Johannes Zurnieden, Gründer von Phoenix Reisen und Geschäftsführer Johannes Zurnieden, Gründer von Phoenix Reisen und Geschäftsführer

Willkommen an Bord - Willkommen zu Hause!

Liebe Gäste, liebe Kreuzfahrt- und Phoenix-Fans,

wir freuen uns sehr, dass Sie unsere Website besuchen. Heißt dies doch, dass Sie sich mit einer der schönsten Freizeitbeschäftigungen des Lebens beschäftigen – dem Reisen. Sei es, dass Sie gerade überlegen, ob Sie zum ersten Mal eine Kreuzfahrt machen möchten oder ein erfahrener Kreuzfahrtkenner sind oder schon gebucht haben und sich jetzt gerade noch mal mit schönen Impressionen und Informationen rund um Ihre Kreuzfahrt in Urlaubsstimmung bringen möchten. Wir sind auf jeden Fall an Ihrer Seite mit unserer langjährigen Erfahrung und Kompetenz, unserem stetigen Engagement und unserer großen Leidenschaft für den Kreuzfahrturlaub!

Eine Kreuzfahrt mit Phoenix Reisen ist etwas ganz Besonderes. Unser Motto »Willkommen zu Hause« steht nicht einfach nur hier, wir meinen das auch. Die nahezu familiäre Atmosphäre an Bord unserer Schiffe macht einen großen Reiz unserer Flotte aus und wird vom Kapitän über Kreuzfahrtdirektoren bis hin zu allen Crewkolleginnen und Crewkollegen gelebt und geliebt. Natürlich gehören zum Erfolg einer Kreuzfahrt auch andere Faktoren. Die Philosophie ist bei uns überall dieselbe, aber keines unserer Hochseeschiffe gleicht dem anderen, und auch die nahezu 40 Flussschiffe in unserer Flotte decken unterschiedlichste Vorlieben und Geschmäcker ab. Unsere Seeschiffe gehören heute zu den kleineren bzw. mittleren Einheiten und genau das ist es, was wir möchten. Bei uns finden Sie keine Wasserrutschen oder Go-Kart-Bahnen, aber dafür alles, was eine echte Kreuzfahrt ausmacht – viel Schiff, große Routenvielfalt, Individualität und ordentlich Maritimes. All unseren Schiffen ist gemein, dass sie liebevoll und achtsam geführt werden. Wir legen viel Wert auf hochwertige, erstklassige Küche sowie abwechslungsreiche Unterhaltung und dies immer zu einem hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis.

In unsere Routen, die die Schiffe rund um die Welt in große und kleine, bekannte und weniger bekannte Häfen führen, investieren wir viele Wochen Vorbereitungs- und Planungszeit, damit wir Ihnen ein ausgewogenes und ansprechendes Reiseprogramm bieten können. Die stetig wachsende Zahl unserer Stammgäste und Phoenix-Fans erfüllt uns mit großer Freude, zeigt uns dies doch auch, dass unser Bestreben richtig ist und dass Sie unsere Schiffe und Reiseangebote ebenso schön und überzeugend finden wie wir selbst. Ein Kreuzfahrtschiff wird erst durch seine Gäste und treuen Fans mit Leben gefüllt, weshalb wir uns an dieser Stelle einmal mehr ganz herzlich für Ihr Vertrauen in Phoenix Reisen bedanken möchten. Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen beim "Stöbern" und freuen uns darauf, Sie bald an Bord begrüßen zu dürfen.

Willkommen an Bord -  
Willkommen zu Hause!

Benjamin Krumpen (Geschäftsführer) & Michael Schulze (Direktor Schiffsreisen)

Unser Team in Bonn - Wir sind gerne für Sie da

Ein freundlicher und persönlicher Service auch bereits vor Ihrem Urlaub ist für uns selbstverständlich. Kompetent stehen unsere Mitarbeiter Ihnen bei Fragen zur Seite, so dass Sie Ihren Urlaub genau planen und unbeschwert antreten können. Damit Sie richtig beraten und informiert werden, haben wir verschiedene Schwerpunkte nach speziellen Fachgebieten geordnet, so dass Ihnen bei Phoenix Reisen immer der richtige Ansprechpartner zur Seite steht.
 

Unser Team in Bonn (von links nach rechts, von unten nach oben):

Alina Thomas, Kirsten Schwindt, Anna Weißkircher, Schahnaz Arbabha, Elena Kramer-Miret, Nicola van der Horst, Mary Ann Cupino, Ina Becker, Maggy Pfingsten-Brohm, Judith Henscheid, Ulrike Brensing, Heike Niebuhr, Daniela Morsy, Nina Friederichs, Ute Werner, Georgia Nielsen, Beatrix Günter, Claudia Hansen, Sabine Wagner, Viktoria Rubin, Gisela Cordes, Tanja de Scally, Jaqueline Schlafke, Fabienne Klostermann, Vivien Stark, Petra Kaiser, Claudia Jasinski, Dörte Hülsbeck, Daniela Gier, Halina Nawabi-Tappert, Franziska Fischer, Carina Roth, Angela Noell, Ann-Sophie Both, Nicole Hartmann, Maren Heyen, Petra Sarter, Helen Houck, Iris Alten, Wendy Fahnenschmidt, Leonie Bester, Julia Hartung, Barbara Weyden, Sandra Holup, Kyra Frase, Ursula Schubert, Brigitte Schillo, Lenie Linden, Julia Koller, Svenja Sarter, Ulrike Heidbrink, Patrick Keunecke, Kai Krämer, Nuno Cabrita, Johann Neufeld, Jörg Kramer, Jan Brüker, Dirk Lambertz, Franz-Werner Krausgrill, Leon Schmitz, Adrian Rubin, Norbert Jepsen, Jürgen Werf, Frederik Lülsdorf, Johannes Zurnieden, Albrecht Schmitz, Clint de Scally, Jan Hermanns, Benjamin Krumpen, Arno Hoyer, Sascha Gerick, Stefan Sellier, Jürgen Walterscheidt, Maximilian Klein, Julian Knittel, Michael Schulze, Manfred Keilhofer, Roger Velleuer, Marcus Weyden, Thomas Clages, Volker Lülsdorf, Felix Nacken Hier leider nicht im Bild: Vildan Aydin, Sandra Deifel, Hartwig D‘Hein, Elena Demchenko, Benjamin Drechsel, Petra Drosse, Heike Euskirchen, Jana Gerick, Wiebke Harms, Barbara Hein, Saskia Henzler, Linda Keßler, Christiane Küppers, Corrado Maiolini, Rosalyn Manaeg, Fabian Marcus, Marius Müller, Matthias Niedermeier, Andrea Obnikou, Alexandra Plag, Susanne Prinz, Ina Rempel, Lucia Richardt, Janna Rinck, Monika Salzmann, Peter Schlütter, Petra Schmidt, Silvia Schmitz, Katharina Schiebel, Madeleine Schugt, Laura Schumacher, Katharina Seja-Nolting, Nicole Sénard, Dimitra Serifi-Thun, Elias Sridharan, Beata Surdyka, Sabrina Waldmann, Manuel Weis, Georgios Zisopoulos