Slider Desktop objects loader

Costa Rica Kreuzfahrt - auf zu Zentralamerikas reicher Küste

Phoenix Reisen bringt Sie auf einer Costa Rica Kreuzfahrt zu rauchenden Vulkanschloten, bunten Regenwäldern, palmenumsäumten Sandstränden und bonbon-farbenen Dörfern. Entdecken Sie tropische Lagunen an der Karibikküste oder Meeresnationalparks mit Buckelwalen an der Pazifikküste. In Costa Rica lernen Sie die Reservate der Bibri-Indianer und präkolumbianischen Kunstschätze ebenso kennen wie den von Reggea-Klängen begleiteten Alltag in der Hauptstadt San José. Trekking-Touren durch Naturreservate oder Reitausflüge zu aktiven Vulkanen machen Ihren Costa Rica-Urlaub darüber hinaus zum unvergesslichen Erlebnis.

Logo Logo
  • Über 47 Jahre Erfahrung als Reiseveranstalter
  • Über 100.000 zufriedene Stammgäste
  • Deutsch sprechende Reiseleitung auf jedem Schiff
  • Bekannt aus ”Das Traumschiff” und "Verrückt nach Meer"

Costa Ricas geschützte Naturschätze - Wo Naturschutz keine bloße Floskel ist

Naturschutz wird in Costa Rica nicht nur groß geschrieben, sondern bereits seit den 1970er Jahren auch konsequent gelebt und umgesetzt. Mehr als ein Viertel seiner Fläche hat das zwischen den zwei Ozeanen liegende Land unter strengen Natur- und Umweltschutz gestellt.

In Naturreservaten, Nationalparks oder Wildschutzgebieten wird der unglaubliche biologische Artenreichtum von Flora und Fauna gut behütet. Pumas, Jaguars, Totenkopfäffchen oder Tukane haben hier genauso ihren natürlichen Lebensraum wie tausende verschiedene Pflanzen – allen voran der Urwaldbaum Ceibo oder die über 1.200 verschiedenen Orchideenarten. Einen spektakulären Einblick in diese Naturvielfalt können Sie auf einer Costa Rica Kreuzfahrt bei einem Besuch des Monteverde Nationalpark bekommen. An den Hängen des Cordilleren de Tilaran spazieren Sie auf bequemen Wanderpfaden durch den tropischen Nebelwald mit seinen wild kreischenden Affenhorden, schauen von Hängebrücken auf die Baumkronen hinunter und können die seltensten Orchideenarten auf Palmen wachsend bewundern.

Qualmender Regenwald – Costa Ricas brodelnde Vulkane

Es erinnert an die pulsierenden Adern des menschlichen Körpers, wenn sich tief in der Nacht die Aschewolke verzieht und neben heißen Gesteinsbrocken ein glutroter Lavastrom behäbig die Hänge des Vulkans Arenal herunter fließt. Geformt wie ein perfekter Kegel ragt er unmittelbar über den Wipfel des dichten Nebelwaldes heraus.

Vor etwa 7.000 Jahren entstanden, ist der aktive Arenal, dessen Spitze sich tagsüber oft hinter Wolken verbirgt, eines der vulkanischen Highlight einer Costa Rica Kreuzfahrt. Besonders eindrucksvoll sind seine regen Aktivitäten bei einem nächtlichen Besuch der heißen Quellen von Tabacón zu beobachten. Direkt am Fuße des Vulkans genießen Sie hier inmitten prächtiger tropischer Gartenanlagen und wilder Wasserfälle neben dem einmaligen Ausblick auf den feuerspuckenden Vulkan auch das von ihm aufgeheizte und wohltuende Thermalwasser des Flusses Tabacón. Dabei ist der Arenal allerdings bei weitem nicht der einzige Vulkan Costa Ricas. Wie Perlen an einer Schnur aufgereiht durchzieht die vulkanische Bergkette der Cordilleras das Landschaftsbild des Landes. Dutzende aktive Vulkane wie die Vulkane Poas oder Irazu gibt es hier, deren Kraterseen Ihnen mit ihrem grell türkisfarbenen oder giftgrünen Wasser ein buntes Farbspiel der Natur liefern.

Costa Rica Kreuzfahrt Höhepunkte
  • Zwischen Karibik und Pazifik: das Land der Pumas, Tukane und Orchideen
  • Heiße Lava und bunte Tierwelt im costa-ricanischen Regenwald
  • Schildkröten-Naturschauspiel am Tortuguero-Strand
  • Prächtige Kunstschätze und Kolonialarchitektur in der Hauptstadt San José
  • Ein tropisches Muss für Aktiv-Urlauber

Die schönsten Costa Rica Kreuzfahrten von Phoenix Reisen

Amadea
Image Image

Weihnachten & Silvester Kurs Karibik und Costa Rica

Nizza -  Cadiz - Funchal - Bridgetown - Oranjestadt - Cartagena - San Blas-Inseln - Panama-Kanal - Puntarenas

AMA448 | Dauer: 23 Tage

Termin: 20.12.2022 - 12.01.2023
2022/23
Hafen
an
ab
Ausflugsangebot
Di
20.12.
Nizza / Frankreich - Einschiffung
von ca. 16 Uhr bis 18 Uhr e)
an -
ab 20:00
Mi
21.12.
Erholung auf See
an -
ab -
Do
22.12.
Straße von Gibraltar
an -
ab -
Fr
23.12.
Cádiz / Spanien
an 08:00
ab 18:00
Cádiz und Jerez de la Frontera mit Sherryprobe,Sevilla mit Kathedrale,Weiße Dörfer Andalusiens,Stadtrundgang Cádiz,Jerez de la Frontera und Spanische Hofreitschule,Panoramafahrt Andalusien
Sa
24.12.
Heiligabend auf See
an -
ab -
So
25.12.
Funchal / Madeira / Portugal
an 08:00
ab 17:00
Câmara de Lobos und Cabo Girão,Levadawanderung,Inselfahrt mit Santana,Eira do Serrado, Cabo Girão & Monte
Mo
26.12.
2. Weihnachtstag an Bord
an -
ab -
Di
27.12.
Urlaub auf See
an -
ab -
Mi
28.12.
Urlaub auf See
an -
ab -
Do
29.12.
Urlaub auf See
an -
ab -
Fr
30.12.
Urlaub auf See
an -
ab -
Sa
31.12.
Silvester an Bord
an -
ab -
So
01.01.
Bridgetown / Barbados
an 12:00
ab 20:00
Katamaranfahrt Barbados,Von Küste zu Küste,Barbados' Strände
Mo
02.01.
Scarborough / Trinidad & Tobago
an 08:00
ab 18:00
Buccoo-Reef,Landschaftsfahrt zu den Argyle-Wasserfällen,Badetransfer Pigeon Point,Tobago Inselrundfahrt mit Folklore,Tobagos Süden
Di
03.01.
El Guamache / Isla Margarita / Venezuela
an 09:00
ab 17:00
Isla Margarita per Geländewagen und Boot,La Restinga Lagune und Baden,Baden an der Playa El Agua,Koloniales Erbe,Panoramafahrt Isla Margarita
Mi
04.01.
Kralendijk / Bonaire / Niederl. Antillen
an 12:00
ab 20:00
Segeln mit Dschunke, Schnorcheln und Baden,Mit dem Wassertaxi zum Strand von Klein Bonaire,Rundfahrt im Geländewagen,Glasbodenboot im Marineschutzpark,Fahrradtour zum "Goto Meer",Bonaire auf einen Blick,Mit dem Eco Elektro Tuk Tuk durch Kralendjik
Do
05.01.
Oranjestad / Aruba / Niederl. Antillen
an 07:00
ab 14:00
Strandtransfer Eagle Beach,Inselfahrt Aruba,U-Boot Fahrt "Atlantis Submarine"
Fr
06.01.
Santa Marta / Kolumbien
an 09:00
ab 20:00
Tayrona-Nationalpark,Santa Marta und Baden,Santa Marta,Santa Marta zu Fuß und per Bus,Santa Marta Schnorchelausflug
Sa
07.01.
Cartagena / Kolumbien
an 07:00
ab 20:00
Getsemani und Altstadt,Altstadt und Partyboot,Mangrovenfahrt und Cartagena,Rumba en chiva,Cartagena
So
08.01.
San Blas Inseln / Panama
an 12:00
ab 18:00
Individueller Besuch bei den Kuna-Indianern
Mo
09.01.
Panama-Kanal
an -
ab -
Di
10.01.
Erholung auf See
an -
ab -
Mi
11.01.
Kreuzen im Golf von Nicoya
an -
ab -
 
 
Puntarenas / Costa Rica
an 08:00
ab -
San José ,Carara-Nationalpark,Über Hängebrücken durch den Nebelwald,Regenwald und Seilbahnfahrt,Sarchí und Botanischer Garten,Naturschutzgebiet Natuwa,Landschaftsfahrt und Kaffeeplantage,Esparza und Mangrovenfahrt
Do
12.01.
Puntarenas / Costa Rica - Rückflug nach Deutschland
bzw. Nachprogramm
an -
ab -
CO2 kompensiert Impfschutz notwendig!

3-Bett außen Promenadendeck (Sichtbehinderung)
inkl. Rückflug p.P. ab

4.099 €

Amadea
Image Image

Die große Entdecker-Weltumrundung mit MS Amadea

Nizza - Funchal - Lima - Panama-Kanal - Bora Bora - Tokio - Shanghai - Singapur - Colombo - Mumbai - Eilat - Nizza 

AMA447 | Dauer: 153 Tage

Termin: 20.12.2022 - 22.05.2023
2022/23
Hafen
an
ab
Ausflugsangebot
Di
20.12.
Nizza / Frankreich - Einschiffung
von ca. 16 Uhr bis 18 Uhr e)
an -
ab 20:00
Mi
21.12.
Erholung auf See
an -
ab -
Do
22.12.
Straße von Gibraltar
an -
ab -
Fr
23.12.
Cádiz / Spanien
an 08:00
ab 18:00
Cádiz und Jerez de la Frontera mit Sherryprobe,Sevilla mit Kathedrale,Stadtrundgang Cádiz,Weiße Dörfer Andalusiens
Sa
24.12.
Heiligabend auf See
an -
ab -
So
25.12.
Funchal / Madeira / Portugal
an 08:00
ab 17:00
Inselfahrt mit Porto Moniz,Levadawanderung,Botanischer Garten, Altstadt und Monte
Mo
26.12.
2. Weihnachtstag an Bord
an -
ab -
Di
27.12.
Urlaub auf See
an -
ab -
Mi
28.12.
Urlaub auf See
an -
ab -
Do
29.12.
Urlaub auf See
an -
ab -
Fr
30.12.
Urlaub auf See
an -
ab -
Sa
31.12.
Silvester an Bord
an -
ab -
So
01.01.
Bridgetown / Barbados
an 12:00
ab 20:00
Barbados' Strände ,Katamaranfahrt Barbados,Von Küste zu Küste
Mo
02.01.
Scarborough / Trinidad & Tobago
an 08:00
ab 18:00
Landschaftsfahrt zu den Argyle-Wasserfällen,Tobago Inselrundfahrt mit Folklore
Di
03.01.
El Guamache / Isla Margarita / Venezuela
an 09:00
ab 17:00
(alt)Panoramafahrt Isla Margarita
Mi
04.01.
Kralendijk / Bonaire / Niederl. Antillen
an 12:00
ab 20:00
Bonaire auf einen Blick,Glasbodenboot im Marineschutzpark
Do
05.01.
Oranjestad / Aruba / Niederl. Antillen
an 07:00
ab 14:00
Strandtransfer Eagle Beach,Inselfahrt Aruba
Fr
06.01.
Santa Marta / Kolumbien
an 09:00
ab 20:00
Tayrona-Nationalpark,Santa Marta
Sa
07.01.
Cartagena / Kolumbien
an 07:00
ab 20:00
Mangrovenfahrt und Cartagena,Stadtrundfahrt Cartagena per Bus und Kutsche,Rumba en chiva
So
08.01.
San Blas Inseln / Panama
an 12:00
ab 18:00
Individueller Besuch bei den Kuna-Indianern
Mo
09.01.
Panama-Kanal
an -
ab -
Di
10.01.
Erholung auf See
an -
ab -
Mi
11.01.
Kreuzen im Golf von Nicoya
an -
ab -
 
 
Puntarenas / Costa Rica
an 08:00
ab -
San José ,Über Hängebrücken durch den Nebelwald,Panoramazugfahrt und Bootstour durch die Mangroven,Sarchí und Botanischer Garten
Do
12.01.
Puntarenas / Costa Rica
an -
ab -
Landschaftsfahrt und Kaffeeplantage,San José
Fr
13.01.
Puntarenas / Costa Rica
an -
ab 21:00
San José ,Über Hängebrücken durch den Nebelwald,Landschaftsfahrt und Kaffeeplantage,Panoramazugfahrt und Bootstour durch die Mangroven,Naturschutzgebiet Natuwa
 
 
Kreuzen im Golf von Nicoya
an -
ab -
Sa
14.01.
Urlaub auf See
an -
ab -
So
15.01.
Äquatorüberquerung
an -
ab -
Mo
16.01.
Guayaquil / Ecuador
an 08:00
ab 17:00
Vogelinsel und Kakaoplantage,Guayaquil,Panama-Hüte und Kakaoplantage,Cuzco und Machu Picchu (3 Ü.)
 
 
Kreuzen im Unterlauf des Rio Guayas
an -
ab -
Di
17.01.
Erholung auf See
an -
ab -
Mi
18.01.
Callao / Lima / Peru
an 14:00
ab -
Lima,Lima und Larco-Herrera-Museum,Koloniales Lima und Casa García Alvarado
Do
19.01.
Callao / Lima / Peru
an -
ab 18:00
Archäologisches Museum,Lima, Hacienda und Paso-Pferde,Lima,Lima individuell
Fr
20.01.
Urlaub auf See
an -
ab -
Sa
21.01.
Urlaub auf See
an -
ab -
So
22.01.
Urlaub auf See
an -
ab -
Mo
23.01.
Urlaub auf See
an -
ab -
Di
24.01.
Urlaub auf See
an -
ab -
Mi
25.01.
Hangaroa / Osterinsel / Chile
an 08:00
ab -
Vulkan Rano Kau, Orongo und Ahu Tahai,Ahu Tahai, Anakena und Ahu Akivi
Do
26.01.
Hangaroa / Osterinsel / Chile
an -
ab 13:00
Akahanga, Rano Raraku und Ahu Tongariki
Fr
27.01.
Erholung auf See
an -
ab -
Sa
28.01.
Erholung auf See
an -
ab -
So
29.01.
Adamstown / Bounty Bay / Pitcairn/Großbritannien
an 13:00
ab 19:00
Treffen mit den Bounty-Nachfahren
Mo
30.01.
Kreuzen in der Südsee
an -
ab -
Di
31.01.
Kreuzen in der Südsee
an -
ab -
Mi
01.02.
Fakarava / Tuamotu-Archipel / Franz.Polynesien
an 10:00
ab 18:00
Do
02.02.
Rangiroa / Tuamotu Atoll / Franz.Polynesien
an 07:00
ab 15:00
Die Welt der Perlen,Schnorcheltour Rangiroa,Glasbodenbootfahrt Rangiroa
Fr
03.02.
Moorea / Franz.Polynesien
an 08:00
ab 18:00
Inseltour mit Belvedere,Lagunenfahrt und Motu Picknick,Katamaranfahrt Moorea
Sa
04.02.
Bora Bora / Franz.Polynesien
an 08:00
ab 18:00
Rochenbeobachtung und Schnorcheln,Inselrundfahrt Bora Bora,Bergtour Bora Bora im Geländewagen,Katamaranfahrt mit Badepause
So
05.02.
Papeete / Tahiti / Franz.Polynesien
an 08:00
ab -
Tahitis Natur,Lagunenfahrt per Boot,Inselrundfahrt Tahiti
Mo
06.02.
Papeete / Tahiti / Franz.Polynesien
an -
ab -
Inselrundfahrt Tahiti,Safari im Geländewagen,Lagunenfahrt per Boot,Moorea deluxe (1 Ü., Gartenbungalow),Moorea deluxe (1 Ü., Wasserbungalow)
Di
07.02.
Papeete / Tahiti / Franz.Polynesien
an -
ab 05:00
 
 
Moorea / Franz.Polynesien
an 08:00
ab 18:00
Inseltour mit Belvedere,Lagunenfahrt und Motu Picknick,Katamaranfahrt Moorea
Mi
08.02.
Huahine / Franz.Polynesien
an 08:00
ab 18:00
Huahines Geschichte und Kultur,Schnorchelausflug Huahine
Do
09.02.
Bora Bora / Franz.Polynesien
an 07:00
ab 17:00
Lagunenfahrt mit Badepause,Bergtour Bora Bora im Geländewagen,Inselrundfahrt Bora Bora,Rochenbeobachtung und Schnorcheln
Fr
10.02.
Kreuzen in der Südsee
an -
ab -
Sa
11.02.
Kreuzen in der Südsee
an -
ab -
So
12.02.
Pago Pago / Amerik. Samoa
an 12:00
ab 18:00
Küstenfahrt mit Folklore,Dorfbesuch mit Folklore
Mo
13.02.
Datumsgrenze
an -
ab -
Di
14.02.
Apia / Upolu / Samoa
an 06:00
ab 17:00
Tafatafa Strand und Dörfer,Apia und Umgebung,Inselfahrt und Baden
Mi
15.02.
Kreuzen in der Südsee
an -
ab -
Do
16.02.
Funafuti / Tuvalu
an 08:00
ab 13:00
Fr
17.02.
Äquatorüberquerung
an -
ab -
Sa
18.02.
Tarawa / Kiribati
an 13:00
ab 19:00
South Tarawa
So
19.02.
Kreuzen in der Südsee
an -
ab -
Mo
20.02.
Kreuzen in der Südsee
an -
ab -
Di
21.02.
Kolonia / Pohnpei / Mikronesien
an 09:00
ab 18:00
Mi
22.02.
Kreuzen in der Südsee
an -
ab -
Do
23.02.
Kreuzen in der Südsee
an -
ab -
Fr
24.02.
Apra / Guam / USA
an 07:00
ab 21:00
Guam,Inarajan-Chamorrodorf,Flussfahrt mit dem Katamaran
Sa
25.02.
Tanapag / Saipan / USA
an 07:00
ab 17:00
So
26.02.
Urlaub auf See
an -
ab -
Mo
27.02.
Urlaub auf See
an -
ab -
Di
28.02.
Urlaub auf See
an -
ab -
Mi
01.03.
Shimizu / Japan
an 08:00
ab 20:00
Landschaftliche Schönheiten,Alles rund um Tee,Museum und Teezeremonie,Höhepunkte Mount Fuji
Do
02.03.
Tokio / Japan
an 08:00
ab -
Fr
03.03.
Tokio / Japan
an -
ab -
Sa
04.03.
Tokio / Japan
an -
ab 17:00
So
05.03.
Nagoya / Japan
an 08:00
ab 14:00
Tokoname Töpferstraße und Bierverkostung,Atsuta-Schrein und Tokugawa-Museum,Handwerk und Industrie
 
 
Kreuzen in der Ise-Bucht
an
ab -
Mo
06.03.
Osaka / Japan
an 08:00
ab -
Nara,Kyoto,Abendspaziergang Osaka,Berg Rokko und Sake Brauerei
Di
07.03.
Osaka / Japan
an -
ab 08:00
 
 
Kreuzen in der Japanischen Inland-See
an -
ab -
Mi
08.03.
Hiroshima / Japan
an 08:00
ab 18:00
Panoramafahrt Hiroshima,Kintai-Brücke und Burg Iwakuni,Friedenspark und Shukkei-en Garten
 
 
Kammon-Straße
an -
ab -
Do
09.03.
Kreuzen im Japanischen Meer
an -
ab -
Fr
10.03.
Kanazawa / Japan
an 08:00
ab 20:00
Geschichte und Kultur Kanazawas,Kenrokuen Garten und Omicho Markt,Shirakawago und "Washi"
Sa
11.03.
Kreuzen im Japanischen Meer
an -
ab -
So
12.03.
Wladiwostok / Russland
an 07:00
ab 22:00
Rundgang Wladiwostok,Stadtrundfahrt Wladiwostok und Historisches Museum,Panoramafahrt Wladiwostok,Wladiwostok mit Bahnfahrt
Mo
13.03.
Kreuzen im Japanischen Meer
an -
ab -
Di
14.03.
Sokcho / Südkorea
an 07:00
ab 20:00
Olympisches Dorf Pyeongchang,Seorak-Nationalpark,Seoul
Mi
15.03.
Busan / Südkorea
an 13:00
ab 20:00
Busan mit Marktbesuch,Panoramafahrt Busan,Yonggungsa Tempel und Nurimaru APEC-Haus
Do
16.03.
Nagasaki / Japan
an 09:00
ab 22:00
Shimabara und Unzen Jigoku,Keramik und Porzellan,Panoramafahrt Nagasaki,Geschichte von Nagasaki,Atombombenmuseum und Friedenspark,Sakai-Brücke und 99 Inseln
Fr
17.03.
Urlaub auf See
an -
ab -
Sa
18.03.
Kreuzen im Delta des Yangste-Fluss
an -
ab -
 
 
Shanghai / China
an 12:00
ab -
Kleine Panoramafahrt Shanghai,Shanghais Märkte und Akrobatik-Show
So
19.03.
Shanghai / China
an -
ab 14:00
Xian, Peking mit Großer Mauer, Hongkong (4 Ü.),Jade-Buddha-Tempel und Transrapid,Kleine Panoramafahrt Shanghai,Yu-Garten und Jade-Buddha-Tempel
Mo
20.03.
Erholung auf See
an -
ab -
Di
21.03.
Ishigaki / Saki Insel / Japan
an 08:00
ab 16:00
Landschaftsfahrt Ishigaki,Taketomi Insel ,Ishigakis Geschichte
Mi
22.03.
Urlaub auf See
an -
ab -
Do
23.03.
Hongkong / China
an 09:00
ab -
Hongkong mit Sampan-Bootstour,Abendliche Dschunkenfahrt Hongkong,Stadtrundfahrt mit Sampan-Bootstour,Hongkong Rundgang,Hongkong am Abend
Fr
24.03.
Hongkong / China
an -
ab -
Hongkong am Abend,Hongkong Rundgang,Stadtrundfahrt mit Sampan-Bootstour,Hafenrundfahrt Hongkong,Macao
Sa
25.03.
Hongkong / China
an -
ab 18:00
Insel Lantau,Stadtrundfahrt mit Sampan-Bootstour,Kowloon und Sky100 Tower
So
26.03.
Haiman-Straße
an -
ab -
Mo
27.03.
Halong Bucht / Vietnam
an 07:00
ab 20:00
Halong Bucht per Boot/Kajak,Haiphong - Delta des Roten Flusses,Panoramafahrt Hon Gai
Di
28.03.
Erholung auf See
an -
ab -
Mi
29.03.
Nha Trang / Vietnam
an 12:00
ab -
Nha Trang,Entspannung am Strand,Traditionelles und religiöses Nha Trang
Do
30.03.
Nha Trang / Vietnam
an -
ab 12:00
Rundfahrt in einer Fahrrad-Rickscha,Entspannung am Strand,Nha Trang
Fr
31.03.
Kreuzen im Delta des Saigon-Fluss
an -
ab -
 
 
Ho-Chi-Minh-Stadt / Vietnam
an 08:00
ab -
Cu Chi-Tunnel,Mekong-Delta,Ho-Chi-Minh-Stadt Rundgang,Mekong-Delta,Ho-Chi-Minh-Stadt bei Nacht
Sa
01.04.
Ho-Chi-Minh-Stadt / Vietnam
an -
ab 13:00
Cu Chi-Tunnel
 
 
Kreuzen im Delta des Saigon-Fluss
an -
ab -
So
02.04.
Phú Quôc-Insel / Vietnam
an 14:00
ab 23:00
Mo
03.04.
Sihanoukville / Kambodscha
an 06:00
ab 19:00
Landschaftsfahrt nach Kampot und Farmbesuch,Ream Nationalpark mit Bootsfahrt,Überlandtour Angkor Wat, Angkor Thom u.a. (2 Ü.)
Di
04.04.
Laem Chabang / Bangkok / Thailand
an 14:00
ab -
Show Alangkarn mit Abendessen,Bangkok, City- und Tempeltour mit Klongfahrt (1 Ü.)
Mi
05.04.
Laem Chabang / Bangkok / Thailand
an -
ab 19:00
Koralleninsel Ko Lan und Pattaya,Bangkok City- und Tempeltour
Do
06.04.
Ko Samui / Thailand
an 12:00
ab 20:00
Strand und Baden,Inselfahrt Ko Samui,Bootsfahrt nach Ko Tan
Fr
07.04.
Kreuzen im Südchinesischen Meer
an -
ab -
Sa
08.04.
Tioman Insel / Malaysia
an 08:00
ab 18:00
So
09.04.
Singapur / Singapur
an 08:00
ab -
Insel Sentosa,Stadt und Riesenrad,Singapur,Gardens by the Bay und Marina Bay Sands,Chinatown am Abend
Mo
10.04.
Singapur / Singapur
an -
ab -
Gardens by the Bay und Marina Bay Sands,Stadt und Riesenrad,Singapur,Singapur bei Nacht
Di
11.04.
Singapur / Singapur
an -
ab 20:00
Stadt und Riesenrad,Singapur,Insel Sentosa,Gardens by the Bay und Marina Bay Sands,Kulturelles Erbe
Mi
12.04.
Malakka / Malaysia
an 08:00
ab 23:00
Malakka Panoramafahrt,Panoramafahrt mit Bootstour,Auf niederländischen Spuren
Do
13.04.
Port Kelang / Kuala Lumpur / Malaysia
an 07:00
ab 19:00
Kuala Lumpur und Petronas Twin Towers,Panoramafahrt Kuala Lumpur,Die Höhlen von Batu und Kuala Lumpur,Malakka,Kuala Lumpur und KL Tower
Fr
14.04.
Belawan / Sumatra / Indonesien
an 08:00
ab 19:00
Medan Highlights,Berastagi,Medan intensiv
Sa
15.04.
George Town / Penang / Malaysia
an 08:00
ab 23:00
Penang Hill mit Erfrischung,Traditionelle Eindrücke,Tempel von Penang
So
16.04.
Langkawi / Malaysia
an 08:00
ab 20:00
Höhlen- und Mangroventour,Strandaufenthalt Langkawi,Rundfahrt Langkawi
Mo
17.04.
Phi Phi Inseln / Thailand
an 07:00
ab 14:00
 
 
Patong Bay / Phuket / Thailand
an 18:00
ab -
Inselrundfahrt Phuket,Badeausflug mit Thai-Mittagessen,Phang Nga "James-Bond-Insel",Paddeln durch die Phang Nga Bucht
Di
18.04.
Phuket / Thailand
an -
ab 20:00
Paddeln durch die Phang Nga Bucht,Inselrundfahrt Phuket,Badeausflug mit Thai-Mittagessen,Phang Nga "James-Bond-Insel"
Mi
19.04.
Urlaub auf See
an -
ab -
Do
20.04.
Port Blair / Andamanen / Indien
an 07:00
ab 22:00
Auf den Spuren der Vergangenheit,Port Blair und Umgebung
Fr
21.04.
Urlaub auf See
an -
ab -
Sa
22.04.
Urlaub auf See
an -
ab -
So
23.04.
Chennai / Indien
an 07:00
ab 20:00
Chennai ,Mahabalipuram
Mo
24.04.
Erholung auf See
an -
ab -
Di
25.04.
Hambantota / Ceylon / Sri Lanka
an 08:00
ab 18:00
Mulkirigala Felsentempel,Hambantota,Strandaufenthalt Dickwella Resort und Spa,Pilgerort Kataragama
Mi
26.04.
Colombo / Sri Lanka
an 07:00
ab 19:00
Delhi und Taj Mahal (2 Ü.),Panoramafahrt Colombo ,Colombo zu Fuß und per Bus,Negombo und Strand
Do
27.04.
Kochi (Cochin) / Indien
an 17:00
ab -
Fr
28.04.
Kochi (Cochin) / Indien
an -
ab 17:00
Vaikom und Bootsfahrt mit Teepause,Kumbalangi,Panoramafahrt Kochi
Sa
29.04.
Urlaub auf See
an -
ab -
So
30.04.
Mumbai (Bombay) / Indien
an 08:00
ab -
Mumbai bei Nacht,Highlights von Mumbai,Mumbai und Kanheri-Höhlen
Mo
01.05.
Mumbai (Bombay) / Indien
an -
ab 18:00
Mumbai und Kanheri-Höhlen,Highlights von Mumbai,Elephanta-Höhlen
Di
02.05.
Urlaub auf See
an -
ab -
Mi
03.05.
Karachi / Pakistan
an 07:00
ab 20:00
Stadtrundfahrt,Land und Leute
Do
04.05.
Erholung auf See
an -
ab -
Fr
05.05.
Muscat / Oman
an 07:00
ab 18:00
Nizwa,Muscat,Dhaufahrt,Safari im Geländewagen
Sa
06.05.
Kreuzen vor der Küste Omans
an -
ab -
So
07.05.
Salalah / Oman
an 12:00
ab 18:00
Strand und Baden,Historische Einblicke,Magisches Dhofar,Höhepunkte in Salalah
Mo
08.05.
Bab-Al-Mandab-Meerenge
an -
ab -
Di
09.05.
Kreuzen im Roten Meer
an -
ab -
Mi
10.05.
Kreuzen im Roten Meer
an -
ab -
Do
11.05.
Dschidda / Saudi Arabien
an 06:00
ab 23:00
Stadtrundfahrt
Fr
12.05.
Urlaub auf See
an -
ab -
Sa
13.05.
Hurghada / Ägypten
an 06:00
ab 21:00
Luxor und das Tal der Könige,Hurghada,Schnorchelausflug
So
14.05.
Aqaba / Jordanien
an 09:00
ab 23:00
Baden im Toten Meer,Entspannung am Strand,Felsenstadt Petra,Aqaba und Wadi Rum
Mo
15.05.
Eilat / Israel
an 06:00
ab 23:00
Timna-Park und Unterwasser-Observatorium,Wellness am Toten Meer,Jerusalem
Di
16.05.
Sharm-el-Sheikh / Sinai / Ägypten
an 07:00
ab 12:00
Badetransfer,Schnorchelausflug Ras Mohammed,Kairo und die Pyramiden von Gizeh (1 Ü.)
Mi
17.05.
Suez-Kanal
an -
ab -
 
 
Port Said / Ägypten
an 19:00
ab 21:00
Technischer Stopp
Do
18.05.
Erholung auf See
an -
ab -
Fr
19.05.
Erholung auf See
an -
ab -
Sa
20.05.
Giardini-Naxos / Sizilien / Italien
an 09:00
ab 18:00
Taormina,Vulkan Ätna,Catania,Ätna und Taormina
 
 
Straße von Messina
an -
ab -
So
21.05.
Urlaub auf See
an -
ab -
Mo
22.05.
Nizza / Frankreich - Ausschiffung
ab ca. 9 Uhr, Dauer 2-3 Std. a)
an 09:00
ab -
CO2 kompensiert TV-Dreharbeiten "Traumschiff" Singles sparen

3-Bett außen Promenadendeck (Sichtbehinderung) p.P. ab

19.499 €

Amadea
Image Image

Auf den Spuren von James Cook nach Tahiti

Puntarenas - Äquatorüberquerung - Callao - Hangaroa - Rangiroa - Bora-Bora - Papeete

AMA449 | Dauer: 24 Tage

Termin: 12.01.2023 - 05.02.2023
2023
Hafen
an
ab
Ausflugsangebot
Do
12.01.
Puntarenas / Costa Rica - Vorprogramm
bzw. Flug von Deutschland nach
an -
ab -
Fr
13.01.
Puntarenas / Costa Rica
an -
ab 21:00
San José ,Regenwald und Seilbahnfahrt,Über Hängebrücken durch den Nebelwald,Carara-Nationalpark,Esparza und Mangrovenfahrt,Landschaftsfahrt und Kaffeeplantage,Naturschutzgebiet Natuwa,Sarchí und Botanischer Garten
 
 
Kreuzen im Golf von Nicoya
an -
ab -
Sa
14.01.
Urlaub auf See
an -
ab -
So
15.01.
Äquatorüberquerung
an -
ab -
Mo
16.01.
Guayaquil / Ecuador
an 08:00
ab 17:00
Panama-Hüte und Orchideenfarm,Guayaquil,Orchideenfarm und Kakaoplantage
 
 
Kreuzen im Unterlauf des Rio Guayas
an -
ab -
Di
17.01.
Erholung auf See
an -
ab -
Mi
18.01.
Callao / Lima / Peru
an 14:00
ab -
Lima,Lima und Larco-Herrera-Museum,Koloniales Lima und Casa García Alvarado
Do
19.01.
Callao / Lima / Peru
an -
ab 18:00
Lima, Hacienda und Paso-Pferde,Archäologisches Museum,Lima,Lima individuell
Fr
20.01.
Urlaub auf See
an -
ab -
Sa
21.01.
Urlaub auf See
an -
ab -
So
22.01.
Urlaub auf See
an -
ab -
Mo
23.01.
Urlaub auf See
an -
ab -
Di
24.01.
Urlaub auf See
an -
ab -
Mi
25.01.
Hangaroa / Osterinsel / Chile
an 08:00
ab -
Vulkan Rano Kau, Orongo und Ahu Tahai,Ahu Tahai, Anakena und Ahu Akivi
Do
26.01.
Hangaroa / Osterinsel / Chile
an -
ab 13:00
Akahanga, Rano Raraku und Ahu Tongariki
Fr
27.01.
Erholung auf See
an -
ab -
Sa
28.01.
Erholung auf See
an -
ab -
So
29.01.
Adamstown / Bounty Bay / Pitcairn/Großbritannien
an 13:00
ab 19:00
Treffen mit den Bounty-Nachfahren
Mo
30.01.
Kreuzen in der Südsee
an -
ab -
Di
31.01.
Kreuzen in der Südsee
an -
ab -
Mi
01.02.
Fakarava / Tuamotu-Archipel / Franz.Polynesien
an 10:00
ab 18:00
Do
02.02.
Rangiroa / Tuamotu Atoll / Franz.Polynesien
an 07:00
ab 15:00
Die Welt der Perlen,Glasbodenbootfahrt Rangiroa,Schnorcheltour Rangiroa
Fr
03.02.
Moorea / Franz.Polynesien
an 08:00
ab 18:00
Inseltour mit Belvedere,Lagunenfahrt und Motu Picknick,Katamaranfahrt Moorea
Sa
04.02.
Bora Bora / Franz.Polynesien
an 08:00
ab 18:00
Rochenbeobachtung und Schnorcheln,Inselrundfahrt Bora Bora,Bergtour Bora Bora im Geländewagen,Katamaranfahrt mit Badepause
So
05.02.
Papeete / Tahiti / Franz.Polynesien - Rückflug nach Deutschland
bzw. Nachprogramm
an 08:00
ab -
CO2 kompensiert Impfschutz notwendig!

3-Bett außen Promenadendeck (Sichtbehinderung)
inkl. Hin- und Rückflug p.P. ab

4.599 €

Die wichtigsten Fragen und Antworten zu einer Costa Rica Kreuzfahrt

Womit bezahlt man in Costa Rica?

Die Währung in Costa Rica ist der Colón, der im Jahr 1897 den Peso als Zahlungsmittel ablöste. Der Colón ist in Untereinheiten zu 100 Céntimo eingeteilt. Während Ihrer Kreuzfahrt nach Costa Rica rechnen Sie mit großen Zahlen: Geldscheine gibt es zu 50.000, 20.000, 10.000, 5.000, 2.000 und 1.000 Colón, Münzen in Einheiten zu je 500, 100, 50, 25, 10 und 5. Auf der Vorderseite der aktuellen Scheine befindet sich jeweils ein Porträt eines Politikers, auf den Rückseiten sind Vertreter der landestypischen Tierwelt zu sehen. Vom 10.000 Colónes-Schein grüßt beispielsweise ein Faultier. Der Umrechnungskurs ist kompliziert: Ein Euro entspricht 679,87 Colónes.

Worauf muss man in Costa Rica achten?

Wenn Sie während Ihrer Kreuzfahrt nach Costa Rica mit Einheimischen ins Gespräch kommen wollen, lohnt es sich, Grundkenntnisse in Spanisch aufzufrischen. In Touristenzentren können Sie sich auf Englisch verständigen, Spanisch verschafft Ihnen jedoch einen besonderen Sympathiebonus. Die Sicherheitshinweise für Costa Rica unterscheiden sich nicht wesentlich von denen für andere südamerikanische Länder. Als Kreuzfahrt-Reisender sollten Sie Schmuck und Wertsachen möglichst nicht sichtbar am Körper tragen. Das Abheben von Geld mit einer Maestro-Bankkarte kann in Costa Rica schwierig sein, da viele Banken die entsprechenden Verträge gekündigt haben. Für alle Fälle sollten Sie einen kleinen Bargeldvorrat in Euro und US-Dollar bei sich führen.

Woher kommt der Name Costa Rica?

Der erste Europäer, der in Costa Rica anlandete, war im Jahr 1502 Christoph Kolumbus im Dienste der spanischen Krone. Mit der Entdeckung unbekannter Gebiete – von denen Kolumbus nicht ahnte, dass es sich um einen neu entdeckten Kontinent handelte – waren große Erwartungen verknüpft. Man hoffte auf große Schätze und Gewinne aus der Eroberung der Gebiete. Kolumbus selbst bezeichnete das Land denn auch hoffnungsvoll als „costa rica y castillo de oro“ – reiche Küste und goldene Burg. Der Reichtum blieb zwar aus, da Costa Rica arm an Bodenschätzen ist, gut sechzig Jahre nach Columbus ließen sich spanische Siedler dennoch dauerhaft im Land nieder.

An welche Länder grenzt Costa Rica?

Costa Rica ist ein zentralamerikanischer Staat, der landseitig zwischen Nicaragua und Panama liegt. Die Grenze zu Panama ist etwa 330 Kilometer, die zu Nicaragua 309 Kilometer lang. An West- und Ostseite wird Costa Rica von Wasser begrenzt, vom Pazifik und dem Karibischen Meer am Atlantik. So viel Meer ringsum macht das Land zu einem idealen Ziel für Kreuzfahrten. Die Lage zwischen zwei Ozeanen und das bergige Inland, in dem die Talamaca-Gebirgskette sich bis Panama zieht, erzeugen im Land unterschiedliche Klimazonen. Mit einer Fläche von 51.100 Quadratkilometern handelt es sich bei Costa Rica um das drittkleinste Land Mittelamerikas auf dem Festland.

Wohin sollten Sie in Costa Rica reisen?

Bei Ihrer Reise nach Costa Rica erkunden Sie kulturelle Highlights, üppige Pflanzenwelten und beeindruckende Landschaften. Die Hauptstadt San José mit ihrem im Schachbrettmuster angelegten Stadtzentrum ist ein interessantes Ziel für eine Stippvisite beim Landgang. Mangroven- und Nebelwälder mit ihrer faszinierenden Flora und Fauna begeistern Naturfreunde. Im Natuwa-Nationalpark, der eine Wildtier-Auffangstation beherbergt, machen Sie Bekanntschaft mit Papageien, Affen, Raubkatzen und Tapiren. Costa Rica ist ein bedeutender Produzent von Kaffee: Auf einer Plantage begeben Sie sich auf die Spuren des anregenden Getränks. In Sarchí haben Sie Gelegenheit, sich mit Souvenirs zu versorgen: Die Kleinstadt mit botanischem Garten ist berühmt für ihr Kunsthandwerk.

Wie ist das Wetter in Costa Rica?

Kreuzfahrten an der Pazifikküste sind wetterunabhängig das ganze Jahr über ein Erlebnis. In Costa Rica gibt es verschiedene Klimazonen: Während der Regenzeit zwischen Mai und November kann es in zu heftigen Regenfällen kommen – kein Wunder, denn Costa Rica ist tropisches Regenwaldgebiet. Sollte Ihre Kreuzfahrt zufällig in diese Zeit fallen, sollten Sie regenfeste Kleidung mit sich führen. Auf der der Karibik zugewandten Atlantikseite liegen die Tagestemperaturen ganzjährig konstant zwischen 25 und 30 Grad. Im September und Oktober ist die Niederschlagsmenge besonders gering und die Sonne scheint länger. Für eine Costa-Rica-Reise eignet sich der Zeitraum zwischen Mai und November am besten.

Weitere Highlights einer Costa Rica Kreuzfahrt

Der Tortuguero-Strand als natürlicher Kreissaal für Schildkröten

Jahr für Jahr können Sie Zeuge eines ganz besonders faszinierenden Naturschauspiels an den Stränden der Karibikküste Costa Ricas werden. Zwischen den Orten Parismina und Tortuguero wuchten sich dann tausende von Schildkröten nachts behäbig aus dem Wasser, um im Schutz der Dunkelheit den sichersten Platz zum Verbuddeln ihrer Eier zu finden. Dabei geschieht die Strandwahl der Meerestiere nicht willkürlich – die Schildkröten kehren an exakt den Strandabschnitt zurück, an dem sie selbst geschlüpft sind. Es kann ein gutes Weilchen dauern, bis die Tiere eine ungefähr 50 Zentimeter tiefe Grube mühsam mit ihren Hinterflossen gebuddelt haben, die Eier vorsichtig hineingelegt und zur Sicherheit vor Fressfeinden wieder mit Sand zugeschüttet haben. Nirgendwo sonst als auf einer Costa Rica Kreuzfahrt haben Sie die einmalige Gelegenheit, die zum Teil riesigen Schildkröten so zahlreich aus nächster Nähe bei der Eiablage zu beobachten – allerdings sind die entsprechenden Strände zum Schutz der Tiere auch streng bewacht und Sie können nur mit lizensierten Guides an diesem Natur-Spektakel teilnehmen.

Eine Costa Rica Kreuzfahrt führt Sie zur auch nach San Jose - einer Hauptstadt, wie ihr Land: bunte und lebendig

Ein Besuch der quirligen Hauptstadt San José ist immer ein ganz besonderer Höhepunkt während einer Costa Rica Kreuzfahrt. In 1.170 Metern auf dem Hochplateau Valle Central  gelegen, können Sie in der herzlichen Metropole Costa Ricas nicht nur eine der größten Sammlungen vorkolumbianische Kunstschätze im Jade- oder Goldmuseum besichtigen, sondern auch im wunderschönen historischen Viertel Amon die gut erhaltene Kolonial-Architektur bestaunen und im Parque Nacional zwischen eindrucksvollen Heldenstatuen im Grünen das lokale Leben genießen. Den echten Flair San Josés erhaschen Sie am besten auf dem Mercado Central. Bei über 200 Ständen, Straßenkünstlern, Cafés und Bars ist hier für allerlei Unterhaltung und ausgezeichnete Einkaufsmöglichkeiten für hübsche Souvenirs gesorgt.

„Einmal gefleckten Hahn zum Frühstück bitte!“

Der Costa-Ricaner an sich liebt es deftig in der Küche – dementsprechend erwartet Sie auf einer Costa Rica Kreuzfahrt gleich zum Frühstück das traditionelle Nationalgericht Gallo Pinto aus gebratenem Reis mit schwarzen und roten Bohnen, Zwiebel und dazu Rührei oder Tortillas mit Sauerrahm. Die karibisch, mexikanisch und spanisch geprägte landestypische Küche kocht viel mit Hühner- und Rindfleisch, Eiern, Fisch und natürlich Reis und Bohnen. Über ein wenig Zurückhaltung bei Picadillos wird sich ihr Magen sicherlich freuen. Denn dabei handelt es sich um eingelegte Kartoffeln oder Gemüse, die gerne mit Chilischoten und Essigwasser verfeinert serviert werden, und für untrainierte Mägen mit ihrer extremen Schärfe eine echte Herausforderung darstellen. Ein kulinarisches Erlebnis der Extraklasse ist natürlich der frische Genuss der unzähligen tropischen Früchte wie Maracuja, Papaya, Guave, Litschi oder Ananas, die auf Costa Rica unglaublich saftig und aromatisch schmecken und jeden Vergleich zu dem in Deutschland angebotenen Obst eindeutig gewinnen.