Kreuzfahrer-Treff 2019 - 14. Stammgäste-Event "Alpsee & Märchenschlösser"

Kommen Sie mit uns nach Hohenschwangau vom 17. bis 21. Oktober 2019!

Liebe Kreuzfahrtfreunde, sehr geehrte Damen und Herren,

es ist wieder soweit und wir dürfen Ihnen voller Stolz das Programm unseres diesjährigen Stammgäste-Treffs abseits von Schiffsplanken präsentieren. Seien Sie herzlich willkommen, sichern Sie sich einen der begehrten Plätze und kommen mit zum "Familientreffen 2019"!

Herzlichst, Ihr
Michael Schulze
Direktor Schiffsreisen


Die Highlights:

  • First-Class im AMERON Neuschwanstein Alpsee Resort & Spa
  • Exklusives Ausflugsprogramm
  • Busan-/abreise & Ausflüge mit Buspartner Hebbel
  • Familientreffen mit dem Phoenix-Kreuzfahrer-Treff-Team
  • Festlicher Gala-Abend mit Genuss & Show
  • Große Tombola mit Reisepreisen von mehr als € 20.000,-
     

*** Jetzt nur noch wenige Plätze verfügbar***
Ihr Reisebüro erwartet Sie gerne zur Beratung und Buchung. Für zusätzliche Informationen erreichen Sie unsere Experten montags-freitags 09:00-18:00 Uhr unter der Telefonnummer 0228 - 92 60 200.

AMERON Neuschwanstein Alpsee Resort & Spa

Mit Blick auf den idyllischen Alpsee, die umliegende Gebirgskulisse und auf die Königsschlösser Hohenschwangau sowie Neuschwanstein liegt das AMERON Neuschwanstein Alpsee Resort & Spa inmitten einer einzigartigen Kulisse und in unmittelbarer Nähe zahlreicher Sehenswürdigkeiten. Das in diesem Jahr nach Um- und Anbau neu eröffnete Resort bietet eine sehr gute Küche und einen Top-Wellnessbereich mit Panorama-Saunen und Innenpool.

Die insgesamt über 137 Zimmer und Suiten sind elegant im modernen und zugleich alpenländischen Stil eingerichtet. Alle Zimmer verfügen über Dusche oder Badewanne/WC, Fön, Safe, Minibar, Kaffeestation, kostenloses WLAN, Kissenmenü (ausgen. Standardzimmer). Deluxe- und Premiumzimmer verfügen überwiegend zusätzlich über Balkon oder Terrasse. Die Zimmer haben je nach Lage entweder Blick auf den Hang bzw. zum Wald, zum Schloss Hohenschwangau oder Schloss Neuschwanstein. Im Seehaus und Haus Alpenrose teilweise mit traumhaften Alpsee-Blick. Das Wohngebäude Seehaus ist ca. 200 m und die Alpenrose ca. 400 m von der Hotellobby und dem Haupthaus Galeria entfernt, verfügen aber über einen wettergeschützten innenliegenden Gang. 

Die verschiedenen Zimmertypen unterscheiden sich in der Größe und Lage und verteilen sich auf Haupthaus Galeria und drei weitere Gebäude wie folgt:

  • Die Einzelbelegung sind Standardzimmer entweder im Nebengebäude Lisl (ca. 15-17 m², 1. und 2. Etage) oder im Haupthaus Galeria (ca. 27 m², 2. Etage).
  • Die Comfortzimmer (ca. 27 m²) befinden sich im Nebengebäude Seehaus (2. Etage) oder im Haupthaus Galeria (1. u. 2. Etage).
  • Die Deluxezimmer (ca. 27-30 m²) sind im Haupthaus Galeria (1. und 3. Etage), im Nebengebäude Lisl (1. u. 2. Etage) oder im Seehaus (2. und 3. Etage).
  • Die Premiumzimmer (ca. 27-30 m²) sind im Haupthaus Galeria oder Gebäude Seehaus jeweils im EG oder auf der 1. und 2. Etage mit Balkon oder Terrasse oder im historischen Gebäude Alpenrose (2. u. 3. Etage) und verfügen teilweise über Balkon.
  • Die großzügigen Suiten (ca. 40-49 m²) mit abgetrenntem Wohnbereich befinden sich im Haupthaus Galeria und im Nachbargebäude Seehaus jeweils auf der 3. Etage. Die Ein-Raum-Suiten in der Alpenrose befinden sich auf der 2. und 3. Etage und sind mit außergewöhnlich großen Badezimmern ausgestattet.

Preise und Leistungen

Zimmertyp (17.10.-21.10.2019) Preis pro Person
Doppelzi. Comfort (ca. 27 m²) im Nebengebäude Seehaus
Doppelzi. Comfort (ca. 27 m²) im Haupthaus Galeria
1.049 €
Doppelzi. Deluxe (ca. 27-30 m²) im Nebengebäude Lisl/Seehaus
Doppelzi. Deluxe (ca. 27-30 m²) m Haupthaus Galeria
1.099 €
Doppelzi. Premium (ca. 27-30 m²) im Nebengebäude Seehaus/Alpenrose
Doppelzi. Premium (ca. 27-30 m²) im Haupthaus Galeria

1.149 €

Suite (ca. 40-49 m²) im Nebengebäude Seehaus/Alpenrose
Suite (ca. 40-49 m²) im Haupthaus Galeria
1.499 €
Doppelzi. zur Alleinben. Standard (ca. 15-17 m²) im Nebengebäude Lisl 1.479 €
Doppelzi. zur Alleinben. Standard (ca. 27 m²) im Haupthaus Galeria 1.579 €

 

Im Reisepreis eingeschlossen:

  • Fahrt im Komfortbus (Nichtraucher) ab/bis München (weitere Abfahrtsorte gegen Aufpreis, s.u.)
  • Begrüßungscocktail am Anreisetag
  • 4 Übernachtungen inkl. Frühstücksbuffet, 3 x Abendessen, 2 x Mittagessen, Gala-Abend mit Cocktail, 4-Gang-Menü inkl. Weine, Softdrinks, Bier und Mineralwasser
  • Überraschungs-Show und Stammgäste-Tombola mit zahlreichen Reisepreisen
  • Gepäckservice im Hotel am An- und Abreisetag
  • Ausflugsfahrten gemäß Programm
  • Sonderstempel für Ihr Bordbuch und diverse Präsente sowie herzliche Betreuung durch das Phoenix-Kreuzfahrer-Treff-Team

An - und Abreise per Bus

Zu- bzw. Ausstiegsorte, Zuschlag in Euro je Person für Hin- und Rückfahrt:
München € 0,-, Ulm € 30,-, Karlsruhe € 30,-, Nürnberg € 30,-, Frankfurt € 40,-, Köln € 40,-, Düsseldorf € 40,-, Essen € 40,-, Dortmund € 40,-, Leipzig € 40,-, Berlin € 60,-, Hannover € 60,- und Hamburg € 60,-.

Die verbindlichen Abfahrtszeiten sowie Abfahrts-/Ankunftsstellen erhalten Sie mit den Reiseunterlagen.

Ihr Reiseverlauf

Donnerstag, 17.10.2019
Anreise per Bus nach Hohenschwangau mit bekannter Betreuung durch das beliebte Kreuzfahrer-Treff-Team.
Nach der Cocktail-Begrüßung durch unseren Kreuzfahrtdirektor Thomas Gleiß erwarten Sie ein erstes Abendessen unter Freunden und ein entspannter Ausklang an der Bar.

Freitag, 18.10.2019 bzw. Samstag, 19.10.2019:
Schloss Linderhof, Kloster Ettal und Wieskirche

(Buszuteilung erfolgt mit den Reiseunterlagen)
Während einer wunderbaren Panoramafahrt über das österreichische Reutte, Leermos und Ehrwald fahren Sie vorbei an Zugspitze und Garmisch Partenkirchen zum idyllisch im Graswang-Tal gelegenen Schloss Linderhof, das Sie besichtigen. Im Anschluss geht es ein Stück zurück in die kleine Gemeinde Ettal, wo Sie im gleichnamigen Klosterhotel das Mittagessen zu sich nehmen. Frisch gestärkt schauen Sie sich die Ettaler Basilika an und fahren über Oberammergau weiter zur Wieskirche. Die im bayerischen Pfaffenwinkel bei Steingaden gelegene Wallfahrtskirche gehört zum UNESCO-Welterbe und weist unglaublich schöne Verzierungen im Inneren auf.
Das Abendessen genießen Sie heute im urig-zünftigen Schlossbräu-Stüberl.

Samstag, 19.10.2019 bzw. Freitag, 18.10.2019:
Tannheimer Tal & Burgenwelt Ehrenberg

(Buszuteilung erfolgt mit den Reiseunterlagen)
Heute besuchen Sie nach dem Frühstück das Natur- und Wanderparadies Tannheimer Tal. Über Wertach und Oberjoch, Deutschlands höchstgelegenem Kirchdorf, fahren Sie zum Tannheimer Tal mit Stopp am Haldensee und weiter über die sogenannte ehemalige Salzstraße zur Burgenwelt Ehrenberg mit Blick auf die 400m lange Hängebrücke.

Nach einer Mittagsrast in der Ehrenbergklause nehmen Sie Kurs auf Schwangau mit Fotostopp für Schloss Neuschwanstein, um am Nachmittag wieder im Alpsee-Resort zu sein.
Nach dem Abendessen im Hotel erwartet Sie unser Direktor Schiffsreisen, Michael Schulze, mit dem bekannten und immer wieder interessantem “Branchengeflüster“ aus dem Hause Phoenix Reisen.

Sonntag, 20.10.2019:
Stadtführung Füssen

Den heutigen Tag wollen wir etwas ruhiger angehen. Genießen Sie das Frühstück, um sich dann zu einer kurzen Fahrt nach Füssen aufzumachen. Hier begeben Sie sich auf einen rund 1,5-stündigen Spaziergang, bei dem Ihnen alle Höhepunkte der hübschen Altstadt sowie viel Wissenswertes durch versierte Stadtführer nahegebracht werden. Im Anschluss haben Sie rund zwei Stunden Zeit, um sich individuell umzuschauen bzw. Ihr Mittagessen in einem der Restaurants einzunehmen. Gegen 14:00 Uhr bringt Sie der Bus zurück ins Hotel, wo Sie den Nachmittag je nach Gusto genießen können. Der Wellnessbereich lädt ein, genauso wie ein Spaziergang um den Alpsee.

So bleibt immer noch genügend Zeit, um sich für den großen Gala-Abend vorzubereiten. Genießen Sie an diesem ganz besonderen Abend neben einem ausgewählten 4-Gänge-Menü die Überraschungs-Show und versuchen Sie Ihr Glück bei der großen Stammgäste-Tombola mit wertvollen Reisepreisen.
Alternativ zum Füssen-Besuch können sich interessierte, sportliche Gäste an diesem Vormittag bzw. Nachmittag auch für eine individuelle, nicht im Reisepreis inkludierte Schlossbesichtigung (Hohenschwangau oder Neuschwanstein) entscheiden, bei deren Organisation wir Ihnen gerne mit Rat und Tat vor Ort bzw. mit Informationen zur Seite stehen. Bitte bedenken Sie, dass der Innenbesuch beider Schlösser strapaziös und mit vielen Treppenstufen verbunden ist, genauso ist mit Wartezeiten – schon angefangen bei der notwendigen, persönlichen Ticketabholung - aufgrund des regen Besucheraufkommens zu rechnen. Eine Gruppenbesichtigung ist durch uns aus diesem Grunde leider nicht möglich.

Montag, 21.10.2019
Ein leckeres Frühstück versüßt Ihnen nochmals den Tagesbeginn, die Koffer sind schon am Bus und dann heißt es leider wieder Abschied nehmen, um der Kreuzfahrt-Familie “auf Wiedersehen“ zu sagen. Mit vielen schönen Erinnerungen und hoffentlich vielen Bildern im Gepäck geht es zurück in die Heimat.
Änderungen des Reiseablaufs vorbehalten. Das endgültige Programm erhalten Sie zusammen mit Ihren Reiseunterlagen.

 


Es gelten die Reise- und Geschäftsbedingungen sowie der Sicherungsschein unseres Kataloges "Seereisen 2020" oder unter www.PhoenixReisen.com.