objects loader

Australien Kreuzfahrt ans andere Ende der Welt

Eine Seereise nach Australien gleicht einer Entdeckerfahrt durch eine Welt, die Sie begeistern wird. Unzählige landschaftliche Anziehungspunkte und die positive Lebenseinstellung der sonnenverwöhnten Bewohner, zusammen mit den Annehmlichkeiten an Bord von Phoenix Reisen, machen diese Australien Kreuzfahrt  zu einem einmaligen Reiseerlebnis.

Auf einer Australien Kreuzfahrt heißt Sie Down under herzlich willkommen

Australien zählt zu den attraktivsten Reisezielen der Welt. Das Land der Kängurus und Koalas beeindruckt zuallererst durch seine Größe und unendliche Weite. Auf einer Fläche, die 22 Mal so groß ist wie Deutschland, leben nur rund 23 Millionen Menschen, die meisten von ihnen in den großen Metropolen Sydney, Melbourne und Perth.

Der größte Teil des Landes besteht aus Wüste und roter Erde. Die Gesteine, von denen viele über 3 Milliarden Jahre alt sind, gehören zu den ältesten der Welt. Neben Ayers Rock & Co. lockt der fünfte Kontinent mit weiteren Highlights, darunter das größte Korallenriff der Welt, das Great Barrier Reef. Nicht zu vergessen die typischen Beuteltiere Känguru, Koala, Wombat und Possum, die es nur hier gibt.

Eine vielfältige Kreuzfahrt erwartet Sie

Mit Phoenix Reisen laufen Sie in die Häfen traumhafter Städte ein, allen voran Sydney mit dem herrlichen Ausblick auf die berühmte Oper und die Harbour Bridge gleich daneben. Je nach Routenverlauf bietet eine Seereise entlang der australischen Küste die Möglichkeit, den roten Kontinent in seiner ganzen Vielfalt zu erleben. Die Blue Mountains, Yarra und Barossa Valley und natürlich der bekannte Ayers Rock sind nur einige der attraktiven Ausflugsziele, die Phoenix Reisen anbietet. 

Australien Kreuzfahrten heiß begehrt

Der fünfte Kontinent ist bei Urlaubern und Auswanderen gleichermaßen heiß begehrt. Den „Aussies“ eilt der Ruf voraus, immer freundlich zu sein und für jede Situation eine Lösung parat zu haben. Deshalb gehört „No worries“, was so viel bedeutet wie „Mach dir keine Sorgen, das wird schon.“ zum täglichen Sprachgebrauch der Australier wie die Sonne am Himmel, selbst wenn sie einmal nicht scheint.

Apropos Wetter, das australische Wetter ist so vielfältig wie seine Klimazonen: tropisch im Norden, subtropisch in der Mitte und gemäßigt ganz im Süden. Das heißt, eigentlich gibt es nur im Süden verschiedene Jahreszeiten, wie wir sie aus Deutschland kennen. Im australischen Winter, also in den Monaten Juli und August, können die nächtlichen Temperaturen rund um den Ayers Rock sogar manchmal Minusgrade erreichen, während die Temperaturen in den Sommermonaten zwischen Dezember und Februar in Küstenstädten wie Sydney durchaus bis 45 Grad klettern können

Australien Kreuzfahrt Höhepunkte
  • Hafenträume von Sydney und Melbourne bis Perth
  • Rote Erde und Ayers Rock, Blue Mountains und Great Barrier Reef
  • In Kombination mit Südsee, Neuseeland oder als Teil einer Weltreise
  • Betreuung durch erfahrenes Phoenix-Reiseleiterteam
  • Vollpension, auf Wunsch Schonkost und vegetarische Kost
  • Vielfältiges Ausflugsangebot mit Inlandstouren

Die schönsten Australien Kreuzfahrten von Phoenix Reisen

Albatros

Ab Papeete bis Sydney

Papeete - Moorea - Bora Bora - Apia - Neiafu - Nuku´alofa - Bay of Islands - Auckland - Sydney

ATS527A | Dauer: 18 Tage

Termin: 25.01.2017 - 12.02.2017
2017
Hafen
an
ab
Ausflugsangebot
 
 
Flug von Deutschland nach
an -
ab -
Mi
25.01.
Papeete / Tahiti / Franz.Polynesien
an 08:00
ab -
Do
26.01.
Papeete / Tahiti / Franz.Polynesien
an -
ab 04:00
 
 
Moorea / Franz.Polynesien
an 07:00
ab 18:00
Inseltour mit Belvedere,Schnorchel-Safari,Inseltour mit Belvedere im Geländewagen,Delphinbeobachtung,Katamaranfahrt,Moorea "vor der Linse",Lagunenfahrt und Motu Picknick
Fr
27.01.
Bora Bora / Franz.Polynesien
an 07:00
ab 18:00
Rochenbeobachtung und Schnorcheln,Aquasafari Bora Bora,Lagunenfahrt Deluxe,Lagunenfahrt mit Badepause,Inselrundfahrt,Bergtour Bora Bora im Geländewagen,Glasbodenbootfahrt,Helikopter-Rundflug,Katamaranfahrt mit Badepause
Sa
28.01.
Kreuzen in der Südsee
an -
ab -
So
29.01.
Kreuzen in der Südsee
an -
ab -
Mo
30.01.
Datumsgrenze
an -
ab -
Di
31.01.
Apia / Upolu / Samoa
an 10:00
ab -
Apia und Umgebung,Inselfahrt und Baden,Küstendörfer,Tafatafa Strand und Dörfer,Sheraton Aggie Grey's Resort,Fahrt zum Sonnenuntergang
Mi
01.02.
Apia / Upolu / Samoa
an -
ab 14:00
Küstendörfer,Inselfahrt und Baden,Apia und Umgebung
Do
02.02.
Neiafu / Vava'u / Tonga
an 13:00
ab 20:00
Bootsfahrt und Strand,Strand und Baden,Polynesisches Kulturzentrum
Fr
03.02.
Nuku'alofa / Tonga
an 07:00
ab 14:00
Landschaftsfahrt und Kultur,Rundfahrt und Oholei-Strand,Pangaimotu Insel mit Baden,Insel und Geschichte,Panoramafahrt und Likualofa-Strand ,Otuhaka-Strand
Sa
04.02.
Urlaub auf See
an -
ab -
So
05.02.
Urlaub auf See
an -
ab -
Mo
06.02.
Einfahrt in die Bucht von Auckland
an -
ab -
 
 
Auckland / Neuseeland
an 09:00
ab 23:00
Auckland mit Skytower,Auckland mit Kelly Tarltons Unterwasserwelt,Westküstentour,Rotorua,Waitomo Glühwürmchen-Grotte,Stadtrundfahrt und Einkaufsbummel,Wenderholm und Puhoi,Helikopterrundflug,Neuseeland-Südinsel (5 Ü.)
Di
07.02.
Bay of Islands / Russell / Neuseeland
an 09:00
ab 22:00
Kawiti Glühwürmchenhöhlen und Puketi Wald,Kerikeri und Paihia,Maori Kanufahrt ,Helikopterflug,Wanderung zum Haruru Wasserfall,Waitangi und Kerikeri,Russell Rundgang
Mi
08.02.
Kreuzen in der Tasmansee
an -
ab -
Do
09.02.
Kreuzen in der Tasmansee
an -
ab -
Fr
10.02.
Kreuzen in der Tasmansee
an -
ab -
Sa
11.02.
Einfahrt in die Bucht von Sydney
an -
ab -
 
 
Sydney / Australien
an 08:00
ab -
Blue Mountains,Sydney mit Besichtigung der Oper,Sydneys Norden und Manly Beach,Hafenrundfahrt Sydney,Botanischer Garten und "The Rocks",Sydney und Bondi Beach,Sydney mit Wasserflugzeug (30 Min.),Featherdale Wildlife Park,Küstenwanderung
So
12.02.
Sydney / Australien
an -
ab -
 
 
Rückflug nach Deutschland
bzw. Nachprogramm
an -
ab -
Familien sparen

Doppel (Stockbetten) innen Neptun-/Saturn-/Oriondeck
inkl. Hin- und Rückflug p.P. ab

2.999 €

Albatros

Sail away von Sydney nach Singapur

Sydney - Brisbane - Cairns - Darwin - Komodo Insel - Benoa - Semarang - Singapur

ATS529 | Dauer: 22 Tage

Termin: 12.02.2017 - 06.03.2017
2017
Hafen
an
ab
Ausflugsangebot
 
 
Vorprogramm
bzw. Flug von Deutschland nach
an -
ab -
So
12.02.
Sydney / Australien
an -
ab -
Mo
13.02.
Sydney / Australien
an -
ab 20:00
Blue Mountains,Sydney mit Besichtigung der Oper,Sydneys Norden und Manly Beach,Hafenrundfahrt Sydney,Sydney mit Wasserflugzeug (30 Min.),Featherdale Wildlife Park,Küstenwanderung,Sydney und Bondi Beach,Botanischer Garten und "The Rocks"
Di
14.02.
Urlaub auf See
an -
ab -
Mi
15.02.
Brisbane / Australien
an 08:00
ab 18:00
Brisbane und Lone-Pine-Koala-Schutzgebiet,Gold Coast und Q1-Tower,Brisbane und Mount Coot-tha,Lamington Nationalpark
Do
16.02.
Kreuzen im Great Barrier Reef
an -
ab -
Fr
17.02.
Hamilton Cove / Whitsunday Insel / Australien
an 08:00
ab 20:00
Whitehaven Beach
Sa
18.02.
Townsville / Australien
an 08:00
ab 18:00
Australischer Regenwald,Townsville und Aquarium,Magnetic Island,Billabong Schutzgebiet,Stadtrundfahrt
So
19.02.
Cairns / Australien
an 08:00
ab 20:00
Daintree Regenwald,Kuranda,Tjapukai Kulturpark,Great Barrier Reef ,Krokodilpark,Rundflug über das Great Barrier Reef,Ayers Rock, Alice Springs, Darwin (4 Ü.)
Mo
20.02.
Kreuzen in der Korallensee
an -
ab -
Di
21.02.
Kreuzen in der Arafura-See
an -
ab -
Mi
22.02.
Erholung See
an -
ab -
Do
23.02.
Darwin / Australien
an 06:00
ab 19:00
Darwin,Territory Wildlife-Park,Bootsfahrt zu den "springenden" Krokodilen,Kakadu-Nationalpark,Litchfield-Park,Crocosaurus Cove
Fr
24.02.
Kreuzen in der Timor-See
an -
ab -
Sa
25.02.
Waikelo / Sumba / Indonesien
an 14:00
ab 20:00
Badetransfer zum Newa Sumba Resort,Dorf Ratenggaro
So
26.02.
Insel Komodo / Indonesien
an 07:00
ab 17:00
Rundgang und Besuch der Komodowarane
Mo
27.02.
Benoa (Denpasar) / Bali / Indonesien
an 12:00
ab -
Tanah Lot Tempel,Kuta bei Nacht
Di
28.02.
Benoa (Denpasar) / Bali / Indonesien
an -
ab 22:00
Reisterrassen und Tempel,Besakih Tempel,Künstlerdörfer, Kintamani und Ubud,Künstlerdörfer in Ubuds Umgebung,Batukaru
Mi
01.03.
Kreuzen in der Java-See
an -
ab -
Do
02.03.
Semarang / Java / Indonesien
an 06:00
ab 23:00
Tempelanlage Borobodur,Semarang,Prambanan Tempel
Fr
03.03.
Karimunjawa Inseln / Indonesien
an 07:00
ab 14:00
Baden Kura Kura Resort
Sa
04.03.
Äquatorüberquerung
an -
ab -
So
05.03.
Singapur / Singapur
an 08:00
ab -
Insel Sentosa,Singapur bei Nacht,Stadt und Riesenrad,Singapur,Gardens by the Bay und Marina Bay Sands,Chinatown am Abend
Mo
06.03.
Singapur / Singapur
an -
ab -
 
 
Rückflug nach Deutschland
bzw. Nachprogramm
an -
ab -
Geschenk 500 € Singles sparen Familien sparen

4-Bett innen Neptun-/Saturn-/Oriondeck
inkl. Hin- und Rückflug p.P. ab

3.299 €

Albatros

Von der Süd- zur Nordhalbkugel

Sydney - Brisbane - Darwin - Benoa - Singapur - Yangon - Male - Muscat - Dubai - Genua

ATS528 | Dauer: 60 Tage

Termin: 12.02.2017 - 13.04.2017
2017
Hafen
an
ab
Ausflugsangebot
 
 
Vorprogramm
bzw. Flug von Deutschland nach
an -
ab -
So
12.02.
Sydney / Australien
an -
ab -
Mo
13.02.
Sydney / Australien
an -
ab 20:00
Blue Mountains,Sydney mit Besichtigung der Oper,Sydneys Norden und Manly Beach,Hafenrundfahrt Sydney,Botanischer Garten und "The Rocks",Sydney und Bondi Beach,Sydney mit Wasserflugzeug (30 Min.),Küstenwanderung,Featherdale Wildlife Park
Di
14.02.
Urlaub auf See
an -
ab -
Mi
15.02.
Brisbane / Australien
an 08:00
ab 18:00
Brisbane und Lone-Pine-Koala-Schutzgebiet,Gold Coast und Q1-Tower,Brisbane und Mount Coot-tha,Lamington Nationalpark
Do
16.02.
Kreuzen im Great Barrier Reef
an -
ab -
Fr
17.02.
Hamilton Cove / Whitsunday Insel / Australien
an 08:00
ab 20:00
Whitehaven Beach
Sa
18.02.
Townsville / Australien
an 08:00
ab 18:00
Australischer Regenwald,Townsville und Aquarium,Billabong Schutzgebiet,Magnetic Island,Stadtrundfahrt
So
19.02.
Cairns / Australien
an 08:00
ab 20:00
Daintree Regenwald,Kuranda,Tjapukai Kulturpark,Great Barrier Reef ,Krokodilpark,Rundflug über das Great Barrier Reef,Ayers Rock, Alice Springs, Darwin (4 Ü.)
Mo
20.02.
Kreuzen in der Korallensee
an -
ab -
Di
21.02.
Kreuzen in der Arafura-See
an -
ab -
Mi
22.02.
Erholung See
an -
ab -
Do
23.02.
Darwin / Australien
an 06:00
ab 19:00
Darwin,Territory Wildlife-Park,Bootsfahrt zu den "springenden" Krokodilen,Kakadu-Nationalpark,Litchfield-Park,Crocosaurus Cove
Fr
24.02.
Kreuzen in der Timor-See
an -
ab -
Sa
25.02.
Waikelo / Sumba / Indonesien
an 14:00
ab 20:00
Badetransfer zum Newa Sumba Resort,Dorf Ratenggaro
So
26.02.
Insel Komodo / Indonesien
an 07:00
ab 17:00
Rundgang und Besuch der Komodowarane
Mo
27.02.
Benoa (Denpasar) / Bali / Indonesien
an 12:00
ab -
Tanah Lot Tempel,Kuta bei Nacht
Di
28.02.
Benoa (Denpasar) / Bali / Indonesien
an -
ab 22:00
Reisterrassen und Tempel,Besakih Tempel,Batukaru,Künstlerdörfer, Kintamani und Ubud,Künstlerdörfer in Ubuds Umgebung
Mi
01.03.
Kreuzen in der Java-See
an -
ab -
Do
02.03.
Semarang / Java / Indonesien
an 06:00
ab 23:00
Tempelanlage Borobodur,Semarang,Prambanan Tempel
Fr
03.03.
Karimunjawa Inseln / Indonesien
an 07:00
ab 14:00
Baden Kura Kura Resort
Sa
04.03.
Äquatorüberquerung
an -
ab -
So
05.03.
Singapur / Singapur
an 08:00
ab -
Insel Sentosa,Singapur bei Nacht,Stadt und Riesenrad,Singapur,Gardens by the Bay und Marina Bay Sands,Chinatown am Abend
Mo
06.03.
Singapur / Singapur
an -
ab -
Gardens by the Bay und Marina Bay Sands,Chinatown am Abend,Singapur,Stadt und Riesenrad,Singapur bei Nacht,Insel Sentosa
Di
07.03.
Singapur / Singapur
an -
ab 20:00
Insel Sentosa,Stadt und Riesenrad,Singapur,Gardens by the Bay und Marina Bay Sands
Mi
08.03.
Malakka / Malaysia
an 08:00
ab 18:00
Kuala Lumpur,Kulturelles Erbe,Panoramafahrt,Panoramafahrt mit Bootstour,Auf niederländischen Spuren
Do
09.03.
Georgetown / Penang / Malaysia
an 12:00
ab 20:00
Strandaufenthalt,Penang Hill mit Erfrischung,Traditionelle Eindrücke,Tempel von Penang
Fr
10.03.
Phuket / Thailand
an 08:00
ab 18:00
Inselrundfahrt,Badeausflug mit Thai-Mittagessen,Phang Nga "James-Bond-Insel",Phi Phi Insel mit dem Schnellboot,Paddeln durch die Phang Nga Bucht
Sa
11.03.
Urlaub auf See
an -
ab -
So
12.03.
Kreuzen auf dem Yangon-River
an -
ab -
 
 
Yangon Seehafen / Myanmar
an 15:30
ab -
Kulinarisches Yangon am Abend mit Folklore,Shwedagon Pagode am Abend
Mo
13.03.
Yangon Seehafen / Myanmar
an -
ab -
Shwedagon Pagode am Abend ,Große Stadtrundfahrt Yangon,Fahrt mit der Ringbahn,Thanlyin und Pagoden,Yangon und Shwedagon Pagode,Rund um Bago,Leben im Kloster und auf dem Land,Bagan (1 Ü.),Mandalay (1 Ü.),Panoramafahrt Yangon
Di
14.03.
Yangon Seehafen / Myanmar
an -
ab 12:30
Novizenfest "Shin Pyu",Buddhistische Meditation,Leben im Kloster und auf dem Land,Yangon und Shwedagon Pagode
 
 
Kreuzen auf dem Yangon-River
an -
ab -
Mi
15.03.
Kreuzen im Indischen Ozean
an -
ab -
Do
16.03.
Kreuzen im Indischen Ozean
an -
ab -
Fr
17.03.
Trincomalee / Sri Lanka
an 08:00
ab 16:00
Kaudulla Nationalpark,Polonnaruwa,Trincomalee ,Minneriya Safari
Sa
18.03.
Hambantota / Ceylon / Sri Lanka
an 08:00
ab 20:00
Bundala Nationalpark,Mulkirigala Felsentempel,Ayurveda Tour,Hambantota,Badetransfer nach Tangalle,Pilgerort Kataragama,Elefanten im Udawalawe-Nationalpark
So
19.03.
Erholung auf See
an -
ab -
Mo
20.03.
Male / Malediven
an 07:00
ab -
Dhonveli Resort,Baden auf Bandos,Paradise Island Resort,U-Bootfahrt,Rundgang durch Male,Baden auf Vadoo
 
 
Badeinsel
an -
ab 17:00
Di
21.03.
Kreuzen im Indischen Ozean
an -
ab -
Mi
22.03.
Kreuzen im Indischen Ozean
an -
ab -
Do
23.03.
Kreuzen im Indischen Ozean
an -
ab -
Fr
24.03.
Muscat / Oman
an 13:00
ab 20:00
Muscat,Safari im Geländewagen,Dhaufahrt,Delphinbeobachtung
Sa
25.03.
Khor Fakkan / V. A. Emirate
an 08:00
ab 17:00
Fujairah,Strandtransfer,Safari im Geländewagen
So
26.03.
Dubai / V. A. Emirate
an 08:00
ab -
Rundflug Dubai (20 Min.),Dubai Mall und Burj Khalifa,Dubai der Zukunft,Einkaufsparadies Dubai,Dhaufahrt mit Abendessen,Dubai
Mo
27.03.
Dubai / V. A. Emirate
an -
ab 23:00
Dubai,Sharjah und Ajman,Einkaufsparadies Dubai,Dubai der Zukunft,Wüsten-Safari mit Barbecue-Abendessen,Dubai Mall und Burj Khalifa,Rundflug Dubai (20 Min.),Dubai Total
Di
28.03.
Abu Dhabi / V. A. Emirate
an 08:00
ab 18:00
Scheich-Zayid-Moschee und Falkenklinik,Abu Dhabi und Ferrari World,Safari im Geländewagen,Al Ain Oase,Abu Dhabi,Teezeit im Emirates Palace Hotel
Mi
29.03.
Khasab / Musandam / Oman
an 08:00
ab 15:00
Dhaufahrt entlang der Musandam-Halbinsel,Jebel Harim
Do
30.03.
Muscat / Oman
an 08:00
ab 18:00
Safari im Geländewagen,Delphinbeobachtung,Dhaufahrt,Geländewagenfahrt nach Al Mudayrib,Nizwa,Muscat
Fr
31.03.
Urlaub auf See
an -
ab -
Sa
01.04.
Salalah / Oman
an 12:00
ab 18:00
Magisches Dhofar,Höhepunkte in Salalah,Historische Einblicke,Strand und Baden
So
02.04.
Erholung auf See
an -
ab -
Mo
03.04.
Bab-al-Mandab-Meerenge
an -
ab -
Di
04.04.
Kreuzen im Roten Meer
an -
ab -
Mi
05.04.
Kreuzen im Roten Meer
an -
ab -
Do
06.04.
Hurghada / Ägypten
an 09:00
ab 23:00
Luxor und das Tal der Könige,Hurghada,Schnorchelausflug,St. Antonius- und St. Pauluskloster
Fr
07.04.
Sharm-el-Sheikh / Sinai / Ägypten
an 07:00
ab 14:00
Badetransfer,Katharinenkloster (1 Ü.),Schnorchelausflug Ras Mohammed,Kairo und die Pyramiden von Gizeh (1 Ü.)
Sa
08.04.
Suez-Kanal
an -
ab -
 
 
Port Said / Ägypten
an -
ab -
So
09.04.
Kreuzen im Mittelmeer
an -
ab -
Mo
10.04.
Kreuzen im Mittelmeer
an -
ab -
Di
11.04.
Giardini-Naxos (Taormina) / Sizilien / Italien
an 08:00
ab 18:00
Catania,Ätna und Taormina,Taormina,Vulkan Ätna,Vulkan Ätna und Weingut
 
 
Straße von Messina
an -
ab -
Mi
12.04.
Kreuzen in der Adria
an -
ab -
Do
13.04.
Genua / Italien - Ausschiffung
ab ca. 9 Uhr, Dauer 2-3 Std. a)
an 09:00
ab -
TV-Dreharbeiten "Verrückt nach Meer" Geschenk 500 € Singles sparen

4-Bett innen Neptun-/Saturn-/Oriondeck
inkl. Hin- und Rückflug p.P. ab

5.819 €

Weitere Highlights einer Australien Kreuzfahrt

Englische Einflüsse in Australien

Die ehemalige britische Kolonialmacht hat überall ihre Spuren hinterlassen und noch heute steht der Commonwealth-Staat unter der Herrschaft der englischen Krone (Parlamentarische Monarchie), obwohl die Bundesstaaten inzwischen längst durch demokratische Parlamente vertreten werden.
Sydney ist nicht nur eine der weltweit schönsten Metropolen, hier nahm auch die Geschichte der englischen Kolonialherrschaft ihren Anfang. Im Hafenviertel von Sydney, in unmittelbarer Nähe zur berühmten Oper, befindet sich „The Rocks“. Wo heute einige der ältesten Häuser und Pubs Sydneys beheimatet sind, stand Ende des 18. Jahrhunderts, als die ersten englischen Strafgefangenen nach Sydney verschifft wurden, noch kein Stein auf dem anderen. Damals bot dieser unbekannte Fleck Erde günstige Ausgangsbedingungen für die Häftlinge, deren Aufgabe von nun an der Aufbau einer Siedlung war. Heute lockt der historische Bezirk sowohl Einheimische als auch Besucher mit seinen Museen, Galerien, Wochenmärkten und Hotels mit Blick auf den Hafen. In „The Rocks“ treffen Vergangenheit und Gegenwart aufeinander. Deshalb ist der Besuch dieses Bezirks ein Muss im Rahmen einer City-Tour durch Sydney.

Aborigines sind die Ureinwohner Australiens

Unternehmen Sie auf Ihrer Australien Kreuzfahrt einen der zahlreichen Ausflüge, die Phoenix Reisen anbietet, und Sie werden an vielen Stellen auf die Geschichte der australischen Ureinwohner stoßen. Die Aborigines, abgeleitet vom Lateinischen ab origine für „von Beginn an“, besiedelten den fünften Kontinent vermutlich bereits vor rund 50.000 Jahren. Im Laufe der Zeit haben sie sich den extremen klimatischen Verhältnissen angepasst und betrachten sich bis heute als integrierten Bestandteil der Natur. Deshalb haben materielle Dinge und Sesshaftigkeit für sie längst nicht den Stellenwert wie für die europäische Einwanderer-Gesellschaft. Inzwischen wird ihrer Kultur und ihrer Geschichte viel mehr Aufmerksamkeit gewidmet als dies noch vor wenigen Jahrzehnten der Fall war.

Wie Canberra die Hauptstadt Australiens wurde

Die kuriose Geschichte um Australiens Hauptstadt könnte auch den Titel „Wenn zwei sich streiten, freut sich der Dritte“ tragen. Denn die mit etwa 350.000 Einwohnern verhältnismäßig kleine Stadt Canberra hat das Rennen nur deshalb gemacht, weil sich die Rivalen Melbourne und Sydney nicht einigen konnten. Nachdem sich im Jahr 1901 Australiens separate Kolonien zusammengeschlossen hatten und eine Hauptstadt festgelegt werden musste, entschied man sich 1908 aus Gründen der Diplomatie zum Bau einer neuen Kapitale namens Canberra auf halber Strecke zwischen Melbourne und Sydney.