desktop Image objects loader

Avignon Kreuzfahrten, Ausflüge und Sehenswürdigkeiten

Logo Logo
  • Über 40 Jahre Erfahrung als Reiseveranstalter
  • Über 100.000 zufriedene Stammgäste
  • Deutsch sprechende Betreuung auf jedem Schiff
  • Bekannt aus ”Das Traumschiff”

Rundgang mit Papstpalast

/ 29 €

ca. 3 Std.
Avignon mit seiner berühmten und prächtigen Altstadt zählt seit 1995 zum UNESCO-Weltkulturerbe. 4,5 km lange Stadtwälle umgeben noch heute das gesamte historische Zentrum. Sie besuchen den dominanten Papstpalast – das Zentrum der Christenheit im 14. Jahrhundert, eines der imposantesten Bauwerke der Gotik. Anschließend unternehmen Sie einen kleinen Stadtrundgang (teils Kopfsteinpflaster) und sehen einige der wichtigsten Sehenswürdigkeiten Avignons – natürlich können Sie auch einen Blick auf die berühmte Brücke St. Bénézet werfen.
Bitte beachten: Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet. Etliche Stufen im Papstpalast.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: 07/19)

Rundgang mit Papstpalast
Palast in Avignon, Frankreich

Pont du Gard und Uzès

/ 46 €

ca. 4 Std.
Etwa 25 km von Avignon entfernt liegt in rauer und unberührter Landschaft am Gardon Ufer eines der Wunder des Altertums, die Brücke "Pont du Gard". Sie zählt zu den wichtigsten erhaltenen Brückenbauwerken der römischen Antike und gilt als eine der bedeutendsten Sehens­würdigkeiten in Südfrankreich. Die Brücke entstand Mitte des 1. Jh. n. Chr. als Aquädukt, um die Stadt Nîmes mit Wasser zu versorgen. Täglich flossen etwa 20.000 Kubikmeter Wasser über das 49 m hohe Aquädukt in die Stadt. Ab dem Mittelalter wurde Pont du Gard als Straßenbrücke genutzt. Seit 1985 steht die Brücke auf der Liste des UNESCO-Welterbes. Sie haben Zeit, das Wunderwerk zu erkunden und den herrlichen Blick auf die umgebende Landschaft zu genießen. Kurze Weiterfahrt nach Uzès, das erste Herzogtum Frankreichs. Nach einem gemütlichen Spaziergang durch das geschichtsträchtige Örtchen kehren Sie zum Schiff zurück.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: 07/19)

Pont du Gard und Uzès
Pont du Gard bei Avignon, Frankreich

Der Duft des Lavendels

/ 43 €

ca. 4,5-5 Std.
Etwa 1,5-stündige Busfahrt nach Senanque mit Fotostopp in Gordes. Das reizvolle Bergdorf, dessen Häuser sich um eine beeindruckende Burg gruppieren, gilt als eines der schönsten Dörfer Frankreichs. Sie erreichen die Abtei Senanque, die inmitten weiter Lavendelfelder liegt. In den Monaten Ende Juni bis Anfang August stehen die Felder in voller Blüte und verströmen ihren herrlichen Duft. Genießen Sie den Blick auf die Farbenpracht. Anschließend fahren Sie zu den alten Ockersteinbrüchen von Roussillon. Nach einem Spaziergang durch die malerische Schlucht kehren Sie zum Schiff zurück.
Bitte beachten: Die Abtei wird nur von außen besichtigt. Festes Schuhwerk empfohlen.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: 07/19)

Der Duft des Lavendels
Lila leuchtendes Lavendelfeld, Frankreich

Per Bimmelbahn durch die Altstadt

/ 21 €

ca. 45 min
Sie werden von der Bimmelbahn "Petit Train de Avignon" in der Näher Ihrer Anlegestelle abgeholt und erkunden Avignon, die größte Stadt des Départements Vaucluse, auch die "Stadt der Päpste"  genannt. Durch große Panoramafenster haben Sie einen guten Blick auf alle Sehenswürdigkeiten, die während der Fahrt passiert und über das zugeigene Audiosystem erläutert werden. Sie fahren u.a. am Papstpalast, der zum UNESCO Weltkulturerbe gehört und an der Kathedrale vorbei, durch die mittelalterlichen Gassen und malerischen Viertel der Altstadt und natürlich zur berühmten Brücke von Avignon. Ihre Rundfahrt endet wieder in der Nähe der Anlegestelle.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: 07/19)

Per Bimmelbahn durch die Altstadt
Bimmelbahn Philibert Avignon, Frankreich
Per Bimmelbahn durch die Altstadt

Avignon auf einer Kreuzfahrt entdecken

Gloria -Rathaus von Lyon, Frankreich
Gloria

Höhepunkte auf Rhône und Saône

Lyon – Chalon-sur-Saône – Arles – Lyon

Dauer: 7 Tage

Bekannt aus der
ARD-Doku-Serie
"Verrückt nach Fluss"

Dreibett außen Neptundeck
p.P. ab

799 €

Termin wählen
Gloria -Brücke in Lyon, Frankreich
Gloria

Rhône & Saône hautnah

Lyon – Mâcon - Châlon-sur-Saône - Viviers - Arles - Martigues - Tournon - Vienne – Lyon

Dauer: 10 Tage

Bekannt aus der
ARD-Doku-Serie
"Verrückt nach Fluss"

Dreibett außen Neptundeck
p.P. ab

1.299 €

Termin wählen
Gloria -Brücke in Lyon, Frankreich
Gloria

Rhône & Saône hautnah

Lyon – Mâcon - Châlon-sur-Saône - Viviers - Arles - Martigues - Tournon - Vienne – Lyon

Dauer: 10 Tage

Bekannt aus der
ARD-Doku-Serie
"Verrückt nach Fluss"

Dreibett außen Neptundeck
p.P. ab

1.399 €

Termin wählen