Flusskreuzfahrten liegen voll im Trend

Reisen zwischen den Ufern

Alles im Fluss

Für Genießer war es schon immer ein Geheimtipp – eine Flussreise! Inzwischen hat es sich herumgesprochen: Wer einen wunderbar erholsamen und abwechslungsreichen Urlaub verbringen möchte, geht aufs Schiff. Egal ob Sie zwei, sieben oder vierzehn Tage an Bord sind, das Gefühl von Entschleunigung, Entspannung und Abenteuer stellt sich auf dem Fluss bereits nach fünf Minuten ein. Kommen Sie an Bord und lassen Sie sich treiben …

Es gibt nur eine Entscheidung, die Sie bei einer Flusskreuzfahrt treffen müssen: Schaue ich das rechte oder das linke Ufer mit seinen schönen Landschaften, Sehenswürdigkeiten, Städten und Ereignissen an? Obwohl das Schiff in all seiner gemütlichen, entschleunigten und erholsamen Langsamkeit auf dem Fluss unterwegs ist, gibt es am Ufer immer etwas zu sehen, zu entdecken und zu bestaunen. Sie haben das Gefühl, im Kino zu sitzen und einen wunderbar endlosen Film zu sehen, von dem Sie keine Sekunde verpassen möchten. Aber keine Sorge – egal wo Sie sich auf dem Schiff aufhalten, ein Blick aufs Wasser und die vorbeiziehende Landschaft ist Ihnen gewiss, denn Sie sind mitten drin – auf dem Fluss!

Man reist ja nicht, um anzukommen, sondern um zu reisen.

JOHANN WOLFGANG VON GOETHE
Europa - Donau
Länge: 2.857 km; Länder: 10 Quellhöhe: 1.078 Meter (ü.M) Einzugsgebiet: 817.000 km² Liste längster Fluss der Welt: Platz 26
Asien - Mekong
Länge: 4.350 km; Länder: 6 Quellhöhe: 5.374 (ü.M) Einzugsgebiet: 795.000 km²; Liste längster Fluss der Welt: Platz 10
Afrika - Nil
Länge: 6.852 km; Länder: 7 Quellhöhe: 2.700 (ü.M) Einzugsgebiet: 3.255.000 km²; Liste längster Fluss der Welt: Platz 1
Europa - Rhein
Länge: 1.232.7 km; Länder: 4 Quellhöhe: 2.345 (ü.M) Einzugsgebiet: 185.300 km² Liste längster Fluss der Welt: Platz 79
Europa - Wolga
Länge: 3.530km; Länder: 1 Quellhöhe: 228 (ü.M) Einzugsgebiet: 1.360.000 km²; Liste längster Fluss der Welt: Platz 17
Voriger
Nächster

Flussreisen - Das große Erlebnis

Impressionen ohne Ende

Bereits eine Kurzreise auf dem Fluss wirkt Wunder: Auch wenn Sie nur wenige Kilometer zurücklegen, haben Sie das Gefühl, viele neue Impressionen zu erleben und ständig etwas Neues zu sehen.

Abwechslungsreiche Ausblicke

Natur, Gebäude, Städte, Landschaften, Tiere … die Flussufer bieten zu jeder Tageszeit ganz großes Kino und das rund um die Uhr.

Geschichte & Kultur hautnah erleben

Die Nähe zum Wasser spielte in der Entwicklung der Menschheit eine entscheidende Rolle. Am Ufer der Wasserstraßen sehen und erleben Sie Geschichte und Kultur in ihrer ganzen Pracht und Fülle.

Individuelles Reiseerlebnis

Das Schiff bringt Sie an spannende und interessante Orte, die Sie dann auf eigene Faust entdecken und erkunden können. Entlang der Reiseroute können Sie so Ihre ganz individuellen Reisenoten setzen. Wer sich lieber in die Obhut einer geführten Besichtigung begibt, bekommt einen guten Überblick über die wichtigsten Sehenswürdigkeiten entlang der Route mit vielen Informationen und gezielten Besuchen.

Entschleunigtes Zeit- & Lebensgefühl

Den ruhigen und sanften Rhythmus des Wassers zu verinnerlichen, ist eine wunderbare Erfahrung, die Sie bei einer Flusskreuzfahrt erleben werden. Negative Gefühle wie Stress, Hektik und Getriebensein lösen sich auf und zurück bleibt ein unbezahlbares, entschleunigtes Zeit- und Lebensgefühl.

Kulinarik auf höchstem Niveau

Nicht nur die Liebe, sondern auch das Reisen geht durch den Magen. Deshalb verwöhnen wir Sie an Bord mit genussvollen Menüs, Buffets, Nachmittagskaffee und Mitternachtssnack. Unsere Top-Küchenchefs sorgen mit Leib und Seele für Ihr Wohl.

Vielfältige Erholung an Board

Die Entdeckung der Langsamkeit ist eine wunderbare Erfahrung, die Sie auf dem Fluss machen werden. Zahlreiche Plätze und Angebote an Bord garantieren, dass sich Ihr Urlaub nach Erholung pur anfühlt.

Komfort von der ersten bis zur letzen Minute

Sie kommen an Bord, beziehen Ihre Kabine, packen den Koffer aus und müssen sich um nichts mehr kümmern. Genießen Sie den Komfort, den wir Ihnen an Bord bieten, und lassen Sie sich ganz und gar auf das wunderbare Erlebnis ein, Teil eines Flusses zu sein.

CHRISTIAN ADLMAIER ist als Chef-Kreuzfahrtdirektor auf allen Phoenix Schiffen unterwegs. Egal ob Fluss oder Hochsee, von der Weltreise bis zum Kurztrip – es gibt keine Route, die er noch nicht gefahren ist. “Ich liebe Flussreisen, weil es immer etwas zu sehen gibt und man sehr oft stoppt. Man kann Hundert Mal durch das Rheintal fahren und es ist jedes Mal anders. Mal Sonne, mal dunkel, mal Regen, mal nicht, mal Sommer, mal Herbst … es ist einfach toll.”

Liebeserklärungen an den Fluss

HENDRIK SCHOUWSTRA ist Kapitän der ASARA und stammt aus einer traditionellen Rotterdamer Kapitänsfamilie. Bereits sein Großvater war Kapitän auf dem Fluss, ebenso wie die meisten männlichen Familienmitglieder. An der Flusskreuzfahrt schätzt er, dass er mehr Zeit hat, um mit den Gästen zu reden und die große Abwechslung, die er erlebt: “Das Schöne an der Flusskreuzfahrt ist die Aussicht, die sich ständig ändert und immer gibt es etwas anderes zu sehen und zu besuchen. Ich finde den Fluss ein Erlebnis.”

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.