desktop Image objects loader

Lerwick Kreuzfahrten, Ausflüge und Sehenswürdigkeiten

Logo Logo
  • Über 40 Jahre Erfahrung als Reiseveranstalter
  • Über 100.000 zufriedene Stammgäste
  • Deutsch sprechende Betreuung auf jedem Schiff
  • Bekannt aus ”Das Traumschiff”

Lerwick Rundgang

/ 45 €

ca. 3 Std.
Lerwick wurde im 17.Jh. gegründet und entwickelte sich zu einem Handelshafen für niederländische Heringsfischer. Heute ist sie die größte Stadt der Shetlandinseln. Einheimische Händler bauten im 18.Jh. sogenannte Lodberries. Diese Häuser mit Lagerräumen verfügten über eine eigene Pier, so dass die Händler die Fischerboote direkt von ihrem eigenen Grundstück aus bedienen konnten. Noch heute sind diese Häuser entlang der Hafenpromenade zu sehen. Auf Ihrem Rundgang sehen Sie Fort Charlotte, 1665 in Form einen Fünfecks erbaut. Es wurde 1673 von holländischen Truppen eingenommen und nach der Zerstörung erst 1780 wieder aufgebaut. Die Festung wurde einst als Gefängnis und als Stützpunkt der Royal Navy genutzt. Von hier genießen Sie den schönen Blick über Hafen und Stadt. Danach sehen Sie in der Hillhead Street das viktorianische Rathaus mit schönen Buntglasfenstern, deren bildliche Darstellungen geschichtliche Ereignisse der Inseln wiedergeben. Sie besuchen das in 2007 eröffnete Shetland Museum, dessen Ausstellung interessante Informationen zu Shetlands Geschichte vermittelt. Hier haben Sie ein wenig Zeit zur freien Verfügung. Anschließend erkunden Sie die faszinierenden "Closses" (schmale Gassen), die vom Hafengebiet bis zum Hügel führen. Bei dem Bummel durch die Gassen spüren Sie der Vergangenheit nach und erfahren die ein oder andere interessante Geschichte früherer Einwohner. Nach diesen Eindrücken kehren Sie wieder zum Schiff zurück.
Bitte beachten: Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet. Sehr begrenzte Teilnehmerzahl.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis. (Stand: Februar 2020)

Lerwick Rundgang

Scalloway und Umgebung

/ 59 €

ca. 2,5 Std.
Dieser Ausflug führt Sie um die Insel Mainland. Ihre erste Station ist Scalloway, ehemalige Hauptstadt der Insel und mit etwa 1.250 Einwohnern zweitgrößte Stadt der Shetlandinseln. Im 18. Jh. wurde Scalloway von Lerwick als Inselhauptstadt abgelöst. Die Hauptsehenswürdigkeiten sind das Museum und die Ruine des Scalloway-Castle, das vom Earl Patrick Stewart um 1600 errichtet wurde und als typisches Beispiel einer schottischen Befestigungsanlage gilt. Fotostopp an einer Farm. Gelegenheit, die robusten kleinen Shetlandponys zu fotografieren, die die Inselgruppe bekannt gemacht haben. Anschließend Rückfahrt zum Schiff.  
Bitte beachten: Begrenzte Teilnehmerzahl.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Februar 2020)

Scalloway und Umgebung
Scalloway Castle, Schottland

St. Ninian

/ 59 €

ca. 4 Std.
Ihre Panoramafahrt führt Sie zunächst zum Broch (Turm, Rundhaus) von Clickimin, ein etwa 2000 Jahre altes Denkmal, bei dem es sich vermutlich um einen alten Wehrturm handelt. Genießen Sie von hier den weiten Blick über die See, bevor Sie etwa eine Stunde durch Schottlands malerische Landschaft nach Bigton fahren. Sie unternehmen einen Spaziergang über den "Tombolo", einen Dünenstreifen, der zur Ninian's Isle führt und in seiner Art einzigartig in Europa ist. Die kleine Insel war bis 1700 bevölkert, heute finden sich hier nur noch Schafe, Kaninchen und Seevögel. Der Weg führt über Sand zu den Ruinen einer Kirche aus dem 12. Jh. Der Ausblick auf die See, die Insel Foula sowie die unbewohnte Insel Havra ist beeindruckend. Nach dem Besuch Rückfahrt zum Schiff.
Bitte beachten: Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet. Begrenzte Teilnehmerzahl.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Februar 2020)

St. Ninian

Jarlshof

/ 69 €

ca. 3,5 Std.
Abfahrt von der Pier durch Lerwick. Sie fahren durch karge und zerklüftete Landschaft in den Süden der Insel und sehen die Überreste des besterhaltenen Brochs (Turm, Rundhaus) aus der Eisenzeit. Sie besichtigen das Hoswick Besucherzentrum und erfahren mehr über das Leben auf der Inselgruppe. Unterwegs genießen Sie Ausblicke auf das Meer und gelangen zur Hauptattraktion der Shetlandinseln, dem Jarlshof. Von 2.500 v. Chr. bis in das 17. Jh. besiedelt, wurde das Siedlungskonglomerat zu Beginn des 20. Jahrhunderts wiederentdeckt und ausgegraben. Jüngere Funde sind eine Farm aus dem 16. Jh. und Überreste eines ehemaligen Landsitzes. Nach der Besichtigung erfolgt die Rückfahrt zum Schiff.
Bitte beachten: Begrenzte Teilnehmerzahl.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Februar 2020)

Jarlshof
Ruinen der Siedlung Jarlshof, Schottland

Insel Mousa per Boot

/ 69 €

ca. 4 Std.
Zunächst fahren Sie etwa 45 Minuten per Bus über eine Küstenstraße mit reizvollen Ausblicken und passieren dabei einige kleine Ansiedlungen, bevor Sie den Ort Sandwick erreichen. Hier werden Sie schon für Ihre Bootsfahrt erwartet, die Sie entlang der unbewohnten Insel Mousa führt. Die flache Insel ist etwa 2,5 km lang und nur knapp 1 km breit, und der nur 1 km breite Mousa Sound trennt sie von der Hauptinsel. Diese Meerenge ist ein wichtiger Lebensraum für die gefährdeten Schweinswale, und mit ein wenig Glück haben Sie Gelegenheit, die Tiere in ihrer natürlichen Umgebung zu sichten. Die Insel ist darüber hinaus Heimat von rund 600 Pärchen nachtaktiver Sturmschwalben, von Küstenseeschwalben, Schmarotzerraubmöwen und Großen Raubmöwen. Auf der Insel steht der besterhaltene Broch (Turm, Rundhaus), der bereits vor der Zeitenwende entstanden ist. Genießen Sie vom Boot aus den Ausblick auf dieses Denkmal. Nach der etwa 90-minütigen Tour Rückfahrt nach Lerwick zum Schiff.
Bitte beachten: Begrenzte Teilnehmerzahl. Der Zustieg auf das Boot ist für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet. Wenige Erklärungen während der Bootsfahrt in englischer Sprache. Durchführung wetterabhängig. Die Bootsroute kann aufgrund der Tide kurzfristig angepasst werden.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Februar 2020)

Insel Mousa per Boot
Broch auf der Insel Mousa, Schottland

Lerwick auf einer Kreuzfahrt entdecken

Albatros -
Albatros

Große Grönland-Reise mit MS Albatros

Bremerhaven - Akureyri - Prins Christian Sund - Kangerlussuaq - Diskobucht - Ilulissat -  Sisimiut - Nûk - Invergordon - Bremerhaven

ATS617 | Dauer: 23 Tage

Termin: 24.08.2020 - 16.09.2020
objects loader

4-Bett innen Oriondeck
ab p.P. ab

2.499 €

Details
Albatros -Godafoss Wasserfall, Island
Albatros

Island intensiv, Schottland & Norwegen zum Aperitif

Bremerhaven - Rosyth - Invergordon - Hafnarfjörður - Siglufjörður - Seydisfjörður - Lerwick -Bergen - Bremerhaven

ATS632 | Dauer: 16 Tage

Termin: 13.05.2021 - 29.05.2021
Singles sparen Familien sparen

4-Bett innen Oriondeck
ab p.P. ab

1.399 €

Details
Albatros -Storseiund Bruecke, Norwegen
Albatros

Die große Nordlandreise: Island - Spitzbergen - Norwegen

Bremerhaven - Reykjavik - Akureyri - Spitzbergen - Honningsvåg - Nordkap - Tromsø -  Geiranger - Bremerhaven

ATS637 | Dauer: 18 Tage

Termin: 20.07.2021 - 07.08.2021
Familien sparen

4-Bett innen Oriondeck
ab p.P. ab

1.899 €

Details