Zum Schmunzeln … Neulich an Bord

"Bitte Kabine aufräumen!"

Eintrag ins Bord-Logbuch der Hausdame: “Hatte eine Reklamation zu bearbeiten und völlig aufgelöste Gäste zu beruhigen. Sie kamen am zweiten Abend zu mir, dass das Kabinenmädchen einen Zettel in ihre Kabine gelegt hätte mit dem Hinweis, dass sie, die Gäste, besser aufräumen müssten. Es stellte sich heraus, dass die Gäste die Karte “Bitte Kabine aufräumen”/ “Bitte nicht stören” fanden und nun meinten, diese wurde in die Kabine gelegt, um sie zu kritisieren, dass die Kabine nicht gut aufgeräumt war. Ich konnte die Gäste nach einem längeren Gespräch davon überzeugen, dass es wirklich nicht so gemeint war.“

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.