desktop Image objects loader

Monaco Kreuzfahrten, Ausflüge und Sehenswürdigkeiten

Logo Logo
  • Über 40 Jahre Erfahrung als Reiseveranstalter
  • Über 100.000 zufriedene Stammgäste
  • Deutsch sprechende Betreuung auf jedem Schiff
  • Bekannt aus ”Das Traumschiff”

Altstadtrundgang Monaco

/ 29 €

ca. 3 Std.
Sie verlassen zu Fuß den Hafen und begeben sich über Aufzüge und Rolltreppen hinauf zum "Fürstenfelsen", der Altstadt Monacos. Ihr Rundgang führt Sie durch schmale Straßen zum Ozeanographischen Museum und zur Kathedrale Notre Dame sowie zum Fürstenpalast (keine Innenbesichtigung). Im Anschluss haben Sie etwas Freizeit, um eigene Erkundungen zu unternehmen, eine der zahlreichen Boutiquen zu besuchen oder den Blick über das Mittelmeer schweifen zu lassen. Anschließend erfolgt die Rückkehr zum Schiff.
Bitte beachten: Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Februar 2020)

Altstadtrundgang Monaco

Rundgang Monte Carlo

/ 29 €

ca. 4 Std.
Entdecken Sie die schönsten Sehenswürdigkeiten Monacos zu Fuß, u.a. die Altstadt auf dem "Fürstenfelsen" mit dem Fürstenpalast sowie der Kathedrale, in der Fürst Rainier und Grace Kelly seinerzeit geheiratet haben und heute beerdigt sind (Außenbesichtigungen). Genießen Sie etwas Freizeit am Place du Casino, um schöne Fotomotive zu suchen und die luxuriöse Atmosphäre dieses Fleckchens Erde auf sich wirken zu lassen. Anschließend Rückkehr zu Fuß zum Schiff.
Bitte beachten: Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet. Einige Stufen und teilweise Kopfsteinpflaster.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Februar 2020)

Rundgang Monte Carlo
Casino von Monte Carlo, Monaco

Französische Riviera

/ 39 €

ca. 3,5 Std.
Lernen Sie die einmalige Landschaft der Französischen Riviera während einer Panoramafahrt kennen. Über die Mittlere Corniche erreichen Sie mit schönen Ausblicken das Bergdorf Èze für eine Fotopause. Während der Weiterfahrt haben Sie besonders gute Sicht auf Beaulieu, Cap Ferrat, Villefranche, Nizza und das Cap d'Antibes. Vom Mont Boron aus genießen Sie schöne Ausblicke auf die Stadt Nizza und gewinnen während der nachfolgenden Stadtrundfahrt erste Eindrücke. Über die Untere Corniche passieren Sie danach Beaulieu, Èze sur Mer und Cap d'Ail und erreichen wieder Monaco.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Februar 2020)

Französische Riviera
Blick auf die Küste von Eze, Frankreich

Höhepunkte von Monaco

/ 39 €

ca. 3,5 Std.
Sie fahren mit dem Bus in das Zentrum von Monte Carlo. Hier sehen Sie den "Place du Casino" mit dem Hotel de Paris, Café du Paris und dem legendären Casino (keine Innenbesichtigung). Sie haben gut 1 Stunde Zeit zur freien Verfügung für individuelle Unternehmungen. Danach erfolgt eine kurze Busfahrt, die Sie zum "Fürstenfelsen", der Altstadt Monacos, bringt. Ihr etwa 45-minütiger Rundgang führt Sie durch schmale Straßen zum Ozeanographischen Museum, zur Kathedrale Notre Dame sowie zum Fürstenpalast (keine Innenbesichtigung). Nach ein wenig Freizeit Rückfahrt zum Schiff.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Februar 2020)

Höhepunkte von Monaco

Höhepunkte in Nizza

/ 39 €

ca. 4,5 Std.
Sie fahren etwa 45 Minuten nach Nizza an der Französischen Riviera. Ihre Stadtrundfahrt führt entlang der berühmten Promenade des Anglais, die sich auf 5 km entlang der "Engelsbucht" (Baie des Anges) erstreckt und am legendären Hotel Negresco mit der charakteristischen Rokokofassade vorbeiführt. Sie passieren die Russische Kathedrale Saint-Nicolas, aus rosarotem Stein, grauem Marmor und farbiger Keramik sowie mit sechs Zwiebeltürmen erbaut, was dem Stadtbild einen exotischen Touch verleiht. Weiterhin sehen Sie das L'Excelsior Régina Palace, ein Luxushotel im noblen Ortsteil Cimiez, ein wenig exponiert auf einem Hügel gelegen. Hier unternehmen Sie einen kurzen Spaziergang zum Franziskanerkloster aus dem 16.Jh. mit seinem Rosengarten sowie zu Ruinen aus Römischer Zeit. Anschließend Rückfahrt in die Altstadt von Nizza. Sie bummeln durch die schmalen Gassen, entlang der engstehenden, hohen Häuser, die Schatten in der oft gleißenden Sonne spenden. Sie flanieren über den Cours Saleya mit dem lebhaften Gemüse- und Blumenmarkt und über die Flaniermeile mit zahlreichen Geschäften und Restaurants. Anschließend haben Sie Zeit zur freien Verfügung, um individuell durch die Altstadt zu bummeln oder eine gemütliche Kaffeepause in einem der zahlreichen Cafés zu genießen. Rückfahrt zum Schiff.
Bitte beachten: Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet. Montags ist der Markt in der Altstadt geschlossen.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Februar 2020)

Höhepunkte in Nizza
Uferpromenade von Nizza, Frankreich

Nizza und Èze

/ 39 €

ca. 4,5 Std.
Sie fahren von Monaco auf der Unteren Corniche (Panoramastraße) und passieren die bekannten Ferienorte Èze sur Mer, Beaulieu, St.-Jean-Cap-Ferrat und Villefranche. In Nizza angekommen, machen Sie zunächst eine Stadtrundfahrt entlang der Promenade des Anglais, vorbei am legendären Hotel Negresco mit der charakteristischen Rokokofassade und an der Russischen Kathedrale Saint-Nicolas, die aus rosarotem Stein, grauem Marmor und farbiger Keramik sowie mit sechs Zwiebeltürmen erbaut wurde und dem Stadtbild einen exotischen Touch verleiht. Sie besuchen die Altstadt und bummeln durch die schmalen Straßen, über den Cours Saleya mit dem lebhaften Gemüse- und Blumenmarkt und über die Flaniermeile mit zahlreichen Geschäften und Restaurants. Anschließend Weiterfahrt auf der Mittleren Corniche mit herrlichen Ausblicken auf die Küstenlandschaft nach Èze, dem mittelalterlichen Bergdorf auf felsiger Anhöhe (480 m). Der Rundgang führt Sie durch den pittoresken Ort mit seinen kleinen Steinhäusern und verwinkelten Gassen. Nach ein wenig Freizeit fahren Sie zurück zum Schiff.
Bitte beachten: Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet. Montags ist der Markt in der Altstadt von Nizza geschlossen.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Februar 2020)

Nizza und Èze
Botanischer Garten von Eze, Frankreich

Èze und Monaco

/ 39 €

ca. 4 Std.
Von Monaco fahren Sie über die Mittlere Corniche (Panoramastraße) mit besonders schönen Ausblicken zum Bergdorf Èze, 480 m hoch gelegen. Während Ihres einstündigen Rundgangs spazieren Sie durch die verwinkelten Gassen des mittelalterlichen (autofreien) Städtchens mit liebevoll restaurierten kleinen Steinhäusern, in denen heute Boutiquen und Künstlergalerien untergebracht sind. Genießen Sie von hier den wunderbaren Weitblick auf die Küstenlandschaft. Anschließend Rückfahrt nach Monaco zum "Fürstenfelsen". Vom Parkplatz können Sie per Aufzug oder Rolltreppe in die Altstadt hinauffahren. Ihr Rundgang führt Sie durch schmale Straßen zum Ozeanographischen Museum und zur Kathedrale Notre Dame mit den Gräbern des Fürstenehepaares sowie zum Fürstenpalast (keine Innenbesichtigung). Nach ein wenig Freizeit fahren Sie zurück zum Schiff.
Bitte beachten: Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet. In Èze teilweise Kopfsteinpflaster.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Juli 2016)

Monaco auf einer Kreuzfahrt entdecken

Amera -Klagemauer in Jerusalem, Israel
Amera

Mediterraner Frühlingszauber

Monaco - Valletta - Alexandria - Haifa - Larnaka - Paphos - Alanya - Giardini-Naxos - Monaco

AMR021 | Dauer: 18 Tage

Termin: 14.04.2020 - 02.05.2020
Singles sparen Familien sparen

3-Bett außen Saturndeck
ab p.P. ab

1.999 €

Details
Albatros -
Albatros

Mediterrane Spitzenziele und Höhepunkte im Schwarzen Meer

Triest - Venedig - Kotor - Nauplia - Istanbul - Batumi - Sotschi - Odessa - Konstanza - Santorin - Monaco

ATS607 | Dauer: 19 Tage

Termin: 22.04.2020 - 11.05.2020
Singles sparen Familien sparen

4-Bett innen Oriondeck
ab p.P. ab

1.499 €

Details
Amera -Marsans Hafen in Valetta, Malta
Amera

Die schönsten Ankerplätze im Östlichen Mittelmeer

Monaco - Valletta - Souda Bay - Kastelorizo - Rhodos - Bodrum - Volos - Piräus - Kerkyra - Venedig

AMR022 | Dauer: 16 Tage

Termin: 02.05.2020 - 18.05.2020
Geschenk 1.000 € bzw. 750 € Singles sparen

3-Bett außen Saturndeck
ab p.P. ab

1.799 €

Details