Schenken Sie MS Amera Ihr Herz

Neu in der Phoenix-Familie

Schenken Sie MS Amera Ihr Herz

Uns steht eine wunderbare und spannende Aufgabe bevor: das neue Flottenmitglied MS AMERA in den Kreis der Phoenix-Familie aufzunehmen und im Sinne unserer Philosophie “Willkommen an Bord – willkommen zu Hause“ auf Reisen zu schicken. Das Schiff wartet darauf, von Ihnen entdeckt, bereist und mit Leben erfüllt zu werden. Werden Sie mit uns zu Herz und Seele des Schiffes!

Ab August 2019 ist es soweit:
MS AMERA begibt sich auf Premierenreise und gliedert sich frisch renoviert in die Phoenix-Flotte ein. Ende der 80er Jahre sorgte der Luxusliner von Royal Viking Line wegen seiner schicken Linien sowie einem unglaublich großen Platzangebot für Furore. Viele Jahre für die US-amerikanische Holland America-Line als MS Prinsendam im Einsatz, ist es Phoenix Reisen nunmehr gelungen, dieses beliebte Schiff für den deutschen Markt zu gewinnen. Heißen Sie unser neues Familienmitglied herzlich willkommen und geben Sie MS AMERA ebenso viel Zuneigung, Treue und Weg wie all unseren anderen Schiffen. Wir machen MS AMERA zu einem wunderbaren Zuhause auf See und hoffen, dass Sie auch diesem Phoenix- Schiff Ihr Herz schenken!
Die Phoenix-Beautykur
Bevor es los geht, bedarf die Umgestaltung zum Phoenix-Schiff einer großen Werftzeit mit diversen Veränderungen, Umbauten und Modernisierungen. Unter anderem werden mehrere Bars, diverse Kabinen, der Spa-/Fitness- und Wellnessbereich sowie viele Außenflächen umgestaltet, z.B. der Mitschiffs- Bereich “Schöne Aussichten” auf dem Lido-Deck. Der gesamte technische Maschinenbereich sowie alle sicherheitsrelevanten Einrichtungen werden komplett überholt und den neuesten geltenden Standards angepasst.
Die Phoenix-typischen Reiserouten
Im Premierenjahr begibt sich MS AMERA auf spannende Reisen abseits des Mainstreams. Ein Mix aus kürzeren Kennenlern-Törns in den Norden, Kreuzfahrten im Westen bzw. Süden Europas bis hin zur winterlichen Fernreise bieten für jeden Geschmack viele unvergessliche Reisen. MS AMERA kreuzt dort, wo viele andere Schiffe nicht hinkommen, z.B. kleinere Häfen, Norwegens Innenpassage/Postschiffroute, enge Fjorde und Sunde, Nord- Ostsee-Kanal, Cape Cod Canal, Amazonas, Saigon- und Yangon-Fluss, um nur einige zu nennen. Reiselust mit auf den

Pool
Lobby

DAS SCHIFF und seine Stärken

  • Ein wunderbar großzügiges      Platzangebot innen wie außen
  • Maritimer Frischluft-Genuss: die Rundum-Promenade, das Sonnendeck mit Ausguck und das Vorschiff für “Seh-Leute”
  • Üppige Außenflächen mit dem neuen Phoenix-Event- & Bar-Bereich mittschiffs
  • Neu gestaltetes Spa sowie Fitness-&Wellness- Areal mit Außenpool
  • Kulinarischer Neuzugang: Spezialitätenrestaurant Pichler’s
  • Großzügige Panorama- Lounge über der Brücke sowie Phoenix- Event- & Barzone 
  • 94% Außenkabinen (vielfach mit Balkon) sowie viele großzügig geschnittene und geschmackvoll eingerichtete Kabinen und Suiten
  • Modernes, aber variables Doppel- bzw. Ehebett- Konzept in den Kabinen
  • Ausgewählte Routenmöglichkeiten aufgrund seiner Größe sowie eines umklappbaren Vorschiffmastes
  • Hotelführung, Service & Gastronomie auf AMADEA-Niveau in bewährter sea chefs-Hand
  • Schiffsleitung, Nautik und Technik in vertrauten Händen der BSMReederei mit bekannten deutschen/nordeuropäischen Kapitänen
Restaurant
Lobby