desktop Image objects loader

Olbia Kreuzfahrten, Ausflüge und Sehenswürdigkeiten

Logo Logo
  • Über 40 Jahre Erfahrung als Reiseveranstalter
  • Über 100.000 zufriedene Stammgäste
  • Deutsch sprechende Betreuung auf jedem Schiff
  • Bekannt aus ”Das Traumschiff”

Costa Smeralda

/ 29 €

ca. 4 Std.
Etwa 45-minütige Busfahrt entlang der Küstenstraße mit schönen Ausblicken auf das Meer. Zunächst besichtigen Sie das Gigantengrab von Coddu Vecchiu bei Arzachena. Die Megalithanlage zählt zu den besterhaltenen ihrer Art. Anschließend Weiterfahrt nach Baja Sardinia mit malerischem Blick über Bucht und Meer. Der Ort, in der Antike "Battistoni" genannt, zählt zu den beliebtesten Urlaubsorten der Gallura und bietet eine Badebucht mit kristallklarem Wasser, feinem Sand sowie zahlreichen Cafés und Geschäften. Nach etwa 45 Minuten Freizeit fahren Sie weiter nach Porto Cervo. Hier beginnt Ihr kurzer Rundgang durch das Zentrum, dessen Bauten sardische wie auch moderne Bauelemente vorweisen. Anschließend etwas Zeit zur freien Verfügung, bevor Sie nach insgesamt etwa 45-minütigen Aufenthalt die landschaftlich reizvolle Rückfahrt nach Olbia antreten.
Bitte beachten: Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet. Nur wenige Geschäfte sind außerhalb der Sommersaison geöffnet. Bequemes Schuhwerk empfohlen. 
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Juni 2018)

Costa Smeralda
Yachthafen von Porto Cervo, Italien

Tal des Mondes und Aggius

/ 35 €

ca. 5 Std.
Dieser Ausflug zeigt Ihnen die wild-kargen Landschaften von Gallura. Sie erreichen nach gut einstündiger Busfahrt das sogenannte "Tal des Mondes" mit kargen Granitfelsen und bizarren Felsformationen. Die weite steinige Landschaft mit ihren weißen Findlingen aus Granitstein wirkt sehr beeindruckend, und mancher massiver Felsen ragt haushoch hinaus. Weiterfahrt durch das außergewöhnliche Tal nach Aggius, einem charmanten, malerisch gelegenen Bergdorf mit reizvoller Altstadt. Fotostopp und Weiterfahrt nach Tempio Pausania, eine der beiden Hauptstädte der Provinz Olbia-Tempio. Sie lernen die charakteristisch sardische Stadt mit ihren Granithäusern und Korkeichen während eines kurzen Rundgangs kennen. Nach etwas Zeit zur freien Verfügung fahren Sie über Calangianus, wichtiges Zentrum der Korkverarbeitung, zurück zum Schiff.
Bitte beachten: Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Juni 2018)

Tal des Mondes und Aggius
Leuchtturm von Capo Testa, Italien

Insel La Maddalena

/ 49 €

ca. 5 Std.
Nach etwas mehr als einer Stunde Busfahrt auf landschaftlich reizvoller Strecke über die Dörfer San Pantaleo und Arzachena erreichen Sie die kleine Hafenstadt Palau. Im Hafen steigen Sie auf eine Fähre um und fahren etwa 30 Minuten zur Insel La Maddalena. Der Ort La Maddalena wurde von korsischen Schäfern gegründet. Heute lebt die Insel vom Tourismus und ist ein Militärstützpunkt. Während eines Rundgangs sehen Sie die traditionellen Häuser mit roten Fassaden, die sich um den zentralen Platz Garribaldi gruppieren. Im Anschluss etwa einstündige Panoramafahrt. Sie besuchen den Aussichtspunkt Guardia Vecchia, welcher bei guter Sicht einen pittoresken Blick auf die Inseln Maddalenino und Korsika ermöglicht. Anschließend Rückfahrt zum Schiff nach Olbia.
Bitte beachten: Begrenzte Teilnehmerzahl. Nur wenige Geschäfte sind außerhalb der Sommersaison geöffnet. 
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Juni 2018)

Insel La Maddalena
Blick auf den Hafen und die Insel La Maddalena, Sardinien, Italien

Sardische Geschichte und Wein

/ 49 €

ca. 4 Std.
Etwa 45 Minuten Busfahrt zur Ausgrabungsstätte der Nuraghe La Prisgiona, eine der besterhaltenen Nuraghen Sardiniens. Sie wurde nach erneuten Ausgrabungen 2009 für Besichtigungen geöffnet. Der noch 6 m hohe Hauptturm Mastio mit seinem Kraggewölbe, die zwei Nebentürme und der Hof mit einem über 7 m tiefen Brunnen sind von einer Mauer umgeben. Um die Anlage, die vermutlich vom 14.-9. Jh. v. Chr. und während der römischen Kaiserzeit genutzt wurde, sind Überreste des Dorfes, das einst aus etwa 90 Hütten bestand, zu sehen. Nach der Besichtigung fahren Sie weiter zum Weingut Cantine Piero Mancini, im Herzen der Region Gallura gelegen. Nach einer kleinen Stärkung bei hausgemachtem Wein und herzhaftem Snack kehren Sie zum Schiff zurück.
Bitte beachten: Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet. Begrenzte Teilnehmerzahl. Festes Schuhwerk empfohlen.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Juni 2018)

Sardische Geschichte und Wein
Ausgrabungsstätte der Nuraghe La Prisgiona, Sardinien, Italien

Olbia auf einer Kreuzfahrt entdecken

Amera -Bucht Cala dHort in Ibiza, Spanien
Amera

Sommer, Sonne, Kreuzfahrtträume im Westlichen Mittelmeer

Monaco - Cannes - St. Tropez - Rosas - Barcelona - Ibiza - Cagliari - Rom - Portoferraio - Genua

AMR027 | Dauer: 13 Tage

Termin: 13.07.2020 - 26.07.2020
TV-Dreharbeiten "Verrückt nach Meer" Singles sparen Familien sparen

3-Bett außen Saturndeck
p.P. ab

1.399 €

Details
Albatros -Hafen von Zadar, Kroatien
Albatros

Rund um den Stiefel

Venedig - Koper - Zadar - Dubrovnik - Kotor - Durres - Kerkyra - Messina - Gaeta - Olbia - Monaco

ATS643 | Dauer: 10 Tage

Termin: 17.10.2021 - 27.10.2021
Geschenk 500,- € Singles sparen Familien sparen

4-Bett innen Oriondeck
p.P. ab

969 €

Frühbucher-Preis noch 69 Tage
Details
Amera -Küste von Trapani auf Sizilien, Italien
Amera

Adriatische Sehnsüchte & mediterraner Inselreigen

Venedig - Koper - Ancona - Dubrovnik - Kotor - Kerkyra - Messina - Olbia - Rom - Monaco

AMR062 | Dauer: 10 Tage

Termin: 27.10.2021 - 06.11.2021
Geschenk 500 € Singles sparen

3-Bett außen Saturndeck
p.P. ab

1.163 €

Frühbucher-Preis noch 69 Tage
Details