Slider Desktop objects loader

Florida Kreuzfahrt in den Sunshine State der USA

Der 27. Bundesstaat der USA war schon immer etwas ganz Besonderes. Das werden Sie auf Ihrer Florida Kreuzfahrt mit Phoenix Reisen schnell merken. Nicht umsonst wird das aus einer Halbinsel, einem Festlandteil und der Inselkette der Keys bestehende Florida „Sunshine State“ genannt. Denn mit durchschnittlich 361 Sonnentagen herrscht hier ganzjährig angenehmes Klima. Das coole Miami, die Traumstrände, die Everglades oder Key West, auf dieser Florida Kreuzfahrt erleben Sie das ultimative Gesamtpaket mit garantiertem Sommerfeeling!

Logo Logo
  • Über 40 Jahre Erfahrung als Reiseveranstalter
  • Über 100.000 zufriedene Stammgäste
  • Deutsch sprechende Betreuung auf jedem Schiff
  • Bekannt aus ”Das Traumschiff”

Florida Kreuzfahrt durch den Golf von Mexiko

Die Stationen dieser Florida Kreuzfahrt mit Phoenix Reisen setzen sich aus den besten Zutaten eines absoluten Traumurlaubs zusammen: Miami City, Everglades, Key West, paradiesische Strände und gleich gegenüber die Bahamas und Kuba. Kurze Hose, lockeres Shirt, leichte Schuhe oder barfuß, so können Sie bei tropisch bis subtropischem Klima den Sunshine State genießen. Selbst ein Regenschauer macht bei der immerwährenden Wärme am Golf von Mexiko nichts aus.

Erleben Sie auf Ihrer Florida Kreuzfahrt die abwechslungsreiche Natur und multikulturelle Vielfalt des südöstlichen US-Bundestaates!

Weltberühmt und gern besucht – die Stadt Miami und Miami Beach

Eine Florida Kreuzfahrt ohne Miami und den vorgelagerten Miami Beach gesehen zu haben, ist wie eine Perlenkette ohne Perlen. Natürlich besuchen Sie die quirlige Stadt, deren Straßenbild von verspielten Art Déco-Bauten, Hotels, Apartments und heißen Nachtclubs geprägt ist. Spanisch-karibisch geht es im überwiegend von Kubanern bewohnten Stadtteil Little Havanna zu. Dreh- und Angelpunkt von Miami ist das Strandleben am berühmten Miami Beach, unter Insidern nur „The Beach“ genannt. Die langgestreckte Insel zwischen der Biscayne Bay und dem Atlantischen Ozean wurde im März 2015 sogar offiziell zur Stadt erklärt. Hier wohnen die Schönen und die Reichen, hier können Sie so manchen muskelgestählten und braungebrannten Körper bestaunen und die knappsten Bikinis entdecken.

Entdecken Sie die Vielfalt von Miami auf Ihrer Florida Kreuzfahrt mit Phoenix Reisen!

Florida Kreuzfahrt zu den Everglades und in die Welt der Alligatoren

Spricht man von Florida, denken die meisten Urlauber im gleichen Moment an die Everglades. Von der einzigartigen Flora und Fauna im Everglades Nationalpark können Sie sich während Ihrer Florida Kreuzfahrt überzeugen. Über eine Fläche von über 6.000 Quadratkilometern vom Lake Okeechobee im Norden bis in den äußersten Süden der Florida-Halbinsel reicht das Gebiet der Everglades. Der Begriff „Grasfluss“ trifft ziemlich genau, was gemeint ist. Denn im ersten Moment ist der Fluss gar nicht als solcher zu erkennen. Der bis zu 60 km breite Wasserlauf ist nur wenige Zentimeter tief und fast durchgehend mit Gras bewachsen. Unglaublich, dass er dennoch einen Meter Fließgeschwindigkeit pro Stunde misst. In erhöhten Zonen ist die Vegetation etwas größer, hier wachsen Sumpfzypressen, Gumbo-Limbo-Bäume, Königspalmen oder Mahagonibäume. Tropische Marschlandschaften und Küstenzonen bestimmen die Natur der Everglades, in der sich neben unzähligen Vogelarten auch Schlangen und Alligatoren sehr wohl fühlen.

Entdecken Sie auf Ihren Florida Kreuzfahrten die besondere Natur in diesem Teil von Amerika!

Florida Kreuzfahrt Höhepunkte
  • Miami, Tampa und St. Petersburg in Florida
  • Miami Beach und andere Traumstrände
  • Everglades Nationalpark und Jungle Island
  • Durch den Golf von Mexiko und die Karibik
  • Abwechslungsreiches Ausflugsprogramm

Die schönsten Florida Kreuzfahrten von Phoenix Reisen

Artania
Image Image

Ärmelkanal - Azoren - Amerika

Bremerhaven - Falmouth - Ponta Delgada - Horta  - New York City - Newport - Baltimore - Charleston - Jacksonville - Miami

ART285 | Dauer: 24 Tage

Termin: 22.09.2021 - 16.10.2021
2021
Hafen
an
ab
Ausflugsangebot
Mi
22.09.
Bremerhaven - Einschiffung
von ca. 15 Uhr bis 17 Uhr e)
an -
ab 18:00
Do
23.09.
Urlaub auf See
an -
ab -
Fr
24.09.
Falmouth / Großbritannien
an 08:00
ab 17:00
Malerisches St. Ives,Panoramafahrt Cornwall mit Land's End
Sa
25.09.
Ringaskiddy / Cork / Irland
an 08:00
ab 13:00
Cork Highlights und Freizeit,Cork Rundgang mit Pub-Besuch,Jameson Destillerie in Midleton
 
 
Kreuzen im Cork-Harbour
an -
ab -
So
26.09.
Erholung auf See
an -
ab -
Mo
27.09.
Erholung auf See
an -
ab -
Di
28.09.
Praia da Vitória / Terceira / Azoren / Portugal
an 09:00
ab 23:00
Inselfahrt Terceira,Angra do Heroismo,Panoramafahrt Terceira
Mi
29.09.
Ponta Delgada / São Miguel / Azoren / Portugal
an 08:00
ab 20:00
Panoramafahrt São Miguel,Feuersee und Ribeira Grande,Furnas Tal und heiße Quellen
Do
30.09.
Horta / Faial / Azoren / Portugal
an 07:00
ab 18:00
Delphinbeobachtung,Vulkan Capelinhos ,Landschaftsfahrt mit Kaffeepause
Fr
01.10.
Urlaub auf See
an -
ab -
Sa
02.10.
Urlaub auf See
an -
ab -
So
03.10.
Urlaub auf See
an -
ab -
Mo
04.10.
Urlaub auf See
an -
ab -
Di
05.10.
Urlaub auf See
an -
ab -
Mi
06.10.
Einfahrt in die Bucht von New York
an -
ab -
 
 
New York City / New York / USA
an 07:00
ab -
Panorama-Rundfahrt New York bei Nacht,Downtown Manhattan und One World Observatory
Do
07.10.
New York City / New York / USA
an -
ab 19:00
Uptown Manhattan,Midtown und Rockefeller Center
Fr
08.10.
Newport / Rhode-Island / USA
an 07:00
ab 17:00
Newport und Küstenspaziergang,Newport mit Herrenhaus
Sa
09.10.
Kreuzen in der Chesapeake Bay
an -
ab -
So
10.10.
Baltimore / Maryland / USA
an 10:00
ab 23:00
Washington,Baltimore
Mo
11.10.
Norfolk / Virginia / USA
an 12:00
ab 21:00
Norfolk und Naval Base,Koloniales Williamsburg und Jamestown,Virginia Beach
Di
12.10.
Erholung auf See
an -
ab -
Mi
13.10.
Charleston / South Carolina / USA
an 07:00
ab 17:00
Historische Altstadt und Museum,Magnolien Plantage,Charleston mit der Pferdekutsche
Do
14.10.
Jacksonville / Florida / USA
an 07:00
ab 15:00
Jacksonville und Kingsley Plantage
Fr
15.10.
Miami / Florida / USA
an 14:00
ab -
Miami und Everglades
Sa
16.10.
Miami / Florida / USA
an -
ab -
 
 
Rückflug nach Deutschland bzw. Nachprogramm
an
ab
Familien sparen

3-Bett außen (Sichtbehinderung) Apollodeck p.P. ab

3.499 €

Artania
Image Image

Große Herbstreise nach Amerika

Bremerhaven - Ponta Delgada - New York - Baltimore - Miami - Key West - Montego Bay - San Juan - Bridgetwon - Bremerhaven

ART284 | Dauer: 50 Tage

Termin: 22.09.2021 - 11.11.2021
2021
Hafen
an
ab
Ausflugsangebot
Mi
22.09.
Bremerhaven - Einschiffung
von ca. 15 Uhr bis 17 Uhr e)
an -
ab 18:00
Do
23.09.
Urlaub auf See
an -
ab -
Fr
24.09.
Falmouth / Großbritannien
an 08:00
ab 17:00
Panoramafahrt Cornwall mit Land's End,Malerisches St. Ives
Sa
25.09.
Ringaskiddy / Cork / Irland
an 08:00
ab 13:00
Cork Rundgang mit Pub-Besuch,Jameson Destillerie in Midleton,Cork Highlights und Freizeit
 
 
Kreuzen im Cork-Harbour
an -
ab -
So
26.09.
Erholung auf See
an -
ab -
Mo
27.09.
Erholung auf See
an -
ab -
Di
28.09.
Praia da Vitória / Terceira / Azoren / Portugal
an 09:00
ab 23:00
Angra do Heroismo,Inselfahrt Terceira,Panoramafahrt Terceira
Mi
29.09.
Ponta Delgada / São Miguel / Azoren / Portugal
an 08:00
ab 20:00
Panoramafahrt São Miguel,Feuersee und Ribeira Grande,Furnas Tal und heiße Quellen
Do
30.09.
Horta / Faial / Azoren / Portugal
an 07:00
ab 18:00
Vulkan Capelinhos ,Delphinbeobachtung,Landschaftsfahrt mit Kaffeepause
Fr
01.10.
Urlaub auf See
an -
ab -
Sa
02.10.
Urlaub auf See
an -
ab -
So
03.10.
Urlaub auf See
an -
ab -
Mo
04.10.
Urlaub auf See
an -
ab -
Di
05.10.
Urlaub auf See
an -
ab -
Mi
06.10.
Einfahrt in die Bucht von New York
an -
ab -
 
 
New York City / New York / USA
an 07:00
ab -
Panorama-Rundfahrt New York bei Nacht,Downtown Manhattan und One World Observatory
Do
07.10.
New York City / New York / USA
an -
ab 19:00
Uptown Manhattan,Midtown und Rockefeller Center
Fr
08.10.
Newport / Rhode-Island / USA
an 07:00
ab 17:00
Newport und Küstenspaziergang,Newport mit Herrenhaus
Sa
09.10.
Kreuzen in der Chesapeake Bay
an -
ab -
So
10.10.
Baltimore / Maryland / USA
an 10:00
ab 23:00
Baltimore,Washington
Mo
11.10.
Norfolk / Virginia / USA
an 12:00
ab 21:00
Norfolk und Naval Base,Koloniales Williamsburg und Jamestown,Virginia Beach
Di
12.10.
Erholung auf See
an -
ab -
Mi
13.10.
Charleston / South Carolina / USA
an 07:00
ab 17:00
Historische Altstadt und Museum,Magnolien Plantage,Charleston mit der Pferdekutsche
Do
14.10.
Jacksonville / Florida / USA
an 07:00
ab 15:00
Jacksonville und Kingsley Plantage
Fr
15.10.
Miami / Florida / USA
an 14:00
ab -
Miami und Everglades
Sa
16.10.
Miami / Florida / USA
an -
ab -
So
17.10.
Miami / Florida / USA
an -
ab 18:00
Miami,Everglades
Mo
18.10.
Key West / Florida / USA
an 08:00
ab 18:00
Key West mit Conch Train
Di
19.10.
Urlaub auf See
an -
ab -
Mi
20.10.
George Town / Cayman Islands
an 07:00
ab 17:00
Höhepunkte Grand Cayman,Tradition und Kultur
Do
21.10.
Montego Bay / Jamaika
an 08:00
ab 18:00
Shaw Park Gardens und Dunns-River-Falls,Panoramafahrt,Strandtransfer
Fr
22.10.
Erholung auf See
an -
ab -
Sa
23.10.
La Romana / Dominikanische Republik
an 07:00
ab 18:00
Plantagenbesuch,Santo Domingo,Entspannung am Strand
So
24.10.
San Juan / Puerto Rico / USA
an 08:00
ab 20:00
Altstadt und Bacardi-Destillerie,Altstadt zu Fuß,Wanderung zum La Mina-Wasserfall
Mo
25.10.
Spanish Town / Virgin Gorda / British Virgin Islands
an 08:00
ab 20:00
Badetransfer Spring Bay,Katamaranfahrt,Transfer The Baths
Di
26.10.
Gustavia / St. Barthélemy
an 08:00
ab 18:00
Private Spaziergänge, Strand & Baden
Mi
27.10.
St. John's / Antigua
an 08:00
ab 18:00
Panoramafahrt mit Strandaufenthalt,Antigua Panoramafahrt
Do
28.10.
Fort-de-France / Martinique
an 08:00
ab 20:00
Inselrundfahrt Martinique,Fort-de-France und Botanischer Garten
Fr
29.10.
Bridgetown / Barbados
an 07:00
ab 14:00
Panoramafahrt Barbados,Barbados' Strände ,Katamaranfahrt Barbados
Sa
30.10.
Urlaub auf See
an -
ab -
So
31.10.
Urlaub auf See
an -
ab -
Mo
01.11.
Urlaub auf See
an -
ab -
Di
02.11.
Urlaub auf See
an -
ab -
Mi
03.11.
Urlaub auf See
an -
ab -
Do
04.11.
Urlaub auf See
an -
ab -
Fr
05.11.
Funchal / Madeira / Portugal
an 09:00
ab 18:00
Câmara de Lobos und Cabo Girão,Pico dos Barcelos, Eira do Serrado & Monte,Botanischer Garten und Funchal
Sa
06.11.
Erholung auf See
an -
ab -
So
07.11.
Leixões / Porto / Portugal
an 12:00
ab 18:00
Guimarães,Porto,Porto zu Wasser und zu Land
Mo
08.11.
La Coruña / Spanien
an 10:00
ab 17:00
La Coruña und Umgebung,Santiago de Compostela
Di
09.11.
Urlaub auf See
an -
ab -
Mi
10.11.
Urlaub auf See
an -
ab -
Do
11.11.
Bremerhaven - Ausschiffung
ab ca. 9 Uhr, Dauer 2-3 Std. a)
an 09:00
ab -
Geschenk 500 € Familien sparen

3-Bett außen (Sichtbehinderung) Apollodeck p.P. ab

5.999 €

Artania
Image Image

Sunshine State Florida - Inselträume der Karibik

Miami - Key West - Montego Bay - La Romana - San Juan - Spanish Town - Bridgetown - Funchal - La Coruna - Bremerhaven

ART286 | Dauer: 26 Tage

Termin: 16.10.2021 - 11.11.2021
2021
Hafen
an
ab
Ausflugsangebot
 
 
Vorprogramm bzw. Flug von Deutschland nach
an
ab
Sa
16.10.
Miami / Florida / USA
an -
ab -
So
17.10.
Miami / Florida / USA
an -
ab 18:00
Miami,Everglades
Mo
18.10.
Key West / Florida / USA
an 08:00
ab 18:00
Key West mit Conch Train
Di
19.10.
Urlaub auf See
an -
ab -
Mi
20.10.
George Town / Cayman Islands
an 07:00
ab 17:00
Tradition und Kultur,Höhepunkte Grand Cayman
Do
21.10.
Montego Bay / Jamaika
an 08:00
ab 18:00
Shaw Park Gardens und Dunns-River-Falls,Panoramafahrt,Strandtransfer
Fr
22.10.
Erholung auf See
an -
ab -
Sa
23.10.
La Romana / Dominikanische Republik
an 07:00
ab 18:00
Plantagenbesuch,Santo Domingo,Entspannung am Strand
So
24.10.
San Juan / Puerto Rico / USA
an 08:00
ab 20:00
Wanderung zum La Mina-Wasserfall,Altstadt und Bacardi-Destillerie,Altstadt zu Fuß
Mo
25.10.
Spanish Town / Virgin Gorda / British Virgin Islands
an 08:00
ab 20:00
Badetransfer Spring Bay,Transfer The Baths,Katamaranfahrt
Di
26.10.
Gustavia / St. Barthélemy
an 08:00
ab 18:00
Private Spaziergänge, Strand & Baden
Mi
27.10.
St. John's / Antigua
an 08:00
ab 18:00
Panoramafahrt mit Strandaufenthalt,Antigua Panoramafahrt
Do
28.10.
Fort-de-France / Martinique
an 08:00
ab 20:00
Inselrundfahrt Martinique,Fort-de-France und Botanischer Garten
Fr
29.10.
Bridgetown / Barbados
an 07:00
ab 14:00
Panoramafahrt Barbados,Barbados' Strände ,Katamaranfahrt Barbados
Sa
30.10.
Urlaub auf See
an -
ab -
So
31.10.
Urlaub auf See
an -
ab -
Mo
01.11.
Urlaub auf See
an -
ab -
Di
02.11.
Urlaub auf See
an -
ab -
Mi
03.11.
Urlaub auf See
an -
ab -
Do
04.11.
Urlaub auf See
an -
ab -
Fr
05.11.
Funchal / Madeira / Portugal
an 09:00
ab 18:00
Pico dos Barcelos, Eira do Serrado & Monte,Câmara de Lobos und Cabo Girão,Botanischer Garten und Funchal
Sa
06.11.
Erholung auf See
an -
ab -
So
07.11.
Leixões / Porto / Portugal
an 12:00
ab 18:00
Guimarães,Porto,Porto zu Wasser und zu Land
Mo
08.11.
La Coruña / Spanien
an 10:00
ab 17:00
La Coruña und Umgebung,Santiago de Compostela
Di
09.11.
Urlaub auf See
an -
ab -
Mi
10.11.
Urlaub auf See
an -
ab -
Do
11.11.
Bremerhaven - Ausschiffung
ab ca. 9 Uhr, Dauer 2-3 Std. a)
an 09:00
ab -
Geschenk 500 € Familien sparen

3-Bett außen (Sichtbehinderung) Apollodeck p.P. ab

3.499 €

Die wichtigsten Fragen und Antworten zu einer Florida Kreuzfahrt

Woher kommt der Name Florida?

Als die Eroberer erstmals an der Küste Floridas anlandeten, war gerade Osterzeit. Da es üblich war, neu aufgefundene Gebiete nach gekrönten Häuptern oder religiösen Bezügen, etwa den Tagesheiligen des Entdeckungstages, zu benennen, entschieden sich die spanischen Konquistadoren für den Namen „Pascua florida“, übersetzt etwa „blühendes Ostern“. Vermutlich sorgte die beeindruckende Vegetation vor Ort für den „blumigen“ Zusatz, denn Florida ist das ganze Jahr über üppig grün und bezaubert während Ihrer Kreuzfahrt mit exotischen Blumen. Die klimatische Nähe zur Karibik ist deutlich spürbar. Der Namensbezug zum österlichen Kontext ging mit der Zeit verloren, sodass Florida heute vorrangig mit Naturschönheiten verbunden wird.

Wer hat Florida entdeckt?

Florida war seit prähistorischer Zeit von indigenen Stämmen bevölkert; die Entdeckung des Gebiets durch Europäer erfolgte erst 1513. Der Konquistador Juan Ponce de Leon hielt die neu entdeckte Landmasse aufgrund ihrer Topografie zunächst für eine Insel ohne Festlandverbindung. Einige Jahre später kehrte der Spanier samt einer Gruppe Siedler zurück dorthin, um für die spanische Krone eine Kolonie zu gründen; dies sehr zum Missfallen der örtlichen Indianer, die in den folgenden Jahrzehnten wiederholt erfolgreich Besiedlungsversuche zurückschlugen. Erst ab den 1560er Jahren gelang den Spaniern die Einrichtung dauerhafter Ortschaften. Zum Glück werden Kreuzfahrt-Reisende heute in Florida wesentlich herzlicher empfangen als spanische Eroberer.

Was muss ich bei einer Florida-Reise beachten?

Wie bei jeder Reise in die USA müssen Sie vor Antritt der Kreuzfahrt die ESTA-Genehmigung beantragen. Für einen touristischen Aufenthalt benötigen Sie kein Visum. Beachten Sie bei Einkäufen, dass alle Preise in Nettobeträgen ausgewiesen sind und erst beim Bezahlen der anfallende Steueraufschlag berechnet wird. In den USA ist das Bezahlen mit Kreditkarte üblich; trotzdem sollten Sie einen kleinen Bargeldvorrat in Dollar bei sich führen. Dabei kann es für Europäer etwas verwirrend sein, dass alle Scheine dasselbe Format und dieselbe Farbe haben. Ein wichtiger Hinweis für Badetouristen: Das Wechseln der Bekleidung in der Öffentlichkeit gilt in Florida als öffentliches Ärgernis.

Wann sollte ich nach Florida reisen?

Als beste Reisezeit für Kreuzfahrten nach Florida gelten die Monate zwischen November und April. In den übrigen Monaten ist Regenzeit, während der mit stärkeren Niederschlägen gerechnet werden muss. Besonders im Juli und August sind durchschnittlich dreizehn regnerische Tage im Monat zu verzeichnen. Von Juli bis September kann es zu Hurrikans kommen. Badeaufenthalte, zum Beispiel in Miami Beach, bieten das ganze Jahr über angenehme Wassertemperaturen. In der Hauptreisesaison ist das Wasser des Atlantiks zwischen 24 und 27 Grad warm. Zwischen März und Mitte April kann es am Strand voll werden: Dann nutzen viele Studenten ihre Semesterferien für einen Kurzurlaub.

In welcher Klimazone liegt Florida?

In Florida gibt es gleich zwei Klimazonen: Im Norden ist es warm mit subtropischem Klima, in den südlichen Gebieten herrschen tropische Verhältnisse mit entsprechend hohen Temperaturen. Die Sommertemperaturen steigen dort häufig auf über 30 Grad an, während es im Winter mit 21 Grad angenehm ist. Schneefall hat in Florida absoluten Seltenheitswert. Auch im Winter sinken die Nachttemperaturen selten unter die 19-Grad-Marke. Während der Regenzeit, speziell von Juni bis Oktober, sind Gewitter in den Nachmittagsstunden häufig. Sollte der Landgang bei Ihrer Florida-Kreuzfahrt zufällig in diese Monate fallen, sollten Sie einen Regenschirm zur Hand haben und den Wetterbericht gut im Auge behalten.

Wie viele Countys hat Florida?

Ihre Florida-Kreuzfahrt führt Sie an ein lebhaftes Ziel, bei dem sich Naturflächen mit urbanen Zentren abwechseln. Der „Sunshine State“ Florida ist ein US-Bundesstaat, der aus über 175 Städten mit mehr als zwanzigtausend Einwohnern besteht. Bemerkenswerterweise gehört Floridas Hauptstadt Tallahassee mit gut 181.000 Einwohnern zu den kleineren Städten. Diese Städte verteilen sich über 67 Countys, eine Verwaltungseinheit, die mit den deutschen „Landkreisen“ vergleichbar ist. Die Zahlen machen deutlich, dass es sich bei Florida um einen dicht besiedelten Staat handelt. Obwohl flächenmäßig im Vergleich zum Rest der US-Staaten im Mittelfeld, liegt Florida aktuellen Zahlen nach in Bezug zur Einwohnerzahl auf Rang drei.

Was muss ich in Florida sehen?

Ein Must-see bei Ihrer Florida-Kreuzfahrt ist ein Besuch in der Küstenstadt Miami. Hier genießen Sie einen unbeschwerten Badeaufenthalt an Traumstränden und sind zugleich nahe am Leben einer Metropole, die als eine der „coolsten Städte“ bezeichnet wird. Lernen Sie in der City das einzigartige Stadtbild mit Art-Déco-Fassaden, Oldtimern und dem berühmten Ocean Drive kennen. Entspannt geht es in Key West, der westlichsten Stadt des amerikanischen Festlands, zu. Bauten im Kolonialstil und Sehenswürdigkeiten wie das Haus von Ernst Hemingway sollten Sie sich nicht entgehen lassen. Weitere Highlights sind Luftkissenbootfahrten in den Everglades, Vergnügungsparks und das Kennedy Space Center, Startplatz der NASA-Raumfahrtprogramme.

Weitere Highlights einer Florida Kreuzfahrt

Florida Kreuzfahrt zum Tatort von Miami Vice

Luftaufnahme mit Kameraschwenk über die Küste von Miami Beach, Bikini-bekleidete Girls in Miami und rosa Flamingos in den Everglades, unterlegt mit dem poppigen Soundtrack von Jan Hammer, so startete jede Folge der Serie „Miami Vice“, Quotenrenner der 1980er Jahre. Zwischen 1984 und ´89 gingen die beiden Polizisten James „Sonny“ Crockett und Ricardo Tubbs auf die Jagd nach Drogenhändlern und Waffenschmugglern rund um Miami. In pastellfarbene Sakkos und Lederslipper gekleidet, lösten Sie auf coole Weise, häufig „undercover“, so gut wie jeden Fall und avancierten weltweit zu Superstars und modischen Trendsettern. Lange bevor sich viele Urlauber eine Reise in den Sunshine State und nach Miami leisten konnten, lernten die Deutschen auf diese Weise Florida kennen. Heutzutage gehören Speedboot-Touren und das Nachspielen von Verfolgungsjagden á la Miami Vice zum ganz normalen Urlaubsangebot für Besucher aus aller Welt.

Erleben Sie auf Ihrer Florida Kreuzfahrt die Location von „Miami Vice“ und viele weitere spannende Orte live und hautnah!

Wohlhabende Ruheständler lieben Florida

Immer schön warm, Palmengesäumte lange Strände, ein entspanntes Leben mit freundlichen Menschen, also der ideale Ort, um sich häuslich niederzulassen. Das finden auch gut betuchte Amerikaner, Schauspieler und Sänger wie Harrison Ford oder Iggy Pop, die Florida als Alterssitz auserkoren haben. Auch unter deutschen Urlaubern haben sich die Vorzüge vom Leben im Sunshine State herumgesprochen. Jeder fünfte deutsche Tourist ist über 55 Jahre alt, viele der jährlich mehr als 70.000 Florida-Urlauber gönnen sich einen Langzeiturlaub im sonnenverwöhnten US-Bundesstaat oder legen sich eine Zweitwohnung zum Überwintern zu. Die Vorzüge liegen auf der – braungebrannten – Hand: zum Beispiel Golfen unter Palmen. Mehr als 270 Golfplätze stehen zu Verfügung. Oder die Strände: Große Auswahl, mit dem Liegestuhl unterm Sonnenschirm, die Füße im Wasser. Kunst und Essen: In Florida befinden sich einige der wichtigsten Museen der USA, darunter das Dalí-Museum in St. Petersburg, mit mehr als 2.000 Werken die größte Sammlung außerhalb Europas. Und die Nähe zu Kuba und die spanische Mentalität der multikulturellen Bevölkerung sorgen für eine unglaubliche Vielfalt an kulinarischen Köstlichkeiten.

Ob aktiv oder eher ruhig, in Florida ist alles irgendwie gelassener, es gibt mehr Platz und Stress ist ein Fremdwort. Vor allem das warme Klima macht müde Glieder munter und sorgt für anhaltendes Wohlfühlen in netter Gesellschaft. Auf Ihrer Florida Kreuzfahrt können Sie sich davon überzeugen!

Florida Kreuzfahrt zwischen Tampa und Key West

Diese Florida Kreuzfahrt ist eine wunderbare Gelegenheit, den (nach Hawaii) südlichsten US-Bundesstaat in seiner ganzen Faszination kennenzulernen. Auf Ihrer Reiseroute gibt es viele Highlights, zwei davon sind Tampa und Key West. Längst ist Tampa aus dem Schatten Miamis herausgetreten und viele Urlauber haben das kubanische Flair von Tampa entdeckt. Musik dringt aus den Cafés, Rum-Cocktails schlürfende und Zigarren paffende Einheimische und Urlauber in den unzähligen Bars, Oldtimer und Harleys fahren langsam die Boulevards entlang – so lässt sich Tampa am besten genießen. Im äußersten Süden, am Ende der wie an einer Perlenschnur aufgereihten Inseln der „Keys“, wartet noch ein besonderes Highlight auf Sie: Key West. Dieser Ort zeichnet sich durch süßes Nichtstun aus. Gebäude im spanischen Kolonialstil, schattige Gärten mit Palmen und Hibiskusbüschen, schöne Märkte und relaxtes ganzjährig warmes Inselflair.

Wundern Sie sich also nicht, wenn Sie auf dieser Florida Kreuzfahrt mit Phoenix Reisen vollkommen entspannen und erholen!