objects loader

Eine Aserbaidschan Rundreise zwischen dem kaspischen Meer und den Kaukasus-Bergen

Kombinieren Sie auf einer Aserbaidschan Rundreise traumhafte Landschaften, erleben Sie brennende Berge, entdecken Sie die tolle Stadt Baku und lassen Sie sich verwöhnen von der aserbaidschanischen Küche. 

Baku - Die Stadt des Windes und brennende Berge

Die Hauptstadt Baku hat sich zu einer modernen Stadt entwickelt mit vielen verschiedenen Geschäften, tollen Restaurants und gemütlichen Bars. Sie wird auch „Stadt des Windes“ genannt, da meistens der Wind sehr heftig durch die Stadt bläst. Während der Aserbaidschan Rundreise unternehmen Sie eine Panoramafahrt zu allen Highlights der Stadt. 

Kräftig aufgetischt - Aserbaidschanische Gastfreundschaft

Gastfreundschaft wird sehr groß geschrieben. Aserbaidschan ist kein klassisches touristisch erobertes Land, die Einheimischen verstehen es aber den Besuchern des Landes immer kräftig aufzutischen. Überzeugen Sie sich selbst davon bei einer Aserbaidschan Rundreise von Phoenix Reisen.

„Land des Feuers“ wird Aserbaidschan genannt

Benannt von den Feueranbeter n des Naturwunders auf der Halbinsel Abcheron. Der brennende Berg in der Nähe der Hauptstadt Baku wird Yanardag genannt. Erdgas wird mit hohem Druck aus der Tiefe der Erde an die Erdoberfläche gepresst.

 

Aserbaidschan Rundreise mit Phoenix Reisen mit zahlreichen Vorteilen
  • Ausflugspaket inklusive
  • deutsch sprechende Reiseleitung
  • Feuertempel Ateshgah
  • Baku, Ganja und Sheki
  • Gobustan

Exklusive Aserbaidschan Rundreise von Phoenix Reisen

Rundreise Aserbaidschan

Schmelztiegel der Kulturen

Baku - Lahic - Sheki - Ganja - Gobustan - Baku

GYDKAU | Dauer: 7 Tage

Termin: 11.04.2019 - 18.04.2019

Doppelzimmer
Halbpension inkl. Flug p.P. ab

1.349 €