Foto Wettbewerb – werde Teil des Phoenix-Kalenders 2022!

Fotowettbewerb "Phoenix-Kalender 2022"

Liebe Phoenix-Foto-Fans und Schiffsfotografen, 

der Fotowettbewerb ist beendet und wir sind überwältigt, begeistert und stolz über die Anzahl Ihrer Einsendungen und Ihre Begeisterung, den ersten Phoenix-Fan-Kalender auf diese Art wahr werden zu lassen. Wir haben sage und schreibe über 1.000 Bildzuschriften von Ihnen empfangen, gesichtet, geprüft und in den Wettbewerb gestellt. Hätten wir gewusst, wie viel Engagement und Begeisterung wir damit bei Ihnen auslösen, hätte es solch einen Fotowettbewerb schon viel früher einmal bei Phoenix Reisen gegeben. 

Wir möchten uns herzlich für alle Einsendungen bedanken! Für jeden Ihrer Herzensmomente mit unserer Flotte möchten wir schon heute DANKE sagen. 

Es sind so viele tolle Aufnahmen dabei und doch hat der Phoenix-Kalender – wie ein Jahr eben – nur zwölf Seiten plus einem Titelblatt. Auch wenn Ihr Foto es daher vielleicht nicht in den Kalender schafft, können Sie sich freuen. Wir werden ganz sicher viele Ihrer schönsten Schiffsimpressionen zukünftig in unseren Katalogen, im Magazin und auch auf unserer Internetseite verwenden. Bleiben Sie gespannt

Wir danken Ihnen nochmal sehr für Ihre Phoenix-Leidenschaft und freuen uns darauf, Sie bald wieder an Bord eines unserer Schiffe persönlich begrüßen zu dürfen.

Der Fotowettbewerb für den Phoenix-Kalender ist beendet.

Wir bedanken uns herzlich für die zahlreichen Einsendungen Ihrer Fotos.

2 Kommentare zu „Foto Wettbewerb – werde Teil des Phoenix-Kalenders 2022!“

  1. Michael Schriever

    Was die Bewertungen angeht, da scheint aber jemand erheblich Probleme mit “Fremdfotos” gehabt zu haben / zu haben. 🙂 Derartig viele 1-Sterne-Bewertungen – egal, wie die Fotoqualität ist – habe ich bei derartigen Wettbewerben noch nie erlebt ! Schade für diese offensichtliche Unfairness ! Ich würde mich jedenfalls sehr wundern, wenn hinter diesen 1-Sterne-Bewertungen nicht häufig die gleichen Namen hinterlegt sind.

  2. Wir bedauern sehr, dass die gute “alte” Albatros nicht mehr zur Phoenixflotte gehört.
    Aber wir freuen uns schon sehr, die “Neue” (Amera) einmal kennenzulernen.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

back to top