, bevor Sie dann den A'DAM Tower erreichen. Auf dessen beiden obersten Etagen befindet sich eine Aussichtsplattform, die einen besonders schönen 360°-Panoramablick auf die Stadt ermöglicht. Genießen Sie die Aussicht auf das historische Stadtzentrum, den pulsierenden Hafen, die einzigartige Polderlandschaft und Kanäle. Wer es ein wenig aufregender wünscht, kann in 100 m Höhe mit einer hydraulisch betriebenen Schaukel "Over the Edge" freischwebend und schaukelnd ein besonderes "Stadtgefühl" genießen (Schaukelticket € 5,- nicht inklusive).
Bitte beachten: Seit März 2018 sind in der historischen Altstadt keine Ausflugsbusse mehr erlaubt.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: 10/20)

Panoramafahrt mit Riekermolen-Windmühle & A'DAM Turm
Blick über die Dächer Amsterdams, Niederlande
Panoramafahrt mit Riekermolen-Windmühle & A'DAM Turm

Typisch holländisch

/ 35 €

ca. 4 Std. 
Genießen Sie einmalige Landschaft des Polders De Beemster, der unter dem Meeresspiegel liegt und seit 1999 zum UNESCO-Weltkulturerbe zählt. Unter der Leitung des Ingenieurs Jan Adriaanszoon Leeghwater Rijp wurde 1612 nach mehreren Sturmfluten und Überschwemmungen der sich ausbreitende Binnensee leergepumpt und dadurch fruchtbares Weideland gewonnen. Bis zu 55 Windmühlen pumpten gleichmäßig Gundwasser in die Polderkanäle, um das Land trocken zu halten. Nach einem Stopp an der Museumsmühle Schermerhorn fahren Sie weiter nach Edam, welches nicht nur in Sachen Käse auf eine reiche Vergangenheit zurückblickt. Schon im 12. Jahrhundert ließen sich Bauern und Fischer am kleinen Fluss IJ nieder. Hier lernen Sie die Geschichte der Stadt näher kennen und besuchen "De Kaaswaag" mit einer kleinen Ausstellung zur Käseherstellung und Gelegenheit zu Kostproben. Rückfahrt zum Schiff.
Bitte beachten: einige Stufen in der Windmühle. 
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: 10/20)

Typisch holländisch
Holländischer Käse
Typisch holländisch

Amsterdam bei Nacht

/ 39 €

ca. 2 - 2,5 Std.
Erkunden Sie zu Fuß und per U-Bahn Amsterdam bei Nacht. Von der Anlegestelle spazieren Sie gemeinsam mit Ihrem Gästeführer zur U-Bahn, die Sie zur Rokin-Haltestelle bringt. Hier befinden Sie sich im pulsierenden Zentrum der wohl berühmtesten Stadt der Niederlande. Sie schlendern zum Rembrandtplein, auf dem sich eine Statue des Namensgebers befindet. Restaurants, gemütliche Bars und urige Pubs reihen sich hier aneinander - am Abend ein beliebter Treffpunkt bei Einheimischen und Touristen. Anschließend spazieren Sie zur "Blauwe Brug", sehen die "Magere Brug", das Rembrandt Haus und die "Zuiderkerk" und erfahren zugleich historische Details und amüsante Anekdoten aus der Stadtgeschichte. Sie erreichen den Nieuwmarkt, Herzstück eines der ältesten Stadtviertel Amsterdams. In einem typischen Lokal genießen Sie kleine holländische Spezialitäten (inklusive). Nach diesen Eindrücken spazieren Sie zurück zum Schiff.
Bitte beachten: Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet. Einige Wegstrecken können auch per U-Bahn zurückgelegt werden. Begrenzte Teilnehmerzahl.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: 10/20)

Amsterdam bei Nacht
Abendlich beleuchtete Grachtenbrücke in Amsterdam, Niederlande

Abendliche Grachtenfahrt

/ 29 €

ca. 1 Std.
Zu den Höhepunkten Ihres Aufenthaltes in Amsterdam gehört sicherlich die Grachtenrundfahrt. In einem überdachten Boot entdecken Sie die Stadt aus einer Perspektive, die dem Fußgänger verschlossen bleibt und fahren durch große und kleine Grachten, unter niedrigen Brücken hindurch, entlang prachtvoller Kontorgebäude und ehemaliger Speicher aus dem 16. und 17. Jahrhundert. Die einstündige Fahrt wird von einem örtlichen Reiseleiter begleitet und beginnt/endet in der Nähe der Anlegestelle.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: 10/20)

Abendliche Grachtenfahrt
Abendlich beleuchtete Grachtenbrücke in Amsterdam, Niederlande

Amsterdam auf einer Kreuzfahrt entdecken

Asara -
Asara

Adventsshopping in Amsterdam/Holland

Köln - Amsterdam - Nijmegen - Köln

Dauer: 3 Tage

Dreibett außen Neptundeck
ab p.P. ab

239 €

Termin wählen
Anesha -Christbaumschmuck auf dem Weihnachtsmarkt
Anesha

Weihnachten und Silvester in Holland/Belgien

Düsseldorf - Amsterdam - Antwerpen - Düsseldorf

ANE196 | Dauer: 10 Tage

Termin: 23.12.2020 - 02.01.2021

Dreibett außen mit frz. Balkon Saturndeck
ab p.P. ab

1.199 €

Details
Anna Katharina -
Anna Katharina

Weihnachten und Silvester in Holland/Belgien

Düsseldorf - Amsterdam - Antwerpen - Düsseldorf

AKA058 | Dauer: 10 Tage

Termin: 23.12.2020 - 02.01.2021

Dreibett außen mit frz. Balkon Saturndeck
ab p.P. ab

1.199 €

Details