desktop Image objects loader

Delhi Kreuzfahrten, Ausflüge und Sehenswürdigkeiten

Logo Logo
  • Über 40 Jahre Erfahrung als Reiseveranstalter
  • Über 100.000 zufriedene Stammgäste
  • Deutsch sprechende Betreuung auf jedem Schiff
  • Bekannt aus ”Das Traumschiff”

Stadtrundfahrt (CHA)

Nach dem Frühstück im Hotel unternehmen Sie eine Stadtrundfahrt. Neu-Delhi ist Hauptstadt und drittgrößte Stadt Indiens. Sie besuchen Bangla Sahib Gurudwara, einen der berühmten Sikh-Tempel in Delhi. Anschließend kleiner Bummel durch die Altstadt. Sie fahren an den auf dem Raisina-Hügel gelegenen Staatssekretariaten und dem Präsidentenpalast vorbei zum India Gate, einem 42 m hohen Torbogen, der die Namen von 85.000 gefallenen indischen Soldaten trägt. Möglichkeit zum individuellen Mittagessen in einem örtlichen Restaurant. Am Nachmittag Weiterfahrt zum Humayun-Mausoleum, das 1570 für den zweiten Kaiser der Mogul-Dynastie erbaut wurde und heute als UNESCO Weltkulturerbe gilt. Es war das erste Garten-Grabmal in Indien. Das außergewöhnliche Design, hohe, lichtdurchflutete Bogeneingänge, überragt von einer gewaltigen Kuppel und umgeben von imposanten Gärten, war Vorbild für zahlreiche architektonische Innovationen. Zum Abschluss des Tages sehen Sie das Minarett Qutb Minar: Der 71 m hohe Sandsteinturm gilt als indoislamisches Architekturwunder des alten Indiens und gehört ebenfalls zum UNESCO-Weltkulturerbe. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

Vorbehaltlich Änderungen Programm (Stand: Februar 2018)

Stadtrundfahrt (CHA)
Rotes Fort in Delhi, Indien

Stadtrundfahrt (RAJ)

Sie fahren mit dem Bus in das Stadtzentrum, wo Sie zunächst einen Spaziergang durch die Altstadt von Delhi unternehmen. Hier gibt es kleine Tempel, Schreine, alte Moscheen und geschützte Denkmäler zu bewundern. Außenbesichtigung der Jama Masjid, eine von Mogul Kaiser Shah Jahan erbaute Freitagsmoschee, das größte moslemische Gotteshaus Indiens. Sie sehen den Raj Ghat, einen Gedenkplatz zu Ehren Mahatma Gandhis, und passieren das Rote Fort (UNESCO-Weltkulturerbe). Die Festungsanlage wurde zwischen 1638 und 1648 ebenfalls von Shah Jahan erbaut und gilt als herausragendes Beispiel der Mogul-Architektur. Anschließend gewinnen Sie einen Eindruck von Neu-Delhi und fahren an den auf dem Raisina-Hügel gelegenen Staatssekretariaten und dem Präsidentenpalast vorbei zum imposanten India Gate, einem 42 m hoher Torbogen, der die Namen von 85.000 gefallenen indischen Soldaten trägt. Sie besuchen zudem den Qutab Minar (einen 71 m hohen Wach- und Siegesturm sowie ein Minarett), der als indoislamisches Architekturwunder des alten Indiens gilt. Der Grundstein wurde 1199 unter Qutb-ud-Din Aibak nach dem Sieg der Moslems über die Hindus gelegt.

(Stand: Oktober 2019, Änderungen vorbehalten)

Stadtrundfahrt (RAJ)
Triumphbogen in Neu-Delhi, Indien

Delhi auf einer Kreuzfahrt entdecken

Rajmahal -Sonnenuntergang über dem Ganges, Indien
Rajmahal

Ganges - Indien exklusiv

ab Kalkutta/bis Delhi 

Dauer: 17 Tage

Alle Ausflüge inklusive Vollpension plus

Zweibett außen mit frz. Balkon Hauptdeck
p.P. ab

4.199 €

Termin wählen
Charaidew II -Taj Mahal in Agra, Indien
Charaidew II

Brahmaputra - Kombinationsreise Magie Indiens

Landprogramm Delhi, Flussfahrt Neamati - Vishnath - Silghat - Tezpur - Guwahati, Landprogramm Delhi - Jaipur - Agra

Dauer: 16 Tage

Alle Ausflüge inklusive Vollpension plus

Zweibett außen mit frz. Balkon Hauptdeck (franz. Bett)
p.P. ab

3.899 €

Termin wählen
Charaidew II

Brahmaputra - Kombinationsreise Magie Indiens

Landprogramm Delhi, Flussfahrt Neamati - Vishnath - Silghat - Tezpur - Guwahati, Landprogramm Jaipur - Agra

Dauer: 16 Tage

Alle Ausflüge inklusive Vollpension plus

Zweibett außen mit frz. Balkon Hauptdeck (franz. Bett)
p.P. ab

3.899 €

Termin wählen