desktop Image objects loader

Salerno Kreuzfahrten, Ausflüge und Sehenswürdigkeiten

Logo Logo
  • Über 40 Jahre Erfahrung als Reiseveranstalter
  • Über 100.000 zufriedene Stammgäste
  • Deutsch sprechende Betreuung auf jedem Schiff
  • Bekannt aus ”Das Traumschiff”

Antikes Paestum

/ 49 €

ca. 4,5 Std.
Etwa eine Stunde Fahrtzeit von Salerno entfernt liegt die von der UNESCO als Weltkulturerbe anerkannte Ruinenstätte Paestum. Die griechische Siedlung Poseidonia wurde etwa 600 v. Chr. gegründet und um 400 v. Chr. von den Lukanern erobert. Ab 273 v. Chr. wurde sie römische Kolonie und erhielt den Namen Paestum. Die Ruinen weisen sowohl griechische als auch römische Elemente auf. Darunter drei große dorische Tempel: der archaische Hera-Tempel, der Tempel der Athena und der beeindruckende Poseidon-Tempel. Weiterhin sind die Überreste eines römischen Amphitheaters und der römischen Stadtmauer erhalten. Nach der Besichtigung der Ausgrabungsstätte und des dazugehörigen Museums kehren Sie nach Salerno zum Schiff zurück.
Bitte beachten: Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet. Begrenzte Teilnehmerzahl. Festes Schuhwerk empfohlen. 
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: April 2020)

Antikes Paestum
Hera-Tempel in der griechischen Siedlung Poseidonia , Italien

Wanderung zum Krater des Vesuv

/ 49 €

ca. 4,5 Std.
Mit dem Bus fahren Sie über Ercolano, vorbei am Observatorium, bis auf ca. 1.000 m des 1.281 m hohen Vesuvs. Während Ihres etwa 90-minütigen Aufenthalts haben Sie die Möglichkeit zu einer individuellen Wanderung auf einem steilen Serpentinenpfad hinauf zum Kraterrand. An klaren Tagen haben Sie einen fantastischen Ausblick über die Bucht von Neapel, auf Capri im Blauen Golf und das grüne Ischia. Anschließend Rückfahrt zum Schiff.
Bitte beachten: Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet. Sehr begrenzte Teilnehmerzahl. Festes Schuhwerk und Windjacke empfohlen. Die Öffnung der Zufahrt zum Vesuv ist stark wetterabhängig.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: April 2020)

Wanderung zum Krater des Vesuv
Krater des Vesuv, Italien

Die Ruinen von Herculaneum

/ 55 €

ca. 4 Std.
Sie fahren etwa eine Stunde mit dem Bus zur Ausgrabungsstätte Herculaneum, eine antike Stadt, die wie Pompeji im Jahr 79 n.Chr. beim Ausbruch des Vesuvs unterging. Die Ausgrabungen begannen bereits im 16. Jh. Zu den interessantesten Entdeckungen zählen die Privathäuser und Villen, deren Innenausstattung teilweise erhalten geblieben ist. In manchen Häusern wurden römische Graffiti oder auch Brot, Getreide und Eierschalen entdeckt. Sehenswert sind weiterhin die Mosaikfußböden und die Hauswasserleitungen aus Blei. Nach etwa 2 Std. Besichtigung kehren Sie zum Schiff zurück.
Bitte beachten: Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet. Festes Schuhwerk empfohlen. 
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: April 2020)

Die Ruinen von Herculaneum
Mosaike im Herculaneum bei Neapel, Italien

Pompeji

/ 59 €

ca. 4 Std.
Sie fahren zur Ruinenstadt Pompeji. Die Stadt wurde 79 n. Chr. durch einen plötzlichen gewaltigen Ausbruch des Vesuvs verschüttet. Etwa 2 Std. spazieren Sie durch die freigelegte römische Stadt und erhalten dabei einen guten Eindruck von der frühzeitlichen römischen Wohnkultur. Anschließend etwas Freizeit, bevor Sie zum Schiff zurückkehren.
Bitte beachten: Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet. Festes Schuhwerk empfohlen. 
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: April 2020)

Pompeji
Statue im Apollo Tempel von Pompeji, Italien

Sorrent und Pompeji

/ 79 €

ca. 8 Std. mit Lunchbox
Sie fahren zur Ruinenstadt Pompeji. Die Stadt wurde 79 n. Chr. durch einen plötzlichen gewaltigen Ausbruch des Vesuvs verschüttet. Etwa 2 Std. spazieren Sie durch die freigelegte römische Stadt und erhalten dabei einen guten Eindruck von der frühzeitlichen römischen Wohnkultur. Anschließend etwas Freizeit und Weiterfahrt nach Sorrent am Golf von Neapel. Viele Schriftsteller und Maler haben die schöne kleine Stadt in Wort und Bild verewigt. Nach kurzer Rundfahrt genießen Sie etwas mehr als 2 Stunden Freizeit für eigene Erkundungen und einen Bummel durch die kleinen Läden. Rückfahrt zum Schiff.
Bitte beachten: Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet. Festes Schuhwerk empfohlen.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: April 2020)  

Sorrent und Pompeji
Ruinen von Pompeji, Italien

Sorrent und Amalfi

/ 89 €

ca. 8 Std. mit Lunchbox
Sie fahren mit dem Minibus etwa 1,5 Stunden von Salerno nach Sorrent am Golf von Neapel. Viele Schriftsteller und Maler haben die schöne kleine Stadt in Wort und Bild verewigt. Nach kurzer Rundfahrt genießen Sie Freizeit für Spaziergänge und einen Bummel durch die kleinen Läden. Weiterfahrt über die berühmte Küstenstraße, die von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurde, nach Amalfi. Auf der schmalen gewundenen Straße bietet sich ein atemberaubender Blick über die felsigen Klippen und die Italienische Riviera. Amalfi erstreckt sich von der Küste in ein enges Tal hinein. Genießen Sie etwas Zeit zur freien Verfügung. Sehenswert sind die Marina und der Stadtbrunnen. Anschließend Rückfahrt nach Salerno.
Bitte beachten: Sehr begrenzte Teilnehmerzahl. Die Straßen sind sehr kurvenreich.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: April 2020)

Sorrent und Amalfi
Blick auf die Amalfiküste, Italien

Salerno auf einer Kreuzfahrt entdecken

Amera -Sektgläser im Lichterschein
Amera

Mediterranes Gala-Festival - 1. Stammgäste-Event an Bord von MS Amera

Monaco - Toulon - Barcelona - Valencia - Algier - Sousse - Valletta - Messina - Salerno - Civitavecchia - Livorno - Monaco

AMR039 | Dauer: 12 Tage

Termin: 03.12.2020 - 15.12.2020

3-Bett außen Saturndeck
ab p.P. ab

1.099 €

Details
Amera -
Amera

Die große Mittelmeer-Reise

Monaco - Barcelona - Málaga - Tanger - Bejaia - La Goulette - Valletta - Kerkyra - Messina - Rom - Monaco

AMR063 | Dauer: 18 Tage

Termin: 06.11.2021 - 24.11.2021
Singles sparen

3-Bett außen Saturndeck
ab p.P. ab

1.999 €

Details