Slider Desktop objects loader

Brasilien Kreuzfahrt zwischen Copacabana und Amazonas

Es ist ein Land der Superlative! In Brasilien gibt es von allem ein bisschen mehr: eine riesige Artenvielfalt, den über 2.000 Kilometer langen Fluss Rio Negro und die hübschesten Badenixen an der Copacabana. Eine Brasilien Kreuzfahrt mit Phoenix Reisen bedeutet Abwechslung pur. Vom wilden Dschungel im Amazonasgebiet hinein in die Millionenmetropolen Rio de Janeiro und Sȃo Paulo. Unglaubliche Natur, Traumstrände und viel Temperament erwartet Sie im Land der Samba-Tänzer!

Logo Logo
  • Über 47 Jahre Erfahrung als Reiseveranstalter
  • Über 100.000 zufriedene Stammgäste
  • Deutsch sprechende Reiseleitung auf jedem Schiff
  • Bekannt aus ”Das Traumschiff” und "Verrückt nach Meer"

Beeindruckende Brasilien Kreuzfahrt nach Südamerika

Der Brasilholz-Baum „Pau-brasil“ soll der Namensgeber für den Namen Brasilien gewesen sein. „Brasa“ bedeutet so viel wie Glut und passt wunderbar zum feurigen Temperament seiner Einwohner. Von den Emotionen und der Lebensfreude können Sie sich auf Ihrer Brasilien Kreuzfahrt gerne anstecken lassen. Im fünftgrößten Staat der Erde und größten Südamerikas gibt es viel zu entdecken, angefangen von 101 Traumstränden bis zum riesigen Amazonasbecken, das Sie auf einer Brasilien Flussreise auf dem Rio Negro erkunden können. Die Gegensätze zwischen der unendlicher Naturvielfalt im brasilianischen Dschungel und den Millionenmetropolen Rio de Janeiro oder Sȃo Paulo könnten größer nicht sein.

Starten Sie auf einer Brasilien Kreuzfahrt mit Phoenix Reisen ins Abenteuer und lassen Sie sich von der Vielfalt Brasiliens überraschen!

At the Copacabana – Postkartenmotive in Rio de Janeiro

Sie gehört zu den berühmtesten Stadtstränden der Welt und ist der schönste Treffpunkt für Einheimische und Besucher: die bekannte Copacabana in Rio de Janeiro. Von hier aus schauen Sie direkt auf die ausgebreiteten Arme der Christus-Statue auf dem Zuckerhut, ein Postkartenmotiv par excellence. Für viele „Carioca“, wie die Bewohner Rios genannt werden, stellt sich oft genug die Frage: Lieber zum Strand oder zur Arbeit? Bei der Antwort bedienen sie sich beim Volksmund, der sagt „Solange Christus seine Arme ausbreitet, braucht man nicht zu arbeiten. Erst wenn er seine Hände faltet, packen wir´s an.“ Für so manchen Einwohner ist die Copacabana genau der richtige Ort, um unter freiem Himmel Freunde zu treffen. Zu jeder Jahreszeit, bei Tag oder Nacht, strömen die Brasilianer an die Strände ihrer Stadt, die links und rechts der Copacabana nahtlos übergehen in weitere Abschnitte namens Lagoa, Botafogo oder den berühmten „Strand von Ipanema“.

Brasilien Flusskreuzfahrt hinein in den Dschungel am Amazonas

Brasilien ohne den Amazonas wäre wie Rio ohne Zuckerhut. Bei einer Brasilien Flussreise auf dem Rio Negro durch das riesige Amazonasgebiet werden Sie sehen: Es gibt ihn noch, den unberührten Dschungel. Im Schutz von Nationalparks steht die Flora und Fauna im Einklang mit der indigenen Urbevölkerung, die mitten in der Wildnis lebt. Brasilien zählt zu den artenreichsten Länder der Erde. 3.000 Wirbeltier- und Süßwasserfischarten, 55.000 Pflanzen- und über 500 Säugetierarten geben nur einen kleinen Eindruck von der unglaublichen Vielfalt der Vegetation und Tierwelt.

Das beeindruckende Abenteuer einer Brasilien Kreuzfahrt am Amazonas bringt Ihnen nahe, wie großartig und schützenswert die Natur in Brasilien ist!

Brasilien Kreuzfahrt Höhepunkte
  • Auf dem Rio Negro durch das Amazonasgebiet
  • Samba, Zuckerhut und Copacabana in Rio
  • Regenwälder, Indianer und Iguassu Wasserfälle
  • Kombination aus Städtetouren und Naturerlebnis
  • Komplettangebot inkl. aller Transfers und Auflüge

Die schönsten Brasilien Kreuzfahrten von Phoenix Reisen

Amazon Clipper Premium -Affen im Amazonasgebiet, Brasilien
Amazon Clipper Premium

Magisches Amazonien

Landprogramm Iguassu - Brasilia, Flussreise Manaus - Rio Negro - Amazonas, Landprogramm Rio de Janeiro

Dauer: 13 Tage

CO2 kompensiert Alle Ausflüge inklusive Vollpension plus

Zweibett außen (vorne) Unteres Deck
ab p.P. ab

4.599 €

Termin wählen
Amadea -Kolibris an pinker Blume, Kolumbien
Amadea

Rund um Südamerika

Savona - Funchal - Oranjestad - Callao - Puerto Montt- Ushuaia - Buenos Aires - Manaus - Bridgetown - Barcelona - Nizza

AMA469 | Dauer: 94 Tage

Termin: 08.01.2024 - 11.04.2024
CO2 kompensiert Singles sparen Impfschutz notwendig!

3-Bett außen Promenadendeck (Sichtbehinderung)
ab p.P. ab

9.999 €

Details
Amadea -Luftansicht der Christusstatue in Rio de Janeiro, Brasilien
Amadea

Von Buenos Aires nach Rio de Janeiro und in den sagenhaften Amazonas

Buenos Aires - Montevideo - Punta del Este - Rio de Janeiro - Santarém - Manaus

AMA472 | Dauer: 22 Tage

Termin: 23.02.2024 - 16.03.2024
CO2 kompensiert Singles sparen Impfschutz notwendig!

3-Bett außen Promenadendeck (Sichtbehinderung)
ab p.P. ab

3.699 €

Details

Weitere Highlights einer Brasilien Kreuzfahrt

Körperkult und Schönheitsideale in Brasilien

Brasilianische Models zählen zu den schönsten der Welt. Nicht selten begann die Karriere von Giselle Bündchen & Co. an den Traumstränden Brasiliens, wo sie für den Laufsteg entdeckt wurden. Die Copacabana oder der Strand von Ipanema sind bekannt für ihre knapp bekleideten Bikini-Schönheiten, und überhaupt hat der Körperkult in Brasilien eine lange Tradition. Ob am Strand oder beim Karneval in Rio, der Körper ist wichtig und wird gern zur Schau gestellt. Das Schönheitsideal der Oberschicht orientiert sich daran, möglichst europäisch auszusehen, also blond, groß und hellhäutig zu sein. Nicht selten haben sich dunkelhäutige Frauen weiße Männer ausgesucht, um für Nachkommen mit hellerem Teint zu sorgen. Doch längst gelten auch kaffeebraune Latinoschönheiten mit weichen Kurven als besonders attraktiv. Ob blond oder braun, Brasilien hat den weltweit höchsten Pro-Kopf-Konsum bei Kosmetika, über 250.000 Schönheitssalons und die höchste Rate an Schönheitsoperationen. Körperkult, ob künstlich hervorgerufen oder im Fitnessstudio antrainiert, das Ergebnis präsentieren die Brasilianerinnen im knappen Outfit zur Freude aller am Strand oder beim Samba-Tanz.

Fußballverrücktes Brasilien

In Brasilien kommen Sie an zwei Dingen nicht vorbei: Samba und Fußball. Spätestens seit der Fußball-WM 2014 weiß die ganze Welt, welche unglaublichen Emotionen von absoluter Euphorie bis zu tiefer Traurigkeit der Volksport Nummer Eins bei den Brasilianern auslöst. Das Thema Fußball wird Ihnen auch auf Ihren Brasilien Kreuzfahrten immer wieder begegnen. Immerhin führen die Anfänge des brasilianischen Fußballs auf den Hamburger Hans Nobiling zurück, der 1897 nach Sȃo Paulo kam und vorher beim HSV gespielt hat. Er brachte Trikots und die Satzungen des deutschen Fußballverbandes mit und bereitete den Weg für die Gründung eines brasilianischen Fußballvereins im Jahr 1899. Der „Esporte Glube Pinheiros“ trägt noch heute die blau-weiß-schwarzen Farben des HSV. Die wirklich große Ära des brasilianischen Fußballs startete allerdings bei der WM 1958. Sie war gleichzeitig die Geburtsstunde des brasilianischen Superstars Edson Arantes do Nascimento, besser bekannt unter dem Namen Pelé. Er wurde mit der brasilianischen Nationalmannschaft der jüngste Weltmeister aller Zeiten. Pelé wird bis heute als Nationalheld und absoluter Fußballgott vom brasilianischen Volk verehrt.

Brasilien Kreuzfahrt ins grüne Paradies

Im Norden Brasiliens befindet sich das „grüne Paradies“, wie das Einzugsgebiet des Amazonasbeckens gerne genannt wird. Eines der spektakulärsten Naturereignisse, das Sie auf Ihrer Brasilien Kreuzfahrt hautnah erleben, ist der Zusammenfluss des Rio Negro mit dem helleren Rio Solimões in der Nähe der Stadt Manáus. Kilometerlang bewegen sich die Farbteppiche nebeneinander, vorbei an der üppigen Vegetation des tropischen Regenwaldes. Im Rio Negro tummeln sich Krokodilkaimane und Flussdelfine, und durch die Baumwipfel im Dschungel springen Totenkopfäffchen.

Gewinnen Sie auf einer Brasilien Flusskreuzfahrt mit Phoenix Reisen einen Eindruck von der unglaublichen Vielfalt im Amazonas!