desktop Image objects loader

Bangor Kreuzfahrten, Ausflüge und Sehenswürdigkeiten

Logo Logo
  • Über 40 Jahre Erfahrung als Reiseveranstalter
  • Über 100.000 zufriedene Stammgäste
  • Deutsch sprechende Betreuung auf jedem Schiff
  • Bekannt aus ”Das Traumschiff”

Belfast Panoramafahrt

/ 39 €

ca. 4,5 Std.
Nach einer etwa 40-minütigen Busfahrt erreichen Sie Belfast. Belfast ist seit 1920 die Hauptstadt Nordirlands und bedeutende Industrie- und Hafenstadt. Während Ihrer Panoramafahrt passieren Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten wie die Kathedrale St. Peter, das Opernhaus, das Rathaus und die gigantischen Kräne der Schiffswerften, wo die "Titanic" vor über 100 Jahren gebaut wurde. Sie legen einen Fotostopp am Parlamentsgebäude Stormont Castle ein. Im Westen Belfasts erhalten Sie Einblick in ein anderes Kapitel der Stadtgeschichte: Hier trennt eine Mauer die Wohngebiete Falls Road (katholische Nordiren) und Shankill Road (Protestanten). Auf ihr entstanden kunstvolle Wandgemälde, die politische und historische Ansichten darstellen. Sie haben etwas Freizeit im Stadtzentrum, bevor Sie zum Schiff zurückkehren.
Vorbehaltlich Änderung Programm/Preis (Stand: Februar 2020)

Belfast Panoramafahrt
Rathaus von Belfast, Irland

Stadtrundgang Belfast

/ 39 €

ca. 3,5 Std.
Nach einer etwa 40-minütigen Busfahrt startet Ihr geführter Rundgang durch Belfast. Die interessante Stadt weist eine einzigartige Kultur auf, die über vier Jahrhunderte gewachsen ist. So sehen Sie den von 1865 bs 1870 errichteten Albert Memorial Clock Tower, das Customs House, den St. George's Market, eine der ältesten Attraktionen von Belfast, das 1894 erbaute Theater und die gegenüberliegende Crown Bar (oder auch Crown Liquor Saloon), den ältesten Pub Irlands, die moderne Waterfront Hall, ein Kultur- und Konferenzzentrum, sowie "The Big Fish" in der Donegall Quay. Diese 1999 geschaffene 10 m lange Skulptur besteht aus Keramikmosaiken, die jede einzelne einen kleinen Ausschnitt aus der Belfaster Geschichte darstellt, z.B. einen Zeitungsausschnitt, einen Brief, ein Porträt oder eine geschichtliche Szene. Fotopause am historischen Rathaus, das 1906 im Stil der klassischen Renaissance erbaut wurde. Im Anschluss etwas Freizeit im Stadtzentrum und Rückkehr per Bus zum Schiff.
Bitte beachten: Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet. Begrenzte Teilnehmerzahl.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Februar 2020)

Stadtrundgang Belfast
Der Albert Memorial Clock Tower in Belfast, Irland

Landschaftsfahrt und Pub-Besuch

/ 45 €

ca. 3,5 Std.
Die Ards-Halbinsel ist ein schmaler Landstreifen zwischen der Irischen See und dem Naturhafen Strangford Lough. Sie passieren fruchtbares Weideland und bezaubernde kleine Ortschaften. Sie fahren durch das kleine Küstenstädtchen Donaghadee mit seinem malerischen Hafen und dem hübschen Leuchtturm. Anschließend werden Sie in einen Pub zu einem Glas Bier oder Ale einkehren (inklusive). Weiterfahrt zu den Ruinen des Zisterzienserklosters Grey Abbey, erbaut im 12. Jh. und umgeben von einer herrlichen Parklandschaft. Fotostopp, bevor Sie zum Schiff zurückfahren.
Bitte beachten: Begrenzte Teilnehmerzahl.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Februar 2020)

Landschaftsfahrt und Pub-Besuch
Bier in einer gemütlichen Bar

Mount Stewart Herrenhaus und Garten

/ 45 €

ca. 3,5 Std.
Nach etwa 30-minütiger landschaftlich reizvoller Fahrt erreichen Sie das beeindruckende Anwesen Mount Stewart House. Im 19. Jh. erbaut, gilt heute der parkartig angelegte Garten als Hauptsehenswürdigkeit. Mit seinen überaus seltenen und farbenfrohen Pflanzen zählt er zu den schönsten und bekanntesten Gärten der Britischen Inseln. Die prächtige Grünanlage ist in 17 unterschiedliche Bereiche gegliedert. Mount Stewart war einst Sitz der Londonderry Familie, deren berühmtestes Familienmitglied, Lord Castlereagh, britischer Außenminister war. Nach einem individuellen Rundgang im Haus und etwas Freizeit im Garten fahren Sie zurück zum Schiff.
Bitte beachten: Begrenzte Teilnehmerzahl.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Februar 2020)

Mount Stewart Herrenhaus und Garten
Mount Stewart Garten, Irland

Belfast und "Titanic Experience"

/ 59 €

ca. 4,5 Std.
Die Ausstellung "Titanic Experience" wurde 2012 in Belfast eröffnet und erinnert an den Untergang des Ozeanriesen im Jahr 1912. Bereits seit über 100 Jahren sind die Menschen ergriffen von der mehrfach verfilmten Tragödie. Belfast war der "Geburtsort" des Schiffes und hat dadurch einen besonderen Bezug zur RMS Titanic. Die Galerien der Ausstellung erstrecken sich über neun Stockwerke und vermitteln dem Besucher mit Spezialeffekten,  kurzer audiovisueller Museumsbahnfahrt, Rekonstruktionen und innovativen sowie interaktiven Methoden neue Einblicke in die Geschichte des Schiffes. Von der Planung und Konstruktion zu Beginn des 20. Jahrhunderts bis hin zum Bau und dem Stapellauf sowie der Jungfernfahrt und dem katastrophalen Untergang am 15. April 1912 wird Ihnen die Geschichte der Titanic nähergebracht. Sehenswert sind auch die Aufnahmen des Unterwasserforschungszentrums mit Bildern vom Wrack. Neben dem Besuch der Ausstellung beinhaltet dieser Ausflug auch eine kurze Fahrt durch Belfast, bei der Sie die schönsten Gebäude und Sehenswürdigkeiten der Stadt passieren. Anschließend Rückkehr zum Schiff.
Bitte beachten: Begrenzte Teilnehmerzahl.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Februar 2020)

Belfast und
Titanic Statue in Belfast, Irland

Giant's Causeway

/ 69 €

ca. 6,5 Std. mit Lunchbox
Sie verlassen Bangor und fahren durch die Grafschaft Antrim hinauf zum atemberaubenden Giant’s Causeway ("Damm des Riesen"), eine spektakuläre Küstenlandschaft, die vor etwa 60 Millionen Jahren durch vulkanische Ausbrüche entstanden ist. Die etwa 40.000 Felsformationen aus Basalt gehören zum UNESCO Weltnaturerbe. Wie ein Wall hält der natürliche Damm dem rauen Klima des Atlantiks stand. Sie fahren mit Minibussen direkt zum Causeway, um die Naturgewalt hautnah zu bestaunen. Anschließend erkunden Sie das angrenzende Besucherzentrum mit interessanten Ausstellungen zur Geschichte und Geologie. Der Aussichtspunkt auf dem Dach des Zentrums bietet einen herrlichen Ausblick auf die Umgebung. Nach der Besichtigung Rückfahrt zum Schiff.
Bitte beachten: Festes Schuhwerk empfohlen. Begrenzte Teilnehmerzahl.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Februar 2020)

Giant's Causeway
Felsformationen am "Giant's Causeway" in Irland

Bangor auf einer Kreuzfahrt entdecken

Artania -
Artania

Das Beste rund um Großbritannien

Bremerhaven - Rosyth - Ullapool - Galway - Cobh - Falmouth - Portland - Portsmouth - Bremerhaven

ART251 | Dauer: 14 Tage

Termin: 26.07.2020 - 09.08.2020
objects loader

3-Bett außen (Sichtbehinderung) Apollodeck
ab p.P. ab

1.999 €

Details