desktop Image objects loader

Colombo Kreuzfahrten, Ausflüge und Sehenswürdigkeiten

Von dem Kreuzfahrthafen Colombo aus können Sie verschiedenste Ausflüge in und um die Hauptstadt Sri Lankas unternehmen und das Land kennenlernen. Im Großraum Colombos leben über 5 Millionen Menschen unterschiedlichster Kulturen und Religionen, das macht die Großstadt auch so besonders. Auf einer Asien Kreuzfahrt mit Phoenix Reisen darf Sri Lanka mit der kulturellen Vielfalt, schönen Nationalparks und den weitläufigen Stränden natürlich nicht fehlen. Freuen Sie sich auf Teeplantagen im Hochland Sri Lankas, die quirlige Hauptstadt Colombo und spannende Ausflüge in die Umgebung Colombos!

Logo Logo
  • Über 47 Jahre Erfahrung als Reiseveranstalter
  • Über 100.000 zufriedene Stammgäste
  • Deutsch sprechende Reiseleitung auf jedem Schiff
  • Bekannt aus ”Das Traumschiff” und "Verrückt nach Meer"

Welche Ausflüge kann man von Colombo aus unternehmen?

Die Hauptstadt Sri Lankas ist ein Mix verschiedener Kulturen, Religionen und Zeitalter. Hier treffen hinduistische und buddhistische Tempel auf muslimische Moscheen und moderne Hochhäuser. Zwischendurch duftet es nach köstlichem Essen verschiedenster Kulturen und schon nach wenigen Minuten sind Sie eingetaucht in das bunte Treiben Colombos.

In Colombo lassen sich bunte Kolonialbauten bestaunen, wie z.B. das Grand Oriental Hotel aus dem 19. Jahrhundert. Außerdem können Sie in Colombo den Präsidentenpalast mit dem Uhrturm, ein Wahrzeichen der Stadt sehen, der 1857 von den britischen Kolonialherren erbaut wurde.

Das Old Dutch Hospital ist das älteste niederländische Gebäude, heute sind in diesem verschiedene Geschäfte untergebracht. Entdecken Sie außerdem das World Trade Center Colombo, mit 152 Metern das höchste Gebäude in Sri Lanka ist, das Old Parliament (bis 1983 Regierungssitz) sowie das "Galle Face Green", eine ausgedehnte Rasenfläche, die bei Besuchern und Einheimischen besonders in den Abendstunden beliebt ist.

Ebenfalls sehenswert während Ihres Besuchs in Colombo sind der Gangaramaya Tempel, der Victoria Park, das Rathaus, das Nationalmuseum und der Unabhängigkeitsplatz.

Unser Tipp: Teeplantagen Sri Lankas

Sri Lanka ist der viertgrößte Teeproduzent weltweit, 4% der Landesfläche sind mit Teeplantagen bedeckt. Die Teeproduktion ist mit über 1,5 Milliarden USD eine der wichtigsten Einnahmenquellen, und der Wirtschaftszweig beschäftigt direkt oder indirekt über 1 Million Menschen. Im Süden des Landes wird der Tee bis auf eine Höhe von über 600 m angebaut. Entscheidend für die Qualität des Produktes ist die Verarbeitung in den Teefabriken, die sich meist direkt auf den Teeplantagen befinden. Während Ihrer Asien Kreuzfahrt mit Phoenix Reisen lernen Sie, wie der Tee angebaut und verarbeitet wird.

Kandy: zentrales Hochland Sri Lankas

Kandy ist die einstige Hauptstadt der singhalesischen Könige, heute viertgrößte Stadt der Insel und Metropole der Zentralprovinz. Die alte Königsstadt Kandy liegt malerisch inmitten einer mit vielen Teeplantagen und Wäldern durchsetzten Hügellandschaft. Ein Ausflug während Ihrer Asien-Kreuzfahrt nach Kandy wird Ihnen eine ganz andere Seite Sri Lankas zeigen, die Sie in Colombo nicht kennenlernen. Besuchen Sie den 6 km außerhalb der Stadt gelegenen berühmten Botanischen Garten mit zahllosen Bambus- und Palmenarten. Riesige Farne und Lianen lassen Teile des Geländes fast wie Urwald erscheinen.

Der Tempel des Dalada Maligawa, dessen Mittelpunkt der reichverzierte Schrein mit einer Zahnreliquie Buddhas ist, steht ebenfalls bei einem Besuch Kandys auf dem Programm. Der beeindruckende Tempel ist direkt an einem See gelegen und mutet aufgrund der Bauart fast wie ein Fort an. Schlendern Sie durch den Tempel und genießen Sie die einmalige Atmosphäre.

Ausflüge in und um Colombo mit Phoenix Reisen

Unsere erfahrene Reiseleitung vor Ort zeigt Ihnen die schönsten Plätze und Sehenswürdigkeiten in und um Colombo, die Sie auf einer Asien-Kreuzfahrt in Sri Lanka unbedingt kennenlernen sollten. Von Phoenix Reisen werden zahlreiche spannende Ausflüge angeboten.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass die Ausflugsmöglichkeiten im Hafen abhängig z.B. von der Liegezeit oder des Wochentags des Anlaufs sind. Bitte schauen Sie in der Routenbeschreibung Ihrer Wunschreise, welches Ausflugsprogramm angeboten wird.

Colombo Kreuzfahrt Höhepunkte
  • Colombo zu Fuß und per Bus
  • Panoramafahrt Colombo
  • Ein halber Tag am Strand
  • Teeplantage und Teefabrik

Colombo zu Fuß und per Bus

/ 29 €

ca. 4 Std.
Zunächst kurze Busfahrt zum Hafenausgang. Ihre Erkundungstour beginnt mit einem Spaziergang, auf dem Sie einige Kolonialbauten kennenlernen, wie z.B. das Grand Oriental Hotel aus dem 19.Jh. Sie passieren den Präsidentenpalast und sehen den Uhrturm, ein Wahrzeichen der Stadt, im Jahr 1857 von den britischen Kolonialherren erbaut. In einem Café nehmen Sie eine Erfrischung ein. Nahebei befindet sich das "Old Dutch Hospital", das älteste niederländische Gebäude, in dem heute Geschäfte untergebracht sind. Sie sehen das World Trade Center Colombo, mit 152 m das höchste Gebäude in Sri Lanka, das Old Parliament (bis 1983 Regierungssitz) sowie das "Galle Face Green", eine ausgedehnte Rasenfläche, die bei Besuchern und Einheimischen besonders in den Abendstunden beliebt ist. Ihre Panoramatour setzen Sie dann per Bus fort, und Sie passieren den Gangaramaya Tempel, den Victoria Park, das Rathaus, das Nationalmuseum, den Unabhängigkeitsplatz und das exklusive Wohnviertel Cinnamon Gardens (Fotostopp). Anschließend Rückfahrt zur Pier.
Bitte beachten: Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet. Begrenzte Teilnehmerzahl.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Juni 2022)

Colombo zu Fuß und per Bus
Blick vom Gangaramaya Tempel auf Colombo, Sri Lanka

Panoramafahrt Colombo

/ 29 €

ca. 2 Std.
Die Hauptstadt Sri Lankas steckt voller Widersprüche und Gegensätze. Diese Rundfahrt gibt Ihnen Gelegenheit, die verschiedenen Gesichter Colombos kennenzulernen. Sie passieren u.a. einen hinduistischen Tempel, das alte Parlamentsgebäude, das Rathaus und den Independence Square, wo Sie einen Fotostopp einlegen.
Bitte beachten: Begrenzte Teilnehmerzahl.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Juni 2022)

Panoramafahrt Colombo
Buddhastatuen vor der Skyline Colombos, Sri Lanka

Ein halber Tag am Strand

/ 39 €

ca. 5 Std.
Knapp einstündiger Transfer zum Mount Lavinia Hotel, südlich von Colombo gelegen. Privatstrand und Poolanlage inklusive der Sonnenliegen und Sonnenschirme stehen für Ihren Badeaufenthalt zur Verfügung (ca. 3 Std). Vor der Rückfahrt zum Hafen werden Sie zu einer Tee- oder Kaffeepause am Pool eingeladen.
Bitte beachten: Begrenzte Teilnehmerzahl. Badesachen, Handtuch und Sonnenschutz nicht vergessen.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Juni 2022)

Ein halber Tag am Strand
Entspannung am Strand

Teeplantage und Teefabrik

/ 43 €

ca. 5 Std.
Sri Lanka ist der viertgrößte Teeproduzent weltweit, 4% der Landesfläche sind mit Teeplantagen bedeckt. Die Teeproduktion ist mit über 1,5 Milliarden USD eine der wichtigsten Einnahmenquellen, und der Wirtschaftszweig beschäftigt direkt oder indirekt über 1 Million Menschen. Im Süden des Landes wird der Tee bis auf eine Höhe von über 600 m angebaut. Entscheidend für die Qualität des Produktes ist die Verarbeitung in den Teefabriken, die sich meist direkt auf den Teeplantagen befinden. Sie fahren etwa 1,5 Stunden nach Ingiriya und werden hier auf einer Teeplantage willkommen geheißen. Sie unternehmen einen 30-minütigen Rundgang über die Teeplantage und erfahren Wissenswertes über den Anbau, anschließend kurzer Transfer zur Teefabrik. Hier erhalten Sie Informationen über die Weiterverarbeitung und haben natürlich auch Gelegenheit zur Verkostung. Nach diesen Eindrücken geht es dann wieder zurück zum Schiff.
Bitte beachten: Hin- und Rückfahrt gesamt etwa 3 Std. Begrenzte Teilnehmerzahl.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Juni 2022)

Teeplantage und Teefabrik
Ernte auf einer Teeplantage in Sri Lanka

Negombo und Strand

/ 59 €

ca. 8 Std. mit Essen
Etwa eine Stunde Fahrt in nördliche Richtung nach Negombo, an der Westküste Sri Lankas gelegen. Der ehemalige Fischerort hat sich zu einem wichtigen Geschäftszentrum entwickelt. Im Stadtzentrum leben mittlerweile knapp 150.000 Menschen. Negombo ist für seine Fischmärkte und die langen Sandstrände bekannt. Sie erreichen ein Strandhotel. Genießen Sie die Hoteleinrichtungen und stärken Sie sich beim Mittagsbuffet. Am Nachmittag erholen Sie sich am Strand oder am Pool des Hotels, bevor Sie zum Schiff zurückkehren.
Bitte beachten: Begrenzte Teilnehmerzahl. Sonnenliegen stehen nur im Hotelgarten und um die Poolanlage zur Verfügung. Badesachen, Handtuch und Sonnenschutz nicht vergessen.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Juni 2022)

Negombo und Strand
Der Negombo Strand lädt zum Baden ein, Sri Lanka

Kandy

/ 79 €

ca. 12 Std. mit Essen
Etwa 4-stündige Fahrt mit kurzer Pause unterwegs von Colombo nach Kandy, einst Hauptstadt der singhalesischen Könige und heute viertgrößte Stadt der Insel und Metropole der Zentralprovinz. Die alte Königsstadt Kandy liegt malerisch inmitten einer mit vielen Teeplantagen und Wäldern durchsetzten Hügellandschaft. In Kandy besuchen Sie zunächst den 6 km außerhalb der Stadt gelegenen berühmten Botanischen Garten mit zahllosen Bambus- und Palmenarten. Riesige Farne und Lianen lassen Teile des Geländes fast wie Urwald erscheinen. Nach der Besichtigung wird das Mittagessen in einem Hotel eingenommen. Während der anschließenden Stadtrundfahrt besuchen Sie u.a. den Tempel des Dalada Maligawa, dessen Mittelpunkt der reichverzierte Schrein mit einer Zahnreliquie Buddhas ist. Rückfahrt nach Colombo. 
Bitte beachten: Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet. Tempelbesichtigung nur in langen Hosen und mit bedeckten Schultern erlaubt. Es wird empfohlen, Socken mitzunehmen, da die meisten Tempelanlagen nur ohne Schuhe betreten werden dürfen. Es wird eine Gebühr für Film- und Fotoaufnahmen erhoben. 
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Juni 2022)

Kandy
Dalada Maligawa Tempel, Sri Lanka

Delhi und Taj Mahal (2 Ü.)

2 Übern./mit Bus/Flug/DZ/VP
1.Tag: Ausschiffung und Transfer zum Flughafen für ihren etwa 3,5-stündigen Flug nach Delhi/Indien. Leichtes Mittagessen während des Fluges. Abholung durch die örtliche Reiseleitung und Transfer zum Hotel. Abendessen und Übernachtung.
2.Tag: Zeitiges Frühstück im Hotel. Danach fahren Sie etwa 4 Std. nach Agra. Sie besichtigen zunächst das Fort von Agra, eine kaiserliche Festung aus dem 17. Jh. und nehmen dann Ihr Mittagessen in einem Restaurant ein. Anschließend besichtigen Sie das berühmte Mausoleum Taj Mahal. Das großartige Gebäude ließ Kaiser Shajahan in großer Liebe und zum Gedächtnis an seine verstorbene Frau Mumtaz Mahal errichten. Es ist der monumentale Höhepunkt einer jeden Indien-Reise. Nach der Besichtigung fahren Sie auf gleicher Strecke zurück nach Delhi in Ihr Hotel. Abendessen und Übernachtung.
3.Tag: Frühstücksbox vom Hotel und sehr zeitiger Transfer zum Flughafen für Ihren Weiterflug nach Cochin. Nach Ankunft Transfer zur Wiedereinschiffung an Bord.
Bitte beachten: Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet. Begrenzte Teilnehmerzahl. Kleine Gepäckstücke bis ca. 5 kg dürfen auf den Linienflügen als Handgepäck mitgeführt werden. 
Einzelzimmerzuschlag € XXX,00
- Vorausbuchung -
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Juni 2022)

Delhi und Taj Mahal (2 Ü.)
Taj Mahal in Agra, Indien

Colombo auf einer Kreuzfahrt entdecken

Artania -Kap der Guten Hoffnung, Südafrika
Artania

Die große Winterreise rund um Afrika mit MS Artania

Savona - Suez-Kanal - Dubai - Mumbai - Colombo - Port Louis - Sansibar - Kapstadt - Dakar - Marseille

ART312 | Dauer: 115 Tage

Termin: 13.12.2022 - 07.04.2023
CO2 kompensiert Geschenk 1.000 € Impfschutz notwendig!

3-Bett außen (Sichtbehinderung) Apollodeck
ab p.P. ab

10.999 €

Details
Amadea -
Amadea

Die große Entdecker-Weltumrundung mit MS Amadea

Nizza - Funchal - Lima - Panama-Kanal - Bora Bora - Tokio - Shanghai - Singapur - Colombo - Mumbai - Eilat - Nizza 

AMA447 | Dauer: 153 Tage

Termin: 20.12.2022 - 22.05.2023
CO2 kompensiert Singles sparen Impfschutz notwendig!

3-Bett außen Promenadendeck (Sichtbehinderung)
ab p.P. ab

19.499 €

Details
Amera -Taj Mahal in Agra, Indien
Amera

An Weihnachten dem Winter entfliehen

Monaco - Valletta - Alexandria - Suez-Kanal - Hurghada - Salalah - Muscat - Mumbai - Kochi - Thoothukudi - Colombo

AMR090 | Dauer: 21 Tage

Termin: 22.12.2022 - 12.01.2023
CO2 kompensiert Geschenk 500 € Singles sparen

3-Bett außen Saturndeck
inkl. Rückflug ab p.P. ab

2.999 €

Details