objects loader

USA Kreuzfahrt ins Land der unbegrenzten Möglichkeiten

Freiheitsstatue, Times Square, Golden Gate Bridge oder Hollywood, sofort ist klar, von welchem Land die Rede ist. Bis heute üben die USA eine große Anziehungskraft auf Besucher aus der ganzen Welt aus und locken jährlich tausende Urlauber in das Land der unbegrenzten Möglichkeiten. Auf einer USA Kreuzfahrt mit Phoenix Reisen entdecken Sie neben den großen Metropolen wie New York oder Miami auch die landschaftliche Vielfalt und den Spirit des „American Way of Life“!

Indian Summer oder Miami Beach – USA Kreuzfahrt für jeden Geschmack

Fast 10 Millionen Quadratmeter Fläche, 50 Bundesstaaten und die rot-weiß-blaue Flagge „Stars and Stripes“ reichen bei Weitem nicht, um die USA zu beschreiben. Da wären ja noch Städte wie New York oder San Francisco, Nationalparks ohne Ende, Traumstrände und, und, und. Die Vereinigten Staaten von Amerika mit all ihren Facetten, Menschen und Besonderheiten zu beschreiben, würde ewig dauern. Verschaffen Sie sich besser Ihr eigenes Bild und erleben Sie einen persönlichen Eindruck vor Ort. Auf einer USA Kreuzfahrt von Phoenix Reisen bekommen Sie eine Vorstellung von den Dimensionen und dem Flair im Land der unbegrenzten Möglichkeiten.

Den Blick auf die Freiheitsstatue bei der Einfahrt in den Hafen von New York oder die bunten Farben der Wälder im Indian Summer werden Sie so schnell nicht vergessen! 

USA Kreuzfahrten mit spektakulärer Natur

Die Landschaften, die Sie auf einer USA Kreuzfahrt mit Phoenix Reisen erblicken, sind so vielfältig wie das Land selbst. An der Ostküste befinden sich Mittelgebirge und riesige Waldgebiete, die sich im Herbst während des sogenannten Indian Summer besonders farbenprächtig zeigen. Weiter südlich Richtung Florida geht es eher subtropisch zu und die Fauna ist geprägt von Mangrovenwäldern. Auch die großen Flusssysteme des Mississippi und Missouri River gehören zu den USA, genau wie die weiten Ebenen in der Mitte des Landes, die Rocky Mountains im Norden und die trockenen Wüsten im Südwesten. Im Westen findet man wunderschöne Küstengebirge und weiter nordwestlich auch gemäßigte Regenwälder. Nicht zu vergessen die arktische Region in Alaska und die tropischen Vulkaninseln auf Hawaii.

Eins ist garantiert: Die USA Kreuzfahrten von Phoenix Reisen bieten jede Menge Abwechslung!

 USA Kreuzfahrten in den Wilden Westen

Cowboy und Indianer, Westernsaloon und weite Steppen, das verbindet man mit einem typischen US-Western. Spätestens seit John Wayne in den 1950er bis 70er Jahren als amerikanischer Westernheld mit Cowboyhut und Revolver die Kinoleinwände eroberte, wurde der Mythos der amerikanischen Western weltbekannt. Selbst wer bis dato keine Western mochte, wurde bei dem weltberühmten Film „Spiel mir das Lied vom Tod“ schwach. Auch die Deutschen konnten sich dem Charme des freiheitsliebenden, coolen Cowboys nicht entziehen. Der deutsche Autor Karl May schuf die Romanvorlagen für die bekannte Geschichte der Blutsbrüder Winnetou und Old Shatterhand. Heutzutage wird an vielen Orten in den USA das Western-Klischee weiter gepflegt und auch so mancher Tourist outet sich beim Kauf von Cowboy-Stiefeln und -Hut als Western-Fan.

Reisen Sie auf einer USA Kreuzfahrt mit Phoenix Reisen ins Land der Cowboys und Indianer!

USA Kreuzfahrt Höhepunkte
  • Von New York bis Miami Beach
  • Indian Summer in den USA und Kanada
  • Viele Traumstrände und Nationalparks
  • Vollpension Ihren Wünschen entsprechend und vegetarische Kost
  • Abwechslungsreiches Bordprogramm inklusive

Die schönsten USA Kreuzfahrten von Phoenix Reisen

Artania

Amerikas Ostküste

Nassau - Charleston - New York - Boston - Halifax - St. John's - Cobh - Bremerhaven

ART187 | Dauer: 21 Tage

Termin: 15.04.2018 - 06.05.2018
2018
Hafen
an
ab
Ausflugsangebot
 
 
Vorprogramm
bzw. Flug von Deutschland nach
an -
ab -
So
15.04.
Nassau / New Providence / Bahamas
an -
ab 23:00
Mo
16.04.
Urlaub auf See
an -
ab -
Di
17.04.
Charleston / South Carolina / USA
an 09:00
ab 17:00
Boon Hall Plantage und Orientierungsfahrt,Charleston mit der Pferdekutsche,Magnolien Plantage
Mi
18.04.
Urlaub auf See
an -
ab -
Do
19.04.
Kreuzen in der Chesapeak Bay
an -
ab -
 
 
Baltimore / Maryland / USA
an 09:00
ab 18:00
Baltimore,Philadelphia und Amish Country,Washington
Fr
20.04.
Norfolk / Viginia / USA
an 08:00
ab 14:00
Norfolk und Naval Base,Koloniales Williamsburg,Fahrt auf einem Dreimastschoner
Sa
21.04.
Einfahrt in die Bucht von New York
an -
ab -
 
 
New York / N.Y. / USA
an 10:00
ab -
Downtown Manhattan,Helikopterflug über Manhattan,Panorama-Rundfahrt New York bei Nacht,Uptown Manhattan
So
22.04.
New York / N.Y. / USA
an -
ab 18:00
Helikopterflug über Manhattan,Harlem und Gospelmesse,Midtown und Rockefeller Center
Mo
23.04.
Newport / Rhode-Island / USA
an 08:00
ab 17:00
Newport und Küstenspaziergang,Newport
Di
24.04.
Boston / Massachusetts / USA
an 09:00
ab 22:00
Plymouth,Gloucester und Cape Ann,Boston mit Beacon Hill und Harvard Universität,Boston mit North End und Harvard Universität
Mi
25.04.
Portland / Maine / USA
an 07:00
ab 14:00
Historische Denkmäler und Leuchttürme,Portland und Kennebunkport
Do
26.04.
Halifax / Nova Scotia / Kanada
an 14:00
ab 20:00
Halifax,Transfer Peggy's Cove
Fr
27.04.
Kreuzen vor dem Sankt-Lorenz-Golf
an -
ab -
Sa
28.04.
St. John's / Neufundland / Kanada
an 08:00
ab 17:00
St. John's und Museum,St. John's und Cape Spear,St. John's Küstenwanderung
So
29.04.
Erholung auf See
an -
ab -
Mo
30.04.
Erholung auf See
an -
ab -
Di
01.05.
Erholung auf See
an -
ab -
Mi
02.05.
Erholung auf See
an -
ab -
Do
03.05.
Ringaskiddy / Cobh / Irland
an 10:00
ab 17:00
Panoramafahrt Youghal und Lismore,Kinsale und Charles Fort,Jameson Destillerie in Midleton,Cork und Blarney Castle,Panoramafahrt Cork und Pubbesuch
Fr
04.05.
Torquay / Englische Riviera / Großbritannien
an 12:00
ab 18:00
Devon und Dorset,Pittoreskes Cockington,Panoramafahrt und Dartmoor-Nationalpark,Die Schätze Englands
Sa
05.05.
Kreuzen im Ärmelkanal
an -
ab -
So
06.05.
Bremerhaven - Ausschiffung
ab ca. 9 Uhr, Dauer 2-3 Std. a)
an 09:00
ab -
Singles sparen

3-Bett außen (Sichtbehinderung) Apollodeck
inkl. Hinflug p.P. ab

2.799 €

Artania

Weihnachtsreise - Kurs Karibik & Florida

Genua - Cartagena - Funchal - Pointe á Pitre - Philipsburg - Virgin Gorda - Samaná - Miami - Key West - Tampa - New Orleans - Progreso

ART212 | Dauer: 25 Tage

Termin: 22.12.2018 - 16.01.2019
2018/19
Hafen
an
ab
Ausflugsangebot
Sa
22.12.
Genua / Italien - Einschiffung
von ca. 16 Uhr bis 18 Uhr e)
an -
ab 19:00
So
23.12.
Urlaub auf See
an -
ab -
Mo
24.12.
Cartagena (ES) / Spanien
an 12:00
ab 17:00
Cartagena-Rundgang,Segway-Rundfahrt,Murcia und Cartagena,Das Tal von Ricote
Di
25.12.
Weihnachten auf See
an -
ab -
Mi
26.12.
Straße von Gibraltar
an -
ab -
Do
27.12.
Funchal / Madeira / Portugal
an 08:00
ab 17:00
Câmara de Lobos und Cabo Girão,Levadawanderung und Camacha,Pico dos Barcelos, Eira do Serrado & Monte,Inselfahrt mit Santana
Fr
28.12.
Erholung auf See
an -
ab -
Sa
29.12.
Erholung auf See
an -
ab -
So
30.12.
Erholung auf See
an -
ab -
Mo
31.12.
Silvester auf See
an -
ab -
Di
01.01.
Neujahr auf See
an -
ab -
Mi
02.01.
Erholung auf See
an -
ab -
Do
03.01.
Pointe-à-Pitre / Guadeloupe
an 11:00
ab 18:00
Carbet-Wasserfälle,Strandtransfer,Inselpanorama,Pointe des Châteaux
Fr
04.01.
Philipsburg / St. Maarten / Niederl. Antillen
an 08:00
ab 20:00
Sa
05.01.
Virgin Gorda / British Virgin Islands
an 07:00
ab 14:00
Transfer "The Baths",Rundflug
 
 
Kreuzen in der Drake-Passage
an -
ab -
So
06.01.
Samaná Halbinsel / Dominikanische Republik
an 10:00
ab 20:00
Höhlen und Mangroven,Truck-Safari zum Bahia El Rincon,Panoramafahrt und Las Terrenas Strand
Mo
07.01.
Grand Turk / Turks & Caicos Islands
an 11:00
ab 17:00
Di
08.01.
Urlaub auf See
an -
ab -
Mi
09.01.
Miami / Florida / USA
an 08:00
ab 18:00
Miami,Everglades,Kunst in South Beach und Wynwood
Do
10.01.
Key West / Florida / USA
an 07:00
ab 13:00
Key West mit Conch Train
Fr
11.01.
Tampa / Florida / USA
an 10:00
ab 20:00
Tampa, St. Petersburg und Floridas Strände (1),Tampa und Busch Gardens
Sa
12.01.
Kreuzen im Golf von Mexiko
an -
ab -
So
13.01.
Kreuzen im Mississippi-Delta
an -
ab -
 
 
New Orleans / Louisiana / USA
an 11:00
ab -
New Orleans mit French Quarter,Abendausflug
Mo
14.01.
New Orleans / Louisiana / USA
an -
ab 17:00
Oak Alley Plantage,Bootsfahrt durch die Sumpfgebiete
Di
15.01.
Kreuzen im Golf von Mexiko
an -
ab -
Mi
16.01.
Progreso / Mexiko
an 09:00
ab -
 
 
Rückflug nach Deutschland
bzw. Nachprogramm
an -
ab -
Singles sparen

3-Bett außen (Sichtbehinderung) Apollodeck
inkl. Rückflug p.P. ab

2.999 €

Amadea

USA und Kanada mit MS Amadea

Miami - Port Canaveral - Norfolk - New York - Martha's Vineyard - Boston - Halifax - St. John´s - Cobh - Torquay - Bremerhaven 

AMA356 | Dauer: 20 Tage

Termin: 26.04.2019 - 16.05.2019
2019
Hafen
an
ab
Ausflugsangebot
Fr
26.04.
Miami / Florida / USA - Vorprogramm
bzw. Flug von Deutschland nach
an -
ab -
Sa
27.04.
Miami / Florida / USA
an -
ab 17:00
Miami,Everglades,Kunst in South Beach und Wynwood
So
28.04.
Port Canaveral / Florida / USA
an 08:00
ab 17:00
Atlantikküstenfahrt,Strandtransfer,Kennedy Space Center
Mo
29.04.
Urlaub auf See
an -
ab -
Di
30.04.
Norfolk / Viginia / USA
an 12:00
ab 18:00
Norfolk und Naval Base,Virginia Beach,Koloniales Williamsburg
Mi
01.05.
Einfahrt in die Bucht von New York
an -
ab -
 
 
New York / N.Y. / USA
an 14:00
ab -
Helikopterflug über Manhattan,Panorama-Rundfahrt New York bei Nacht,Downtown Manhattan,Uptown Manhattan
Do
02.05.
New York / N.Y. / USA
an -
ab 18:00
Downtown Manhattan und One World Observatory,Brooklyn Stadtrundfahrt,Midtown und Rockefeller Center
Fr
03.05.
Martha's Vineyard / Massachusetts / USA
an 10:00
ab 18:00
 
 
Cape Cod-Kanal
an -
ab -
Sa
04.05.
Boston / Massachusetts / USA
an 07:00
ab 17:00
Plymouth,Boston mit Beacon Hill und Harvard Universität,Gloucester und Cape Ann
So
05.05.
Bar Harbor / Maine / USA
an 08:00
ab 13:00
Acadia Nationalpark
Mo
06.05.
Halifax / Nova Scotia / Kanada
an 09:00
ab 18:00
Peggy's Cove, Lunenburg und Mahone Bay,Transfer Peggy's Cove,Peggy's Cove, Hummeressen und Lunenburg
Di
07.05.
Kreuzen im St. Lorenz-Golf
an -
ab -
Mi
08.05.
St. John's / Neufundland / Kanada
an 09:00
ab 17:00
St. John's und Cape Spear,Rum, Bier und "Screech In",St. John's Küstenwanderung
Do
09.05.
Erholung auf See
an -
ab -
Fr
10.05.
Erholung auf See
an -
ab -
Sa
11.05.
Erholung auf See
an -
ab -
So
12.05.
Erholung auf See
an -
ab -
Mo
13.05.
Cobh / Cork / Irland
an 12:00
ab 18:00
Kinsale und Charles Fort,Panoramafahrt Youghal und Lismore,Fota House,Cork
Di
14.05.
Torquay / Englische Riviera / Großbritannien
an 13:00
ab 19:00
Highlights der englischen Riviera,Pittoreskes Cockington,Panoramafahrt und Dartmoor-Nationalpark,Totnes und Buckfast Abbey
Mi
15.05.
Kreuzen im Ärmelkanal
an -
ab -
Do
16.05.
Bremerhaven - Ausschiffung
ab ca. 9 Uhr, Dauer 2-3 Std. a)
an 09:00
ab -
Singles sparen

3-Bett außen Promenadendeck (Sichtbehinderung)
inkl. Hinflug p.P. ab

2.999 €

Weitere Highlights einer USA Kreuzfahrt

Anything goes – in den USA ist (fast) alles möglich

Abgesehen von ihrer politischen Bedeutung als Staatsmacht, repräsentieren die Menschen in den USA ein Volk, dessen Drang nach Freiheit, Kreativität und Erfolg unerschöpflich ist. „Anything goes“, Alles geht, lautet der typische Slogan, der zum Ausdruck bringt, dass die Amerikaner ausprobieren, was manch anderer gar nicht erst versucht. Machen, scheitern, mit Stolz und Selbstbewusstsein weitermachen, bis es funktioniert. So ist vielleicht zu erklären, warum so viele erfolgreiche Pioniere, wie Steve Jobs, Muhammad Ali oder Walt Disney aus den USA kommen. Sie alle setzten ihren ganz persönlichen „American Dream“ in die Tat um und schufen ein Lebenswerk für die Ewigkeit. „Vom Tellerwäscher zum Millionär“ ist der bekannte Spruch, der bis heute junge Menschen antreibt, groß zu denken – besonders in den USA.

Auf den Stationen Ihrer USA Kreuzfahrt werden Sie ein Gefühl für den amerikanischen „Way of Life“ bekommen!

Von Downtown nach Uptown – USA Kreuzfahrt mit New York

Bei einer USA Kreuzfahrt mit Phoenix Reisen an die Ostküste Nordamerikas steht New York immer auf dem Programm. Wenn Sie die Freiheitsstatue erblicken, dauert es nicht mehr lang und Sie erleben die quirlige Metropole von ihrer bekanntesten Seite. Die Theaterviertel in Downtown Manhattan, Soho und das Künstlerviertel Greenwich Village, der Washington-Square und Little Italy, Wall Street und Ground Zero gehören zu einer ausgiebigen Sightseeingtour durch New York. Der Norden Manhattans hat mindestens ebenso viele Sehenswürdigkeiten zu bieten, darunter die berühmte Museumsmeile und das Lincoln Center. Beim Bummel durch den Central Park können sie sich die Beine vertreten, bevor Sie das Empire State Building, den Broadway und die Fifth Avenue bewundern und vom Rockefeller Center in der 70. Etage die gigantische Aussicht auf das Häusermeer Manhattans genießen.

Besuchen Sie auf den USA Kreuzfahrten mit Phoenix Reisen auch Boston, San Francisco, Miami & Co.!

Aloa und herzlich willkommen auf Hawaii

Trotzdem oder gerade weil Hawaii als 50. Bundesstaat so gar nicht typisch US-Amerikanisch ist, zählt die Inselgruppe mitten im Pazifik zu den begehrten Stationen einer USA Kreuzfahrt mit Phoenix Reisen. Die Vulkane, das warme Klima, die traumhaften Bade- und Surfstrände sowie die gelassene Art der Inselbewohner sorgen für lockeres Urlaubsfeeling. Auf Ihren Landausflügen und Besichtigungstouren entdecken Sie die Hauptstadt Honolulu oder den Hawaii Vulcanoes National Park, indem sich mit dem Kilauea Hawai der aktivste Vulkan der Erde befindet. Sie fahren entlang der reizvollen Küsten und bestaunen traumhafte Wasserfälle im Innern der Inseln.

Wenn sie den „Aloha Staat“, wie Hawaii auch genannt  wird, liegen Sie mit einer USA Kreuzfahrt von Phoenix Reisen genau richtig.