Video: Seglerliebe – Stavangerbesuch mit Kapitän Jarle Flatebø

Seglerliebe - Stavangerbesuch mit Kapitän Jarle Flatebø

Die Reise- und Routenplanung sah für Ende Juli 2018 einen Doppelanlauf von MS AMADEA und MS ALBATROS im norwegischen Stavanger vor, um während des Großsegler-Festivals mittendrin zu sein. Die Gäste genossen an diesen Tagen das maritime Volksfest rund um das Regatta-Treffen der schönsten und größten Segelschiffe der Welt. Für Amadea-Kapitän Jarle Flatebø war die Stippvisite in Stavanger besonders emotional, sollte er doch seine langjährige große Segelliebe, das norwegische Schulschiff Statsraad Lehmkuhl, wiedertreffen. Begleitet von Phoenix Reisen-TV-Moderatorin Susanne von Hopffgarten (Bericht folgt), besuchte er die Kollegen/innen der weltweit größten Dreimastbark, die er bis 2016 über viele Jahre als einer der Kapitäne leitete. Dass alte Liebe nicht rostet, konnte man an der freudigen Stimmung gut erkennen.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.