objects loader

Urlaub wie im Märchen aus 1001 Nacht

Eine Usbekistan Rundreise ist die perfekte Möglichkeit, Alltag und Routine hinter sich zu lassen und einzutauchen in eine Welt voller orientalischer Mystik, die Ihnen in dieser Intensität kein anderes Urlaubsziel bieten kann. 

Usbekistan Rundreise: Wüstenzauber live erleben

Märchenhaft schöne Oasenstädte, bezaubernde Moscheen und kulturhistorische Schätze schenken Ihnen die vielfarbigsten Eindrücke und lassen die Träume vom Morgenland lebendig werden. Erkunden Sie ursprüngliche Wüstenlandschaften, bestaunen Sie prächtige Architektur vergangener Herrscher und lassen Sie sich vom Flair der Städte entlang der ehemaligen Seidenstraße verzaubern.

Als Wüstenstaat wird die Landschaft Usbekistans von Steppen und dem roten Sand der Kyzyl Kum-Wüste dominiert. Abseits der Städte zeigt sich die Wüste allerdings überraschend lebensfreundlich, wenn Sie zum Beispiel auf dem Rücken eines Kamels an Scharen von Flamingos oder rosa blühendem Salzkraut und riesigen Baumwollfeldern vorbeitraben.

Besonders Nachts lohnt sich ein Ausflug in die abenteuerliche Wüstenlandschaft, um gemütlich am Lagerfeuer die phänomenale Aussicht auf den Sternenhimmel zu genießen. Eine entspannte Wandertour durch die weitestgehend unberührte Bergwelt des Chatkal-Nationalparks oder ein Ausflug mit dem Trekkingbike durch das Nuratagebirge bieten nicht nur Sportbegeisterten eine nette Abwechslung während einer Usbekistan Rundreise.

Eine funkelnder als die andere: usbekische Wüstenstätte mit dem ganz besonderen Orient-Flair

Die usbekischen Städte entlang der früheren Großen Seidenstraße besitzen nicht nur klangvolle orientalische Namen wie Samarkand, Buchara, oder Taschkent. Auch ihre reich verzierten und farbenprächtigen Moscheen, die aufwändig gestalteten Nekropolen und Mausoleen, gigantische Burgen und Paläste und nicht zuletzt die typischen Kuppelbasare und deren lebhaftes Treiben lassen die Atmosphäre des ursprünglichen Orients während Ihrer Usbekistan Reise aufleben.

Nicht umsonst bezeichnet man diese Städte als „Märchenstädte“: wenn nachts über Bucharas angestrahlter Medrese der Wüstenleuchturm wacht, die 1001 unterschiedlichen Blautöne von Samarkands schönster Moschee unweit des weltberühmten Registan mit dem Sonnenlicht um die Wette funkeln oder die Altstadt von Xiva sich wie ein gigantisches Freiluftmuseum vor Ihnen ausbreitet, dann sind Sie im Herzen des Morgenlandes angekommen.

Usbekistan Rundreise Höhepunkte
  • Besuchen Sie die berühmten Handelsstädte in Samarkand, Chiwa oder Buchara
  • Auf der Seidenstraße durch Usbekistan 
  • Faustgroße Sterne am nächtlichen Wüstenhimmel bestaunen – das gibt’s nur hier!
  • Ideal für Naturliebhaber, Sportbegeisterte und natürlich Kulturinteressierte
  • Perfekte Urlaubsbedingungen zu den angebotenen Reisemonaten

Die schönsten Usbekistan Rundreisen von Phoenix Reisen

Rundreise Usbekistan

Rundreise Seidenstraße

Taschkent - Urgentsch - Chiwa - Buchara - Schachrisabs - Samarkand - Taschkent

UBKRRS | Dauer: 10 Tage

Termin: 26.08.2019 - 05.09.2019

Doppelzimmer
Halbpension inkl. Flug p.P. ab

1.660 €

Rundreise Usbekistan/Turkmenistan

Rundreise Marco Polo

Taschkent - Urgentsch - Chiwa - Urgentsch - Ashgabat - Mary - Buchara - Samarkand -  Ferganat-Tal - Kokand - Taschkent

UBKRRM | Dauer: 14 Tage

Termin: 22.04.2019 - 06.05.2019

Doppelzimmer
Halbpension inkl. Flug p.P. ab

2.249 €

Weitere Informationen zu einer Usbekistan Rundreise

Wann ist die perfekte Reisezeit für Usbekistan?

Usbekistan Wetter - heiße und trockene Sommer, die Winter kalt und regenreich –  Usbekistan ist geprägt durch ein kontinentales Wüstenklima, das verantwortlich ist für eine sehr geringe Luftfeuchtigkeit im gesamten Land. Temperaturtechnisch ist das Usbekistan Klima für seine starken Schwankungen im Tagesverlauf berüchtigt, selbst bei Tagestemperatur von 40° Grad im Hochsommer sollten Sie für Abends unbedingt einen dicken Pullover und eine warme Jacke im Gepäck haben. Von Mitte Juli bis August steigen die Temperaturen besonders in den südlichen Regionen des Landes gerne mal auf extrem heiße 50° Grad und es kann zu Staubstürmen kommen. Für gelungene Usbekistan Reisen mit angenehmen sommerlichen Temperaturen empfehlen Experten daher als Reisezeitraum sowohl die Monate Mai bis Ende Juni als auch von September bis November.

Aktuelle Einreisebestimmungen während Ihrer Usbekistan Rundreise

Der ehemalige Teil der Sowjetunion ist seit 1991 eine unabhängige Republik unter Staatsoberhaupt Shavkat Mirziyoyev, Mitglied der vereinten Nationen und Deutschland zählt zu den wichtigsten Handelspartnern des zentralasiatischen Binnenstaates. Fast 32 Millionen Menschen aus mehr als 100 verschiedenen Völkern leben hier. Die usbekische Sprache wird auch als „usbekisches Türkisch“ bezeichnet und ist die mit ca. 27 Millionen Sprechern am weitesten verbreitete Turksprache der Welt. Um Ihre Usbekistan Rundreise antreten zu können, benötigen Sie als deutscher und europäischer Staatsbürger Ihren Reisepass und ein Visum vom Konsulat Usbekistan. Ihr Visum Usbekistan erhalten Sie in der usbekischen Botschaft in Berlin oder im Konsulat Usbekistan in Frankfurt am Main.