desktop Image objects loader

Thorshavn Kreuzfahrten, Ausflüge und Sehenswürdigkeiten

Logo Logo
  • Über 40 Jahre Erfahrung als Reiseveranstalter
  • Über 100.000 zufriedene Stammgäste
  • Deutsch sprechende Betreuung auf jedem Schiff
  • Bekannt aus ”Das Traumschiff”

Panoramafahrt Leynar

/ 39 €

ca. 2 Std.
Sie fahren mit dem Bus entlang des von vielen kleinen Wasserfällen gesäumten Kaldbakfjords und weiter durch einen etwa 3 km langen Tunnel in das grüne Tal von Kollafjørdur. In diesem Tal befinden sich drei kleine Seen in schöner Landschaft. Das schätzen auch die Sportfischer, die jedes Jahr im Herbst hier ihr Glück versuchen, Lachse oder Forellen zu fangen. Kurzer Fotostopp, bevor Sie zum Ort Leynar weiterfahren. Hier haben Sie die Möglichkeit, die Lachstreppen zu besichtigen. Nach einem kurzen Fotostopp fahren Sie über die Bergstraße zurück nach Thorshavn. Die Straße führt auf etwa 300 m Höhe und Sie genießen die tolle Aussicht auf Fjord und Berge (kurze Fotostopps unterwegs). Durch das Stadtzentrum kehren Sie zurück zum Schiff. 
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: März 2019)

Panoramafahrt Leynar
Hafen und Hinterland von Thorshavn, Färöer Inseln, Dänemark

Traditionelle Dörfer

/ 39 €

ca. 3,5 Std.
Während Ihrer Landschaftsfahrt genießen Sie Ausblicke auf die Nachbarinsel Eysturoy. Sie fahren entlang des tiefen Kaldbaksfjords, welcher von vielen kleinen Wasserfällen gesäumt ist, und weiter durch einen etwa 3 km langen Tunnel zum Kollafjørdur. Hier besichtigen Sie eine alte schwarze Holzkirche mit traditionellem Grasdach, die zwischen 1830 und 1850 erbaut wurde. Weiterfahrt durch ein grünes Tal mit drei Seen, in denen man Wildlachse und Meerforellen fischen kann. Nach einer kurzen Pause fahren Sie nach Kvívík, eine ehemalige Wikingersiedlung aus dem 10. Jh. Am Ufer des hiesigen Baches können die Überreste eines Wikingerhofs erkundet werden. Nach etwa 30-minütiger Pause fahren Sie weiter zum Dorf Leynar, um den örtlichen Holzschnitzer zu besuchen oder am Strand von Leynar spazieren zu gehen. Der Rückweg nach Thorshavn führt über die Bergstraße mit Aussichtspunkt. Nach einem kurzen Fotostopp Rückkehr zum Schiff.
Bitte beachten: Sehr begrenzte Teilnehmerzahl.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: März 2019)

Traditionelle Dörfer
Mit Gras bewachsene Kirche, Färöer Inseln, Dänemark

Kvívík und Sandavágur

/ 49 €

ca. 3,5 Std.
Zunächst passieren Sie die Küstenstraße mit wunderbarer Aussicht auf die Nachbarinsel Eysturoy. Anschließend fahren Sie entlang des tiefen Kaldbaksfjords und durch einen 3 km langen Tunnel hinüber zum Kollafjørdur. Sie überqueren die Insel durch ein grünes Tal mit drei Seen und erreichen Kvívík. Nach einem kurzen Spaziergang durch das Dorf, gelangen Sie zu den Ausgrabungen eines Wikingerhofes aus dem 10. Jh. Eine gute halbe Stunde Aufenthalt und anschließend Weiterfahrt entlang der Westküste, bis Sie einen ca. 5 km langen Unterseetunnel passieren. An der tiefsten Stelle befinden Sie sich 125 m unter dem Meeresspiegel. Der Tunnel endet auf der Nachbarinsel Vágar. Während des 2. Weltkrieges wurde dort von den Engländern ein Flugplatz errichtet, der heute der einzige Flughafen des kleinen Archipels ist. Sie erreichen den Ort Sandavágur, wo man einen der wenigen Runensteine fand, welcher einen Ehrenplatz in der lokalen Kirche bekam. Weiter sehen Sie das Denkmal des Gründers der modernen färöischen Schriftsprache, Venzel Hammershaimb. Rückkehr nach Thorshavn mit Fotostopp oberhalb der Stadt. 
Bitte beachten: Begrenzte Teilnehmerzahl. 
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: März 2019)

Kvívík und Sandavágur
Kirche von Sandavágur, Färöer Inseln, Dänemark

Saksun und Kollafjørdur

/ 55 €

ca. 3,5 Std.
Sie fahren von Thorshavn entlang des Kaldbaksfjords. Diese Straße ist gesäumt von unzähligen kleinen Wasserfällen. Sie durchqueren den 3 km langen Tunnel nach Kollafjørdur, am gleichnamigen Fjord gelegen. Sie folgen dem Fjord bis zur Meeresenge zwischen den Inseln Streymoy und Eysturoy und gelangen durch ein grünes Tal, Weideland für Schafe und Brutplatz vieler Vögel, zum Ort Saksun. Er liegt sehr idyllisch an einer Lagune und ist umgeben von hohen Bergen. Sie besuchen einen mittelalterlichen Bauernhof, der heute als Museum dient. Nach etwa 40 Min. Aufenthalt fahren Sie dann wieder zurück nach Kollafjørdur, wo Sie die 1837 erbaute Holzkirche besichtigen. Die schwarzgeteerte Holzkirche mit ihrem Grasdach ist typisch für das 19. Jh. Auch der Innenausbau ist aus unbehandeltem Holz und größtenteils noch original. Danach fahren Sie zurück über die Höhenstraße nach Thorshavn. Fotostopp oberhalb der Stadt und Rückkehr zum Schiff. 
Bitte beachten: Begrenzte Teilnehmerzahl.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: März 2019)

Saksun und Kollafjørdur
Saksun, Färöer Inseln, Dänemark

Thorshavn auf einer Kreuzfahrt entdecken

Amera -
Amera

Abenteuerfahrt nach Grönland

Bremerhaven - Portland -  Prins Christian Sund - Ilulissat - Sisimiut - Nûk - Reykjavik - Bremerhaven

AMR057 | Dauer: 23 Tage

Termin: 09.08.2021 - 01.09.2021

3-Bett außen Saturndeck
ab p.P. ab

3.394 €

Frühbucher-Preis noch 31 Tage
Details