desktop Image objects loader

St. George's Kreuzfahrten, Ausflüge und Sehenswürdigkeiten

Logo Logo
  • Über 47 Jahre Erfahrung als Reiseveranstalter
  • Über 100.000 zufriedene Stammgäste
  • Deutsch sprechende Reiseleitung auf jedem Schiff
  • Bekannt aus ”Das Traumschiff” und "Verrückt nach Meer"

St. George's in Grenada

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass die Ausflugsmöglichkeiten im Hafen abhängig z.B. von der Liegezeit oder des Wochentags des Anlaufs sind. Bitte schauen Sie in der Routenbeschreibung Ihrer Wunschreise, welches Ausflugsprogramm angeboten wird.

Katamaranfahrt Grenada

/ 49 €

ca. 3 Std.
Vom Hafen aus fahren Sie mit einem großen Motor-Segel-Katamaran entlang der Westküste von Grenada zum Schnorchelstopp, um im azurblauen Wasser den einmaligen Unterwasser-Skulpturenpark kennenzulernen. Weiterfahrt zu einem Strand. Gelegenheit zum Schwimmen und Sonnenbaden (Aufenthalt etwa 45 Min.). Erfrischungsgetränk inklusive. Danach Rückfahrt zum Hafen. 
Bitte beachten:  Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet. Sehr begrenzte Teilnehmerzahl. Schnorchelstopp für Nichtschwimmer nicht geeignet. Schnorchelausrüstung wird gestellt. Schuhe müssen auf dem Katamaran ausgezogen werden. Für die Anlandung am Strand muss unter Umständen durchs Wasser gewatet werden. Badekleidung und Sonnenhut nicht vergessen.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: November 2021)

Katamaranfahrt Grenada
Katamaran vor kleiner Insel

Die Gewürzinsel

/ 69 €

ca. 3,5 Std.
Der erste Stopp wird am Fort Frederick eingelegt. Von hier können Sie herrliche Ausblicke auf die Stadt, den Südwesten der Insel sowie auf den bekannten Grand Anse Beach genießen. Sie haben auch erste Gelegenheit, die Gewürze der Insel kennenzulernen und zu erwerben. Auf kurvenreicher Strecke fahren Sie weiter bis zur kleinen Fabrik "De la Grenade", in der Marmeladen, Getränke, Liköre, Gewürzsoßen etc. hergestellt werden, für die tropische Früchte und Gewürze der Insel verwendet werden – denn nicht umsonst heißt Grenada auch die Gewürzinsel. Angeschlossen an die Fabrik ist auch ein kleiner Garten, in dem Zimt, Ingwer, Bananen, Muskatnuss, Kakao u.v.m. gedeihen. Letzte Station dieses Ausfluges ist Westerhall Estate, inmitten eines tropischen Gartens gelegen und bis in die neunziger Jahre Produktionsstätte von Rum. Sie sehen alte Wasserräder, Kessel etc. und können im angeschlossenen kleinen Museum weitere Ausstellungsstücke bewundern, z.B. das erste Taxi der Insel aus dem Jahr 1915. Anschließend Rückfahrt zum Schiff.
Bitte beachten: Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet. Begrenzte Teilnehmerzahl.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: November 2021)

Die Gewürzinsel
Kakaobohnen

Krater-See und Muskatnussfabrik

/ 39 €

ca. 4 Std.  
Mit  Minibussen fahren Sie entlang der Küste und genießen beeindruckende Ausblicke auf die malerische Landschaft. Kleine Fischerdörfer, Strände und abgelegene Buchten mit bunten Holzbooten im grün-blauen karibischen Meer stehen im Kontrast zu Plantagen mit Kakao- und Muskatbäumen. Im Fischerdorf Gouyave besuchen Sie eine ehemalige Fabrik zur Verarbeitung von Muskatnüssen, wichtigstes Exportgut der Insel. Der Kratersee Grand Etang  im Nationalpark liegt eingebettet in üppiger Regenwald-Vegetation und ist über eine kurvenreiche Straße zu erreichen. Zur Erfrischung werden unterwegs Säfte gereicht. 
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Juli 2019)

Krater-See und Muskatnussfabrik
Kratersee Grand Etang im Zentrum von Grenada, Karibik

"Rhum-Runner" Küstentour

/ 45 €

ca. 3 Std.
Am Hafen gehen Sie an Bord des "Rhum-Runner", ein doppelstöckiges Ausflugsboot, und kreuzen damit langsam entlang der Küste mit  schönem Ausblick  auf Grenadas malerische Hauptstadt. Während der Fahrt sorgen eine Steelband und karibische Getränke für gute Stimmung. An einem abgelegenen Sandstrand wird angelegt. Hier haben Sie Zeit zum Schwimmen und Sonnenbaden oder für einen Strandspaziergang. Während der Rückfahrt geht es beim Limbowettbewerb fröhlich zu. 
Bitte beachten:  Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet. Begrenzte Teilnehmerzahl. Badesachen, Handtuch und Sonnenschutz nicht vergessen.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Juli 2019)


Hafen an der Küste von St. George, Grenada

Grenada-Rundfahrt

/ 89 €

ca. 8 Std. mit Essen
Sie fahren zunächst durch die schöne Landschaft zum malerischen Wasserfall Annandale und besuchen anschließend die Muskatnussfabrik in Gouyave. Erfahren Sie bei einem Rundgang alles Wissenswerte rund um dieses Gewürz. Danach fahren Sie in Richtung  Victoria zur Mini-Schokoladenfabrik Diamond und lernen von der Bohne bis zur Schokoladentafel das Wichtigste über den Kakao. Nach einem Rundgang mit Kostprobe fahren Sie in Richtung Norden zur Rumbrennerei Rivers Rum mit Besichtigung und kleiner Verkostung. Danach folgt eine erholsame Mittagspause in Helvellyn mit karibischem Buffet in einem Gartenrestaurant mit herrlichen Ausblicken. Nachmittags Fahrt über den alten Flughafen Pearls und Grenville in Richtung Grand Etang Kratersee in den Regenwald. Nach kurzem Aufenthalt erfolgt die Rückfahrt zum Hafen.
Bitte beachten: Begrenzte Teilnehmerzahl.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Juli 2019)

Grenada-Rundfahrt
Concorde Wasserfall, Grenada

Katamaran Segeltörn

/ 78 €

ca. 6 Std. mit Essen
Die Fahrt geht mit einem großen Motor-Segel-Katamaran entlang der schönen Küste von Grenada. Unterwegs wird in einer geschützten Bucht eine Schnorchelsafari unter fachmännischer Anleitung unternommen. Die Ausrüstung hierfür wird an Bord des Katamarans zur Verfügung gestellt. Auch besteht die Möglichkeit zum Schwimmen und Sonnenbaden. Ein schmackhaftes Mittagessen wird den Gästen von der Crew serviert, bevor es wieder zurück in den Hafen von St. George's geht.
Bitte beachten: Badesachen, Handtuch und Sonnenschutz nicht vergessen.
Vorbehaltlich Programm/Preis (Stand: Februar 2008)

Grenadas Süden

/ 38 €

ca. 5,5 Std.
Von der malerischen Hauptstadt St. George’ s fahren Sie vorbei am längsten Sandstrand Grand Anse und diversen Hotelanlagen zur kleinen Landzunge Quarantine Point. Genießen Sie herrliche Ausblicke auf den Hafen, die Hauptstadt und bewaldete Berge. Parallel zur Südküste  fahren Sie zur Rumbrennerei Westerhall. Nach der Besichtigung der Brennerei und des angegliederten Museums erhalten Sie eine Kostprobe des hier hergestellten Rums. Anschließend fahren Sie zur Ostküste und besuchen die ehemalige Muskatnussfabrik in Grenville, Grenadas zweitgrößter Stadt. Eine kurvenreiche und zunehmend grüner werdende Strecke bringt Sie zum Kratersee Grand Etang, mitten im Regenwald gelegen. Mit etwas Glück  begegnen Ihnen unterwegs die einheimischen Mona-Meerkatzen. Anschließend Weiterfahrt zum Annandale Wasserfall, umgeben von üppiger Vegetation. Von den Felswänden springen die mutigen "Annandale Jumpers" in das Becken unterhalb des Wasserfalls und freuen sich über eine kleine Belohnung. 
Bitte beachten: Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet. Begrenzte Teilnehmerzahl.
Vorbehaltlich ÄnderungenProgramm/Preis (Stand: September 2013) 

Grenadas Süden
Grüne Küste mit paradiesischem Strand, Grenada

Tropische Wanderung

/ 27 €

ca. 3,5 Std.
Ein Ausflug für sportliche Gäste. Vom Hafen aus  fahren Sie zunächst  in das grüne  Innere der Insel. Die Straße  schlängelt  sich durch die üppige Berglandschaft vorbei an Hibiskus- und Kiefergewächsen. Am Kratersee Grand Etang, mitten im gleichnamigen Nationalpark steigen Sie aus, um während einer kurzen Pause schöne Ausblicke auf den Regenwald zu genießen. Mit etwas Glück tauchen hier auch neugierige Mona-Meerkatzen auf. Ihre Wanderung durch die tropische Natur führt zunächst über einen breiten Feldweg, wo Sie Guaven-, Zimt-, Kakao- und Muskatnussbäume sowie Bananenstauden sehen. Dann wird der Weg enger und steiler, je nach Niederschlag auch schlammiger. Sie überqueren einen schmalen Fluss und gelangen zu zwei kleinen Wasserfällen mit Becken, die zu einem erfrischenden Bad einladen. Wanderung zurück  und  Transfer  zum  Schiff.  Fußweg  insgesamt  etwa  1,5 Std. 
Bitte beachten: Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet. Begrenzte Teilnehmerzahl.  Die Wanderung führt durch unebenes Terrain. Rutschfestes Schuhwerk und Mückenschutz sowie die Mitnahme von Mineralwasser empfohlen. Hohe Luftfeuchtigkeit. Badesachen nicht vergessen. Badesachen unter der Oberbekleidung tragen. 
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Juni 2012)
 

St. George's auf einer Kreuzfahrt entdecken

Artania -Flamingos an den Karibischen Traumstränden auf Aruba
Artania

Von der Hansestadt in die große weite Welt

Hamburg - Lissabon - Funchal - Bridgetown - Cartagena - San Blas Inseln - Puerto Limón - Colón

ART337 | Dauer: 23 Tage

Termin: 23.12.2023 - 15.01.2024
CO2 kompensiert Singles sparen Impfschutz notwendig!

3-Bett außen (Sichtbehinderung) Apollodeck
ab p.P. ab

3.099 €

Details
Artania -
Artania

Die große Weltumrundung mit MS Artania in 143 Tagen

Hamburg - Colón - San Francisco - Maui - Yokohama (Tokio) - Hongkong - Singapur - Dubai - Savona

ART336 | Dauer: 143 Tage

Termin: 23.12.2023 - 14.05.2024
CO2 kompensiert Geschenk 2.000 € Impfschutz notwendig!

3-Bett außen (Sichtbehinderung) Apollodeck
ab p.P. ab

16.099 €

Details
Amadea -Kolibris an pinker Blume, Kolumbien
Amadea

Rund um Südamerika

Savona - Funchal - Oranjestad - Callao - Puerto Montt- Ushuaia - Buenos Aires - Manaus - Bridgetown - Barcelona - Nizza

AMA469 | Dauer: 94 Tage

Termin: 08.01.2024 - 11.04.2024
CO2 kompensiert Singles sparen Impfschutz notwendig!

3-Bett außen Promenadendeck (Sichtbehinderung)
ab p.P. ab

9.999 €

Details