desktop Image objects loader

Charleston Kreuzfahrten, Ausflüge und Sehenswürdigkeiten

Herzlich willkommen in Charleston, auch „The holy city“ genannt. Den Beinamen verdankt die Stadt den 50 Kirchen, die Sie auf Ihrer Nordamerika Kreuzfahrt mit Phoenix Reisen in Charleston unter Anderem sehen werden. Die 1670 gegründete Stadt bietet Ihnen eine neoklassizistische Architektur, wunderschöne Gärten, historische Herrenhäuser, Kirchen und Parks. Tauchen Sie ein in die Geschichte der USA. 

Logo Logo
  • Über 47 Jahre Erfahrung als Reiseveranstalter
  • Über 100.000 zufriedene Stammgäste
  • Deutsch sprechende Reiseleitung auf jedem Schiff
  • Bekannt aus ”Das Traumschiff” und "Verrückt nach Meer"

Welche Orte sollte man in Charleston besuchen?

Das Stadtbild Charlestons ist geprägt von beeindruckenden Stadthäusern kolonialer Plantagenbesitzer, gepflegten Grünflächen und der Nähe zum Atlantik. Lange Sandstrände und grüne Alleen warten darauf, von Ihnen besucht zu werden.

Besuchen Sie die Battery of Sea Wall, den Markt mit seinen Markthallen, die "Four Corners of Law" im Stadtzentrum, die bunte Rainbow Row sowie einige der 50 historischen Kirchengebäude.

Das Joseph Manigault House, das heute Teil eines Museums ist, entstand 1803 und gilt als das besterhaltene im Adamstil errichtete Gebäude (klassizistischer Architekturstil) in Charleston. Das Haus mit seinem erlesenen Mobiliar spiegelt den urbanen Lebensstil der durch Reisanbau reich gewordenen Familien wider. Lernen Sie mehr über die Geschichte Charlestons und die Umgebung des Hauses.

Unser Tipp: Avenue of Oaks in der Boon Hall besichtigen

Eine der wahrscheinlich meist fotografierten amerikanischen Plantagen ist die Boon Hall Plantage: Das Land, das in den 1980er Jahren als Drehort der Fernsehserie "Fackeln im Sturm" bekannt wurde, wurde Anfang des 17. Jahrhunderts erstmals als Anwesen registriert. Bemerkenswert ist die 1743 gepflanzte Allee mit Lebenseichen ("Avenue of Oaks"), die heute einen etwa 1 km langen natürlichen Korridor bilden.

Heutzutage wird auf einem Teil der Plantage keine Baumwolle mehr angepflanzt, sondern seit Beginn des 20.Jh. werden hier Pecan-Nüsse geerntet. Empfinden Sie den "Südstaatenflair" des 18.Jh./19.Jh. und schlendern Sie durch die wunderschöne Allee. Einen Teil des 1936 im Kolonialstil erbauten eleganten Haupthauses können Sie noch heute auch von innen besichtigen, ebenfalls die "Slave Street" mit den Sklavenunterkünften. 

Ausflüge in und um Charleston mit Phoenix Reisen

Unsere erfahrene Reiseleitung vor Ort zeigt Ihnen die schönsten Plätze und Sehenswürdigkeiten in und um Charleston, die Sie auf einer Nordamerika-Kreuzfahrt unbedingt kennenlernen sollten. Von Phoenix Reisen werden zahlreiche spannende Ausflüge angeboten.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass die Ausflugsmöglichkeiten im Hafen abhängig z.B. von der Liegezeit oder des Wochentags des Anlaufs sind. Bitte schauen Sie in der Routenbeschreibung Ihrer Wunschreise, welches Ausflugsprogramm angeboten wird.

Charleston Kreuzfahrt Höhepunkte
  • Charleston mit der Pferdekutsche
  • Historische Altstadt und Museum
  • Boon Hall Plantage
  • Magnolien Plantage

Charleston mit der Pferdekutsche

/ 49 €

ca. 1 Std.
Während der einstündigen Tour lernen Sie das historische Viertel der Hafenstadt kennen, passieren schön angelegte Gärten, historische Herrenhäuser, Kirchen und Parks und erfahren mehr über die Geschichte der 1670 gegründeten Stadt und ihre eindrucksvolle neoklassizistische Architektur.
Bitte beachten: Begrenzte Teilnehmerzahl (pro Kutsche 12 Personen). Kurzer Fußweg zurück zum Schiff. Erklärungen vom englischsprachigen Kutscher.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: März 2020)

Charleston mit der Pferdekutsche
Pferdekutsche

Historische Altstadt und Museum

/ 59 €

ca. 2,5 Std.
Während der etwa 90-minütigen Orientierungsfahrt lernen Sie das historische Viertel von Charleston kennen und erfahren mehr über 300 Jahre amerikanische Geschichte. Sie fahren durch schmale Straßen, die von Stadthäusern kolonialer Plantagenbesitzer gesäumt werden, sehen einige der ältesten sakralen Bauwerke Amerikas und hören interessante Geschichten über den Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg bzw. den Amerikanischen Bürgerkrieg. Höhepunkte der Rundfahrt sind die Promenade ("Battery of Sea Wall"), der Markt mit seinen Markthallen, das Zentrum mit den "Four Corners of Law", die bunte Rainbow Row (aneinandergereihte verschiedenfarbige Häuser) sowie einige der 50 historischen Kirchengebäude. Nach der Rundfahrt legen Sie einen Stopp am Joseph Manigault House ein, das heute Teil eines Museums ist. Das Haus entstand 1803 und gilt als das besterhaltene im Adamstil errichtete Gebäude (klassizistischer Architekturstil). Das Haus mit seinem erlesenen Mobiliar spiegelt den urbanen Lebensstil der durch Reisanbau reich gewordenen Familien wider. Nach der halbstündigen Besichtigung fahren Sie wieder zurück zum Schiff.
Bitte beachten: Begrenzte Teilnehmerzahl.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: März 2020)

Historische Altstadt und Museum
Kirche und Altstadt von Charleston, USA

Boon Hall Plantage

/ 79 €

ca. 4 Std. 
Etwa 30-minütige Fahrt zur Plantage, die in den 1980er Jahren vor allem bekannt geworden ist als Drehort der Fernsehserie "Fackeln im Sturm". Bemerkenswert ist die 1743 gepflanzte Allee mit Lebenseichen ("Avenue of Oaks"), die heute einen etwa 1 km langen natürlichen Korridor bilden. Auch heute ist die Plantage noch "aktiv". Es wird jedoch keine Baumwolle mehr angepflanzt, sondern seit Beginn des 20.Jh. Pecan-Nüsse geerntet. Während des Aufenthaltes kann der "Südstaatenflair" des 18.Jh./19.Jh. nachempfunden werden. Sie unternehmen einen etwa 30-minütigen Rundgang durch das 1936 erbaute elegante Haupthaus im Kolonialstil, danach können Sie die "Slave Street" mit den Sklavenunterkünften sowie den Garten individuell erkunden. Nach dem ca. 3-stündigen Aufenthalt erfolgt die Rückfahrt zum Schiff.
Bitte beachten: Englischsprechende Reiseleitung, Übersetzung durch bordseitige Begleitung.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: März 2020)

Boon Hall Plantage
Oak Alley Plantage, USA

Magnolien Plantage

/ 99 €

ca. 5 Std. 
Sie fahren etwa 45 Minuten zur Magnolien Plantage, die als eine der schönsten Gärten Amerikas gilt. Die Plantage wurde 1676 gegründet und ist seit über 300 Jahren im Besitz der Familie Drayton. Seit 1870 steht die romantisch angelegte Parkanlage mit ihrer wunderschönen Landschaft für Besucher offen. Sie unternehmen mit einer kleinen Parkbahn eine knapp einstündige Rundfahrt und haben danach Zeit zur freien Verfügung. Anschließend lernen Sie während einer ca. 45-minütigen Führung das Haupthaus mit Möbeln, Antiquitäten und Porzellan kennen und fühlen sich in das Leben im 19.Jh. zurückversetzt. Danach Rückfahrt zum Schiff.
Bitte beachten: Begrenzte Teilnehmerzahl. Englischsprechende Reiseleitung, Übersetzung durch bordseitige Begleitung.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: März 2020)

Magnolien Plantage
Springbrunnen auf der Magnolien Plantage, USA

Charleston auf einer Kreuzfahrt entdecken

Amera -
Amera

In 125 Tagen um die ganze Welt

Monaco - Muscat - Colombo - Singapur - Benoa - Sydney - Bora Bora - Moorea - Puerto Vallarta - Panama-Kanal - Nassau - New York City - Bremerhaven

AMR088 | Dauer: 125 Tage

Termin: 22.12.2022 - 26.04.2023
CO2 kompensiert Singles sparen Impfschutz notwendig!

3-Bett außen Saturndeck
ab p.P. ab

11.999 €

Details
Amera -Freiheitsstatue in New York, USA
Amera

Von Amerika über die Azoren in die ››Alte Welt‹‹

Nassau - Charleston - Baltimore - New York City - Boston - Horta - Ponta Delgada - El Ferrol - Portsmouth - Bremerhaven

AMR094 | Dauer: 25 Tage

Termin: 01.04.2023 - 26.04.2023
CO2 kompensiert Impfschutz notwendig!

3-Bett außen Saturndeck
inkl. Hinflug ab p.P. ab

2.999 €

Details
Artania -Manhattan Skyline, USA
Artania

Ärmelkanal - Azoren - Amerika

Bremerhaven - Falmouth - Ponta Delgada - Horta  - New York City - Newport - Baltimore - Charleston - Jacksonville - Miami

ART285F | Dauer: 24 Tage

Termin: 14.10.2023 - 07.11.2023
CO2 kompensiert Impfschutz notwendig!

3-Bett außen (Sichtbehinderung) Apollodeck
inkl. Rückflug ab p.P. ab

3.588 €

Frühbucher-Preis noch 27 Tage
Details