objects loader

Vive la France – Frankreich Kreuzfahrten für jeden Geschmack

Die Genussfreude der Franzosen ist weit über die Landesgrenzen bekannt. Guter Wein, gutes Essen, fantastische Architektur, viel Geschichte und abwechslungsreiche Natur – auf einer Frankreich Flussreise werden auch Sie zum Genießer par excellence. Auf der Rhône oder dem Rhein, der Seine oder Saône entdecken Sie die vielen unterschiedlichen Regionen Frankreichs mit ihren abwechslungsreichen Uferlandschaften, Burgen und hübschen Städtchen. Und natürlich ist Paris, die Stadt der Liebe, vom Schiff aus ein besonderer Genuss.

Lassen Sie sich bei einer Frankreich Kreuzfahrt mit Phoenix Reisen vom französischen Flair verzaubern! 

  • Über 40 Jahre Erfahrung als Reiseveranstalter
  • Über 100.000 zufriedene Stammgäste
  • Deutschsprechende Betreuung auf jedem Schiff
  • Bekannt aus “Verrückt nach Meer” & “Das Traumschiff”

Frankreich Kreuzfahrt mit vielen Höhepunkten

Aus diesem Land stammen große Könige und Welteroberer, aber auch weltberühmte Künstler und grandiose Köche. Es ist ein Land mit unglaublicher Naturvielfalt und großem Nationalstolz. Auf einer Frankreich Kreuzfahrt mit Phoenix Reisen können Sie die unterschiedlichsten Gegenden erkunden und die regionalen Unterschiede entdecken. Zwischen Elsass und der Normandie, zwischen Paris und Südfrankreich liegen oft Welten. Das macht sich besonders in der Sprache und der Küche bemerkbar. Eine Reise nach Frankreich ist auch immer ein kulinarischer Leckerbissen.

Probieren Sie ein Stück französische Lebensfreude!

Paris, die Stadt der Liebe

Eine Flussfahrt auf der Seine ist die wundervollste Art, Paris zu erleben. Von hier aus sehen Sie die unzähligen Sehenswürdigkeiten der weltbekannten und wohl romantischsten Stadt der Welt, die zu recht den Namen „Stadt der Liebe“ trägt. Eiffelturm, Louvre, Notre Dame, Invalidendom oder die Champs-Elysée, die Liste der Sehenswürdigkeiten ist lang, ein architektonisches Meisterwerk nach dem anderen lockt jedes Jahr Millionen Besucher in die französische Hauptstadt. Und was wäre Paris ohne das typisch französische Flair der kleinen Cafés im Quartier Latin, die zu einem leckeren Café au Lait einladen.

Genießen Sie Paris auf Ihrer Frankreich Flusskreuzfahrt mit Phoenix Reisen!

Immer der Rhône entlang bis zum Mittelmehr

Die Provence ist bekannt für ihr unglaubliches Licht und die lilafarbenen Lavendelfelder. Hier haben sich berühmte Künstler wie Picasso, Chagall, Cézanne oder van Gogh niedergelassen und von der überwältigen Landschaft inspirieren lassen. Cézanne war sogar so begeistert, dass er das schluchtenreiche Kalksteingebirge der Provence in über 200 Gemälden verewigt hat. Bei einer Frankreich Flussreise auf der Rhône werden Sie nachempfinden, warum diese Region so eine große Anziehungskraft ausübt. Zwischen Lyon,  Avignon und Arles liegen viele historische Burgen, Schlösser und Kirchen inmitten der schönsten Weingebiete Frankreichs.

Genießen Sie diese Frankreich Kreuzfahrt wie Gott in Frankreich!

Kreuzfahrt Höhepunkte
  • Auf der Seine durch Paris, die Stadt der Liebe
  • Normandie, Provence, Camarque oder Elsass
  • Charmante Städte von Lyon bis Avignon
  • Schlösser, Kathedralen und Burgen
  • Vollpension und französische Spezialitäten an Bord

Die schönsten Frankreich Kreuzfahrten von Phoenix Reisen

Swiss Crown

Rhein - Rheinidylle

Köln - Straßburg - Basel - Köln

Dauer: 7 Tage

Termin: 03.10.2016 - 10.10.2016
2016
Hafen
an
ab
Ausflugsangebot
Mo
03.10.
Köln -
Einschiffung ab ca. 14:30 Uhr e)
an -
ab 15:30
 
 
Bundesstadt Bonn
an -
ab -
Di
04.10.
Koblenz
an 06:00
ab 12:00
Stadtrundgang,Fahrt mit dem Altstadtexpress
 
 
Romantisches Mittelrheintal
an -
ab -
 
 
Rüdesheim
an 19:00
ab -
Musik und Wein
Mi
05.10.
Rüdesheim
an -
ab 02:00
 
 
Mannheim
an 11:00
ab 18:00
Heidelberg und Schloss
Do
06.10.
Straßburg/Kehl
an 09:00
ab 17:00
Straßburg mit Bootsfahrt
 
 
Kreuzen auf dem Oberrhein
an -
ab -
Fr
07.10.
Basel / Schweiz
an 11:00
ab 19:00
Stadtbesichtigung
Sa
08.10.
Breisach
an 07:00
ab 13:00
Colmar
 
 
Fahrt auf dem Rhein
an -
ab -
So
09.10.
Worms
an 06:30
ab 13:00
Wormser Dom
 
 
Mainz
an 16:00
ab 19:00
Altstadt mit Schifffahrtsmuseum
Mo
10.10.
Köln -
Ausschiffung bis ca. 10:00 Uhr a)
an 09:00
ab -

Dreibett außen Smaragddeck p.P. ab

699 €

Aurelia

Rhein - Schnupperreise "Straßburg"

Köln - Straßburg - Köln

Dauer: 4 Tage

Termin: 05.10.2016 - 09.10.2016
2016
Hafen
an
ab
Ausflugsangebot
Mi
05.10.
Köln -
Einschiffung ab ca. 14:30 Uhr e)
an -
ab 15:30
 
 
Passage Bundesstadt Bonn
an -
ab -
Do
06.10.
Mannheim
an 15:00
ab 19:00
Heidelberg und Schloss
Fr
07.10.
Straßburg / Frankreich
an 09:30
ab 19:00
Stadtbesichtigung,Elsass
Sa
08.10.
Schleuse Iffezheim
an -
ab -
 
 
Mainz
an 07:00
ab 13:00
Altstadt mit Gutenberg-Museum
 
 
Loreley und romantischer Rhein
an -
ab -
 
 
Koblenz
an 18:00
ab -
Stadtrundgang
So
09.10.
Koblenz
an -
ab 02:00
 
 
Köln -
Ausschiffung bis ca. 10:00 Uhr a)
an 09:00
ab -
All inclusive

Vierbett außen Saturndeck p.P. ab

299 €

Gloria

Höhepunkte auf Rhône und Saône

Lyon – Chalon-sur-Saône – Arles – Lyon

Dauer: 7 Tage

Termin: 06.10.2016 - 13.10.2016
2016
Hafen
an
ab
Ausflugsangebot
Do
06.10.
Lyon / Frankreich -
Einschiffung ab ca. 16:00 Uhr e)
an -
ab 18:00
Fr
07.10.
Tournus / Frankreich
an 06:00
ab 11:30
Schloss Cormatin
 
 
Chalon-sur-Saône / Frankreich
an 14:00
ab 19:00
Beaune und Hôtel Dieu mit Weinkostprobe,Stadtrundgang
Sa
08.10.
Mâcon / Frankreich
an 00:30
ab 12:00
Hameau du Vin,Abtei Cluny
 
 
Trévoux / Frankreich
an 16:30
ab 17:00
Land der goldenen Steine
 
 
Collonges-au-Mont d'Or / Frankreich
an 19:00
ab 20:30
So
09.10.
La Voulte / Frankreich
an 09:00
ab 09:30
Schluchten der Ardèche
 
 
Viviers / Frankreich
an 13:30
ab 21:00
Grignan und Trüffelfarm
Mo
10.10.
Arles / Frankreich
an 08:00
ab 20:00
Stadtrundgang,Die Camargue,Camargue-Safari im Geländewagen
 
 
Avignon / Frankreich
an 22:00
ab -
Di
11.10.
Avignon / Frankreich
an -
ab 17:30
Stadtrundgang,Pont du Gard und Uzès
Mi
12.10.
Vienne / Frankreich
an 14:30
ab 15:00
Fourvière und Lyon
 
 
Lyon / Frankreich
an 18:00
ab -
Do
13.10.
Lyon / Frankreich -
Ausschiffung bis ca. 10:00 Uhr a)
an -
ab -

Dreibett außen Neptundeck p.P. ab

799 €

Weitere Highlights einer Frankreich Kreuzfahrt

Willkommen bei den Schti´s

Seit den Franzosen mit dem Film „Willkommen bei den Schti´s“ 2008 ein riesiger Kinoerfolg weit über die Grenzen Frankreichs gelungen ist, sind die im Film humorvoll überspitzten Vorurteile zwischen Nord- und Südfranzosen in aller Munde. So soll es eine Art kulturelle Grenze quer durch Frankreich auf der Strecke zwischen Metz, Paris und Bordeaux geben. Die Vorurteile der Nordfranzosen gegenüber den Südfranzosen: Im Süden sei man flatterhaft, unzuverlässig und spricht merkwürdig. Umgekehrt pflegen die Südfranzosen die Meinung vom eisigen Norden, in dem barbarische Zustände herrschen und unverständlich sprechende Menschen leben. Der Film nimmt diese Gegensätze herrlich auf die Schippe. Auf Ihrer Frankreich Kreuzfahrt können Sie sich ein ganz eigenes Bild davon machen, wie groß die Unterschiede zwischen Nord und Süd wirklich sind. Ganz sicher aber ist, dass jede Region Frankreichs ihren ganz eigenen Reiz hat.

Frankreich Kreuzfahrt auf dem Rhein ins Elsass

Frankreich können Sie auf viele Arten entdecken. Ins Elsass im Dreiländereck Frankreich-Deutschland-Schweiz gelangen Sie am besten mit einer Frankreich Flusskreuzfahrt auf dem Rhein. In dieser Region erwarten Sie urige kleine Ortschaften wie Colmar oder Mulhouse mit jahrhundertealten Fachwerkhäusern und Storchennestern auf den Dächern, wunderschöne Weinlandschaften und gemütliche Weinstuben. Umrahmt werden die Uferlandschaften von dem herrlichen Mittelgebirgsmassiv der Vogesen. Ein Höhepunkt auf dieser Route ist Straßburg, Sitz des Europäischen Parlaments, mit dem prächtigen Straßburger Münster.

Entdecken Sie auf einer der Frankreich Kreuzfahrten an Bord von Phoenix Reisen die vielen Sehenswürdigkeiten im Elsass!

Leben wie Gott in Frankreich

Keine andere Redewendung passt besser zum unbeschwerten und sorgenfreien Müßiggang wie „Leben wie Gott in Frankreich“. Zu Zeiten der Französischen Revolution 1789 soll das Sprichwort entstanden sein. Das macht durchaus Sinn, denn bis zu diesem Zeitpunkt wurde das Land vom Absolutismus beherrscht, und König Ludwig XIV, der berühmte Sonnenkönig, lebte in Saus und Braus. Geistliche und Adlige genossen viele Privilegien, brauchten keine Steuern zu zahlen und lebten in Wohlstand, während die normalen Bürger ausgebeutet wurden. Im Volksmund entwickelte sich das süße Leben in Frankreich zum geflügelten Wort Gelassenheit. Und weil der liebe Gott sozusagen stellvertretend für die gesamte Geistlichkeit stand, entwickelte sich der Ausdruck „Leben wie Gott in Frankreich“. Heutzutage wird dieser Spruch, genauso wie „Savoir-vivre“ (Verstehen, zu leben) gerne mit in Verbindung mit den vielfältigen kulinarischen Genüssen genannt. Damit werden Sie auf Ihrer Frankreich Kreuzfahrt an Bord von Phoenix Reisen und bei Ihren Landausflügen verwöhnt!