desktop Image objects loader

Piräus Kreuzfahrten, Ausflüge und Sehenswürdigkeiten

Logo Logo
  • Über 40 Jahre Erfahrung als Reiseveranstalter
  • Über 100.000 zufriedene Stammgäste
  • Deutsch sprechende Betreuung auf jedem Schiff
  • Bekannt aus ”Das Traumschiff”

Athen mit Plaka

/ 29 €

ca. 4 Std.
Busfahrt vom Hafen durch Piräus, vorbei an den Yachthäfen Zea und Mikrolimano und über die Küstenstraße nach Athen. Hier sehen Sie das Panathinaiko-Stadion (Fotostopp), ein Wiederaufbau des antiken Stadions, in dem 1896 die ersten Olympischen Spiele der Neuzeit stattgefunden haben. Während der Panorama-Rundfahrt durch Athen passieren Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten, u.a. den Syntagma-Platz mit dem Parlamentsgebäude und das Grabmal des Unbekannten Soldaten sowie imposante neoklassizistische Gebäude. Nach einem geführten Spaziergang durch die Altstadt (Plaka) haben Sie noch etwas Freizeit für eigene Erkundungen, bevor Sie zum Schiff zurückkehren. 
Bitte beachten: Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Februar 2020)

Athen mit Plaka
Der Syntagma Platz vor dem Parlamentsgebäude in Athen, Griechenland

Panoramafahrt zum Kap Sounion

/ 35 €

ca. 4 Std.
Mit dem Bus fahren Sie durch Piräus und weiter über die schöne Küstenstraße durch einige Vororte, bis Sie nach etwa 70 km das Kap an der südlichsten Spitze des europäischen Festlandes erreichen. Auf einer Anhöhe befindet sich die Ruine des Poseidon-Tempels. Bei klarer Sicht können Sie die etwa 10 Seemeilen entfernte Insel Kea erkennen. Nach der Besichtigung des Tempels haben Sie Zeit zum Fotografieren, bevor Sie zum Hafen von Piräus zurückkehren. 
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Februar 2020)

Panoramafahrt zum Kap Sounion
Poseidon-Tempel am Kap Sounion, Griechenland

Antikes Korinth und Kanal von Korinth

/ 35 €

ca. 4,5 Std. 
Nach einer guten Stunde Busfahrt besichtigen Sie in Alt-Korinth die Agora mit der "Bema", der Rednertribüne des Apostel Paulus, den Tempel des Apollon, die römische Latrine sowie die Pirine-Quelle. Etwas abseits befinden sich die Überreste des Antiken Theaters und des Odeions. Nach der Besichtigung kurzer Transfer zum Kanal von Korinth, der den Saronischen Golf mit dem Korinthischen Golf verbindet. Die Bauarbeiten des Kanals begannen 1882 und dauerten 9 Jahre. Der Kanal hat eine Länge von 6.300 m und eine Breite von 25 m. Nach einer Fotopause Rückfahrt nach Piräus zum Schiff.
Bitte beachten: Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Februar 2020)

Antikes Korinth und Kanal von Korinth
Kanal von Korinth, Griechenland

Athen mit Akropolis

/ 49 €

ca. 4 Std.
Busfahrt vom Hafen durch Piräus, vorbei an den Jachthäfen Zea und Mikrolimano und weiter über die Küstenstraße nach Athen. Während einer Panorama-Rundfahrt durch Athen sehen Sie u.a. den Syntagma-Platz mit dem Parlamentsgebäude, das Grabmal des Unbekannten Soldaten und imposante neoklassizistische Gebäude sowie den Zeus-Tempel. Anschließend gehen Sie einen steilen Weg hinauf zur Akropolis. Hier erhalten Sie eine interessante und ausführliche Führung. Aus der Höhe genießen Sie schöne Ausblicke auf die Plaka (Altstadt) und das Dionysos-Theater. Danach fahren Sie zurück zum Schiff. 
Bitte beachten: Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet. Gut 100 Stufen sind zu bewältigen.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Februar 2020)

Athen mit Akropolis
Akropolis in Athen, Griechenland

Athen mit Akropolis und Akropolismuseum

/ 59 €

ca. 5 Std.
Busfahrt vom Hafen durch Piräus, vorbei an den Jachthäfen Zea und Mikrolimano und über die Küstenstraße nach Athen. Hier sehen Sie das Panathinaiko-Stadion (Fotostopp), ein Wiederaufbau des antiken Stadions, in dem 1896 die ersten Olympischen Spiele der Neuzeit stattgefunden haben. Während der Panorama-Rundfahrt durch Athen passieren Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten, u.a. den Syntagma-Platz mit dem Parlamentsgebäude und das Grabmal des Unbekannten Soldaten sowie imposante neoklassizistische Gebäude. Im Anschluss steht die Besichtigung der Akropolis auf dem Programm. Zunächst gehen Sie einen steilen Weg hinauf zur Akropolis. Hier erhalten Sie eine interessante und ausführliche Führung. Aus der Höhe genießen Sie schöne Ausblicke auf die Plaka (Altstadt) und das Dionysos-Theater. Weiter besichtigen Sie das Akropolismuseum. Seit der Eröffnung im Jahre 2009 werden fast 4.000 Fundstücke und Objekte von der Akropolis auf etwa 14.000 qm ausgestellt. Rückfahrt zum Schiff.
Bitte beachten: Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet. Gut 100 Stufen sind zu bewältigen.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Februar 2020)

Athen mit Akropolis und Akropolismuseum
Akropolis in Athen, Griechenland

Mykene und Epidauros

/ 89 €

ca. 9 Std. mit Essen
Sie fahren entlang der malerischen Küstenlinie der attischen Halbinsel und machen einen Fotostopp am eindrucksvollen Kanal von Korinth (Isthmus von Korinth), einer 6 km langen Wasserstraße, die durch den Kalkstein der Halbinsel künstlich angelegt wurde. Nach dem Fotostopp Weiterfahrt zu antiken Stadt Mykene, die seit 1999 zum UNESCO-Weltkulturerbe gezählt wird. Oberhalb des Ortes erhebt sich die mächtige Festung von Agamemnon. Sie sehen das berühmte Löwentor (Haupteingang zur Burg), das bei ersten Ausgrabungen im Jahr 1841 entdeckt wurde. Innerhalb der mächtigen Mauern befindet sich das Grab des Agamemnon, auch Schatzhaus des Atreus genannt. Nach diesen Eindrücken nehmen Sie das Mittagessen in einem lokalen Restaurant ein. Anschließend Weiterfahrt zu der antiken Stätte von Epidauros, wo Sie das in den Hang gebaute antike Theater besuchen, das bekannt ist für seine hervorragende Akustik. Hier haben Sie ein wenig Zeit zur freien Verfügung, bevor es dann wieder zurück nach Piräus geht.
Bitte beachten: Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet. Festes Schuhwerk empfohlen.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Februar 2020)

Mykene und Epidauros
Ruinen in Mykene, Griechenland

Piräus auf einer Kreuzfahrt entdecken

Amera -Marsans Hafen in Valetta, Malta
Amera

Die schönsten Ankerplätze im Östlichen Mittelmeer

Monaco - Valletta - Souda Bay - Kastelorizo - Rhodos - Bodrum - Volos - Piräus - Kerkyra - Venedig

AMR022 | Dauer: 16 Tage

Termin: 02.05.2020 - 18.05.2020
Geschenk 1.000 € bzw. 750 € Singles sparen

3-Bett außen Saturndeck
p.P. ab

1.799 €

Details
Artania -
Artania

Zwischen Palma de Mallorca und Athen

Palma de Mallorca - Cagliari - La Goulette - Valletta - Heraklion - Rhodos - Kusadasi - Piräus (Athen)

ART257A | Dauer: 13 Tage

Termin: 28.10.2020 - 10.11.2020

2-Bett außen (Sichtbehinderung) div. Decks (buchbar 2-3 P)
p.P. ab

1.699 €

Details
Artania -Pigeon Insel in Kusadasi, Spanien
Artania

Mediterrane Sonnenziele zwischen Mallorca und Venedig

Palma de Mallorca - Cagliari - Valletta - Heraklion - Rhodos - Piräus - Santorin - Kotor - Split - Venedig

ART257 | Dauer: 16 Tage

Termin: 28.10.2020 - 13.11.2020
Singles sparen

3-Bett außen (Sichtbehinderung) Apollodeck
p.P. ab

1.699 €

Details