desktop Image objects loader

Budapest Kreuzfahrten, Ausflüge und Sehenswürdigkeiten

Herzlich willkommen in Budapest, der Hauptstadt Ungarns! Budapest ist ein beliebtes Ziel für Donau-Flusskreuzfahrten und wird daher bei den Flussreisen von Phoenix Reisen oft angefahren. Die Stadt mit dem beeindruckenden Parlamentsgebäude bietet viele Sehenswürdigkeiten für jeden Geschmack, ob kulinarisch, kulturell oder für schöne Fotomotive.

Logo Logo
  • Seit 50 Jahren Erfahrung als Reiseveranstalter
  • Über 100.000 zufriedene Stammgäste
  • Deutsch sprechende Reiseleitung auf jedem Schiff
  • Bekannt aus ”Das Traumschiff” und "Verrückt nach Meer"

Welche Orte sollte man in Budapest besuchen?

Als Hauptstadt Ungarns ist Budapest auch Regierungssitz. Das Parlament ist ein bedeutendes Wahrzeichen der Stadt. Schon bei der Einfahrt in den Hafen sehen Sie das monumentale Gebäude mit den vielen kleinen Türmen von Ihrem Kreuzfahrtschiff aus. Über Phoenix Reisen haben Sie die Möglichkeit, einen geführten Rundgang durch das Parlament zu machen und über Geschichte und Politik Ungarns informiert zu werden.

Schlendern Sie anschließend durch die direkt an der Donau gelegene Markthalle und lassen Sie sich vom bunten Treiben und dem vielseitigen Angebot mitreißen. Das Gebäude wurde von 1894-1897 errichtet und beherbergt auf 3 Etagen knapp 200 Verkaufsstände und Geschäfte. Hier bekommen Sie schöne (und leckere) Souvenirs oder können sich an einem der zahlreichen Stände eine kleine Stärkung gönnen, bevor es weiter durch Budapest geht. 

Unser Tipp: Über den Dächern Budapests auf der St. Stephans Basilika

Die wunderschöne St. Stephans Basilika im Herzen der Altstadt kann von innen besichtigt werden, neben vielen liebevoll gestalteten Details und Zeichnungen können die Besucher sehr viel entdecken. Wirklich lohnenswert ist der Gang auf das Dach der Basilika. Von hier genießen Sie einen wunderbaren Ausblick über die Altstadt, das Parlament, die Donau bis hin zur Fischerbastei.

Auch von der Fischerbastei aus haben Sie einen wunderschönen Blick über die Donau, die Kettenbrücke, das Parlament und die Stadt. Im Abendlicht, kurz vor dem Sonnenuntergang, ist die Stimmung ganz besonders, die untergehende Sonne taucht die Stadt in ein goldenes Licht.

Ausflüge in und um Budapest mit Phoenix Reisen

Unsere erfahrene Reiseleitung vor Ort zeigt Ihnen die schönsten Plätze und Sehenswürdigkeiten in und um Budapest, die Sie auf einer Donau-Kreuzfahrt unbedingt kennenlernen sollten. Von Phoenix Reisen werden zahlreiche spannende Ausflüge angeboten.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass die Ausflugsmöglichkeiten im Hafen abhängig z.B. von der Liegezeit oder des Wochentags des Anlaufs sind. Bitte schauen Sie in der Routenbeschreibung Ihrer Wunschreise, welches Ausflugsprogramm angeboten wird.

Budapest Kreuzfahrt Höhepunkte
  • Highlights Budapest
  • Budapest
  • Budapest per U-Bahn und zu Fuß
  • Schloss Gödöllö

Highlights Budapest

/ 55 €

ca. 4-4,5 Std. 
Während dieses Ausfluges haben Sie die Möglichkeit, einige der wichtigsten Sehenswürdigkeiten von Budapest näher kennenzulernen. Zunächst fahren Sie von der Pester Seite mit dem Bus auf die Budaer Seite. Während der Fahrt über die Brücke genießen Sie einen herrlichen Blick auf die Uferpromenade mit ihren imposanten Bauten. Unterhalb des Burgpalastes steigen Sie aus dem Bus und gehen zu Fuß zum neuerbauten Außenlift, der Sie hoch zum Burgviertel bringt. Oben angekommen spazieren Sie etwa 800 m zur Fischerbastei und Matthiaskirche. Die aufwändig restaurierte Matthiaskirche, als Krönungskirche von Kaiserin Sisi die wohl schönste Kirche der Stadt, thront prachtvoll auf dem Burgberg. Während der Innenbesichtigung werden Sie von den Fresken, Verzierungen und Buntglasfenstern sicher begeistert sein. Nach der Innenbesichtigung haben Sie ein wenig Zeit zur freien Verfügung. Genießen Sie den herrlichen Blick, der sich Ihnen von der Fischerbastei auf die Pester Seite bietet. Danach fahren Sie entlang der Donau wieder zurück auf die Pest-Seite. In der Nähe des Parlamentes verlassen Sie den Bus und spazieren zu einem der bedeutendsten Wahrzeichen der Stadt: Das imposante Parlamentsgebäude direkt am Donauufer wurde in 17-jähriger Bauzeit errichtet und gilt als eines der größten Parlamentsgebäude der Welt. Eindrucksvoll ist auch sein Inneres mit fast 700 Räumen, zahlreichen Innenhöfen und 29 Treppen. Während der geführten Innenbesichtigung  haben Sie u.a. die Gelegenheit, die prachtvolle Gestaltung des Sitzungssaales sowie die wertvolle Stephanskrone, auch Heilige Krone genannt,  zu bestaunen (Informationen erfolgen über Audioguide). Anschließend erfolgen der Fußweg zurück zum Bus sowie die Rückfahrt zum Schiff. 
Bitte beachten: Begrenzte Teilnehmerzahl. Vorausbuchung bis 5 Tage vor Reiseantritt erforderlich. Nachbuchung an Bord wegen Kartenreservierung nicht möglich. Eintritt Matthiaskirche sowie Parlament und Audioguide inklusive. Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit beschwerlich, längere Fußwege und Stufen im Parlament. Reihenfolge der Besichtigungen ist variabel. 
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: 01/24)

 

Highlights Budapest
Parlamentsgebäude in Budapest, Ungarn
Highlights Budapest

Budapest

/ 29 €

ca. 3,5 Std.
Während Ihrer Rundfahrt durch Budapest erhalten Sie einen umfassenden Eindruck von der ungarischen Hauptstadt, die bei Reisenden zu den beliebtesten Metropolen der Europäischen Union zählt. Die gegenüberliegenden Stadtteile Buda und Pest werden von Burg und Parlamentsgebäude dominiert, die Sie während der Fahrt sehen können. An der Kettenbrücke vorbei gelangen Sie zur Margeretenbrücke und weiter zum Großen Ring, der mit seinen umgebenden Bauten Anfang des 20. Jh. fertiggestellt wurde und damals zu den bedeutendsten Architekturkomplexen in Europa zählte. Sie sehen die majestätische Andrássy Straße und den imposanten Heldenplatz, der mit seinen monumentalen Bauten 1896 zur ungarischen Tausendjahrfeier errichtet wurde. Sie bummeln durch das Stadtwäldchen und sehen die auf einer Insel im Stadtwaldsee gelegene Burg Vajdahunyad. Zurück in der Innenstadt spazieren Sie zur Großen Markthalle, ein architektonisches Schmuckstück, das seit seiner Eröffnung Ende des 19. Jh. bis heute zu den zentralen Einkaufsplätzen der Stadt zählt. Nach etwas Zeit für eigene Erkundungen fahren Sie zum Schiff zurück.
Bitte beachten: Samstagnachmittags sowie sonntags ist die Markthalle geschlossen. Alterrnativ sehen Sie das Haus der Musik im Stadtwald.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: 01/24)

Budapest
Parlament von Budapest mit dem eindrucksvollen Denkmal von Ferenc Rákóczi II, Ungarn
Budapest

Budapest per U-Bahn und zu Fuß

/ 29 €

ca. 3 Std.
Zunächst besuchen Sie die Große Markthalle, die Sie - abhängig von der Liegestelle Ihres Schiffes - entweder zu Fuß oder per Straßenbahn erreichen. Das Gebäude wurde von 1894-1897 errichtet und beherbergt auf 3 Etagen knapp 200 Verkaufsstände und Geschäfte. Von hier fahren Sie mit der Panorama-Straßenbahn Nr. 2 bis zum Parlament. Hier sehen Sie den Kossuth-Platz mit zahlreichen Denkmälern, spazieren dann über den Freiheitsplatz u.a. mit der Ronald Reagan Statue und durch kleine Gassen Richtung Vörösmarty Platz zum Café Gerbeaud, einem traditionsreichen Kaffeehaus. Auf dem Weg passieren Sie die Basilika (nur von außen) sowie den Jozsef Nador Platz. In der Nähe des Cafés Gerbeaud liegt auch die Endhaltestelle der zweitältesten U-Bahn der Welt, der "Millennium-U-Bahn" (kurz Linie M1), mit der Sie zur Ungarischen Staatsoper fahren, deren Eingangshalle Sie besichtigen. Anschließend Weiterfahrt mit der M1 zum Széchenyi Heilbad im Stadtwäldchen. Das historische Thermalbad ist ein besonders eindrucksvoller Gebäudekomplex. Sie sehen den Eingangsbereich und den Innenhof mit den weitläufigen Wasserbecken (keine Bademöglichkeit). Nach der Besichtigung geht es mit U-Bahn, Straßenbahn und zu Fuß zurück zum Schiff.
Bitte beachten: Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet. Die Markthalle ist samstagnachmittags und sonntags geschlossen. 
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: 01/24)

Budapest per U-Bahn und zu Fuß
Metró in Budapest, Ungarn
Budapest per U-Bahn und zu Fuß

Schloss Gödöllö

/ 42 €

ca. 3,5 Std.
Vom Liegeplatz des Schiffes fahren Sie zum ca. 30 km entfernten Schloss Gödöllö. In Zeiten der k.u.k. Monarchie war es beliebter Aufenthaltsort der österreichischen Kaiserin Elisabeth (Sisi), die hier dem förmlichen kaiserlichen Hof entkommen konnte. Die Anlage ist das größte Barock­bauwerk Ungarns und wurde Sisi und Franz Josef als Krönungsgeschenk übergeben. Eingebettet in einen riesigen Park ist das Schloss nicht nur für Barock­liebhaber ein Erlebnis. Nach der Besichtigung der in den letzten Jahren liebevoll renovierten Räume fahren Sie zurück zum Schiff.
Bitte beachten: Das Foto­grafieren/Filmen ist im Schlossinneren nicht gestattet.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: 01/24)

Schloss Gödöllö
Schloss Gödöllo in Budapest, Ungarn

Puszta-Gestüt

/ 53 €

ca. 3,5 Std.
Entlang der Donau fahren Sie etwa eine Stunde in das ländliche Gebiet der Puszta, welches ca. 50 km südlich von Budapest im Nationalpark "Kiskunság" liegt. Auf der Tanyacsárda werden Sie mit Schnaps und Salzkuchen empfangen und fahren mit Kutschen in die Puszta, wo Sie einen typischen Ziehbrunnen sehen können. Nach Ihrer Rück­kehr beginnt eine typische und rasante Pferdevor­führung, anschließend können Sie kalte ungarische Spe­zialitäten wie Salami, Tomaten, Paprika etc. und etwas Wein kosten. Nach einem Spaziergang durch das Gestüt fahren Sie zurück zum Schiff.
Bitte beachten:  Einige kurze Fußwege. Bequeme wetterfeste Kleidung empfohlen. Kostproben lokaler Spezia­litäten inklusive.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: 01/24)

Puszta-Gestüt
Puszta Pferdeshow, Ungarn

Budapester Lichter

/ 19 €

ca. 1,5-2 Std.
Der Burg- und Gellertberg, die prachtvollen Gebäude in der Stadt und an den Ufern der Donau, das Parlament, der Heldenplatz und natürlich die den Strom überspannenden Brücken sind abends wunderschön beleuchtet. Genießen Sie von einem Aussichtspunkt das Lichtermeer und einzigartige Panorama der ungarischen Hauptstadt .
Bitte beachten: In den Sommermonaten kann die Lichterfahrt als abendliche Panoramafahrt bei Tageslicht stattfinden. Sollte wegen immer wieder auftretenden Baumaßnahmen die Zufahrt zum Aussichtspunkt gesperrt sein, wird ein Photostopp vor der kürzlich renovierten Kettenbrücke eingelegt.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: 01/24)

Budapester Lichter
Blick auf die Kettenbrücke und die Stadt Budapest am Abend, Ungarn

Pálinkafolklore

/ 45 €

ca. 2,5 Std.
Nach dem Abendessen an Bord fahren Sie in ein typisch ungarisches Restaurant, wo Sie mit einem ungarischen Schnaps, dem Pálinka, empfangen werden. Sie erleben eine feurige ungarische Folkloreshow mit Zigeunermusik und farbenfrohen Trachten. Nach der temperamentvollen Aufführung können Sie zu den Klängen einer Zigeunerkapelle original ungarische Gulaschsuppe verkosten, dazu werden landestypische Weine gereicht. Anschließend Rück­fahrt zum Schiff.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: 01/24)

Pálinkafolklore
Ungarischer Eintopf, Ungarn

Bus ahoi zur Lichterfahrt

/ 39 €

ca. 1,5 Std.
Im ersten Amphibien-Bus Europas erleben Sie die Sehens­würdigkeiten Budapests zu Land und zu Wasser, denn Ihr Bus kann fahren und schwimmen! Zunächst sehen Sie die historischen Plätze in der Altstadt von der Straße aus, dann können Sie die zwei Stadtteile Buda und Pest noch einmal von der Donau aus in all ihrer Pracht bewundern. Das innovative, vom TÜV Rheinland geprüfte Fahrzeug fährt sich an Land wie ein ganz normaler Bus, im Wasser gleitet es durch dieselbetriebene Turbinen voran. Ihr Busfahrer ist gleichzeitig Schiffs­kapitän und besitzt neben seinem Bus-Führerschein auch ein Donaupatent. Eine außergewöhnliche und einzigartige Stadtrundfahrt im Lichterschein der ungarischen Hauptstadt!
Bitte beachten: Die Dauer der Wasserfahrt ist abhängig vom aktuellen Wasserstand. Begrenzte Teilnehmerzahl.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: 01/24)

Bus ahoi zur Lichterfahrt
Stadtrundfahrt mit dem Amphibienbus in Budapest, Ungarn

Budapest bei Nacht mit Folklore

/ 47 €

ca. 3,5 Std. mit Essen
Am Abend erleben Sie eine faszinierende Lichterfahrt durch das beleuchtete Budapest. Nach einem kurzen Stopp an einem Aussichtspunkt mit Blick auf den beleuchteten Stadtteil Pest besuchen Sie ein typisch ungarisches Restaurant, wo Sie traditionell mit einem Schnaps begrüßt werden. Auf den gedeckten Tischen stehen bereits verschiedene ungarische Weine. Zum Essen wird Ihnen eine Gulaschsuppe und zum Nachtisch ein Strudel gereicht. Nach den Klängen der Zigeunermusik führt eine Folkloregruppe ungarische Volkstänze aus verschiedenen Regionen in den entsprechenden Trachten vor. Nach diesem temperamentvollen Abend bringt Sie der Bus zurück zum Schiff.
Bitte beachten: Je nach Jahreszeit findet das Programm in umgekehrter Reihenfolge statt.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: 01/24)

Budapest bei Nacht mit Folklore
Kettenbrücke in Budapest bei Nacht, Ungarn

Donauknie bis Visegrad

/ 39 €

ca. 4,5-5 Std.
Von Budapest fahren Sie mit dem Bus entlang des alten Donauarms und der Insel Szentendre durch die reizvolle Landschaft des Donauknies zur Besichtigung der Burg Visegrad. Von hier genießen Sie einen traumhaften Blick über das gesamte Gebiet der langgezogenen Donau­schleife. Nach der Besichtigung der Festung Wiedereinstieg an Bord des Schiffes.
Bitte beachten: Einige teils schwierige Fußwege, für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit beschwerlich. Ab Budapest bis Visegrad.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand 01/24)

Donauknie bis Visegrad
Die Burg von Visegrád, Ungarn

Helikopterflug

/ 399 €

ca. 1,5 Std.
Erleben Sie Budapest aus der Vogelperspektive während eines etwa 30-minütigen Fluges an Bord eines Helikopters Robinson R44. Hin- und Rücktransfer vom/zum Schiff im Preis inklusive.
Bitte beachten: 3-Sitzer Helikopter. Die Sitzplatzvergabe erfolgt durch den Piloten vor Ort. Durchführung wetterabhängig und mit sehr begrenzter Teilnehmerzahl. Aus Sicherheitsgründen dürfen das Parlamentsgebäude und das Burgviertel nicht überflogen werden.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: 01/24)

Helikopterflug
Blick auf die Kettenbrücke und die Stadt Budapest, Ungarn

Panoramafahrt mit Weihnachtsmarkt

/ 29 €

ca. 3,5 Std.
Während Ihrer Rundfahrt durch Budapest erhalten Sie einen umfassenden Eindruck von der ungarischen Hauptstadt, die bei Reisenden zu den beliebtesten Metropolen der Europäischen Union zählt. Die gegenüberliegenden Stadtteile Buda und Pest werden von Burg und Parlamentsgebäude dominiert, die Sie während der Fahrt sehen können. An der Kettenbrücke vorbei gelangen Sie zur Margeretenbrücke und weiter zum Großen Ring, der mit seinen umgebenden Bauten Anfang des 20. Jh. fertiggestellt wurde und damals zu den bedeutendsten Architekturkomplexen in Europa zählte. Sie sehen die majestätische Andrássy Straße und den imposanten Heldenplatz, der mit seinen monumentalen Bauten 1896 zur ungarischen Tausendjahrfeier errichtet wurde. Anschließend fahren Sie zu einem der schönsten Weihnachtsmärkte Europas an der Basilika St. Stefan. Nach einem ca. einstündigen Weihnachtsbummel Rückfahrt zum Schiff.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: 01/24)

Panoramafahrt mit Weihnachtsmarkt
Blauer Weihnachtsbaum vor der St.-Stephans-Basilika in Budapest, Ungarn

Budapest auf einer Kreuzfahrt entdecken

A-Silver -Schloss Godollo in Budapest, Ungarn
A-Silver

Donauflair

Passau - Wien - Esztergom - Budapest - Bratislava - Dürnstein - Passau

Dauer: 5 Tage

Zweibett außen Haydn-Deck (achtern) p.P. ab

599 €

Termin wählen
Adora -Burgpalast in Budapest, Ungarn
Adora

Donauflair

Passau - Wien - Esztergom - Budapest - Bratislava - Dürnstein - Passau

Dauer: 5 Tage

Dreibett außen Neptundeck p.P. ab

499 €

Termin wählen
Prinzessin Isabella -Frau vor Parlament in Budapest, Ungarn
Prinzessin Isabella

Donauerwachen

Passau - Dürnstein - Esztergom - Budapest - Bratislava - Wien - Melk - Passau 

Dauer: 7 Tage

All inclusive

Zweibett außen Neptundeck (achtern) p.P. ab

699 €

Termin wählen