desktop Image objects loader

Kristiansund Kreuzfahrten, Ausflüge und Sehenswürdigkeiten

Logo Logo
  • Über 40 Jahre Erfahrung als Reiseveranstalter
  • Über 100.000 zufriedene Stammgäste
  • Deutsch sprechende Betreuung auf jedem Schiff
  • Bekannt aus ”Das Traumschiff”

Stadtrundgang und Varden

/ 29 €

ca. 2,5 Std. 
Der Hafenort erhielt 1742 das Stadtrecht. Wichtigster Wirtschaftszweig in Kristiansund ist der Fischfang und dessen Verarbeitung zu Klipp- oder Stockfisch (gesalzener, getrockneter Kabeljau). Sie werden direkt am Schiff von einem lokalen Reiseleiter abgeholt und laufen durch den Stadtteil auf der Insel Kirklandet. Sie passieren den Vanndamman See, der vielen verschiedenen Vogelarten ein Zuhause bietet und ein beliebtes Freizeitziel für die Stadtbewohner ist. Sie gehen auf den "Varden", einen 78 m hoch gelegenen Aussichtspunkt. Bei gutem Wetter können Sie den tollen Blick auf die Stadt und Küstenlinie mit Bergen und Fjorden genießen. Auf dem Rückweg zum Schiff passieren Sie die Kirkelandet-Kirche (Außenbesichtigung).
Bitte beachten: Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet. Begrenzte Teilnehmerzahl.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Februar 2020)

Stadtrundgang und Varden
Frau spaziert durch Kristiansund, Norwegen

Averøy Insel und Kvernes Stabkirche

/ 69 €

ca. 3,5 Std.
Die Fahrt von Kristiansund führt zunächst durch den fast 6 km langen Unterseetunnel, den Atlanterhavtunnel. Danach überqueren Sie die 1.257 m lange Gjemnessund-Brücke und gelangen zum Festland. Entlang des Bremsnesfjords genießen Sie die schöne Landschaft, bevor Sie die Kvernes Stabkirche erreichen, deren urkundliche Ersterwähnung im 15.Jh. zu finden ist. Jedoch wird davon ausgegangen, dass diese Kirche deutlich älter ist. Im 17.Jh. wurde die ursprünglich einschiffige Hallenkirche umgebaut bzw. stark erweitert. Nach der Besichtigung fahren Sie quer über die Averøy Insel und entlang der Atlantik-Küstenstraße, die über Schären und Brücken führt, und genießen spektakuläre Ausblicke. Die Fahrt führt entlang des Kornstad- und Kvernesfjords, vorbei an Eide sowie über die Insel Frei zurück nach Kristiansund zum Schiff.
Bitte beachten: Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet. Sehr begrenzte Teilnehmerzahl.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Februar 2020)

Averøy Insel und Kvernes Stabkirche
Kvernes Stabkirche, Norwegen

Panoramafahrt und Klippfischmuseum

/ 55 €

ca. 2 Std.
Das charmante Städtchen Kristiansund ist auf drei Inseln erbaut, die durch Brücken miteinander verbunden sind. Sehenswert sind die malerischen Holzgebäude in den engen, verwinkelten Hafenstraßen und die Kirkelandet-Kirche (Atlantik-Kathedrale) mit dem 30 m hohen Glasfenster (Außenbesichtigung). Haupterwerbszweig der Region war über Jahrhunderte der getrocknete Kabeljau, auch "Klippfisch" genannt. Mittlerweile wurde die Fischfabrik in ein Museum umgebaut. Nach der Besichtigung und einer Kostprobe des Klippfischs fahren Sie zum Schiff zurück. 
Bitte beachten: Begrenzte Teilnehmerzahl.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: März 2015)

Panoramafahrt und Klippfischmuseum
Hafen von Kristiansund, Norwegen

Kristiansund auf einer Kreuzfahrt entdecken

Amadea -
Amadea

Fjordnorwegen & Nordnorwegen bis übers Nordkap hinaus

Bremerhaven - Kristiansund - Sortland - Nordkap - Kirkenes - Tromsø - Ålesund - Geiranger - Bergen - Bremerhaven 

AMA410A | Dauer: 14 Tage

Termin: 06.07.2021 - 20.07.2021

3-Bett außen Promenadendeck (Sichtbehinderung)
ab p.P. ab

2.499 €

Details