desktop Image objects loader

Santiago de Cuba Kreuzfahrten, Ausflüge und Sehenswürdigkeiten

Logo Logo
  • Über 47 Jahre Erfahrung als Reiseveranstalter
  • Über 100.000 zufriedene Stammgäste
  • Deutsch sprechende Reiseleitung auf jedem Schiff
  • Bekannt aus ”Das Traumschiff” und "Verrückt nach Meer"

Santiago de Cuba

/ 59 €

ca. 4,5 Std. 
Die Stadtrundfahrt gibt Ihnen einen guten Überblick über die zweitgrößte Stadt Kubas, in der etwa eine halbe Million Menschen leben. Sie beginnen mit einer Fahrt zur Festung El Morro. 1997 erklärte die UNESCO den Bau zum Weltkulturerbe, der zu den besterhaltenen  Beispielen der Spanisch-Amerikanischen Militärarchitektur zählt. Nach der Besichtigung fahren Sie weiter über den geschichtsträchtigen San Juan Hill (Fotostopp), durch Wohnviertel bis zum Platz der Revolution. Sie gelangen in das Stadtzentrum von Santiago de Cuba bis zur Moncada Kaserne. Etwas Freizeit für eigene Erkundungen im Céspedes Park und Besuch des Friedhofs Santa Ifigenia, seit 1939 ein Nationaldenkmal. Anschließend Rückfahrt zum Hafen.
Bitte beachten: Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: August 2017)

Santiago de Cuba
Die Festung "El Morro" mit Blick über die Küste Kubas

Santiago de Cuba und Wallfahrtsort El Cobre

/ 99 €

ca. 8 Std. mit Essen
Am Vormittag besuchen Sie die berühmte Wallfahrtskirche der "Virgen de la Caridad del Cobre", etwa 20 km nordwestlich von Santiago de Cuba gelegen. Die "Barmherzige Jungfrau von El Cobre" ist die Schutzpatronin der Kubaner und neben der reich geschmückten Heiligenfigur beherbergt die Kirche eine Sammlung an Votivgaben, darunter z.B. die Nobelpreis-Medaille von Ernest Hemingway. Nach einer Rundfahrt durch den Wallfahrtsort El Cobre sehen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der ehemaligen Hauptstadt Santiago de Cuba. Sie fahren zum geschichtsträchtigen San Juan Hill und durch verschiedene Wohnviertel. Sie sehen den Platz der Revolution, die Moncada-Kaserne sowie den Friedhof Santa Ifigenia, ein Nationaldenkmal Kubas. Unterwegs nehmen Sie Ihr Mittagessen in einem Restaurant ein.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: August 2015)

Santiago de Cuba und Wallfahrtsort El Cobre
Kirche in Santiago de Kuba, Kuba

Santiagos Rum und Zigarren

/ 39 €

ca. 3,5 Std.
Vom Hafen aus fahren Sie mit dem Bus etwa 20 Minuten zu einer Zigarrenfabrik. Die Geschichte des bekannten Exportschlagers Kubas geht auf das 15./16. Jh. zurück. Christoph Columbus soll der erste Europäer gewesen sein, der auf Kuba mit dem Tabak in Kontakt kam. Sie haben die Möglichkeit den Angestellten beim Rollen der Zigarren zuzuschauen. Je nach Sorte schafft ein erfahrener Torcedor am Tag zwischen 40 und 180 Zigarren zu rollen. Im Anschluss fahren Sie weiter zu einer Rumbrennerei. Diese war eine ehemalige Produktionsstätte des bekannten Bacardi Rums. Ihnen wird bei einer Besichtigung die Herstellung des Nationalgetränks vermittelt, bevor Sie in eine typische Rum Bar einkehren eine Kostprobe erhalten. Rückfahrt zum Hafen.
Bitte beachten: Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit beschwerlich.
Vorbehaltlich Änderungen Programm/Preis (Stand: Juli 2013)

Santiago de Cuba auf einer Kreuzfahrt entdecken

Amadea -Steeg an der Küste von Montego Bay, Jamaika
Amadea

Mit MS Amadea Kurs auf die Karibik

Nizza - St. John`s - Basseterre - Gustavia - Spanish Town - La Romana - Santiago de Cuba - Montego Bay 

AMA425A | Dauer: 22 Tage

Termin: 08.01.2022 - 30.01.2022
Vollständiger Impfungschutz notwendig!

3-Bett außen Promenadendeck (Sichtbehinderung)
inkl. Rückflug ab p.P. ab

3.499 €

Details
Amadea -Paradiesischer Strand auf Barbados
Amadea

Die große Karibik-Reise in 44 Tagen

Nizza - St. John`s - Montego Bay - Oranjestad - Bridgetown - Santa Cruz de la Palma - Puerto del Rosario - Málaga - Palma de Mallorca

AMA424A | Dauer: 44 Tage

Termin: 08.01.2022 - 21.02.2022
Vollständiger Impfungschutz notwendig!

3-Bett außen Promenadendeck (Sichtbehinderung)
inkl. Rückflug ab p.P. ab

5.599 €

Details