Aufgrund eines technischen Übermittlungsfehlers sehen Sie hier derzeit keine Daten. Wir arbeiten bereits an einer Lösung. Für die Verzögerung bitten wir um Entschuldigung.

Amera
  • Passagiere: maximal 835, meist deutsche Gäste
  • Flagge: Bahamas
  • Baujahr: 1988 als Royal Viking Sun, ab 2000 als Seabourn Sun, ab 2002 Prinsendam, ab 2019 Amera
  • Reederei: BSM, Zypern
  • Klassifikation: Lloyd's Register
  • Größe: 39.051 BRZ
  • Länge: 205 m
  • Breite: 29 m
  • Tiefgang: 7,25 m
  • Antrieb: Wärtsilä-Sulzer, 4 x 7.179 PS
  • Reisegeschwindigkeit: 15 bis 18 Knoten
  • Stabilisatoren: Flossenstabilisatoren Blohm & Voss
  • Netzspannung: 110 V und 220 V Wechselstrom, 60 Hertz
  • Stromspannung im Bad: 220 V/110 V/60 Hertz/40 Watt
  • Bordwährung: Euro; VISA, MasterCard und deutsche girocards werden akzeptiert, Abrechnung in EURO
  • Bordsprache: deutsch
  • Reiseleitung: deutsch, ca. 12-14 Reiseleiter
  • Aufzüge/Lifts: 4
Je nach Position des Schiffes (Zeitzone) bzw. durch zeitweilige Satellitenempfangsprobleme (je nach Fahrgebiet) kann sich die Aktualisierung der Positionsdaten verzögern. Wir sind bemüht, die Tagesprogramme und Menükarten tagesaktuell darzustellen. Sollten diese hier einmal nicht zu finden sein, so bitten wir um Ihr Verständnis, dass die Bearbeitung noch etwas Zeit in Anspruch nimmt.

Mit MS Amera - der "Prinzessin"- strahlt ein neuer Stern am Phoenix-Kreuzfahrt-Himmel. Freuen Sie sich auf ein weiteres schwimmendes Phoenix-Zuhause, das Sie zu den schönsten Plätzen dieser Welt begleitet. 

Amera -Klagemauer in Jerusalem, Israel
Amera

Mediterraner Frühlingszauber

Monaco - Valletta - Alexandria - Haifa - Larnaka - Paphos - Alanya - Giardini-Naxos - Monaco

AMR021 | Dauer: 18 Tage

Termin: 14.04.2020 - 02.05.2020
Singles sparen Familien sparen

3-Bett außen Saturndeck
p.P. ab

1.999 €

Details