desktop Image objects loader

Bar Kreuzfahrten, Ausflüge und Sehenswürdigkeiten

Logo Logo
  • Über 40 Jahre Erfahrung als Reiseveranstalter
  • Über 100.000 zufriedene Stammgäste
  • Deutsch sprechende Betreuung auf jedem Schiff
  • Bekannt aus ”Das Traumschiff”

Stari Bar

/ 39 €

ca. 3 Std. 
Kurzer Bustransfer vom Schiff in die Altstadt Stari Bar. Sie duckt sich im Schutz der auf einem Felsen des Rumija-Gebirges thronenden Burg. In das Hinterland waren die Küstenbewohner seinerzeit aus Angst vor Pirateneinfällen gezogen. Erst im 19. Jh. entwickelte sich aus der verlassenen Siedlung der neue Stadtteil Novi Grad. Zu Fuß besichtigen Sie den historischen Stadtteil Stari Bar. Weiterhin sehen Sie einen der drei ältesten Olivenbäume der Welt, der bereits über 2.000 Jahre alt ist. Anschließend unternehmen Sie eine Rundfahrt mit Spaziergang durch den modernen Stadtteil Bars und kehren zum Schiff zurück.
Bitte beachten: Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet. Etwa 2 Stunden Fußwege insgesamt.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: November 2020)

Bootsfahrt auf dem Skutarisee

/ 69 €

ca. 5 Std. mit Essen
Der Nationalpark Skutarisee ist zweifellos einer der schönsten Nationalparks in Montenegro und eines der Wahrzeichen des Landes. Der See zählt neben dem Gardasee zu den größten Seen Südeuropas und iegt im Grenzgebiet zwischen Montenegro und Albanien. Sie fahren etwa 45 Min. bis zum am Seeufer gelegenen Dorf Virpazar und steigen in ein Ausflugsboot um. Erleben Sie während Ihrer 2-stündigen Überfahrt auf dem See die atemberaubende Schönheit des Skutarisees, die blühende Flora, Fauna und die umliegende Landschaft.
Getränke werden an Bord gereicht. Am Ziel im Dorf Rijeka Crnojevića angekommen, genießen Sie eine traditionelle Mahlzeit. Danach erfolgt die gut einstündige Fahrt über Podgorica, der Hauptstadt Montenegro’s, zurück zum Hafen von Bar.
Bitte beachten: Begrenzte Teilnehmerzahl.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: November 2020)

Überlandfahrt von Bar nach Kotor

/ 79 €

ca. 8,5 Std. mit Essen
Etwa einstündige Busfahrt von Bar in den malerischen Küstenort Budva. Ca. einstündiger Spaziergang durch die von einer mittelalterlichen, denkmalgeschützten Stadtmauer umgebene Altstadt mit ihren pittoresken Häusern und schmalen Gassen. Bei einem Erdbeben 1979 wurde die Altstadt fast vollständig zerstört und nach alten Plänen im venezianischen Stil rekonstruiert. Nach dem Rundgang haben Sie etwa 45 Min. Freizeit für eigene Erkundungen. Anschließend Weiterfahrt nach Cetinje, bis 1918 Hauptstadt des Landes und heute noch Amtssitz des montenegrinischen Präsidenten. Hier besuchen Sie das Fürst Nikola Museum. Fürst Nikola baute einst den kleinen Ort zur modernen Hauptstadt Montenegros aus. Anschließend gelangen Sie durch das malerische Hinterland nach Njegusi, wo Sie sich bei einem landestypischen Mittagessen stärken, bevor Sie nach Kotor weiterfahren. Während eines Rundganges durch die mittelalterliche Altstadt besichtigen Sie die romanische Kathedrale St. Tryphon, deren Ursprung auf das 12. Jh. zurückgeht, und kehren anschließend zum Schiff zurück, das mittlerweile in Kotor angekommen ist.
Bitte beachten: Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: November 2020)

Überlandfahrt von Bar nach Kotor
Kleine Gasse in Budva, Montenegro

Bar auf einer Kreuzfahrt entdecken

Amadea -Bucht von Kotor, Montenegro
Amadea

Die große Mittelmeereise mit MS Amadea

Bremerhaven - Lissabon - Valletta - Venedig - Dubrovnik - Rhodos - Neapel - Savona - Palma de Mallora - Bremerhaven

AMA401A | Dauer: 60 Tage

Termin: 07.03.2021 - 06.05.2021

3-Bett außen Promenadendeck (Sichtbehinderung)
ab p.P. ab

6.999 €

Details
Amadea -Frau in der Stadt Santorin, Griechenland
Amadea

Adria & Östliches Mittelmeer

Venedig - Dubrovnik - Heraklion - Limassol - Rhodos - Neapel - Savona

AMA403A | Dauer: 20 Tage

Termin: 27.03.2021 - 16.04.2021

3-Bett außen Promenadendeck (Sichtbehinderung)
ab p.P. ab

2.499 €

Details