objects loader

Viva Mexiko! Beeindruckende Mexiko Kreuzfahrt in die Welt der Maya

Mexiko ist bekannt für seine großartigen Maya-Stätten, weißen Sandstrände, riesigen Korallenriffe und endlosen Buschlandschaften. Mit Phoenix Reisen gewinnen Sie auf einer Mexiko Kreuzfahrt in die Karibik und Zentralamerika einen persönlichen Eindruck von der Vielfalt dieses Landes. Sie können die reichhaltige Fauna und Flora der abwechslungsreichen Mangroven-Landschaft entdecken oder die berühmten Klippenspringer von Acapulco bei ihren tollkühnen Sprüngen ins Meer beobachten.

Freuen Sie sich auf eine ereignisreiche Mexiko Kreuzfahrt mit Phoenix Reisen!

Mexiko Kreuzfahrt mit vielen Attraktionen

Mexiko zählt ohne Frage zu den beliebtesten Urlaubsländern Mittelamerikas. Neben dem Klima und den wundervollen Stränden, schätzen Besucher aus aller Welt die kulturelle Vielfalt des Landes. Besonders die zum Teil sehr gut erhaltenen religiösen Stätten des indigenen Volkes der Maya sind ein großer Anziehungspunkt für Touristen. Einige davon können Sie während Ihrer Mexiko Kreuzfahrt aus nächster Nähe besichtigen. Sie werden beeindruckt sein von den prächtigen Pyramiden- und Tempelanlagen der Jahrtausende alten Hochkultur der Maya. Eindrucksvoll sind aber auch die Mangroven-Landschaften und die großartigen Tauchreviere mit ihren bunten Korallenriffen.

Erleben Sie die alte und neue Welt Mexikos auf einer Mexiko Kreuzfahrt mit Phoenix Reisen!

Hochkultur der Maya in Chichén Itzá, Uxmal und Kabáh

Auf dieser Mexiko Kreuzfahrt haben Sie Gelegenheit, einige der größten und bedeutendsten Ruinenstätten der Maya auf der Halbinsel Yucatán zu besuchen. Chichén Itzá mit der Tempel-Pyramide „El Castillo“ ist die größte, am besten restaurierte Maya-Stätte. Das UNESCO-Weltkulturerbe zählt zu den Haupt-Touristenattraktionen Mittelamerikas. Die Pyramide besteht aus 91 Treppenstufen an jeder Seite, zusammengerechnet also 365, so viel wie das Jahr Tage hat. Deshalb ist man sich heutzutage ziemlich sicher, dass die Anlage einen astronomischen Hintergrund hat. Ein weiteres Kleinod der Maya-Baukunst ist die Ruinenstadt Uxmal, die Sie während Ihrer Mexiko Kreuzfahrt ebenfalls besichtigen können. Die aufwändigen Steinmosaiken sind für den damaligen Puuc-Stil typisch. Auch ein Abstecher zur kleineren, aber nicht weniger beeindruckenden Ausgrabungsstätte Kabáh mit dem Maskentempel lohnt sich. Von hier aus begannen einst die Prozessionen nach Uxmal.

Entdecken Sie die famosen Tempel und Ruinen Mexikos auf Ihrer Mexiko Seereise mit Phoenix Reisen!

Mexiko Kreuzfahrt zu Mangrovenwäldern an der Westküste

Nicht allein die reichhaltige Kultur Mexikos, sondern auch die landschaftlichen Qualitäten sind ein guter Grund, Mexiko zu besuchen. Auf Ihrer Mexiko Kreuzfahrt gibt es viele Möglichkeiten, das Land kennenzulernen. Die Mangroven-Lagune mit dem Ort La Ventanilla an der Westküste Mexikos ist ein schönes Fleckchen, um die besondere Flora und Fauna zu erkunden. In diesem Naturschutzgebiet fühlen sich seltene Vogelarten, Leguane, Waschbären, Krustentiere und Krokodile zu Hause. Auch viel Schmetterlingsarten sind hier beheimatet. In Huatulco in der mexikanischen Region Oaxaca liegt die größte Schmetterlingsfarm Lateinamerikas.

Erleben Sie die unglaubliche Natur Mexikos auf Ihrer Mexiko Kreuzfahrt mit Phoenix Reisen!

Mexiko Kreuzfahrt Höhepunkte
  • Maya-Stätten und Tempel-Pyramide Chichén Itzá
  • Felsenspringer von Acapulco
  • Strandspaziergänge und Sonnenbaden
  • Mangroven-Landschaft und Korallenriffe
  • Kombinierbar mit Südamerika Kreuzfahrt
  • Großes Ausflugsprogramm
  • Wellness- und Sportprogramme an Bord

Die schönsten Mexiko Kreuzfahrten von Phoenix Reisen

Albatros

Von Peru nach Kuba

Callao - Guayaquil - Manta - Fort Amador - Panama-Kanal - Puerto Limón - Trujillo - Costa Maya - Playa del Carmen - Havanna

ATS556 | Dauer: 14 Tage

Termin: 21.02.2018 - 07.03.2018
2018
Hafen
an
ab
Ausflugsangebot
 
 
Vorprogramm
bzw. Flug von Deutschland nach Lima
an -
ab -
Mi
21.02.
Callao / Lima / Peru
an -
ab -
Do
22.02.
Callao / Lima / Peru
an -
ab 13:30
Lima,Cuzco und Machu Picchu (2 Übern.),Koloniales Lima und Casa García Alvarado
Fr
23.02.
Urlaub auf See
an -
ab -
Sa
24.02.
Einfahrt in den Rio Guayas
an -
ab -
 
 
Guayaquil / Ecuador
an 08:30
ab 20:00
Guayaquil,Historischer Park,Quito und Otavalo-Indiomarkt (1 Ü.),Vogelinsel und Kakaoplantage,Panama-Hüte und Kakaoplantage,Insel Santay,Hacienda La Danesa mit Bahnfahrt
So
25.02.
Manta / Ecuador
an 13:00
ab 21:00
Pacoche Lodge mit Wanderung,Manta und Montecristi
Mo
26.02.
Äquatorüberquerung
an -
ab -
Di
27.02.
Fort Amador / Panama-City / Panama
an 12:00
ab -
Gatúnsee und Miraflores Schleuse,Koloniales Panama am Abend,Panama Kanal ,Historische Stadt Panama,Embera Indianer,Miraflores Schleuse,Gamboa Regenwald Resort
Mi
28.02.
Fort Amador / Panama-City / Panama
an -
ab 05:00
 
 
Panama-Kanal
an -
ab -
Do
01.03.
Puerto Limón / Costa Rica
an 08:00
ab 20:00
Botanischer Garten und Tierauffangstation,Bootsfahrt auf den Tortuguero-Kanälen,Regenwaldtour mit "Monster"-Bus,Hacienda Tayutic,Costa Ricas Regenwald,Rafting
Fr
02.03.
Kreuzen in der Karibik
an -
ab -
Sa
03.03.
Trujillo / Honduras
an 12:00
ab 18:00
So
04.03.
Costa Maya / Mexiko
an 09:00
ab 20:00
Fahrt mit Glasbodenboot und Schnorcheln,Kultur der Maya,Kohunlich
Mo
05.03.
Playa del Carmen / Mexiko
an 07:00
ab 14:00
Tulum
Di
06.03.
Einfahrt in die Bahia de la Habana
an -
ab -
 
 
Havanna / Kuba
an 12:00
ab -
Havanna Rundfahrt im Oldtimer,Havanna,Havannas Botanischer Garten,Auf den Spuren Hemingways,Havanna Rundgang,Panoramarundfahrt Havanna im Bus,Tropicana-Show
Mi
07.03.
Havanna / Kuba
an -
ab -
 
 
Rückflug nach Deutschland
bzw. Nachprogramm
an -
ab -
Singles sparen Familien sparen

4-Bett innen Neptun-/ Saturn-/ Oriondeck
inkl. Hin- und Rückflug p.P. ab

2.699 €

Artania

Weihnachtsreise - Kurs Karibik & Florida

Genua - Cartagena - Funchal - Pointe á Pitre - Philipsburg - Virgin Gorda - Samaná - Miami - Key West - Tampa - New Orleans - Progreso

ART212 | Dauer: 25 Tage

Termin: 22.12.2018 - 16.01.2019
2018/19
Hafen
an
ab
Ausflugsangebot
Sa
22.12.
Genua / Italien - Einschiffung
von ca. 16 Uhr bis 18 Uhr e)
an -
ab 19:00
So
23.12.
Urlaub auf See
an -
ab -
Mo
24.12.
Cartagena (ES) / Spanien
an 12:00
ab 17:00
Murcia und Cartagena,Cartagena-Rundgang,Das Tal von Ricote,Segway-Rundfahrt
Di
25.12.
Weihnachten auf See
an -
ab -
Mi
26.12.
Straße von Gibraltar
an -
ab -
Do
27.12.
Funchal / Madeira / Portugal
an 08:00
ab 17:00
Levadawanderung und Camacha,Pico dos Barcelos, Eira do Serrado & Monte,Câmara de Lobos und Cabo Girão,Inselfahrt mit Santana
Fr
28.12.
Erholung auf See
an -
ab -
Sa
29.12.
Erholung auf See
an -
ab -
So
30.12.
Erholung auf See
an -
ab -
Mo
31.12.
Silvester auf See
an -
ab -
Di
01.01.
Neujahr auf See
an -
ab -
Mi
02.01.
Erholung auf See
an -
ab -
Do
03.01.
Pointe-à-Pitre / Guadeloupe
an 11:00
ab 18:00
Carbet-Wasserfälle,Strandtransfer,Inselpanorama,Pointe des Châteaux
Fr
04.01.
Philipsburg / St. Maarten / Niederl. Antillen
an 08:00
ab 20:00
Sa
05.01.
Virgin Gorda / British Virgin Islands
an 07:00
ab 14:00
Rundflug,Transfer "The Baths"
 
 
Kreuzen in der Drake-Passage
an -
ab -
So
06.01.
Samaná Halbinsel / Dominikanische Republik
an 10:00
ab 20:00
Höhlen und Mangroven,Truck-Safari zum Bahia El Rincon,Panoramafahrt und Las Terrenas Strand
Mo
07.01.
Grand Turk / Turks & Caicos Islands
an 11:00
ab 17:00
Di
08.01.
Urlaub auf See
an -
ab -
Mi
09.01.
Miami / Florida / USA
an 08:00
ab 18:00
Miami,Everglades,Kunst in South Beach und Wynwood
Do
10.01.
Key West / Florida / USA
an 07:00
ab 13:00
Key West mit Conch Train
Fr
11.01.
Tampa / Florida / USA
an 10:00
ab 20:00
Tampa, St. Petersburg und Floridas Strände (1),Tampa und Busch Gardens
Sa
12.01.
Kreuzen im Golf von Mexiko
an -
ab -
So
13.01.
Kreuzen im Mississippi-Delta
an -
ab -
 
 
New Orleans / Louisiana / USA
an 11:00
ab -
New Orleans mit French Quarter,Abendausflug
Mo
14.01.
New Orleans / Louisiana / USA
an -
ab 17:00
Oak Alley Plantage,Bootsfahrt durch die Sumpfgebiete
Di
15.01.
Kreuzen im Golf von Mexiko
an -
ab -
Mi
16.01.
Progreso / Mexiko
an 09:00
ab -
 
 
Rückflug nach Deutschland
bzw. Nachprogramm
an -
ab -
Singles sparen

3-Bett außen (Sichtbehinderung) Apollodeck
inkl. Rückflug p.P. ab

2.999 €

Artania

Mittelamerikas schönste Seiten

Progreso - Cozumel - Belize - Puerto Cortés - Puerto Limón - Christóbal - Panama-Kanal - Acajutla - Puerto Quetzal- Acapulco - Puerto Vallarta 

ART213 | Dauer: 19 Tage

Termin: 16.01.2019 - 04.02.2019
2019
Hafen
an
ab
Ausflugsangebot
 
 
Vorprogramm
bzw. Flug von Deutschland nach
an -
ab -
Mi
16.01.
Progreso / Mexiko
an -
ab -
Do
17.01.
Progreso / Mexiko
an -
ab 18:00
Mérida,Chichén Itzá,Uxmal und Merida,Küstenfahrt mit Mangroven-Bootstour
Fr
18.01.
Cozumel / Mexiko
an 13:00
ab 20:00
Chankanaab Park,Inselfahrt mit Baden
Sa
19.01.
Belize City / Belize
an 12:00
ab 20:00
Schnorcheln in Shark Ray Alley,Mayastätte Altun Ha & Belize City,Landschaftsfahrt und Tierschutzprojekt
So
20.01.
Santo Tomas de Castilla / Guatemala
an 07:00
ab 22:00
Rio Dulce und Quirigua,Tikal ,Quirigua
Mo
21.01.
Puerto Cortés / Honduras
an 07:00
ab 22:00
Die Maya-Ruinen von Copán,San Pedro Sula und Museum,Yojoa See und Wasserfall Pulhapanzak
Di
22.01.
Roatán / Isla de la Bahia / Honduras
an 08:00
ab 14:00
Mi
23.01.
Kreuzen in der Karibik
an -
ab -
Do
24.01.
Puerto Limón / Costa Rica
an 08:00
ab 22:00
Botanischer Garten und Tierauffangstation,Regenwaldtour mit "Monster"-Bus,Bootsfahrt auf den Tortuguero-Kanälen
Fr
25.01.
Bocas del Toro / Isla Colón / Panama
an 08:00
ab 20:00
Sa
26.01.
Cristóbal / Colón / Panama
an 08:00
ab 20:00
Panama-City und Panamakanal,Fort San Lorenzo und Schleusen von Gatún
So
27.01.
Panama-Kanal
an -
ab -
Mo
28.01.
Kreuzen im Pazifik
an -
ab -
Di
29.01.
San Juan del Sur / Nicaragua
an 08:00
ab 14:00
Granada,Vulkan Masaya und Catarina,Landschaftsfahrt und Nicaraguasee
Mi
30.01.
Acajutla / El Salvador
an 09:00
ab 23:00
Tazumal und Umgebung,San Salvador,Landschaftsfahrt mit Kaffeeplantage
Do
31.01.
Puerto Quetzal / Guatemala
an 06:00
ab 20:00
Tikal,Antigua,Atitlan-See
Fr
01.02.
Urlaub auf See
an -
ab -
Sa
02.02.
Acapulco / Mexiko
an 09:00
ab 17:00
Acapulco und Felsenspringer,Katamaranfahrt durch die Bucht von Acapulco,Historisches Acapulco
So
03.02.
Manzanillo / Mexiko
an 14:00
ab 20:00
Colima Highlights
Mo
04.02.
Puerto Vallarta / Mexiko
an 09:00
ab -
 
 
Rückflug nach Deutschland
bzw. Nachprogramm
an -
ab -
Singles sparen

3-Bett außen (Sichtbehinderung) Apollodeck
inkl. Hin- und Rückflug p.P. ab

3.299 €

Weitere Highlights einer Mexiko Kreuzfahrt

Mexiko Kreuzfahrt für Freunde von Jacques Cousteau

Mexiko hat eine spektakuläre Unterwasserwelt zu bieten. Das karibische Meer an Mexikos Küsten ist durchzogen mit bunten Korallenriffen. Das Tauchrevier im geschützten maritimen Nationalpark vor der Insel Cozumel bezeichnete der bekannte französische Meeresforscher Jacques Cousteau als eines der besten weltweit. Taucher und Schnorchler zieht es magisch an diesen Ort gegenüber des berühmten Badeortes Playa del Carmen auf der Halbinsel Yucatán. Nur wenige hundert Kilometer weiter südlich, an der Costa May, liegt sogar das zweitgrößte Riffsystem der Welt. Traumhafte Buchten und Strände gibt es auch auf der pazifischen Seite Mexikos, wie zum Beispiel die Bucht von Tangolunda bei der Stadt Huatulco, die Sie auf Ihrer Mexiko Kreuzfahrt mit Phoenix Reisen ansteuern. Am Sandstrand von Bahia Chahe lässt es sich beim Sonnenbaden herrlich relaxen. Oder sie starten zu einer Bootsfahrt, begleitet von Delfinen, aufs Meer hinaus, um zu schnorcheln oder zu tauchen.

Genießen Sie die maritime Welt in vollen Zügen – auf einer Mexiko Kreuzfahrt mit Phoenix Reisen!

Mexiko Kreuzfahrt zu den tollkühnen Felsenspringern von Acapulco

In Acapulco traf sich in den 1950er und -60er Jahren der internationale Jetset. Hollywoodstars von Gary Cooper bis Elizabeth Taylor gaben sich hier ein Stelldichein. Auch bei amerikanischen Millionären aus Los Angeles galt Acapulco lange Zeit als exklusiver Urlaubsort. Heutzutage ist die mexikanische Küstenstadt mit der geschützten Bucht auch bei weniger betuchten und jungen Leuten beliebt. Doch die Klippenspringer von Acapulco sind noch immer die ganz große Nummer. Tollkühn, um nicht zu sagen todesmutig, stürzen sie sich aus über 30 Metern Höhe vom "La-Quebrada"-Felsen in die Meeresfluten. Der Felsspalt ist nur wenige Meter breit. Wegen der rasenden Geschwindigkeit von bis zu 90 Stundenkilometern, die der Felsenspringer während des Falls aufbaut, sollte das Meer an der Eintauchstelle mindestens vier Meter tief sein. Kein Wunder, dass die Wagemutigen vor ihrem Sprung an einer Marienstätte niederknien und sich mehrfach bekreuzigen.

Wenn Sie auf Ihrer Mexiko Kreuzfahrt die Felsenspringer in Acapulco live sehen, werden Sie nachvollziehen warum.

Tequila aus Mexiko ist ein weltweiter Exportschlager

Neben dem scharfen Tabasco-Gewürz gehört der Tequila zu den bekanntesten Exportgütern Mexikos. Rund um die Ortschaft Tequila im Bundesstaat Jalisco, nordwestlich von Guadalajara, werden kilometerweite Felder mit Agaven angebaut, aus denen jedes Jahr etwa 200 Millionen Liter Tequila produziert werden. Seit 1978 existiert eine Verordnung, dass sich kein Agaven-Getränk, das außerhalb dieses Gebietes hergestellt wird, Tequila nennen darf. Also kommt der gesamte weltweit verkaufte Tequila aus dieser Anbauregion. Wenn der Tequila noch nicht ausgereift ist, trinkt man ihn mit Zitrone und Salz. Das bekannte Ritual geht so: Zuerst leckt man ein paar Salzkörner von der Hand, dann wird der Tequila getrunken und anschließend in die Zitrone gebissen, um den Geschmack zu neutralisieren. Gut gereifter Tequila hingegen gilt als edel und sollte pur getrunken werden.