desktop Image objects loader

Nishni Novgorod Kreuzfahrten, Ausflüge und Sehenswürdigkeiten

Logo Logo
  • Über 40 Jahre Erfahrung als Reiseveranstalter
  • Über 100.000 zufriedene Stammgäste
  • Deutsch sprechende Betreuung auf jedem Schiff
  • Bekannt aus ”Das Traumschiff”

Nishni Novgorod in Russland

Stadtrundfahrt (inkl.)

ca. 2-3 Std.
Nishni Novgorod gilt als Hauptstadt des russischen Wolgagebietes. Während einer Stadtrundfahrt besuchen Sie die viertgrößte Stadt Russlands, an der Einmündung des Flusses Oka in die Wolga gelegen. In der Sowjetzeit wurden zahlreiche Städte umbenannt, so hieß Nishni Novgorod von 1932 bis 1990 Gorki, zu Ehren des Schrift­­stellers Maxim Gorki. Zentrum der auf einem Hügel gelegenen Altstadt ist der mächtige Kreml aus rotem Ziegel­stein, erbaut 1508 bis 1511. Im Inneren der Festungs­­mauern befinden sich heute vor allem Verwal­tungsge­bäude, aber auch die Kapelle des Erz­engels Michael. Auch in der restlichen Stadt gibt es während Ihrer Rundfahrt auffällig viele Kirchen und Klöster zu entdecken. Von 1930 bis 1991 war Nishni Novgorod eine "geschlossene Stadt", die von Ausländern nicht besucht werden durfte. Grund dafür waren die lokalen Rüstungs­betriebe, in denen u.a. Kampfflugzeuge wie die MIG produziert wurden.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: 03/20)

Stadtrundfahrt  (inkl.)
Denkmal in Nishni Novgorod, Russland

Nishni Novgorod auf einer Kreuzfahrt entdecken

Connection Failure