desktop Image objects loader

Ventspils Kreuzfahrten, Ausflüge und Sehenswürdigkeiten

Logo Logo
  • Über 40 Jahre Erfahrung als Reiseveranstalter
  • Über 100.000 zufriedene Stammgäste
  • Deutsch sprechende Betreuung auf jedem Schiff
  • Bekannt aus ”Das Traumschiff”

Stadtbesichtigung Ventspils

/ 49 €

ca. 3,5 Std.
Die Stadtbesichtigung wird per Bus und zu Fuß durchgeführt. Sie gewinnen erste Eindrücke der Hafenstadt und sehen u.a. den Marktplatz sowie den Rathausplatz mit dem Handwerkhaus (kurze Besichtigung), spazieren durch die reizvolle Altstadt mit ihren schmalen kopfsteingepflasterten Gassen und historischen Gebäuden, passieren einige Springbrunnen sowie den Platz "Lielais laukums" und flanieren durch den Ankerpfad mit der umfangreichsten Ankerkollektion im Baltikum. Sie fahren entlang der Südmole, die sich auf 1,5 km entlang der Ostsee erstreckt, und passieren den Stadtteil Ostgals mit kleinen Holzhäusern für Fischer und Seeleute, die in der Mitte des 19. Jh. entstanden sind, sowie die Livländische Ordensburg, die zu den ältesten mittelalterlichen Festungen in Lettland zählt. Danach Rückfahrt zum Schiff.
Bitte beachten: Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet. Besichtigungen per Bus etwa 1 Std., zu Fuß etwa 2,5 Std.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: März 2020)

Stadtbesichtigung Ventspils
Ventpils aus der Vogelperspektive, Lettland

Panoramafahrt und Bierbrauerei

/ 65 €

ca. 3,5 Std.
Zunächst fahren Sie entlang der Speicherküste, passieren die Livländische Ordensburg, einige Exponate der "Kuhparade" sowie den Stadtteil Ostgals mit kleinen Holzhäusern und gelangen zur Südmole, die sich 1.500 m in die Ostsee erstreckt. Nach einer Fotopause setzen Sie Ihre Panoramafahrt fort. Sie sehen Blumenskulpturen, den "Ankerpfad" (die umfangreichste Ankerkollektion im Baltikum), das Villenviertel, das Freilichtmuseum und den künstlich geschaffenen Berg mit Erlebnispark. Am Platz "Lielais laukums" legen Sie eine Fotopause ein. Danach etwa 30-minütige Landschaftsfahrt entlang der Kuldigas Straße nach Užava mit Informationen zum Naturschutzgebiet, zu geographischen Besonderheiten dieser Gegend und zur Geschichte des Landes. In Užava besichtigen Sie die ortsansässige Bierbrauerei und erfahren mehr über die Tradition des Bierbrauens. Natürlich haben Sie auch Gelegenheit zur Verkostung. Danach erfolgt dann wieder die Rückfahrt zum Schiff.
Bitte beachten: Begrenzte Teilnehmerzahl.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: März 2020)

Panoramafahrt und Bierbrauerei
Hafen und Strand in Ventpils, Lettland

Kuldiga

/ 69 €

ca. 4,5 Std.
Zunächst kurze Panoramafahrt durch Ventspils und dann etwa einstündige Weiterfahrt nach Kuldiga. Auf der Fahrt erhalten Sie interessante Informationen über die Region und ihre politischen und kulturellen Hintergründe. Die Besichtigung der Hansestadt mit ihrer sehenswerten Architektur erfolgt zu Fuß. Sie sehen u.a. den Marktplatz, die Kirche der Heiligen Dreifaltigkeit (kurze Innenbesichtigung), den Rathausplatz, das älteste Holzhaus sowie den Stadtgarten. Am breitesten Wasserfall Europas (220 m) legen Sie eine kleine Pause ein mit Gelegenheit zum Fotografieren. Danach besichtigen Sie die mittelalterliche Katharinenkirche (auch von innen). Nach dem knapp 2,5-stündigen Aufenthalt in Kuldiga fahren Sie wieder zurück zum Schiff.
Bitte beachten: Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet. Begrenzte Teilnehmerzahl.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: März 2020)

Kuldiga
Brücke über den "breitesten Wasserfall Europas" in Kuldige, Lettland

Ventspils auf einer Kreuzfahrt entdecken

Albatros -
Albatros

Frühsommer im prunkvollen Baltikum

Bremerhaven - Gdansk - Tallinn - St. Petersburg - Helsinki - Stockholm - Nord-Ostsee-Kanal - Bremerhaven

ATS633 | Dauer: 12 Tage

Termin: 29.05.2021 - 10.06.2021
objects loader

4-Bett innen Oriondeck
ab p.P. ab

1.199 €

Details