desktop Image objects loader

Eckernförde Kreuzfahrten, Ausflüge und Sehenswürdigkeiten

Logo Logo
  • Über 40 Jahre Erfahrung als Reiseveranstalter
  • Über 100.000 zufriedene Stammgäste
  • Deutsch sprechende Betreuung auf jedem Schiff
  • Bekannt aus ”Das Traumschiff”

Stadtrundgang Eckernförde

/ 19 €

ca. 2 Std.
Ursprünglich eine Ansiedlung von Fischern, Kaufleuten und Handwerkern, hat sich die heutige Stadt auf einer Landzunge der Eckernförder Bucht entwickelt. Im 18.Jh. erlebte die Stadt durch Reedereibetriebe und den Bau von Segelschiffen sowie den Seehandel für die Stadt Rendsburg ihren wirtschaftlichen Aufschwung. 1831 wurde das Seebad gegründet und durch den Badebetrieb entwickelte sich ein charmantes Ostseebad, das noch heute zahlreiche Touristen anzieht. Bei dem geführten Rundgang besuchen Sie die St. Nicolai Kirche, deren Kanzel und Altar von der berühmten Holzschnitzerfamilie Gudewerdt gestaltet wurden. Sie spazieren an alten Fachwerkhäusern und bunten Fischerhütten entlang und erleben den Charme vergangener Zeiten.
Bitte beachten: Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet. Durchführung in Gruppen mit begrenzter Teilnehmerzahl. 
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Februar 2020)

Stadtrundgang Eckernförde
Hafen in Kappeln, Deutschland

Auf den Spuren der Sprotte

/ 29 €

ca. 2 Std.
Ihre Erkundungstour durch Eckernförde steht unter dem Thema Fischerei und Räucherei. Sie starten von der Pier und gehen durch den Innenhafen, in dem sich zahlreiche Boote tummeln, darunter einige wenige Kutter, die bereits im 19.Jh. zum Fischfang auf der Ostsee gefahren sind. Von weitem sehen Sie das alte Hafenfeuer, das 1909 erbaut wurde und unter Denkmalschutz steht. Sie passieren die hölzerne Netzhalle des Ersten Eckernförder Fischvereins, in dem Netze repariert und gelagert werden. Beim Spaziergang durch die alten Gassen erfahren Sie Interessantes über die Sprottenräucherei und die Geschichte der urigen Gebäude, die eng mit der Fischerei verbunden sind. Sie sehen die ehemalige Fischkistenfabrik und besuchen die Alte Fischräucherei, die 1963 ihren Betrieb eingestellt hat und heute als Museum an längst vergangene Zeiten erinnert (Aufenthalt ca. 45 Min.).
Bitte beachten: Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet. Sehr begrenzte Teilnehmerzahl.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Februar 2020)

Auf den Spuren der Sprotte
Boote im Hafen von Eckernförde, Deutschland

Schloss Glücksburg – Wiege der Königshäuser

/ 49 €

ca. 5 Std.
Sie fahren ca. 1,5 Std. zum Schloss Glücksburg nahe der Stadt Flensburg. Als Namensgeber des Ostseeheilbades ist Glücksburg bekannt als "Wiege der europäischen Königshäuser". Könige Englands, Dänemarks, Norwegens und auch Griechenlands haben hier ihre Wurzeln. Nach Ihrer Ankunft erwartet Sie ein Rundgang durch eines der bedeutendsten Schlösser Nordeuropas. Das Wasserschloss ist seit über 400 Jahren im Besitz der Herzöge zu Schleswig-Holstein-Sonderburg-Glücksburg, einer Familie, die mit fast allen europäischen Königshäusern verwandt ist. Schloss Glücksburg präsentiert eine erstaunliche Sammlung von Gemälden, Skulpturen, Tapisserien, Möbeln, Porzellan, Silber und Waffen. Die anschließende Freizeit für einen Spaziergang oder den Besuch des Rosariums rundet Ihren Besuch ab.  Anschließend fahren Sie zurück zum Schiff. 
Bitte beachten: Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet. Begrenzte Teilnehmerzahl.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Februar 2020)

Schloss Glücksburg – Wiege der Königshäuser
Schloss Glücksburg in Flensburg, Deutschland

Marine in Kiel und Laboe

/ 59 €

ca. 5 Std.
Nach etwa einstündiger Busfahrt durch die malerische holsteinische Landschaft erreichen Sie die Landeshauptstadt Kiel. Nach einer Orientierungsfahrt mit Ausblicken auf die Förde und den Seehafen fahren Sie Richtung Laboe an die Außenförde. Die Geschichte der Stadt Kiel ist eng verbunden mit der Seefahrt und besonders mit der Marine, deshalb ist ein Besuch Laboes in Kiel ein Muss. Neben einem traumhaften Blick auf die Kieler Bucht erfahren Sie hier mehr über die Geschichte der Marine in Kiel. Ein Besuch des Denkmals und des U-Boots dürfen hierbei natürlich nicht fehlen. Das Marine-Ehrenmal ist eine Gedenkstätte für die auf See Gebliebenen aller Nationen und Mahnmal für eine friedliche Seefahrt auf freien Meeren. Der 85 m hohe Turm ist eine weithin sichtbare Landmarke an der östlichen Kieler Außenförde. Die Fahrt auf die Aussichtsplattform wird mit einem atemberaubenden Blick belohnt. Anschließend statten Sie dem U-Boot U995 noch einen Besuch ab (Ein/Ausstieg beschwerlich), bevor Sie der Bus zurück zum Schiff nach Eckernförde bringt.
Bitte beachten: Begrenzte Teilnehmerzahl.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Februar 2020)

Marine in Kiel und Laboe
Segelschiffe im Hafen von Kiel, Deutschland

Eckernförde auf einer Kreuzfahrt entdecken

Artania -
Artania

Weiße Nächte in der Ostsee & »Kieler Woche«

Kiel - Mukran - Gdansk - Visby - Stockholm - Helsinki - St. Petersburg - Tallinn - Klaipeda - Rønne - Kiel

ART247 | Dauer: 13 Tage

Termin: 13.06.2020 - 26.06.2020
Familien sparen

3-Bett außen (Sichtbehinderung) Apollodeck
ab p.P. ab

1.999 €

Details
Artania -MS Artania verlässt Kiel, Deutschland
Artania

Party- und Schnupperreise

Kiel - Fredericia - Eckernförde - Kiel

ART248 | Dauer: 3 Tage

Termin: 26.06.2020 - 29.06.2020
Stargäste an Bord Familien sparen

3-Bett außen (Sichtbehinderung) Apollodeck
ab p.P. ab

299 €

Details
Albatros -Die Eremitage, Russland
Albatros

Zauberhaftes Baltikum & Skandinavische Spitzen

Bremerhaven - Visby - Stockholm - Helsinki - St. Petersburg - Tallinn - Riga - Klaipeda - Kopenhagen - Nord-Ostsee-Kanal - Bremerhaven

ATS612 | Dauer: 13 Tage

Termin: 07.07.2020 - 20.07.2020
Familien sparen

4-Bett innen Oriondeck
ab p.P. ab

1.499 €

Details