Slider Desktop objects loader

Indien Kreuzfahrt in eine faszinierende Welt

Widersprüchlich, faszinierend und märchenhaft, das ist Indien! Arm und reich ganz nah. Millionenstädte, Tempel und Paläste, Berge und Flüsse, das riesige Land hält viele Überraschungen und kulturelle Höhepunkte bereit. Tauchen Sie auf einer Indien Flusskreuzfahrt mit Phoenix Reisen in eine fremde und zugleich bezaubernde Welt ein. Lassen Sie sich einfangen von der ergreifenden Aura Indiens und erleben Sie die freundlichen und fröhlichen Menschen, die Ihnen auf Ihrer Indien Kreuzfahrt begegnen.

Berauschend und mitreißend – diese Indien Kreuzfahrt belebt Ihre Sinne!

Logo Logo
  • Über 40 Jahre Erfahrung als Reiseveranstalter
  • Über 100.000 zufriedene Stammgäste
  • Deutsch sprechende Betreuung auf jedem Schiff
  • Bekannt aus ”Das Traumschiff”

Indien Kreuzfahrt in ein mitreißendes Land

Wenn Sie als Europäer zum ersten Mal nach Indien reisen, gewinnen Sie den Eindruck, an vielen Orten sei die Zeit stehen geblieben. Bei näherer Betrachtung werden Sie gleichzeitig feststellen, wie modern vor allem die riesigen Großstädte Mumbai, Neu-Delhi oder Kalkutta inzwischen geworden sind. Dieser Widerspruch macht zugleich die Faszination dieses über drei Millionen Quadratkilometer großen Vielvölkerstaates aus. Rund 1,3 Milliarden Menschen leben in Indien und täglich werden es mehr. Ihr tiefer Glaube an die Wiedergeburt und ein besseres Leben sorgt dafür, dass selbst die Ärmsten ihr Schicksal annehmen und das Beste daraus machen. Bunt und laut, in sich ruhend und fleißig, eine pauschale Beschreibung gibt es nicht für die Menschen in Indien. Ihre vielschichtige Herkunft und Kultur, die Städte und Dörfer, in denen sie leben, prägen dieses Land auf faszinierende Weise.

Hare Krishna und Taj Mahal – Indiens Glaube und Kultur 

Die indische Kultur und Geschichte zählt zu den ältesten und vielfältigsten der Welt. Indien gilt als Ursprungsland gleich mehrerer Religionen, wie dem Hinduismus, Buddhismus, Jainismus oder Sikhismus. Die vielen spirituellen Orte, die Sie auf Ihrer Indien Flusskreuzfahrt besuchen können, zeugen davon, dass der Glaube in Indien eine außergewöhnlich große Rolle spielt. Die lichtdurchfluteten offen gebauten hinduistischen Tempel, Gebetsstätten für rund 1,1 Milliarden Hindis, genauso wie buddhistische Tempel oder islamische Moscheen und Minarette werden Sie beeindrucken. In Nordindien sind außerdem in vielen Bauwerken mongolische Einflüsse zu erkennen. Ein fantastisches Meisterwerk und monumentaler Höhepunkt einer Indienreise ist das Taj Mahal, das der Großmogul und Kaiser Sha Jahan zum Gedenken an seine 1631 verstorbene Frau Muntaz Mahal erbauen ließ.

Asiatische Elefanten und indische Panzernashörner

Im 430 Quadratmeter großen Kaziranga Nationalpark, unweit des Flusses Brahmaputra bei Sighat, leben Wildtiere wie Wasserbüffel, asaiatische Elefanten, Bangaltiger, Barasinghahirsche oder Panzernashörner in den Hochgrasfluren, Waldungen und Sumpfgebieten in geschützter Umgebung, denn der Park gehört seit 1985 zum UNESCO Weltnaturerbe.

Lassen Sie sich auf Ihrer Indien Flusskreuzfahrt von den außergewöhnlichen Naturschauspielen und Lebewesen überraschen!

Indien Kreuzfahrt Höhepunkte
  • Lebendige Metropolen von Kalkutta bis Delhi
  • Taj Mahal, Maharadscha Palast und Hare Krishna Tempel
  • Inseln und Flussfahrten auf dem Ganges und Brahmaputra
  • Attraktives Ausflugsprogramm
  • Vollpension plus, lokale Gerichte und Spezialitäten

Die schönsten Indien Kreuzfahrten von Phoenix Reisen

Rajmahal
Image Image

Ganges - Indien exklusiv

ab Kalkutta/bis Delhi 

RAJ022 | Dauer: 17 Tage

Termin: 05.11.2020 - 22.11.2020
2020
Hafen
an
ab
Ausflugsangebot
 
 
Flug Deutschland - Kalkutta/Indien
an -
ab -
Do
05.11.
Kalkutta / Indien - Empfang durch die Reiseleitung, Transfer zum Schiff und Einschiffung auf MS Rajmahal
an -
ab -
Fr
06.11.
Kalkutta / Indien
an -
ab -
Stadtrundfahrt
Sa
07.11.
Chandernagore / Indien
an -
ab -
Besuch des franz. Museums,Fahrradrikschatour zum niederländ. Friedhof und Imambara
 
 
Bandel / Indien
an -
ab -
So
08.11.
Kalna / Indien
an -
ab -
Fahrradrikschafahrt zu Terrakotta-Tempeln
 
 
Mayapur / Indien
an -
ab -
ISKCON-Tempel
 
 
Nabadweep / Indien
an -
ab -
Tempelanlagen
Mo
09.11.
Matiari / Indien
an -
ab -
Besuch des "Messingdorfes"
 
 
Plassey / Indien
an -
ab -
Geländewagen-Ausflug zum Denkmal der "Schlacht von Plassey" und Dorfbesuch
Di
10.11.
Kushbagh / Indien
an -
ab -
Gartenanlage der Nawabs
 
 
Murshidabad / Indien
an -
ab -
Hazarduari-Palast und Katra-Moschee
Mi
11.11.
Baranagar / Indien
an -
ab -
Besichtigung verschiedener kleiner Terrakotta-Tempel
 
 
Kanalfahrt stromaufwärts zum Farakka-Staudamm
an -
ab -
Do
12.11.
Farakka / Indien
an -
ab -
Jeep-Ausflug nach Gaur
Fr
13.11.
Flussfahrt auf dem Ganges
an -
ab -
 
 
Rajmahal / Indien
an -
ab -
Altes Akbarnagar mit Ruinen der Jami Moschee
Sa
14.11.
Flussfahrt stromaufwärts zur Mündung des Kosi in den Ganges
an -
ab -
 
 
Batuksathan / Indien
an -
ab -
Jeeptour zu den Ruinen des buddhistischen Vikramshila-Klosters
 
 
Colganj / Indien
an -
ab -
 
 
Flussfahrt durch das Gebiet der Ganges-Delfine
an -
ab -
So
15.11.
Sultanganj / Indien
an -
ab -
Besuch im Dorf und Felsentempel
 
 
Passage von Sultanganj und der Pilgerinsel Jahangira
an -
ab -
 
 
Munger / Indien
an -
ab -
Besichtigung Sita Kund
Mo
16.11.
Munger / Indien - Ausschiffung und Transfer nach Bodghgaya
an -
ab -
 
 
Transfer zum Hotel (4 Sterne) in Bodhgaya
an -
ab -
Di
17.11.
Bodhgaya / Indien
an -
ab -
Mahabodhi Tempel
Mi
18.11.
Bodhgaya / Indien
an -
ab -
Großer Buddha
 
 
Bodhgaya - Varanasi - Transfer zum Hotel (4 Sterne) in Varanasi
an -
ab -
Do
19.11.
Varanasi / Indien
an -
ab -
Ganges-Ghats und Bharat Mata Tempel,Sarnath
Fr
20.11.
Transfer zum Flughafen, Flug nach Delhi, Transfer zum Hotel (4 Sterne)
an -
ab -
Sa
21.11.
Delhi / Indien
an -
ab -
Stadtrundfahrt (RAJ)
So
22.11.
Delhi / Indien - Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Deutschland
an -
ab -
Alle Ausflüge inklusive Vollpension plus

Zweibett außen mit frz. Balkon Hauptdeck p.P. ab

4.299 €

Charaidew II
Image Image

Brahmaputra - Kombinationsreise Magie Indiens

Landprogramm Delhi, Flussfahrt Neamati - Vishnath - Silghat - Tezpur - Guwahati, Landprogramm Delhi - Jaipur - Agra

CHW009 | Dauer: 16 Tage

Termin: 12.11.2020 - 28.11.2020
2020
Hafen
an
ab
Ausflugsangebot
Do
12.11.
Flug Deutschland - Neu Delhi/Indien, Empfang durch die Reiseleitung, Transfer zum Hotel (4-Sterne)
an -
ab -
Fr
13.11.
Delhi / Indien
an -
ab -
Stadtrundfahrt (CHA)
Sa
14.11.
Flug Neu Delhi - Dibrugarh, Transfer nach Neamati
an -
ab -
 
 
Neamati / Indien - Einschiffung auf MS Charaidew II
an -
ab -
So
15.11.
Neamati / Indien
an -
ab -
Sibsagar, Besichtigung der Bauten der Ahom Kultur
 
 
Majuli-Insel / Indien
an -
ab -
Mo
16.11.
Majuli-Insel / Indien
an -
ab -
Anuati Kloster
Di
17.11.
Flussfahrt auf dem Brahmaputra
an -
ab -
Mi
18.11.
Vishnath / Indien
an -
ab -
Vishnath und Tempel
 
 
Silghat / Indien
an -
ab -
Kaziranga-Nationalpark, Geländewagenfahrt
Do
19.11.
Silghat / Indien
an -
ab -
Kaziranga Central Range, Mising-Minderheitendorf
Fr
20.11.
Tezpur / Indien
an -
ab -
Rikschafahrt und Tempelbesuch
 
 
Weiterfahrt in die Nähe von Singri Hill
an -
ab -
Sa
21.11.
Flussfahrt auf dem Brahmaputra bis in die Nähe von Ganesh Pahar
an -
ab -
So
22.11.
Guwahati / Indien
an -
ab -
Tempelbesuche
Mo
23.11.
Sualkuchi / Indien
an -
ab -
Dorfbesuch, Weberei & Seidenmanufaktur
 
 
Guwahati / Indien
an -
ab -
Di
24.11.
Guwahati / Indien - Ausschiffung
an -
ab -
Kamakhya-Tempel, Museumsbesuch und Bazar
 
 
Transfer zum Flughafen, Flug nach Jaipur, Transfer zum Hotel (4-Sterne)
an -
ab -
Mi
25.11.
Jaipur / Indien
an -
ab -
Palast der Winde, Fort Amber, Jantar Mantar, Maharadscha Palast
Do
26.11.
Busfahrt von Jaipur über Abhaneri und Fatehpur Sikri nach Agra zum Hotel (4-Sterne)
an -
ab -
Fr
27.11.
Agra / Indien
an -
ab -
Agra und Taj Mahal
Sa
28.11.
Agra / Indien - Busfahrt nach Delhi, Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Deutschland (ggf. Nachtflug)
an -
ab -
Alle Ausflüge inklusive Vollpension plus

Zweibett außen mit frz. Balkon Hauptdeck (franz. Bett) p.P. ab

3.899 €

Artania
Image Image

Die große Winterreise rund um Afrika mit MS Artania

Genua - Suez-Kanal - Dubai - Mumbai - Colombo - Port Louis - Sansibar - Kapstadt - Dakar - Marseille

ART262 | Dauer: 115 Tage

Termin: 13.12.2020 - 07.04.2021
2020/21
Hafen
an
ab
Ausflugsangebot
So
13.12.
Genua / Italien - Einschiffung
von ca. 16 Uhr bis 18 Uhr e)
an -
ab 19:00
Mo
14.12.
Urlaub auf See
an -
ab -
Di
15.12.
Urlaub auf See
an -
ab -
Mi
16.12.
Urlaub auf See
an -
ab -
Do
17.12.
Alexandria / Ägypten
an 06:00
ab 08:00
Kairo und die Pyramiden von Gizeh,Dashur, Memphis und Sakkara,Alt-Kairo und die Pyramiden von Gizeh
 
 
Kreuzen vor dem Nil-Delta
an -
ab -
 
 
Port Said / Ägypten
an 21:00
ab 23:00
Fr
18.12.
Suez-Kanal
an -
ab -
Sa
19.12.
Sharm-el-Sheikh / Sinai / Ägypten
an 07:00
ab 19:00
Schnorchelausflug Ras Mohammed,Katharinenkloster,Badetransfer
So
20.12.
Eilat / Israel
an 06:00
ab 23:00
Jerusalem,Masada-Festung am Toten Meer,Wellness am Toten Meer,Timna-Park und Unterwasser-Observatorium
Mo
21.12.
Aqaba / Jordanien
an 07:00
ab 18:00
Baden im Toten Meer,Entspannung am Strand,Felsenstadt Petra,Aqaba und Wadi Rum
Di
22.12.
Safaga / Ägypten
an 08:00
ab 22:00
Schnorchelausflug,Hurghada,Luxor und das Tal der Könige
Mi
23.12.
Kreuzen im Roten Meer
an -
ab -
Do
24.12.
Heiligabend auf See
an -
ab -
Fr
25.12.
1. Weihnachtstag auf See
an -
ab -
Sa
26.12.
Bab-Al-Mandab-Meerenge
an -
ab -
So
27.12.
Salalah / Oman
an 10:00
ab 17:00
Magisches Dhofar,Höhepunkte in Salalah,Historische Einblicke,Strand und Baden
Mo
28.12.
Urlaub auf See
an -
ab -
Di
29.12.
Muscat / Oman
an 09:00
ab 20:00
Muscat,Nizwa,Delphinbeobachtung,Dhaufahrt
Mi
30.12.
Fujairah / V. A. Emirate
an 08:00
ab 18:00
Erholung am Strand,Fujairah und Khor Fakkan,Fujairah und Musandam Halbinsel
 
 
Straße von Hormuz
an -
ab -
Do
31.12.
Silvester
an
ab
 
 
Sharjah / V. A. Emirate
an 08:00
ab 17:00
Stadtrundfahrt,Shoppingtour
 
 
Dubai / V. A. Emirate
an 20:00
ab -
Fr
01.01.
Neujahr
an
ab
 
 
Dubai / V. A. Emirate
an -
ab 23:00
Dubai Mall und Burj Khalifa,Dubai,Sharjah und Ajman,Dubai der Zukunft,Wüsten-Safari mit Barbecue-Abendessen,Dubai Total,Rundflug Dubai (20 Min.)
Sa
02.01.
Abu Dhabi / V. A. Emirate
an 08:00
ab 23:00
Scheich-Zayid-Moschee und Falkenklinik,Al Ain Oase,Safari im Geländewagen,Abu Dhabi
So
03.01.
Dubai / V. A. Emirate
an 08:00
ab -
Dubai Mall und Burj Khalifa,Expo Dubai 2020,Dubai Total
Mo
04.01.
Dubai / V. A. Emirate
an -
ab 23:00
Rundflug Dubai (20 Min.),Expo Dubai 2020,Dubai Total,Dubai Mall und Burj Khalifa,Wüsten-Safari mit Barbecue-Abendessen,Dubai der Zukunft,Dubai
Di
05.01.
Abu Dhabi / V. A. Emirate
an 08:00
ab 20:00
Al Ain Oase,Safari im Geländewagen,Abu Dhabi,Scheich-Zayid-Moschee und Falkenklinik
Mi
06.01.
Kreuzen im Persischen Golf
an -
ab -
Do
07.01.
Shuwaikh / Kuwait-City / Kuwait
an 07:00
ab 17:00
Kuwait-City
Fr
08.01.
Khalifa Bin Salman / Mina Salman (Manama) / Bahrain
an 10:00
ab 20:00
Schätze der Wüste,Einkaufen in Bahrain,Bahrain und Große Moschee,Bahrain und Nationalmuseum
Sa
09.01.
Doha / Katar
an 08:00
ab 18:00
Wüstensafari,Doha,Dhaufahrt
So
10.01.
Sir Bani Yas Island / V. A. Emirate
an 08:00
ab 14:00
Mo
11.01.
Khasab / Musandam / Oman
an 08:00
ab 15:00
Dhaufahrt entlang der Musandam-Halbinsel,Jebel Harim
 
 
Straße von Hormus
an -
ab -
Di
12.01.
Muscat / Oman
an 09:00
ab 20:00
Nizwa,Muscat,Delphinbeobachtung,Dhaufahrt,Safari im Geländewagen
Mi
13.01.
Urlaub auf See
an -
ab -
Do
14.01.
Urlaub auf See
an -
ab -
Fr
15.01.
Mumbai (Bombay) / Indien
an 07:00
ab 18:00
Mumbai,Elephanta-Höhlen,Mumbai und Kanheri-Höhlen,Delhi und Taj Mahal (2 Ü.),Highlights von Mumbai
Sa
16.01.
Urlaub auf See
an -
ab -
So
17.01.
Kochi (Cochin) / Indien
an 08:00
ab 17:00
Kumbalangi,Vaikom und Bootsfahrt mit Teepause,Panoramafahrt Kochi
Mo
18.01.
Colombo / Sri Lanka
an 14:00
ab -
Ein halber Tag am Strand,Negombo und Strand,Panoramafahrt Colombo ,Colombo zu Fuß und per Bus
Di
19.01.
Colombo / Sri Lanka
an -
ab -
Kandy
Mi
20.01.
Colombo / Sri Lanka
an -
ab 20:00
Kandy,Panoramafahrt Colombo ,Colombo zu Fuß und per Bus,Negombo und Strand,Ein halber Tag am Strand
Do
21.01.
Hambantota / Ceylon / Sri Lanka
an 08:00
ab 20:00
Hambantota,Pilgerort Kataragama,Mulkirigala Felsentempel
Fr
22.01.
Urlaub auf See
an -
ab -
Sa
23.01.
Malé / Malediven
an 08:00
ab -
Baden Malahini Kuda Bandos Resort,Baden Cinnamon Dhonveli Resort,Baden Paradise Island Resort,Baden Adaaran Prestige Vadoo Resort
So
24.01.
Malé / Malediven
an -
ab 12:00
Baden Adaaran Prestige Vadoo Resort,Baden Paradise Island Resort,Baden Malahini Kuda Bandos Resort,Baden Cinnamon Dhonveli Resort
Mo
25.01.
Insel Gan (Addu-Atoll) / Malediven
an 10:00
ab 17:00
Di
26.01.
Erholung auf See
an -
ab -
Mi
27.01.
Äquatorüberquerung
an -
ab -
Do
28.01.
Victoria / Mahé / Seychellen
an 14:00
ab -
Victoria und Nord-Mahé,Strandaufenthalt Mahé
Fr
29.01.
Victoria / Mahé / Seychellen
an -
ab 20:00
Strandaufenthalt Mahé,Victoria und Nord-Mahé,Inselfahrt Mahé,Victoria und Süd-West-Mahé,Mahé zu Wasser und zu Land
Sa
30.01.
Praslin / Seychellen
an 08:00
ab 23:00
Katamaranfahrt,Inselfahrt Praslin,Die Bucht Anse Lazio
So
31.01.
La Digue / Seychellen
an 07:00
ab 17:00
Strandtransfer La Digue,Katamaranfahrt
Mo
01.02.
Urlaub auf See
an -
ab -
Di
02.02.
Urlaub auf See
an -
ab -
Mi
03.02.
Le Port / La Réunion / Frankreich
an 08:00
ab 18:00
Piton Maido,Vulkan-Tour,Salazie und Hell-Bourg,Saint-Denis,Cirque de Mafate
Do
04.02.
Port Louis / Mauritius
an 08:00
ab -
Île aux Aigrettes und Mahebourg,Île des Deux Cocos,Port Louis,Botanischer Garten und Sugar World Museum,Süd-Mauritius
Fr
05.02.
Port Louis / Mauritius
an -
ab -
Île des Deux Cocos,Teetradition,Île aux Aigrettes und Mahebourg
Sa
06.02.
Port Louis / Mauritius
an -
ab 18:00
Île aux Aigrettes und Mahebourg,Île des Deux Cocos,Botanischer Garten und Sugar World Museum,Port Louis,Süd-Mauritius
So
07.02.
Le Port / La Réunion / Frankreich
an 08:00
ab 18:00
Vulkan-Tour,Piton Maido,Salazie und Hell-Bourg,Saint-Denis,Cirque de Mafate
Mo
08.02.
Urlaub auf See
an -
ab -
Di
09.02.
Antsiranana / Diego Suarez / Madagaskar
an 10:00
ab 20:00
Die Roten Tsingy,Buchten und Strände,Domaine de Fontenay ,Strand von Ramena
Mi
10.02.
Nosy Be / Madagaskar
an 09:00
ab 17:00
Nosy Be Rundfahrt,Bootsfahrt nach Nossy Komba
Do
11.02.
Dzaoudzi / Mayotte (franz.)
an 08:00
ab 14:00
Fr
12.02.
Erholung auf See
an -
ab -
Sa
13.02.
Mombasa / Kenia
an 07:00
ab 21:00
Mombasa,Mombasa Panoramafahrt,Mombasa und Haller Park
So
14.02.
Sansibar / Tansania
an 08:00
ab 22:00
Stadt- und Inselfahrt
Mo
15.02.
Urlaub auf See
an -
ab -
Di
16.02.
Moroni / Njazidja / Grande Comore / Komoren
an 07:00
ab 17:00
Mi
17.02.
Mosambik-Insel / Mosambik
an 10:00
ab 20:00
Do
18.02.
Erholung auf See
an -
ab -
Fr
19.02.
Erholung auf See
an -
ab -
Sa
20.02.
Maputo / Mosambik
an 07:00
ab 15:00
Maputo,Krüger-Nationalpark (2 Ü.),Maputo zu Fuß
So
21.02.
Richard's Bay / Südafrika
an 08:00
ab 21:00
Bootsfahrt auf dem St. Lucia See,Shakaland,Hluhluwe (1 Übern.)
Mo
22.02.
Durban / Südafrika
an 07:00
ab 18:00
Durban,Tal der 1000 Hügel,Tala Wildreservat ,Tala Wildreservat und Pietermaritzburg
Di
23.02.
East London / Südafrika
an 13:00
ab 19:00
Khaya La Bantu ,East London,Mpongo Wildreservat,Inkwenkwezi Naturreservat
Mi
24.02.
Erholung auf See
an -
ab -
Do
25.02.
Kap der Guten Hoffnung
an -
ab -
 
 
Kapstadt / Südafrika
an 08:00
ab -
Kap der Guten Hoffnung und Pinguinkolonie,Kap-Halbinsel,Kapstadt am Abend,Kapstadt und Tafelberg,Weinregion Stellenbosch,Weinland Südafrika mit "Franschhoek Wine Tram",Helikopterflug Kapstadt
Fr
26.02.
Kapstadt / Südafrika
an -
ab -
Helikopterflug Kapstadt,Weinland Südafrika mit "Franschhoek Wine Tram",Kap der Guten Hoffnung und Pinguinkolonie,Kapstadt am Abend
Sa
27.02.
Kapstadt / Südafrika
an -
ab 21:00
Botanischer Garten Kirstenbosch,Kap der Guten Hoffnung und Pinguinkolonie,Weinregion Stellenbosch,Kapstadt und Tafelberg,Kap-Halbinsel,Weinland Südafrika mit "Franschhoek Wine Tram",Helikopterflug Kapstadt
 
 
Kap der Guten Hoffnung
an -
ab -
So
28.02.
Urlaub auf See
an -
ab -
Mo
01.03.
Urlaub auf See
an -
ab -
Di
02.03.
Durban / Südafrika
an 06:00
ab 18:00
Durban,Tal der 1000 Hügel,Tala Wildreservat und Pietermaritzburg,Tala Wildreservat
Mi
03.03.
East London / Südafrika
an 12:00
ab 20:00
Mpongo Wildreservat,East London,Inkwenkwezi Naturreservat,Khaya La Bantu
Do
04.03.
Port Elizabeth / Südafrika
an 07:00
ab 19:00
Addo-Elefanten-Nationalpark im Geländewagen,Port Elizabeth,Addo-Elefanten-Nationalpark,Pumba Game Reservat
Fr
05.03.
Erholung auf See
an -
ab -
Sa
06.03.
Erholung auf See
an -
ab -
So
07.03.
Lüderitz / Namibia
an 07:00
ab 14:00
Mo
08.03.
Walfischbai / Namibia
an 08:00
ab 20:00
Bootstour,Geländewagenfahrt nach Sandwich Harbour,Swakopmund,Sossusvlei-Rundflug,Die Wüste lebt
Di
09.03.
Urlaub auf See
an -
ab -
Mi
10.03.
Urlaub auf See
an -
ab -
Do
11.03.
Luanda / Angola
an 08:00
ab 18:00
Stadtrundfahrt Luanda,Rundfahrt Luanda und Baden
Fr
12.03.
Äquatorüberquerung
an -
ab -
Sa
13.03.
São Tomé / São Tomé e Principe
an 13:00
ab 23:00
So
14.03.
Príncipe / São Tomé e Principe
an 07:00
ab 13:00
Mo
15.03.
Erholung auf See
an -
ab -
Di
16.03.
Erholung auf See
an -
ab -
Mi
17.03.
Erholung auf See
an -
ab -
Do
18.03.
Erholung auf See
an -
ab -
Fr
19.03.
Banjul / Gambia
an 08:00
ab 23:00
Bootsfahrt "Roots",Rundfahrt im Geländewagen,Banjul,Strandtransfer,Mit Pirogen durch die Mangroven
Sa
20.03.
Dakar / Senegal
an 07:00
ab -
Panoramafahrt,Bandia Tierreservat,Rosa See von Retba,Dakar
So
21.03.
Dakar / Senegal
an -
ab 20:00
Dakar,Rosa See von Retba,Bandia Tierreservat,Panoramafahrt,Joal und Fadiouth,Insel Gorée
Mo
22.03.
Banjul / Gambia
an 08:00
ab 23:00
Mit Pirogen durch die Mangroven,Banjul,Rundfahrt im Geländewagen,Strandtransfer,Bootsfahrt "Roots"
Di
23.03.
Urlaub auf See
an -
ab -
Mi
24.03.
Praia / Insel Santiago / Kapverdische Inseln
an 08:00
ab 21:00
Inselfahrt und Museum,Safari im Geländewagen,Praia und Cidade Velha,Praia intensiv
Do
25.03.
Sal Rei / Boavista / Kapverdische Inseln
an 08:00
ab 18:00
Fr
26.03.
Mindelo / Insel São Vicente / Kapverdische Inseln
an 08:00
ab 20:00
Mindelo zu Fuß,Höhepunkte São Vicentes,Panoramafahrt São Vicente,Kulturelle Eindrücke,São Vicente im Geländewagen
Sa
27.03.
Erholung auf See
an -
ab -
So
28.03.
Erholung auf See
an -
ab -
Mo
29.03.
Santa Cruz de la Palma / La Palma / Spanien
an 07:00
ab 20:00
Nationalpark Caldera de Taburiente,Santa Cruz zu Fuß und mit der Bimmelbahn,Der grüne Norden und San Andrés,Vulkanregion Los Canarios und Wein,Kleine Inselrundfahrt
Di
30.03.
Las Palmas / Gran Canaria / Spanien
an 08:00
ab 23:00
Die Gärten Gran Canarias,Gran Canaria Inselfahrt,Safari im Geländewagen,Teror und Arucas,Maspalomas und Mogan,Las Palmas,Agaete und Weinprobe
Mi
31.03.
Arrecife / Lanzarote / Spanien
an 08:00
ab 15:00
Panoramafahrt Lanzarote,Südlanzarote und Feuerberge,Welt der Vulkane,Weinanbaugebiet La Geria
Do
01.04.
Agadir / Marokko
an 07:00
ab 23:00
Geländewagenfahrt ins Massa-Tal,Marrakesch,Tafraout,Taroudant,Panoramafahrt Agadir
Fr
02.04.
Urlaub auf See
an -
ab -
Sa
03.04.
Tanger / Marokko
an 08:00
ab 18:00
Tanger mit Herkules-Grotten,Tétouan,Panoramafahrt Tanger
 
 
Straße von Gibraltar
an -
ab -
So
04.04.
Málaga / Spanien
an 08:00
ab 18:00
Mijas,Málaga,Camino del Rey,Marbella und Puerto Banus,Gibraltar,Panoramafahrt Málaga
Mo
05.04.
Cartagena / Spanien
an 09:00
ab 17:00
Das Tal von Ricote,Cartagena-Rundgang,La Manga del Mar Menor und Römisches Theater,Murcia
Di
06.04.
Barcelona / Spanien
an 13:00
ab 19:00
Barcelona,Auf den Spuren Gaudís,Historisches Barcelona und Kathedrale,Kulinarischer Rundgang Barcelona
Mi
07.04.
Marseille / Frankreich - Ausschiffung
ab ca. 9 Uhr, Dauer 2-3 Std. a)
an 09:00
ab -
Geschenk 1.000 € Singles sparen Familien sparen

3-Bett außen (Sichtbehinderung) Apollodeck p.P. ab

10.999 €

Weitere Highlights einer Indien Kreuzfahrt

Indien Kreuzfahrt von Delhi bis Kalkutta

Indien ist ein Land der Gegensätze. Das wird besonders in den Großstädten deutlich. In der Hauptstadt Neu-Delhi herrscht ein riesiges Verkehrschaos und gleichzeitig gibt es ruhige Orte zum Beten und Meditieren. Sie erleben nicht selten, dass Kühe durch die Stadt laufen oder den Kopf durch die Tür eines Hauseingangs stecken. Sie werden gefüttert und verehrt, denn in der hinduistischen Religion ist der Schutz der Kuh heilig. Neu-Delhi ist genau genommen ein Teil der alten Mogulstadt Delhi. Dort befindet sich das aus dem 17. Jahrhundert stammende Rote Fort mit seinen Kuppeln und Türmchen. Und während sich die Pilger und Gläubigen in die Freitagsmoschee Jamia Masjid oder den Lakshmi Narajan Tempel zurückziehen, können Sie im ältesten Markt von Delhi, dem Chandni Chowk, um die angebotenen Waren feilschen. Die typische Mischung einer indischen Großstadt erleben Sie auch in Kalkutta. Die einstige Hauptstadt Indiens liegt am berühmten Ganges und ist Heimatstadt von Mutter Theresa. Sie steckt voller kultureller Highlights und gehört zu einer Indien Flusskreuzfahrt auf dem Ganges zum absoluten Muss.

Maharadschas, Gold und Edelsteine

Vielleicht geht es Ihnen auch so: Mit Indien verbindet man eine bestimmte Vorstellung und ganz bestimmt kommen dabei auch mit Gold und Edelsteinen verzierte Paläste und Turban tragenden Maharadschas vor. Obwohl es schon seit über 40 Jahren keine indischen Fürsten mehr gibt und auch der sagenhafte Reichtum der früheren Herrscher längst erloschen ist, ihre Paläste gibt es noch und sie werden gerne aufgesucht. Speziell in und um Jaipur wird man fündig. Etwa im zehn Kilometer entfernten Ort Amber, der Wiege der Kachchwaha-Fürsten. Das Fort mit den uralten Palastanlagen können Sie in Kombination mit Ihrer Indien Flusskreuzfahrt besichtigen. Mitten in der Altstadt von Jaipur befindet sich der berühmte „Palast der Winde“. Ob als Romanvorlage, als Film oder Restaurant-Bezeichnung, jeder hat schon von dem Inbegriff eines indischen Palasts gehört. „Hawa Mahal“ repräsentiert wie kein anderer Palast den verschwenderischen Lebensstil des Maharadschas Sawai Pratap Singh. Überzeugen Sie sich selbst und besichtigen Sie das fünf Stockwerke hohe Bauwerk mit seinen 953 rosaroten wabenförmigen Sandsteinfenstern, die nur durch Gitter geschützt den Wind hindurch wehen lassen.

Sari oder Bollywood – Typisch indisch eben

Die Hindus glaubten früher, dass nur ein Stoff wirklich „rein“ ist, der nicht von einer Nadel berührt wurde. Deshalb trugen die indischen Frauen, lange bevor es in Indien genähte Kleidung gab, ein gewickeltes Gewand, den sogenannten Sari. Er wurde entsprechend der indischen Schönheitsideale – große Oberweite, schmale Taille und auslandende Hüften – drapiert. Die Wickeltechniken sind je nach Region unterschiedlich und auch die Materialien variieren. Manche sind aus einfacher Baumwolle, andere mit Seide gemischt. Es gibt einfarbige, bedruckte, bestickte, mit Muster, Gold- oder Silberborten oder komplett mit Gold- und Silberfäden durchwirkt. Wenn Sie (Frau) die Gelegenheit haben, probieren Sie auf einer Indien Kreuzfahrt einfach mal einen an. Allerdings wird es nicht so einfach sein, in einem Sari den typischen Bollywood-Tanz zu vollführen, dessen Namensgeber die größte indische Filmproduktion in Mumbai ist. Typischerweise wird dieser Partytanz in großen Gruppen getanzt und führt die jahrtausendealte indische Tradition aus Schauspiel, Gesang und Tanz auf moderne Art weiter. Schauen Sie sich einen Bollywood-Film mit dem indischen Superstar Shah Rukh Khan an und Sie wissen, was gemeint ist.