desktop Image objects loader

Åndalsnes Kreuzfahrten, Ausflüge und Sehenswürdigkeiten

Logo Logo
  • Seit 50 Jahren Erfahrung als Reiseveranstalter
  • Über 100.000 zufriedene Stammgäste
  • Deutsch sprechende Reiseleitung auf jedem Schiff
  • Bekannt aus ”Das Traumschiff” und "Verrückt nach Meer"

Åndalsnes in Norwegen

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass die Ausflugsmöglichkeiten im Hafen abhängig z.B. von der Liegezeit oder des Wochentags des Anlaufs sind. Bitte schauen Sie in der Routenbeschreibung Ihrer Wunschreise, welches Ausflugsprogramm angeboten wird.

Fahrt zum Trollstigheimen

/ 69 €

ca. 3 Std.
Åndalsnes liegt direkt am Isfjord und ist von einer beeindruckenden Bergwelt umgeben, weshalb es oft als Norwegens "Alpenstadt" bezeichnet wird. Insgesamt 87 Berge dieser Gegend ragen über 1.500 m in die Höhe. Die Fahrt führt in südlicher Richtung am Fluss Rauma entlang zur berühmten Trollstigstraße. Über elf atemberaubende Serpentinen schraubt sich die Straße mit 10% Steigung den Berg hinauf. Beim Wasserfall Stegfossen können Sie den Blick über das Istertal und die umliegende Bergwelt genießen, und auch vom Aussichtspunkt Trollstigen beeindruckt bei klarer Sicht der Blick auf die norwegische Landschaft. Danach fahren Sie wieder zurück ins Tal und erreichen die mit über 1.000 m höchste Steilwand Europas, die Trollwand. Nach einem Fotostopp fahren Sie zurück zum Schiff.
Bitte beachten: Begrenzte Teilnehmerzahl.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Februar 2024)

Fahrt zum Trollstigheimen
Trolltreppe in der Nähe von Andalsnes, Norwegen

Die Romsdaler Gondel und Museum

/ 89 €

ca. 2,5 Std. 
Sie spazieren zunächst etwa fünf Minuten vom Anleger zur Fjordstation der Romsdal Gondel. Die neueste Attraktion in Åndalsnes wurde erst im Mai 2021 eröffnet. Während der 5-minütigen Fahrt in der hochmodernen Gondelbahn genießen Sie die atemberaubende Aussicht auf die umliegende Landschaft. Sie erreichen die Bergstation auf dem Berg Nesaksla (708 ü.d.M.). Spektakuläre Ausblicke erwarten Sie. Bei guter Wetterlage sehen Sie den Romsdalsfjord, die Stadt Åndalsnes, Isfjorden, Isterdalen, Kirketaket, den Fluss Rauma und Trollveggen. Genießen Sie etwa 40 Minuten Freizeit und erkunden Sie die umliegenden Wanderwege und Aussichtspunkte bei Spaziergängen. Anschließend fahren Sie mit der Gondelbahn wieder zurück zur Talstation. Anschließend besuchen das nahebei gelegene Tindemuseum. Åndalsnes ist die Bergsteigerhauptstadt Norwegens, und dieses Erlebnis- und Ausstellungszentrum mit modernen Installationen bietet Ihnen einen umfassenden Einblick in die Geschichte des Bergsports. Die Führung endet im Museum. Sie haben die Möglichkeit, sich individuell noch ein wenig umzuschauen oder zu Fuß zum Schiff zurückzukehren. 
Bitte beachten: Begrenzte Teilnehmerzahl.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Februar 2024)

Die Romsdaler Gondel und Museum
Fluss Rauma, Norwegen

Panoramafahrt mit dem Golden Train

/ 89 €

ca. 3 Std.
Nach wenigen Gehminuten erreichen Sie den Bahnhof von Åndalsnes und fahren mit dem "Golden Train" auf einer der schönsten Bahnstrecken Norwegens. Die eingleisige, nicht-elektrifizierte Bahnstrecke wurde im Jahr 1924 fertiggestellt und bietet herrliche Ausblicke auf die wunderschöne Landschaft. Unterwegs sehen Sie einige alte Steinbrücken, z.B. die Kyllingbrücke, eine der berühmtesten Bahnbrücken Norwegens und Wahrzeichen dieser Strecke. Sie ist 59 Meter hoch und 76 Meter lang und wurde von 1913 bis 1922 erbaut. Nach etwa 1-stündiger Bahnfahrt erreichen Sie den Bahnhof von Bjorli und haben etwa eine halbe Stunde Zeit für einen Spaziergang. Danach geht es dann auf gleicher Strecke wieder mit dem "Golden Train" zurück nach Åndalsnes. Erneut haben Sie Gelegenheit, die eindrucksvolle Landschaft zu genießen, bevor Sie nach ca. 50-minütiger Bahnfahrt wieder in Åndalsnes ankommen. Kurzer Fußweg zurück zum Schiff.
Bitte beachten: Sehr begrenzte Teilnehmerzahl. 
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: April 2024)

Panoramafahrt mit dem Golden Train
Norwegische Bahnstrecke

Panoramafahrt Trollwand und Golden Train

/ 119 €

ca. 3 Std. 
Åndalsnes, eine kleine Stadt direkt am Isfjord, ist von einer beeindruckenden Bergwelt umgeben und wird deshalb oft als Norwegens "Alpenstadt" bezeichnet. 87 Berge dieser Region ragen über 1.500 m in die Höhe. Sie fahren mit dem Bus in südlicher Richtung zur Trollwand, mit über 1.000 m höchste Steilwand Europas. Nach einem Fotostopp fahren Sie durch beeindruckende Landschaft entlang des Raumaflusses nach Bjorli, 600 m hoch gelegen. Bjorli ist für die Norweger ein beliebtes Skigebiet, und viele besitzen hier ein Wochenendhaus. Nach etwa 30-minütiger Freizeit startet die Fahrt mit "The Golden Train" auf einer der schönsten Bahnstrecken Norwegens zurück nach Åndalsnes. Die eingleisige, nicht-elektrifizierte Bahnstrecke wurde im Jahr 1924 fertiggestellt und bietet herrliche Ausblicke auf die wunderschöne Landschaft. Unterwegs sehen Sie einige alte Steinbrücken, z.B. die Kyllingbrücke, eine der berühmtesten Bahnbrücken Norwegens und Wahrzeichen dieser Strecke. Sie ist 59 Meter hoch und 76 Meter lang und wurde von 1913 bis 1922 erbaut. Nach etwa 45-minütiger Bahnfahrt erreichen Sie Åndalsnes. Vom Bahnhof spazieren Sie wenige Minuten zurück zum Schiff.
Bitte beachten: Sehr begrenzte Teilnehmerzahl. Dieser Ausflug kann auch in umgekehrter Reihenfolge stattfinden.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: April 2024)

Panoramafahrt Trollwand und Golden Train
Norwegische Bahnstrecke

Panoramafahrt mit der Raumabahn

/ 119 €

ca. 4 Std.
Åndalsnes, eine kleine Stadt direkt am Isfjord, ist von einer beeindruckenden Bergwelt umgeben und wird deshalb oft als Norwegens "Alpenstadt" bezeichnet. 87 Berge dieser Region ragen über 1.500 m in die Höhe. Sie fahren mit dem Bus in südlicher Richtung zur Trollwand, mit über 1.000 m höchste Steilwand Europas. Nach einem Fotostopp fahren Sie durch beeindruckende Landschaft entlang des Raumaflusses nach Bjorli, 600 m hoch gelegen. Bjorli ist für die Norweger ein beliebtes Skigebiet, und viele besitzen hier ein Wochenendhaus. Die Fahrt geht weiter nach Dombås, ein weiteres populäres Hüttengebiet. Nach etwas Freizeit in Dombås startet die Fahrt mit der bekannten Raumabahn zurück nach Åndalsnes. Sie ist eine eingleisige, nicht-elektrifizierte Bahnstrecke, die im Jahr 1924 fertiggestellt wurde. Genießen Sie die bequeme Fahrt durch die wunderschöne Landschaft. Unterwegs sehen Sie einige alte Steinbrücken, z.B. die Kyllingbrücke, eine der berühmtesten Bahnbrücken Norwegens und Wahrzeichen dieser Strecke. Sie ist 59 m hoch und 76 m lang und wurde von 1913 bis 1922 erbaut. Nach etwa 80-minütiger Bahnfahrt erreichen Sie Åndalsnes. Vom Bahnhof gehen Sie wenige Minuten zurück zum Schiff. 
Bitte beachten: Begrenzte Teilnehmerzahl. Dieser Ausflug kann auch in umgekehrter Reihenfolge stattfinden. 
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Februar 2024)

Panoramafahrt mit der Raumabahn
Kylling-Brücke in Rauma, Norwegen

Überlandfahrt nach Ålesund

/ 159 €

ca. 7 Std. mit Essen
Während dieser Überlandfahrt erleben Sie die beeindruckende norwegische Bergwelt mit vielen schönen Ausblicken. Von Åndalsnes fahren Sie zunächst zur berüchtigten Trollwand, der höchsten Steilwand Europas mit senkrechten Abstürzen von mehr als 1.000 m. Danach geht es über 11 Serpentinen zum Aussichtspunkt, von wo aus Sie die berühmte Trollstigstraße sehen können (Fotostopp). Sie erreichen den Trollstigheimen. Vom Aussichtspunkt genießen Sie den eindrucksvollen Panoramablick über die Bergwelt. An der tiefen Gudbrandsschlucht legen Sie einen weiteren Fotostopp ein. Anschließend fahren Sie zu einem Restaurant in Valldal, wo Sie Ihr Mittagessen einnehmen. Sie fahren durch das Valldal nach Stordal und haben Gelegenheit zum Besuch der achteckigen Holzkirche von 1788, die aufgrund der reichen Verzierungen auch "Rosenkirche" genannt wird. Wände, Säulen, Dach, Galerie und Kanzel sind mit Rosen, Akanthusranken und biblischen Szenen verziert. Nach der Besichtigung fahren Sie entlang des Storfjords nach Ålesund. Die Stadt Ålesund erstreckt sich über 7 Inseln. Das Stadtzentrum erlebte 1904 ein vernichtendes Feuer, bei dem Hunderte der in Holzbauweise errichteten Häuser niederbrannten und völlig zerstört wurden. In den Folgejahren wurde die Stadt im modernen Jugendstil - und diesmal aus Stein - wieder aufgebaut. Sie gilt heute als eine der schönsten norwegischen Städte, und die Altstadt präsentiert sich als architektonisches Schmuckstück. Nach einer kurzen Stadtrundfahrt fahren Sie zum Schiff, welches zwischenzeitlich in Ålesund angekommen ist.
Bitte beachten: Begrenzte Teilnehmerzahl. Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: April 2024)

Überlandfahrt nach Ålesund
Blick auf Alesund

Bjorli und Trollwand

/ 64 €

ca. 3 Std.
Der Ausflug bietet Ihnen Landschaftseindrücke wie aus dem Bilder(foto)buch. Ausgangspunkt für Ihre Fahrt ist Åndalsnes an der Mündung des Flusses Rauma, umgeben von einer beeindruckenden Bergwelt, weshalb die Stadt oft als Norwegens "Alpenstadt" bezeichnet wird. Ihre Fahrt führt Sie durch das enge Romsdal, eine etwa 60 km lange Talschlucht, vom Rauma durchzogen und mit bis 1.800 m hohen Bergen. Besonders sehenswert sind das 1.555 m emporragende Romsdalshorn und die imposante Trollwand ("Trollveggen"), mit bis zu 1.000 m Europas steilste Steilwand. Genießen Sie die Fahrt durch die beeindruckende Bergwelt mit ihren Wasserfällen und teils schroffen Felsformationen, die schöne Fotomotive bietet. Sie erreichen Bjorli auf etwa 600 m Höhe, wo Ihnen in einem Restaurant Kaffee und Kuchen serviert werden. Anschließend Rückfahrt nach Åndalsnes zum Schiff.
Bitte beachten: Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Februar 2017)

Bjorli und Trollwand
Trollgipfel in der Nähe von Andalsnes, Norwegen

E-Bike-Tour

/ 89 €

ca. 4-5 Std.
Vielleicht haben Sie ja Freude daran, Land und Leute aus einer anderen Perspektive kennenzulernen, und zwar entspannt mit dem E-Bike und mit ausreichend Zwischenstopps. Sei es in Kombination mit Stopp in einer ursprünglichen Gaststätte fernab von touristischem Gedränge oder bei einer Stippvisite einer der "klassischen" Sehenswürdigkeiten der Region - seien Sie gewiss, dass Sie mit vielen neuen Eindrücken zurück an Bord kommen.
Bitte beachten: Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet. Über den genauen Tourenverlauf, Distanzen und zu erwartende Höhenmeter (immer in moderater Geschwindigkeit) informiert Sie Ihr E-Bike-Führer an Bord. Die Durchführung und Leitung erfolgt durch diesen deutschsprechenden, schiffsseitigen E-Bike-Führer. Helm und eine Wasserflasche werden gestellt. Sehr begrenzte Teilnehmerzahl.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Februar 2024)

E-Bike-Tour

Åndalsnes auf einer Kreuzfahrt entdecken

Artania -
Artania

Im Land der Trolle, Wasserfälle und Fjorde

Bremerhaven - Flåm - Ålesund - Geiranger - Honningsvåg (Nordkap) - Tromsø - Svolvær (Lofoten) - Bergen - Eidfjord - Bremerhaven

ART347 | Dauer: 14 Tage

Termin: 27.06.2024 - 11.07.2024
objects loader

3-Bett außen (Sichtbehinderung) Apollodeck p.P. ab

2.399 €

Details
Amera -
Amera

Die Magie der Fjorde und Schärenküste

Bremerhaven - Måløy - Molde- Andalsnes - Ålesund - Geiranger - Bergen - Bremerhaven

AMR114B | Dauer: 7 Tage

Termin: 30.06.2024 - 07.07.2024

3-Bett außen Saturndeck p.P. ab

999 €

Details
Deutschland -Die Blaue Lagune, ein Thermalfreibad bei Grindavík, Island
Deutschland

Entdeckerfahrt in den hohen Norden

Bremerhaven - Hafnafjörður - Akureyri - Patreksfjörður - Spitzbergen - Honningsvåg (Nordkap) - Tromsø - Narvik - Svartisen - Kristiansund - Vik - Bremerhaven

DEU083 | Dauer: 19 Tage

Termin: 07.07.2024 - 26.07.2024

3-Bett innen Steuermann-Deck p.P. ab

3.199 €

Details