desktop Image objects loader

Port of Tyne Kreuzfahrten, Ausflüge und Sehenswürdigkeiten

Logo Logo
  • Über 40 Jahre Erfahrung als Reiseveranstalter
  • Über 100.000 zufriedene Stammgäste
  • Deutsch sprechende Betreuung auf jedem Schiff
  • Bekannt aus ”Das Traumschiff”

Transfer Newcastle

/ 29 €

ca. 4 Std.
Fahrtzeit ca. 45 Min. pro Strecke. Sie haben die Möglichkeit, Newcastle individuell während eines 2,5-stündigen Aufenthaltes zu erkunden. Die Stadt bietet viel Sehenswertes und beste Einkaufsmöglichkeiten.
Bitte beachten: Es handelt sich um einen reinen Transfer ohne Reiseleitung/Reisebegleitung. Bei einem Aufenthalt an einem Feiertag gibt es Einschränkungen hinsichtlich der Öffnungszeiten einiger Geschäfte. Banken sind dann geschlossen.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Februar 2020)

Transfer Newcastle
Innenstadt Newcastles, England

Panoramafahrt Newcastle und "Engel des Nordens"

/ 45 €

ca. 4 Std.
Während dieses Ausflugs haben Sie die Möglichkeit, einen umfassenden Eindruck von Newcastle, einer der lebendigsten und interessantesten Städte des Vereinigten Königreichs, zu erhalten. Etliche Gebäude der Stadt stehen unter Denkmalschutz. Im Rahmen einer Panoramafahrt lernen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten kennen, die Sie anschließend in etwa 1,5 Stunden Freizeit selbst erkunden können. Weiterfahrt Richtung Süden, um die größte und eindrucksvollste Skulptur Großbritanniens anzuschauen: “The Angel of the North“ wurde 1990 konzipiert, wiegt über 200 Tonnen und hat eine Spannweite von 54 Metern. Die offenen Arme des Engels heißen alle Besucher des Nordosten Englands willkommen. Nach einem Fotostopp Rückfahrt zum Schiff.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Februar 2020)

Panoramafahrt Newcastle und
Der eiserne "Engel des Nordens" in Newcastle, England

Durham Kathedrale

/ 55 €

ca. 4 Std. 
Sie fahren etwa 1 Stunde Richtung Süden und erreichen die Grafschaftshauptstadt Durham, welche traumhaft an einem Steilufer gelegen ist. Sie wird von drei Seiten vom Fluss Wear umgeben. Der alte Teil der Stadt wird dominiert von der Kathedrale, der Burg und den Bürgerhäusern, die heute alle zur Universität gehören. Die Kathedrale ist historisch und architektonisch eine der interessantesten in ganz England und gehört zum UNESCO Weltkulturerbe. Sie wird als romanischer Kirchenbau bezeichnet, zeigt aber schon den Übergang zur Gotik. Das Kreuzrippengewölbe gilt als eines der ersten in Europa. Nach der Erklärung von außen besichtigen Sie die Kathedrale individuell von innen. Im Anschluss Gelegenheit für einen Rundgang durch das historische Zentrum von Durham und Rückfahrt zum Schiff nach Newcastle.
Bitte beachten: Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet. 
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Februar 2020)

Durham Kathedrale
Kathedrale in Durham am Ufer des Wear, England

Alnwick Castle

/ 69 €

ca. 4,5 Std. 
Sie fahren durch Newcastle in Richtung Norden und erreichen in etwa einer Stunde Alnwick Castle. Es ist als das "Windsor Castle des Nordens" bekannt und nicht nur ein historisches Denkmal, sondern auch der Wohnsitz des 12. Herzogs von Northumberland, Ralph Percy, dessen Familie seit bereits 700 Jahren im Besitz des Schlosses ist. In jüngster Zeit wurde Alnwick Castle als Kulisse für erfolgreiche Filme wie "Harry Potter" und "Robin Hood - König der Diebe" genutzt. Im Inneren der luxuriösen Prunkgemächer kann man eine der besten privaten Sammlungen der Renaissance-Kunst in Europa bewundern. Rundgang durch das Schloss und anschließend Freizeit für eigene Erkundungen in der historischen Stadt Alnwick. Rückfahrt nach Newcastle zum Schiff.
Bitte beachten: Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet. 
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Februar 2020)

Alnwick Castle
Alnwick Castle in Alnwick, England

Auf den Spuren der Römer

/ 59 €

ca. 4,5 Std.
Sie befahren das Flusstal des Tyne, ein Gebiet, dass von den Überresten des Hadrianswalls dominiert wird. Hierbei handelt es sich um ein römisches Grenzbefestigungssystem, dessen Bau von Kaiser Hadrian 122 n.Chr. angeordnet wurde. Der Wall erstreckt sich über eine Gesamtlänge von mehr als 117 km und führt durch die beeindruckende Landschaft Nordenglands. 1987 wurde der Hadrianswall auf die Liste des UNESCO-Weltkulturerbes aufgenommen. Sie erreichen die Ruinen des Forts von Chester mit besonders gut erhaltenen Überresten eines Garnisonsgebäudes. Erhalten sind auch niedrige Überreste vom Meilenkastell 42 (die Meilenkastelle wurden jeweils im Abstand von einer römischen Meile errichtet). Dies ist ein besonders eindrucksvoller Abschnitt des Walls, da das Land hier nach Norden abfällt und eine herrliche Aussicht in alle Richtungen ermöglicht. Nach einem Fotostopp Weiterfahrt bis zur Hauptstraße, auf der Sie mit schönen Ausblicken zurück zum Schiff fahren.
Bitte beachten: Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet. Sehr begrenzte Teilnehmerzahl.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Februar 2020)

Port of Tyne auf einer Kreuzfahrt entdecken

Deutschland -Edinburgh Panorama mit Holyrood House, Schottland
Deutschland

Ausgesuchte Ziele rund um Großbritannien

Bremerhaven - Port of Tyne (Newcastle) - Newhaven(Edinburgh) - Scrabster - Loch Linnhe -  Belfast - Liverpool - Rosslare - Falmouth (Cornwall)- Bremerhaven

DEU051 | Dauer: 12 Tage

Termin: 24.08.2020 - 05.09.2020
Singles sparen

3-Bett innen Steuermanns-Deck
ab p.P. ab

2.299 €

Details