desktop Image objects loader

Maputo Kreuzfahrten, Ausflüge und Sehenswürdigkeiten

Logo Logo
  • Über 47 Jahre Erfahrung als Reiseveranstalter
  • Über 100.000 zufriedene Stammgäste
  • Deutsch sprechende Reiseleitung auf jedem Schiff
  • Bekannt aus ”Das Traumschiff” und "Verrückt nach Meer"

Maputo zu Fuß

/ 49 €

ca. 3 Std.
Sie lernen die wichtigsten Sehenswürdigkeiten von Maputo, der Hauptstadt von Mosambik, auf einem gemütlichen Spaziergang kennen. Sie starten ab der Pier und fahren zunächst mit dem Bus zum Bahnhof, der von keinem Geringeren als Gustave Eiffel entworfen und gebaut worden ist. Von dort aus startet Ihr Rundgang. Sie sehen den Zentralmarkt, lokal bekannt als der "Mercado", mit seinem Angebot an frischen Produkten, der von interessanten Gebäuden aus der Zeit um 1900 umgeben ist. Sie sehen u.a. das Rathaus, die Kathedrale und den Botanischen Garten. In einem Café stärken Sie sich mit einem Getränk. Anschließend Rückkehr per Bus zum Schiff.
Bitte beachten: Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet. Begrenzte Teilnehmerzahl.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: August 2022)

Maputo zu Fuß
Hafen von Maputo, Mosambik

Maputo

/ 75 €

ca. 3 Std.
Die Hauptstadt Mosambiks geht auf die Gründung eines portugiesischen Stützpunktes um 1544 zurück und zählt heute über eine Million Einwohner. Die Amtssprache ist Portugiesisch, 95% der Landesbevölkerung sind Bantu, der Rest Weiße, Asiaten oder Mischlinge. Maputo ist die wichtigste Hafenstadt des Landes, von hier werden u.a. Cashewnüsse, Baumwolle, Zuckerrohr und Tee exportiert. Sie unternehmen eine Panoramarundfahrt durch die lebhafte Stadt und sehen u.a. das "Eiserne Haus", das portugiesische St. Sebastian Fort, den Bahnhof aus dem Jahre 1910 (ein Entwurf von Gustave Eiffel), das Rathaus und die Kirche Nossa Senhora da Conceicao. Sie spazieren über den Independence Square und besuchen das Museum für Geschichte und Naturkunde, welches in einem imposanten Kolonialgebäude untergebracht ist. Durch das Stadtviertel Polana und vorbei am geschäftigen Markt kehren Sie zurück zum Hafen.
Bitte beachten: Begrenzte Teilnehmerzahl.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: August 2022)

Maputo
Rathaus von Maputo, Mosambik

Krüger-Nationalpark (2 Ü.)

/ 989 €

2 Ü. Flug/Bus//DZ/VP
1.Tag: Nach Ankunft in Maputo Bustransfer zur Grenzstation für den Grenzübertritt nach Südafrika. Organisatorisch bedingter Buswechsel und Weiterfahrt zur Rio Vista Lodge o.ä., in der Nähe des Krüger-Nationalparks. Mittagessen unterwegs. Südafrikas größtes Wildschutzgebiet zieht jährlich Tausende Besucher an. Der Park erstreckt sich über eine Länge von 352 km und eine durchschnittliche Breite von 60 km. Auf rund 20.000 qkm leben über 500 Vogelarten, 115 Reptilarten und 147 Arten Säugetiere, darunter die "Big Five". Nach Ankunft  in der Lodge Zeit zur Erholung, Abendessen und Übernachtung.
2. Tag: Nach einem frühen Frühstück begeben Sie sich auf eine Ganztages-Pirschfahrt in offenen Geländewagen in Begleitung qualifizierter englischsprachiger Wildhüter. Mit etwas Glück sichten Sie Büffel, Elefanten, Giraffen, Löwen, Leoparden, Wildhunde, Flusspferde oder Schimpansen. Lunchbox-Mittagessen unterwegs. Rückkehr zum Hotel, Abendessen und Übernachtung.
3. Tag: Nach einem frühen Frühstück Check-Out und Abfahrt zu einer Pirschfahrt am frühen Morgen in offenen Geländewagen. Im Anschluss Transfer zum Flughafen für Ihren Flug nach Durban. Lunchbox-Mittagessen unterwegs. Nach Ankunft in Durban Transfer zum Schiff und Wiedereinschiffung.
Bitte beachten: Malariaprophylaxe empfohlen. Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet. Sehr begrenzte Teilnehmerzahl. Wenige Erklärungen während der Safaris vom englischsprachigen Wildführer.
Einzelzimmer-Zuschlag: ca. € 250,-
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: August 2022) 

Krüger-Nationalpark (2 Ü.)
Elefanten kreuzen Weg eines Geländewagens bei Pirschfahrt

*NEU* Krüger-Nationalpark (2 Ü.)

/ 929 €

2 Ü. Flug/Bus//DZ/VP
1.Tag: Nach Ankunft in Maputo Bustransfer zur Grenzstation für den Grenzübertritt nach Südafrika. Organisatorisch bedingter Buswechsel und Weiterfahrt zum Sanbonani Resort o.ä., in der Nähe des Krüger-Nationalparks. Mittagessen unterwegs. Südafrikas größtes Wildschutzgebiet zieht jährlich Tausende Besucher an. Der Park erstreckt sich über eine Länge von 352 km und eine durchschnittliche Breite von 60 km. Auf rund 20.000 qkm leben über 500 Vogelarten, 115 Reptilarten und 147 Arten Säugetiere, darunter die "Big Five". Nach Ankunft  in der Lodge Zeit zur Erholung, Abendessen und Übernachtung.
2. Tag: Nach einem frühen Frühstück begeben Sie sich auf eine Ganztages-Pirschfahrt in offenen Geländewagen in Begleitung qualifizierter englischsprachiger Wildhüter. Mit etwas Glück sichten Sie Büffel, Elefanten, Giraffen, Löwen, Leoparden, Wildhunde, Flusspferde oder Schimpansen. Lunchbox-Mittagessen unterwegs. Rückkehr zum Hotel, Abendessen und Übernachtung.
3. Tag: Sehr zeitiges Check-out und Transfer zum Flughafen für Ihren Flug via Johannesburg nach Durban (Abflug etwa 06:55 Uhr). Nach Ankunft in Durban (ca. 10:40 Uhr) Transfer zum Schiff und Wiedereinschiffung.
Bitte beachten: Malariaprophylaxe empfohlen. Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet. Sehr begrenzte Teilnehmerzahl. Wenige Erklärungen während der Safaris vom englischsprachigen Wildführer.
Einzelzimmer-Zuschlag: ca. € 250,-
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Oktober 2022) 

*NEU* Krüger-Nationalpark (2 Ü.)
Elefanten kreuzen Weg eines Geländewagens bei Pirschfahrt

Maputo auf einer Kreuzfahrt entdecken

Artania -Kap der Guten Hoffnung, Südafrika
Artania

Die große Winterreise rund um Afrika mit MS Artania

Savona - Suez-Kanal - Dubai - Mumbai - Colombo - Port Louis - Sansibar - Kapstadt - Dakar - Marseille

ART312 | Dauer: 115 Tage

Termin: 13.12.2022 - 07.04.2023
CO2 kompensiert Geschenk 1.000 € Impfschutz notwendig!

3-Bett außen (Sichtbehinderung) Apollodeck
ab p.P. ab

10.999 €

Details
Artania -Bucht in Sansibar, Tansania
Artania

Kreuzfahrtträume zwischen Mauritius, Kenia und Kapstadt

Port Louis - Le Port - Antsiranana - Mombasa - Sansibar - Mosambik-Insel - Richards Bay Durban - Kapstadt

ART316 | Dauer: 21 Tage

Termin: 05.02.2023 - 26.02.2023
objects loader
CO2 kompensiert Impfschutz notwendig!

3-Bett außen (Sichtbehinderung) Apollodeck
ab p.P. ab

3.199 €

Details