desktop Image objects loader

Keelung Kreuzfahrten, Ausflüge und Sehenswürdigkeiten

Logo Logo
  • Seit 50 Jahren Erfahrung als Reiseveranstalter
  • Über 100.000 zufriedene Stammgäste
  • Deutsch sprechende Reiseleitung auf jedem Schiff
  • Bekannt aus ”Das Traumschiff” und "Verrückt nach Meer"

Keelung in Taiwan

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass die Ausflugsmöglichkeiten im Hafen abhängig z.B. von der Liegezeit oder des Wochentags des Anlaufs sind. Bitte schauen Sie in der Routenbeschreibung Ihrer Wunschreise, welches Ausflugsprogramm angeboten wird.

Küstenfahrt und Yehliu Nationalpark

/ 49 €

ca. 4 Std.
Nach kurzer Fahrt vom Hafen durch die Stadt Keelung sehen Sie während eines Rundgangs im Chung Cheng Park eine beeindruckende Buddha-Statue. Anschließend Fahrt stadtauswärts über eine von Bambuswald gesäumte Straße zur Nordküste. Auf der Halbinsel Yehliu besuchen Sie den Nationalpark und sehen die einmalige Küstenlandschaft. Durch Bewegung der Erdplatten sowie Einwirkung von Wind und Meer entstanden im Laufe von Jahrtausenden Steinformationen, die mit etwas Phantasie Menschen, Tieren, Pilzen und anderen Formen ähneln. Die bekannteste Formation ist der "Kopf der Königin", der an den Kopf der Nofretete erinnert, aber auch "Elfenschuh" oder "Ingwerfels" sind sehenswerte Gebilde. Nach der Besichtigung Rückfahrt zum Schiff.
Bitte beachten: Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet. Festes Schuhwerk empfohlen. Etwa zweieinhalb Stunden zu Fuß insgesamt.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand September 2023)

Küstenfahrt und Yehliu Nationalpark
Yehliu Nationalpark, Taiwan, China

Pingxi und Shifen Wasserfall

/ 59 €

ca. 4,5 Std.
Besuchen Sie den Bezirk Pingxi im Norden von Neu-Taipeh. Zu den Sehenswürdigkeiten dieser Region zählt der Shifen Wasserfall im Keelung Fluss. Er hat eine Höhe von 20 m und ist mit etwa 40 m der breiteste Wasserfall Taiwans. Durch das Altstadtviertel führt eine Bahnlinie, die an den taiwanischen Kohlebergbau erinnert. Das traditionelle Laternenfest hat in dieser Region seinen Ursprung. Das Aufsteigen der Himmelslaternen soll Glück und Gesundheit bringen und ist ein beliebter Brauch bei Einheimischen und Besuchern der Gegend.
Bitte beachten: Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet. Etwa 2 Stunden zu Fuß insgesamt.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: September 2023)

Pingxi und Shifen Wasserfall
Shifen Wasserfall, Taiwan

Panoramafahrt Taipeh

/ 59 €

ca. 4 Std.
Sie erkunden Taipeh, die Hauptstadt der Republik China (Taiwan) bei einer Panoramarundfahrt im Bus. Sie passieren das Chiang Kai-Shek Memorial, erbaut zum Gedenken des Anführers der Nationalisten Chinas. Umgeben von 62 ha Parks und Gärten steht das auffallende Denkmal aus weißem Marmor mit lapisblauem Dach. 89 Stufen führen hinauf zum Denkmal, eine Stufe für jedes Jahr, das Chiang Kai-Shek lebte. Weiter geht es zum Präsidentenpalast Taipehs, welcher 1919 im Barockstil fertig gestellt wurde. Das Grand Hotel, welches in Yuanshan, im Zhongshan Distrikt liegt wurde im Mai 1952 eingeweiht. Allerdings wurde das Hauptgebäude erst 1973 fertiggestellt. Zeitweise war es mit 87 m das höchste klassisch chinesisch erbaute Gebäude Taiwans. Im Anschluss passieren Sie Taipei 101, einem Wolkenkratzer im Xinyi Viertel. Das Gebäude war bis 2004 als das höchste Gebäude der Welt betitelt. Erbaut aus Stahl, Beton und Glas, beherbergt es ein Einkaufszentrum sowie Büroräume für 12.000 Mitarbeiter und die Börse Taiwans.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: September 2023)                            

Panoramafahrt Taipeh
Skyline von Taipeh, Taiwan, China

Nationalmuseum Taipeh

/ 69 €

ca. 5 Std.
Umgeben von Bergen und durchzogen von Flüssen liegt Taipeh. Die Hauptstadt Taiwans ist wirtschaftlicher, politischer und kultureller Mittelpunkt der Insel. Während Ihres Ausflugs erkunden Sie Taipeh, eine moderne und weltoffene Stadt, reich an alter Kultur und Tradition. Sie fahren zum Nationalmuseum, welches eine der wichtigsten Kunstsammlungen beherbergt. Hier erfahren Sie Wissenswertes über die chinesische Geschichte und Kultur. Heute sind in dem Museum mehr als 700.000 Ausstellungsstücke inklusive Jade, Bronze, Porzellan sowie Dekorationsstoffe und Stickereien zu sehen, manches davon älter als 4000 Jahre alt. Weiterfahrt und Besuch der bemerkenswerten C.K.S. Memorial Hall. Nach etwa 30 Min. Aufenthalt für einen Spaziergang kehren Sie zurück zum Schiff..
Bitte beachten: Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet. Etwa 2,5 Stunden zu Fuß insgesamt.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: September 2023)

Nationalmuseum Taipeh
Chiang Kai Shek Gedächtnishalle, Taiwan, China

Tradition und Moderne

/ 79 €

ca. 5,5 Std. 
Während Ihrer Rundfahrt gewinnen Sie einen Eindruck vom traditionellen und modernen Taipeh. Zunächst besuchen Sie den Wolkenkratzer Taipei 101, der 2004 als höchstes Gebäude der Welt errichtet wurde. Es ist 508 m hoch, hat 101 Stockwerke und erinnert in seiner Form an eine Bambuspflanze. Hier befinden sich u.a. Designerläden und Restaurants, die größte Buchhandlung Taipehs sowie ein internationaler Supermarkt. Eindrucksvoll ist auch die Geschwindigkeit der Aufzüge, die die Besucher zum 89. Stockwerk bringen. Von hier bietet sich ein einmaliger Ausblick. Nach dem etwa 1,5 stündigen Aufenthalt erfolgt die Weiterfahrt zur CKS-Gedenkhalle. Das Monument, in einem schön angelegten Park gelegen, wurde zum Gedenken an Chaing Kai-Shek, den ehemaligen Präsidenten der Republik China, errichtet. Besonders sehenswert ist die Architektur des Inneren mit ihrer schlichten Farbgebung in Blau-Weiß. Weiterfahrt zum historischen Stadtteil Dadaocheng (oder auch Twatutia), dessen wirtschaftliche Bedeutung sich auf die Eröffnung des Hafens Ende des 19.Jhs gründet. Seitdem ist das Viertel zum Dreh- und Angelpunkt der wirtschaftlichen und kulturellen Entwicklung geworden. Während Ihres etwa 1,5-stündigen Rundgangs sehen Sie zahlreiche historische Gebäude und erfahren mehr über ihre Geschichte. Sie besuchen den Tempel Xia-Hai City God, der dem Stadtgott Cheng Huang gewidmet ist und 1859 erbaut wurde. Nach diesen vielfältigen Eindrücken fahren Sie wieder zurück zum Schiff. 
Bitte beachten: Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet, da Rundgang/Besichtigungen gesamt ca. 3,5 Std. zu Fuß. 
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: September 2023)

Tradition und Moderne
Luftansicht von Neu Taipeh, Taiwan

Himmelslaternen und Nachtmarkt

/ 79 €

ca. 5 Std. mit Essen
Sie fahren etwa 1 Stunde nach Shihfen und genießen ein typisch Taiwanesisches Abendessen. Danach erleben Sie die Tradition der "Himmelslaternen", bekannt als Kongming-Laternen. Diese traditionellen chinesischen Laternen, die in der Regel aus geöltem Reispapier auf einem Bambusrahmen hergestellt werden, werden bei Festen in den Himmel "freigegeben", um Glück zu bringen. In den letzten Jahren ist dieses Ritual in vielen Teilen Asiens zu einer beliebten Touristenattraktion geworden. Danach fahren Sie wieder 1 Stunde zurück nach Keelung und erkunden den bekannten Miaokou Nachtmarkt mit seinen vielen kleinen Ständen, die taiwanesische Snacks anbieten, aber auch Kleidung und andere Accessoires. Danach Rückfahrt zum Schiff. 
Bitte beachten: Begrenzte Teilnehmerzahl. Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet. 
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: September 2023)

Himmelslaternen und Nachtmarkt
Laternenfest

Nationalpark Yangmingshan und Jiufen

/ 95 €

ca. 8 Std. mit Essen
Sie fahren etwa 1,5 Std. zum Nationalpark Yangmingshan, ein Gebirgszug nördlich von Taipeh. Diese Region mit ihrer einzigartigen Flora und Fauna ist ein beliebtes Ziel für Touristen und Einheimische wegen ihrer natürlichen heißen Thermalquellen, weitläufigen Wanderwegen und malerischen Aussichten. Hier befinden sich zahlreiche Attraktionen, zudem lockt eine Vielfalt an Outdoor-Aktivitäten wie Wandern, Radfahren und Baden. Nach einem etwa 1,5-stündigen Aufenthalt fahren Sie in die malerische Stadt Jiufen und genießen hier ein Mittagessen mit lokalen Spezialitäten. Danach besuchen Sie die Jiufen Old Street, eine bekannte Fußgängerzone mit verwinkelten Gassen und traditionellen Gebäuden, die während der japanischen Kolonialzeit errichtet wurden. Die Straßen mit ihren lokalen Köstlichkeiten, Teehäusern und kleinen Läden laden zum Bummeln ein. Danach erfolgt wieder die Rückfahrt zum Schiff. 
Bitte beachten: Begrenzte Teilnehmerzahl. Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet. Festes Schuhwerk empfohlen. 
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: September 2023)

Nationalpark Yangmingshan und Jiufen
Bergort Jiufen in Neu Taipeh, Taiwan

Große Stadtrundfahrt Taipeh

/ 99 €

ca. 8 Std. mit Essen
Busfahrt zur ca. 27 km entfernten Millionenstadt Taipeh. Die Hauptstadt der Republik China (Taiwan) ist wirtschaftlicher, politischer und kultureller Mittelpunkt der Insel. Die Metropole mit hypermodernen Wolkenkratzern und sechsspurigem Boulevard braucht den Vergleich mit Singapur oder Hongkong nicht zu scheuen. Sie sehen die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt, u.a. den Märtyrer-Schrein und das weltberühmte Nationalpalast-Museum. Dieses beherbergt die weltweit größte Sammlung chinesischer Kunstschätze aus der Verbotenen Stadt und ist umgeben vom 16.000 qm großen Chih-Shan-Garten mit kleinem See und zahlreichen Pavillons. Nach etwa 2 Stunden Aufenthalt im Museum nehmen Sie Ihr Mittagessen ein. Anschließend besuchen Sie die Sun-Yat-sen Gedächtnishalle. Bevor Sie zum Schiff zurückkehren, legen Sie einen Fotostopp am berühmten Taipeh 101 ein, einst der höchste Wolkenkratzer der Welt. 
Bitte beachten: Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet. Etwa 3,5 Std. zu Fuß insgesamt.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: September 2023)

Große Stadtrundfahrt Taipeh
Panorama von Taipeh, Taiwan

Peking, Xian, Hongkong (3 Ü.)

/ 990 €

3 Übern./Flug/Bus/DZ/Verpflegung lt. Programm
1.Tag: Vormittags Ausschiffung und Transfer zum Flughafen für Ihren Linienflug nach Peking. Sie unternehmen nach der Ankunft einen Spaziergang über den beeindruckenden Platz des Himmlischen Friedens. Abendessen im Restaurant und Transfer zum Hotel zur Übernachtung.
2.Tag: Nach dem Frühstück Fahrt mit Fotopause am Sportstadion "Vogelnest" zur "Großen Mauer". Sie ist bereits 2.000 Jahre alt, war originär über 6.000 km lang und wurde zum Schutz gegen Überfälle errichtet. Genießen Sie den großartigen Rundblick auf das umliegende Bergland. Mittagessen unterwegs und Fahrt zu den berühmten Ming-Gräbern, wo 13 Ming-Kaiser bestattet sind. Abendessen in einem Restaurant und Übernachtung im Hotel in Peking.
3.Tag: Nach dem Frühstück besuchen Sie die berühmte Verbotene Stadt. Auf einer Fläche von einem Quadratkilometer bewundern Sie die gewaltige Palastanlage, wo 24 Kaiser der Ming- und Qing-Dynastie regierten und lebten. Mittagessen unterwegs. Nachmittags fliegen Sie weiter nach Xian, einer Stadt mit einer sehr langen Geschichte unter den kaiserlichen Hauptstädten. Nach der Ankunft bummeln Sie in der Altstadt über den Platz beim Glocken- und Trommelturm. Abendessen in einem Restaurant und Übernachtung im Hotel.
4.Tag: Nach dem Frühstück im Hotel steht die Besichtigung der weltberühmten Terrakotta-Armee auf dem Programm. Die gewaltige Grabanlage des ersten Kaisers von China (259-210 v.Chr.) liegt ca. 40 km nordöstlich Xians. Die Anlage wurde beim Graben eines Brunnenschachtes im Jahre 1974 entdeckt. Hier ließ der Kaiser eine Armee aus Tonkriegern in Waffen und Kampfaufstellung errichten, von der vermutet wird, dass sie ein zeitgenössisches Abbild seiner damals als unbezwingbar geltenden Streitkräfte ist. Mittagessen unterwegs. Der Ausflug endet am Nachmittag am Flughafen für Ihren Weiterflug nach Hongkong. Ankunft in Hongkong und Wiedereinschiffung an Bord des Schiffes.
Bitte beachten: Für diesen Überlandausflug ist ein individuelles Visum erforderlich, das vor Reiseantritt bei der Chinesischen Botschaft beantragt werden muss. Informationen zur Beantragung erhalten Sie mit Ihren Reiseinformationen, etwa 8 Wochen vor Reiseantritt. Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit ist dieser Ausflug nicht geeignet, da bei den Besichtigungen lange Wege zu Fuß zurückgelegt werden. Begrenzte Teilnehmerzahl.
- Vorausbuchung -
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Juli 2018)
Einzelzimmerzuschlag  € 150,00

Peking, Xian, Hongkong (3 Ü.)
Chinesische Mauer in Peking, China
Peking, Xian, Hongkong (3 Ü.)

Keelung auf einer Kreuzfahrt entdecken

Amadea -St. John's, Strand
Amadea

Die große Weltumrundung mit MS Amadea westwärts in 146 Tagen

Bremerhaven - Antigua - Panama-Kanal - Acapulco - San Francisco - Maui (Hawaii) - Tokio - Hongkong - Singapur - Mumbai - Dschidda - Limassol - Triest 

AMA514 | Dauer: 146 Tage

Termin: 21.12.2025 - 16.05.2026

3-Bett außen Promenadendeck (Sichtbehinderung) p.P. ab

20.369 €

Frühbucher-Preis noch 109 Tage
Details
Amadea -Vulkan Fuji bei Tokio, Japan
Amadea

Japans schönste Seiten

Tokio - Shimizu - Kochi - Kobe (Osaka) - Hiroshima - Moji-ku - Nagasaki - Naha (Okinawa) - Keelung (Taipeh) - Hongkong

AMA518 | Dauer: 19 Tage

Termin: 08.03.2026 - 27.03.2026

3-Bett außen Promenadendeck (Sichtbehinderung) p.P. ab

3.879 €

Frühbucher-Preis noch 109 Tage
Details